Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alles so besch..eiden

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von May-Britt, 17 November 2002.

  1. May-Britt
    Gast
    0
    Warum ist das Leben manchmal so gemein? Und warum kommt alles auf einmal auf einen zu???

    Heute morgen kam ein Anruf von meiner Tante, dass ihre Tochter, also meine Kusine, ihren Sohn bekommen hatte. Eigentlich schön, denn sie hatte vor gut eineinhalb Jahren eine Fehlgeburt gehabt! Nur, meine Kusine hat, beim Kaiserschnitt festgestellt, eine Schwangerschaftsvergiftung! und der Kleine hat das Fruchtwasser geschluckt!!
    Wir alle haben gedacht, naja, dass wird schon wieder. Vor zwei Stunden kam ein Anruf, dass der Kleine wahrscheinlich nicht durchkommt (kein Sauerstoff nach Geburt, Nabelschnur um Hals, Fruchtwasser geschluckt)!
    Bin total traurig jetzt, hätte Patin werden sollen!
    Da trägt man 9 Monate ein Kind mit sich und dann so was. das ist doch nicht gerecht!!

    Als ich das erfahren hab, hätte ich so gerne mit einer ganz bestimmten Person geredet. Aber wenn ihr meinen Thread gelesen habt, dann wisst ihr ja, dass wir seid etwa zwei Wochen nicht mehr zusammen sind. In diesem Moment aber ist mir klar geworden wie sehr ich ihn vermisse.
    Mit Freundschaft klappts irgendwie auch nicht. Er verhält sich mir gegenüber so, als ob ich SChluss gemacht hätte und ich an allem Schuld wär. Warum das denn??? wir waren immerhin fast ein halbes Jahr zusammen (morgen wär es ein halbes gewesen), da kann man doch nicht so tun, als hätte man mit jeweils der anderen Person nie etwas zu tun gehabt????
    Wenn ihr Schluss macht, weil die Gefühle nicht mehr da sind, keine Verliebtheit mehr und und und, ist dann auch Sympathie weg?? Das kann doch nicht völlig in Gleichgültigkeit umschlagen?? Oder bin ich da zu naiv?
    Ich meine, er ist ja nicht unfreundlich; nur er sagt gar nichts und beachtet mich gar nicht und das tut am meisten weh!
    Ich weiss gar nicht mehr was ich machen soll??? Ihn drauf ansprechen??? oder abwarten, ob sich da doch noch was Positives tut???

    Zum Glück unterstützt mich meine Mutter im Moment sehr, aber auch da ist das Leben wieder so beschissen. Meine Mutter hat paar Chemotherapien hinter sich, ist aber immer noch nicht gesund. Ich will sie da jetzt auch nicht mit meinen Problemen konfrontieren; ich müsste ja eigentlich ihr helfen!!!
    Aber ich kann im Moment einfach nicht!!

    Dann der Schulstress, wo soll man denn so viel Energie hernehmen???

    Danke fürs Ausheulen!!!
     
    #1
    May-Britt, 17 November 2002
  2. Dr. Mabuse
    Gast
    0
    Ausheulen ist immer gut, egal wo...

    Das mit dem kleinen tut mir leid, und das mit deinem Freund auch... zu Deinen Fragen... Ich glaube er versucht es Dir nur einfacher zu machen, wenn auch nicht bewusst, oder unbedingt bewusst... lass ihm erstmal Zeit, ihr werden sicherlich noch mit einander reden, aber eben nicht momentan... eigentlich wundert es mich, dass Du ihn nicht hasst... bei mir war es bisher immer so, das ich eine Aversie gegen meine Ex aufgebaut habe... habe sie regelrecht gehasst, es viel mir so leichter von ihnen weg zu kommen... vielleicht auch besser so...

    Aber weißt, das Leben an sich ist nicht scheisse... es geht immer Berg auf und Berg ab, es ist wie eine Schlangenlinie die stetig nach oben klettert (für alle mit SoWi 13, Konjunkturschwankungen)... Ich habe deinen anderen Thread nicht gelesen, aber lass den Kopf nicht hängen, versuche zu vergessen, stürz dich auf neue Dinge... ich weiß dass du das nicht hören willst, aber es ist das einzigst wahre in solchen Situationen... denn es kann nicht immer regnen... [The Crow]

    Geh raus, genieß das Leben, die Welt und die Tatsache, das du wieder allen und jeden anmachen darfst :smile:

    Nur ein kleiner trost, aber wie du siehst, du bist schon mal nicht alleine auf der Welt :smile:

    winke

    Dr. Mabuse
     
    #2
    Dr. Mabuse, 18 November 2002
  3. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Auf jeden Fall haste schonmal über 5000 (???) Mituser in diesem Forum von denen ein Großteil ja auch schon fast hier übernachtet :smile:

    Das ersetzt zwar keine echten Freunde und bestimmt schon garnicht eine gute Beziehung aber mir hilft es auch immer wenn "nur" Resonanz auf geschilderte Probleme kommt.

    Das alle Scheisse auf einen Schlag kommt ist so nicht richtig. Man wird durch ein besonders negatives Ereigniss für alles andere empfänglicher, und sieht so an allem die schlechten Seiten eher als die Guten....

    aber ich bleib dabei hier hast du schonmal nen ganzen Stapel Freunde da finden sich immer Schultern zum ausweinen.
     
    #3
    DerKeks, 18 November 2002
  4. May-Britt
    Gast
    0
    heute haben wir erfahren, dass der Kleine es nicht geschafft hat. Vielleicht ist es auf der einen Seite auch gut, denn durch den Sauerstoffmangel hätte er sicher bleibende Schäden davon getragen! Aber für die Mutter ist das natürlich überhaupt kein Trost!

    Wahrscheinlich habt ihr recht, dass ich im Moment sehr sensibel auf jede Sache, wenns auch nur ne Kleinigkeit ist, reagiere.
    Hmm, da muss ich wohl jetzt durch!
     
    #4
    May-Britt, 19 November 2002
  5. freestyle016
    0
    hi

    ich hätte es ursprünglich auch net schaffen sollen. ich hatte auch ne weile sauerstoffentzug dadurch dass mir die nabelschnur den atem abschnitt. was mir der arzt erzählt hat (hab ihn mal privat getroffen mit meinen adoptiveltern) war die schwester schon dabei einen bericht zu schreiben in dem mein tod dokumentiert wird. und ich hab keinerlei schäden (naja, vielleicht bin ich ein wenig komisch :zwinker: ) davon getragen. das sag ich weil ich nich ganz mit deiner aussage:

    Vielleicht ist es auf der einen Seite auch gut, denn durch den Sauerstoffmangel hätte er sicher bleibende Schäden davon getragen!

    zufrieden bin. das hat mir nicht ganz gefallen die aussage.

    sonst hoff ich für dich dass du gut mit der sache zurecht kommst, einfach immer stark bleiben, nich versinken, du schaffst das. wir stehen hier immer hinter dir, auch wenn wir nich viel mehr tun können als worte schreiben, aber dabei geben wir unser bestes :smile:

    liebe grüße

    freestyle
     
    #5
    freestyle016, 20 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alles besch eiden
Xeviltan
Kummerkasten Forum
28 Februar 2010
6 Antworten
Dawn13
Kummerkasten Forum
9 April 2004
22 Antworten
gluteus maxima
Kummerkasten Forum
15 Juli 2003
8 Antworten
Test