Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alles richtig gemacht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hendrik1986, 28 April 2007.

  1. Hendrik1986
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Verliebt
    Hallo alle zusammen, ich wollte mir mal was von der seele schreiben, und es wäre schön wenn ihr was dazu schreiben könnt.
    Also es fing alles vor 8 jahren an, ich habe meine jetzt gute freundin kennengelernt, es war alles immer richtig schön, wir hatten spaß. Und immer wieder haben wir festgestellt wie gleich wir sind. Nur wir beide haben immer ganz viel zusammen gemacht, und vor 2 jahren sind wir das erste mal zusammen gekommen. Es war immer total schön, aber dann ist es wieder auseinander gegangen, aber es hat dann geklappt das wir wieder zusammen gekommen sind. dann hielt es nen halbes jahr und das nur weil sie angeblich mehr zeit für sich braucht, ich habe ihr recht gegeben das es schon okay ist, ich will ja das es ihr gut geht, aber sie wurde dann immer extremer und meinte sie, dass sie nich beziehungsfähig ist. Aber jetzt kommts, den einen tag sagt sie mir sie hat wieder nen freund. Was mich sehr wunderte, weil sie mir drei tage vorher gesagt hat das sie mich liebt, und immer in meiner nähe sein will auch wenn wir nicht zusammen sind, aber zu der zeit lief es schon einen monat, ich finds einfach doof, der gedanke tut einfach weh das aufeinmal jemand anders da ist wo ich war, und das einfach so. Aber böse kan ich ihr nicht sein, sie hätte nur ruhig ehrlicher sein können. Aber jetzt kommt nochwas, ich habe noch eine allerbeste freundin, die ich vor 1. jahr bei der arbeit kennengernt hab.sie hat mir die ganze zeit bei problemen mit meiner freundin mit rat und tat zur seite gestanden. Meine ex von der ich oben die ganze zeit erzählt hab, war oft sehr fies zu mir. Und irgendwie ist meine aller beste freundin von der arbeit irgendwie wie ein traum, immer lieb, wir haben immer spaß und bringen uns immer wieder zum lachen, sie ist irgendwie meine traumfrau. Es passt alles, ich konnte ihr alles mögliche anvertrauen, und sie hat es wirklich immer für sich behalten, und nur mit mir drüber geredet.So lieb und offen war noch nie ein mensch zu mir, und ich habe mich sehr doll in sie verliebt. Aber jetzt kommt der schock, wir reden so ne ganze weile, und wir haben uns alles mögliche erzählt und dann sagte sie so einiges über sich und erzählte mir das sie nen freund hat eil ich ka auch von meiner ex erzählt hatte, und mit ihrem freund ist sie auch verlobt.Ich habe dann versucht so zu tun als wenn ich nichts für sie empfinde, war sehr schwer, ich wollte ihr an dem tag erzähle was ich empfinde, und dachte auch ich sag lieber nichts weil ich ihr nichts kaputt machen will. Ich finds wunderschön das sie glücklich ist, aber was meint ihr ist es gut das ich verschweige was ich fühle? oder wäre es besser ich sage es ihr? Ich hab sie total gern und will sie nie verieren, auch wenns nur freundschaft ist. Sie ist der liebste mensch der welt.Ich war noch nie so glücklich in der gegenwart von einer frau, glücklich schon aber nie so stark wie jetzt. Was würdet ihr sagen sollte sie alle gefühle wissen die um sie gehen? ich möchte nicht dasdie freundschaft zerbricht, wenn ich sie verliere zerbricht mei herz, es wär schön wenn ihr mir was zu schreiben könnt. Danke schonmal.
     
    #1
    Hendrik1986, 28 April 2007
  2. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Oh, das ist ja echt heftig.

    Ich finde es gut, dass du ihr nichts gesagt hast. Wenn du die Freundschaft so beibehalten willst, dann wäre es nicht gut, wenn du es sagst. Aber gleichzeitig denke ich, dass es auch so nicht so einfach mit der Freundschaft ist, weil du ja mehr für sie empfindest.

    Vielleicht schaffst du es ja irgendwie, dass du die Gefühle wieder abschalten kannst. Abstand halten oder so. Allerdings solltest du ihr dann wohl doch sagen, dass bzw. warum du Abstand möchtest. Sonst würde sie sich ja auch fragen, warum du ihr so plötzlich aus dem Weg gehst.

