Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alles oder nichts...die geschichte über die wahre(vllt kranke) liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sikerim, 17 Juli 2007.

  1. Sikerim
    Sikerim (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Ich brauche dringend hilfe, leute...ich freue mich über jede antwort..HELP

    hey, ihr alle...wie ich heisse ist wohl unwichtig grad...ich bin 17 jahre alt und habe ein sehr...eion sehr grosses problem was jez liebe angeht. Also es war so, dass meine eltern sich getrennt haben und ich bei meinem vater geblieben bin, der dann später mit einer anderen zusammen gekommen is. Diese frau hat eine tochter, die ich die ersten paar ma gar nicht beachtet habe. Aber schon paar wochen später habe ich mich in sie verliebt. Unsere eltern sind zusammengezogen und wir leben schon seit 1,5 jkahre unter einem dach. Diesem mädchen habe ich halt schon anch 2 monate gesagt, dass ich in sie verknallt bin und habe damals etwas damit übertriben so, dass wir danach 4 monate lang nicht miteinander geredet haben und alle, die sie kannten haben mich für einen **** gehalten. Also habe ich nach 4 monaten allen erzählt ich würde sie nicht mehr lieben und dass ich sie jez nur als stiefschwester ansehe und halt so lauter sachen...ich wirklichkeit habe ich mich in sie so verliebt,d ass es jez zu einer liebe geworden ist, aber lieeb von der höchsten stufe. Sie ist die erste die ich sooo sehr liebe, obwohl ich schon so einige freundinnen hatte mit denen ich über jahre zusammen war...und jez habe ich das problem dass ich mit i8hr zusammen sein will, sie aber vor hat mit einem meiner besten freunde zusammen zu kommen...und es mach tmich so verrückt,weil ich weiss dass er der erste sein wird den sie küsst bzw der erste der sie küsst und vllt auch noch der erste der mit ihr schläft und mein kopf und herz haltens nicht aus...ich kann nicht schlafen, habe kopfschmerzen, mein herz tut mir non-stop weh und jedes mal wenn ich mir vorstelle dass sie zusammen sien werden, kriege ich keine luft, hab schon ne herzattacke bekommen und bin dann zusammengebrochen und ich werde manchmal sehr aggressiv. Ich träume jez nur von ihr und manchmal von den beiden und wie die vor mir rummachen...ich wache dann auf und habe kein bock mehr auf gar nichts.Und ich weiss nicht was ich jez machen soll. Wie rette ich mich selbst?Sagt mir bitte, wie ich mich verhalten soll und wa sich jez machen soll.:geknickt:
    P.S.
    Sie weiss auch dass ich sie liebe, ber mich lieben tut sie ja nicht, weil sie ja noch nciht ma weiss was liebe ist. Und den jungen liebt sie auch nicht,aber die haben trotzdem vor zusammenzukommen...die liebe kommt ja nie aufeinmal, man braucht immer zeit biss sie sich entwickelt...
     
    #1
    Sikerim, 17 Juli 2007
  2. Kosmas
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, wie alt ist sie denn?!

    Hat sie vorher schon mal eine Beziehung gehabt? Für mich hört sich das ganze an, als will sie nur so einen Freund, damit sie halt irgendeinen hat. Vielleicht verstehe ich das auch falsch.

    Es ist eine blöde Situation, weil wenn sie die Tochter deiner (ich sag jez mal..) Stiefmutter ist, dann könnte das später mal Probleme machen.

    Ich persönlich weis auch gar nicht was ich dir wirklich raten soll, aber vl. sagst du deinem Freund was du für sie fühlst, dann wird er sichs vl. auch überlegen.
     
    #2
    Kosmas, 17 Juli 2007
  3. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Lass dich nicht so von deinen Gefühlen steuern... lenk dich ab, denk an was anderes. Und sag mir jetzt nicht, dass das nicht geht, das ist Bullshit. Begib dich unter Leute, lern neue Mädchen kennen, dann wirste merken, dass an der einen nix besonderes ist.
     
