Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alles vorbei

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 15848, 5 Mai 2005.

  1. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Hab heute mit meinem Freund Schluss gemacht, die letzten Wochen waren schon fast nicht mehr zum Aushalten und ich weiß auch genau, dass es mir ohne ihn besser gehen wird und dass es richtig so war,
    aber scheiße mir gehts jetzt so schlecht, ich überleg die ganze Zeit, ob ich ihm nicht noch was schreiben soll und wüsste eh nicht, was, oder ob ich ihn nicht anrufen soll, obwohl ich über nichts reden willen... oder warum nicht er anruft,
    ist ihm echt alles so egal?
    Könnt nur noch heulen und das ist normal nicht so mein Fall, aber wir hätten schon so viel geplant gehabt in nächster Zeit und jetzt weiß ich gar nicht, was ich machen soll.
    Waren ein Jahr zusammen und ich weiß, mir wirds auf Dauer ohne ihn viel besser gehen, als mit, aber jetzt grad hab ich das Gefühl, ich halts ohne ihn überhaupt nicht mehr aus. :cry: :cry: :cry:
     
    #1
    User 15848, 5 Mai 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    wenn schluss ist und das ernst gemeint ist (wovon ich ausgehe) ist es für euch beide besser wenn ihr überhaupt keinen kontakt habt. das scheint er ja schon kapiert zu haben.
     
    #2
    darksilvergirl, 5 Mai 2005
  3. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    ja besser ist es sicher
    weiß ich auch
    aber irgendwie gehts trotzdem nicht in meinen kopf hinein
     
    #3
    User 15848, 5 Mai 2005
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    glaub ich dir - kenn das selber. und trotzdem wird es für euch beide besser sein.
     
    #4
    darksilvergirl, 5 Mai 2005
  5. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    naja hätte im moment eigentlich eh andere probleme, zb prüfungen montag, dienstag, mittwoch...
     
    #5
    User 15848, 5 Mai 2005
  6. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    dann knie dich da rein wenn dus kannst...
    helfen kannst immo vermutlich eh nur du selber.. ausser du hast nen wirklich guten freund bei dem du dich ausheulen kannst :zwinker:
     
    #6
    darksilvergirl, 5 Mai 2005
  7. bambif
    Gast
    0
    Oh ja kenn ich auch, aber da hilft alles nichts, da musst du durch. Zeit heilt ja alle Wunden, aber wie lang es dauert kann ...

    Mfg Frankie
     
    #7
    bambif, 5 Mai 2005
  8. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich habe nicht so viel Zeit, dass die mich heilt.
    Also irgendwer irgendwelche Selbsheilungsvorschläge?

    Gestern hat er noch zweimal angerufen, das erste mal um zu fragen ob ich was gelernt habe, das zweite Mal um mir zu sagen, dass er sich nicht mehr melden wird, was er aber inzwischen auch wieder getan hat. Aber bei den Anrufen gestern hatte ich eher das Gefühl, er will mich nur "kontrollieren", schauen, was ich mache, ob ich fortgehe (ein paar Freundinnen holten mich dann mitten im Gespräch ab)...
    War auch ein lustiger Abend, aber dafür eine schlimme Nacht :frown:
     
    #8
    User 15848, 6 Mai 2005
  9. Nudl
    Gast
    0
    Mir gehts genauso wie dir, nur dass wir 2 Jahre zusammen waren.
    Er hat sich nicht mehr wirklich gemeldet, ich bekam gestern nur ein komische sms die ich ned entziffern konnte...
    Es tut so weh, und ich wünschte mir im MOment nichts sehnlicher, als wieder mit ihm zusammenzusein.
    Doch dann denke ich wieder daran, dass ich einen Grund hatte, auch wenn mir der jetzt nicht klar ist, aber man macht nicht einfach so schluss...
    Ich weiss, dass der Wunsch nach Freiheit lange vorm Ende da war...
    Irgendwiebin ich froh, dass er sich nicht meldet, andererseits bin ich traurig dass er nicht um mich kämpft.
    Doch wenn er das täte, würde ich wieder weich werden...
    Ich heul die ganze Zeit, am liebsten würd ich ihn jetzt umarmen aber es wird nicht besser werden... Es tut verdammt weh, aber ich fühlte mich nicht mehr wohl.

    Es ist wohl alles nur die Gewohnheit, die Angst vor etwas Neuem...

    Sorry, konnte dir jetzt überhaupt nicht helfen... aber du hattest Gründe schluss zu machen, bleib stark, ich musses auch sein!
     