    Du musst halt selber wissen, wie du glücklich sein kannst. Doch ich würde auf keinen Fall versuchen, sie ihrem Verlobten auszuspannen.
     
    #2
    User 48753, 28 April 2007
  3. Hendrik1986
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    Verliebt
    also ich möchte wirklich versuchen diese Gefühle weg zu bekommen, also das ich mehr als freundschaft für sie empfinde, ich möchte auch mit ihr befreundet sein, das reicht mir auch. Wir verstehen uns wunderbar. Und sie ist verlobt und ich freu mich vom ganzen herzen für sie. ich habe auch nie daran gedacht sie ihrem freund auszuspannen. Ich werde auch nie daran denken sie beide auseinander zu bringen. Es wäre schön gewesen wenn sie single gewesen wäre. Aber sie ist es nicht und es ist okay. Also werde ich diese gefühle versuchen abzustellen, aber habt ihr eine idee wie ich diese gefühle für sie abstellen kann, also das ich sie nicht mehr liebe, ohne das ich ihr ne zeit aus dem weg gehe. Ich will eine wunderschöne freundschaft mit ihr haben. Und sie hat auch nen richtig tollen freund, er ist wirklich wahnsinnig lieb zu ihr, so hab ich das noch nie irgendwo erlebt. Hab ihn einmal gesehen und er war sehr freundlich. Die sollen ruhig das ganze leben zusammen bleiben, sie passen gut zusammen. Habt ihr noch ne idee wie ich eine richtig schöne freundschaft aufbauen kann, oder was ich jetzt tun sollllte damit es gut wird? Ich finde mit ihr ist eine freundschaft sowiso viel besser als z.b. mit ihr zusammen zu sein, es ist einfach so das ich mit freundschaft glücklich bin, nur will ich die liebesgefühle wegbekommen und die freundschaft aufbauen, ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich will sie nur als beste freundin.ist och auch schön sich als freunde zu haben.
     
    #3
    Hendrik1986, 28 April 2007
  4. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ein gewisser Abstand ist ja leider oftmals der beste Weg. Aber das scheinst du ja nicht zu wollen.

    Ablenkung vielleicht? Wobei ich jetzt auch nicht genau weiß, wie das dann aussehen soll.
    Jedenfalls solltest du ja nicht irgendwie ein anderes Mädchen dafür benutzen, dass du über sie hinweg kommst.

    Vielleicht kannst du dich ja mal fragen, ob du dich wirklich in sie verliebt hast oder ob es nicht doch nur eine tiefe Freundschaft ist. Manchmal redet man sich auch Gefühle ein. Immerhin war sie halt gerade da, als es dir nicht gut ging, sie hat dich getröstet.

    Vielleicht hast du ja auch nur Gefühle für sie entwickelt, damit du von deiner Ex loskommst. Ich habe keine Ahnung, was in dir genau vorgeht. Sollen einfach nur Denkansätze sein.
     
    #4
    User 48753, 28 April 2007
  5. Hendrik1986
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    Verliebt
    um über meine ex hinweg zu kommen war das jetzt alles nicht, über den menschen über den ich ja jetzt die ganze zeit schreibe, war jetzt vor 4 tagen oder so, da hatte ich diese gefühle für sie, aber habe dann doch gemerkt das ich für sie nur freundschaft empfinde, aber liebesgefühle hatte weil sie mir bei meiner ex geholfen hat.Und jetzt will ich gern eine freundschaft aufbauen. und meine ex ist ja nicht ganz weg, mit der bin ich befreundet und wir reden ab und zu ein bisschen mehr auch nicht. Die mit der ich die freundschaft noch weiter aufbauen will, verstehe ich mich jetzt viel besser, und sie ist die erste die mir halt das gefühl gibt das ich ihr vertrauen kann und das nur als freunde, und jetzt hab ich nur die frage, wie ich das alles noch verbessern kann, damit die freundschaft jetzt gut wird. Und diese liebesgefühle werde ich abstellen können, da bin ich mir sicher.
     
    #5
    Hendrik1986, 28 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alles richtig gemacht
MadameOktober
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Oktober 2014
14 Antworten
Deep_Water
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2010
28 Antworten