    #3
    Razzepar, 17 Juli 2007
  4. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    706
    103
    1
    Verheiratet
    Warum Probleme machen? Sie ist nicht seine Schwester also... who cares?

    Aber zu deinem problem? Ich würde einfach nochmal ruhig mit ihr reden. Aber ich nehme mal an - wenn sie dich damals abgewiesen hat - und auch jetzt keine avancen macht, dann wird da wohl nichts sein.
     
    #4
    oblivion, 17 Juli 2007
  5. Sikerim
    Sikerim (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Single
    Ja die hatte bisher in der tat keine Beziehung und es mag sein dass sie nur einen freund haben will, irgendeinen,aber dann könnte die auch mich nehmen,weil die genau weiss was andere von mir halten und dass ich von jedem respektiert werde und dass man sich auf mich immer verlassen kann u.s.w. Aber egal, das schlimmste is dieser Freund von mir...ich habe mit ihm einmal ernst darüber geredet und der meinte nur dass es ihm egal is, weil er sie mag halt und es is ihm egal wie ich mich dabei fühle, ich soll selbst mit meinen gefühlen klar kommen, er kann mir nicht helfen...das hat mich so augeregt,weil ich noch weiss wie ich os ne situation mit nem anderen hätte wobei ich das mädchen haben wollte was er noch mochte und habe ihn gefagt ob ich sie haben darf oder ob ich sie für ihn da lassen soll und er meinte ja kannst sie haben,aber an seinem gesicht hab ich gemerkt dass es ihm nicht gefällt und da hab ich ihr gesagt nein...und die beiden hatten dann auch ne beziehung...aber das es probleme machen würde,weil ihre mutter hier wohnt is nich so das problem,weil wir ja hier zusammen wohnen und immer wissen wan die eltern wegfahren udn wohin und wann die ankommen und so sachen,also hätten wir zB in den Ferien sau viel zeit füreinander...
     
    #5
    Sikerim, 18 Juli 2007
  6. wundera
    Gast
    0
    Etwas übertrieben? Ich glaub dir nicht, wieso sollte sie dann 4 Monate nicht mit dir reden und ihre Bekannten dch für einen Arsch halten? :kopfschue

    Ich halte dich für ziemlich arrogant. Woher weißt Du denn bitteschön was Liebe ist. Wenn Du sie wirklich so sehrl lieb, hast Du zu akzeptieren, dass sie nichtsvon dir will, dich nur als Stiefbruder sieht und mit anderen Menschen ihre Liebe entdecken und ausleben will.

    Wenn Du damit so überhaupt nicht umgehen kannst, würde ich an deiner Stelle ärztliche/therapetische Hilfe holen, damit Du das verarbeiten kannst.
    Wissen eigentlich eure Eltern davon? Ich finde ja in so einem Fall räumliche Trennung und Kontaktabbruch am besten, aber bei euch geht das dann ja nicht so einfach. Mit tut deine Stiefschwester Leid, wenn sie mit einem Stiefbruder im gleichen Haus zusammenwohne muss, der zusammenbricht und sehr aggressiv wird, weil sie sich ihr Liebesglück selber suchen will.

    Geht dich das was an?

    Nö, sie nimmt den, auf den sie steht und von dem sie was will. Wenn sie für dich nur geschwisterliche Gefühle hegt, wird sich ihr vermutlich alleine schon beim Gedanken mit dir... der Magen umdrehen.

    Das ist sowas von egal, weil sie nichts von dir will. Ich würde an Stelle deiner Schwester eher unangenehme Gefühle haben, dann noch mit dir alleine im Haus zu wohnen...


    Ich bin ja sowieso dafür, dass das Mädchen sich selber aussuchen darf, mit wem sie zusammenkommt :smile:
    Ich finde die Situationen sowieso unterschiedlich, das ist deine Stiefschwester, die nichts von dir will und nicht irgendein Mädchen, dass doch noch mit dir zusammenkommen könnte.

    LG, wundera
     
    #6
    wundera, 18 Juli 2007
  7. SierraTequila07
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    1
    nicht angegeben
    Du solltest dir mal gedanken machen, ob es wirklich ein guter Freund ist, ich finde es ziemlich besch... was er sagt. Wenn eine Freundin was von einem will, ist 100 % klar, dass er für mich tabu ist.
    Das hört sich nicht nach guter Freundschaft an.

    Und was das Mädel angeht. Du kannst ihr nur sagen, was du empfindest. Wenn sie nicht will dann will sie nicht.
     
    #7
    SierraTequila07, 18 Juli 2007
  8. Sikerim
    Sikerim (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Single
    Zu dem eintrag von Wundera...also, ehm, arrogant bin ich nicht, ich weis snciht ma wie du darauf gekommen bist,aber gut...ich habe verständnis dafür das sie einen freund haben will,egal auch wenn es einfach irgendeiner sein soll, allerdings wenn es doch irgedneiner sein soll,dann könnte die uach mich hemen wiel wir uns gut kennen aber auch wenn ncih,dann jeden beliebigen aber keinen von meinen freunden,damit ich ihn dann nicht ansehen muss und dabei denken muss f*ck der war mit ihr zusammen...sie soll glücklich sein,nicht mit mir?ok,egal,ich habe nur geasgt dass es mich fertig macht nicht dass ich sie umbringe,weil sie mit mir zusammen is,das is doch bescheuert...und du fragst woher ich weiss was liebe is?Ich hatte in mienem leben,auch wenn es nur 17 jahre sind, 1000 und eine Beziehung, ich hatte sehr viel durchgemacht und ich kann zwischen lieben und verliebt sein unterscheiden, zwischen hass und mögen, zwischen freundschaft und beziehung,ich lese viel über liebe und rede oft mit meinen freunden darüber,wir führen oft diskussionen und philosophieren schon seit vielen jahren darüber, ich hatte meinen ersten zungenkuss mit 8 jahren, mit 12 hatte ich schon 2 freundinnne gleichzeitig,aber is grad nicht das worauf man stolz sein sollte,es regt mich einfahc nur bisschen auf wenn mit jemand sagt ich hätte keni plan von liebe...aber egal,ja ich vestehe was du jez damit meinst wenn du sagst dass meien sis dir leid tut weil die mit ienem stiefbruder zusammenlebt,der auf die steht und angeblich sie nich glücklich leben lässt,aber es ist nicht so, ich würd vllt selbst angst haben als mädchen,wenn mir ein junge mit dem ich zusammenwohne schon anch 2 monate sagen würde dass er mich liebt vor allem wenn ich davor noch kine beziehung gehabt habe...aber was is daran so schlimm bzw falsch wenn wir zusammen sein würden?wir sind kein meter blutsverwandt,und unsere eltern sind nich verheiratet,also sind wir geseztesmässig keine geschwister...ausserdem hast du denn ahnung von liebe?wenn ja dann soltest du doch wissen,dass es bei liebe nicht um den sozialen status geht sondern um gefühle,dieses gesellschaftliche etwas is son mist, und jeder der versucht so zu sein wie es die andern für richtig halten hat kein leben...und noch was dazu...da musste ich lachen...du hälst mich für arrogant wiel ich sage dass sie nich weiss was liebe is...haha...wie kann eine person wissen was liebe is wenn sie nie eine beziehung hatte?wie kannst du wissen ob das liebe is oder nicht wenn ud noch nie etwas bsonderes für jemanden empfunden hast...ey ich weiss nich wer du bist udn ich habe auch nichts gegen dich und du kannst von mir aus mir sagen ich wäre dumm und hätte kein plan wenns um eine oder andere sache geht,aber sag mir nie...nie...dass ich kein plan von liebe habe oder kp was alles noch dazu gehört...aber ich danke dir trotzdem für dein kommentar,ich meins ernst, in manchen punkten hattest du ja recht und wegen den anderen is es einfach so dass du mich leuider nich kennst,aber is kein problem,jeder hat halt siene eigene meinung...danke dir nochmals
     
    #8
    Sikerim, 18 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test