    #9
    Nudl, 6 Mai 2005
  10. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ja so gehts mir auch...

    das Schlimme ist, ich bilde mir dann immer ein, dass es so einen Mann ganz sicher nirgends mehr gibt, so intelligent und lieb und aufopfernd -
    dabei ist die Wahrheit, dass ich Schluss gemacht habe, weil er für mich nichts tut, weil er mich überhaupt nicht mehr lieb behandelt hat und weil er über nichts nachdenkt und sich absolut dumm verhalten hat, sehr lange und immer wieder.
    Den ganzen Winter über hatte ich den wiederkehrenden Wunsch, es zu beenden und "frei" zu sein, aber ich hing immer viel zu sehr an ihm. Verdammt, ich weiß nicht mal warum, aber es ist immer noch so und wenn er sich nur ein winzig kleines Bisschen um mich bemühe würde, wäre ich auch auf der Stelle wieder ganz schwach, das weiß ich. Genauso sicher bin ich mir aber auch, dass ich mich in absehbarer Zeit wieder darüber ärgern würde, nicht hart geblieben zu sein.

    Naja dann veruschen wir mal, stark zu bleiben. Von selber krieche ich nicht bei ihm an, das ist mir eh klar, aber wenn er es tut weiß ich echt nicht...
     
    #10
    User 15848, 6 Mai 2005
  11. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    was ist denn mit der selbstbewussten thesunnyone passiert? :eek:
    du hast schluss gemacht und das hatte einen grund: du hast es nicht mehr ausgehalten in der Beziehung und es ging dir nicht gut.
    na also- dann hast du doch genau das richtige getan.

    und dass es dir jetzt nicht gut geht, ist ja vollkommen normal.
    nur solltest du überlegen,was dich auf dauer glücklich macht und das wird nicht dein (ex)freund sein, sonst wärst du nicht an dem punkt angekommen, an dem du sagst: jetzt reicht es!

    ich würde den kontakt abbrechen und ihm sagen,dass du (erstmal) keinen kontakt willst.
     
    #11
    *fechti*, 6 Mai 2005
  12. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Wir hatten eine Fernbeziehung, was uns beiden schwer fiel, aber wenn wir uns gesehen haben, war es sehr schön und dann war ich furchtbar glücklich, immer.
    Und mir geht das grad nicht mehr aus dem Kopf, denn in absehbarer Zeit hätten wir zumindest in der gleichen Stadt leben können. Außerdem könnte er heute um 21 Uhr vor meiner Tür stehen und... ach ich denk gar nicht mehr drüber nach.



    Haha. Wers glaubt.

    Ich kann ihm nicht sagen, dass ich keinen Kontakt mehr will, wenn ich nicht mal mehr ab und zu mit ihm reden oder was von ihm lesen kann, kann ich mir auch gleich die Kugel geben.
     
    #12
    User 15848, 6 Mai 2005
  13. kleine_fee
    Gast
    0
    Hey!

    Ich weiß, dass es hart ist, aber es geht vorbei. Wichtig ist, dass Du Trennungsschmerz und Liebesschmerz jetzt nicht verwechselst.. Glaub mir, das wird besser werden. Halte einfach durch. Bald lachst Du drüber. Er ist bestimmt auch traurig, ist aber auch zu stolz, sich zu melden. Aber es ist gut so. Lass erstmal die erste Trauer vergehen, dann sieht alles ganz anders aus. Du kannst gerade gar nicht objektiv darüber nachdenken.

    Halte durch.. Meldest Du Dich jetzt, verzögerst Du nur den Schmerz. Er kommt ja doch..

    Kopf hoch!
     
    #13
    kleine_fee, 6 Mai 2005
  14. Pianoman
    Pianoman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Hey, nun hast du mit deinem Freund Schluss gemacht. Das tut mir ja irgendwie leid ... und gerade habe ich dich noch mit meinen Problemen beladen. Aber irgendwie geht es ja weiter ... und meine beste Strategie ist, immer viel unterwegs zu sein, Leute zu treffen und neue kennen zu lernen. Und mit denen sehr viel reden ... ueber Gott und die Welt. Dann geht es einem besser (mir zumindest). Und dann beobachte ich oft andere Paerchen, versuche herauszufinden, ob sie miteinander gluecklich sind. Und dann freue ich mich innerlich fuer sie. Das gibt ir irgendwie Kraft und Hoffnung, dass ich auch irgendwann so ein gluecklicher Mensch bin. Und bis dahin bleibt nur das hoffen ... die Augen offen halten und im richtigen Moment zupacken.
    Viel Erfolg bei deinen Pruefungen, hoffentlich kannst du klare Gedanken fassen.
    Alles Liebe. PM
     
    #14
    Pianoman, 9 Mai 2005
  15. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    Hör auf Dein Herz!

    Du hast also richtig gehandelt, jetzt zieh es durch...
     
    #15
    HAY-Deez, 9 Mai 2005
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Tut mir leid, dass ich euch jetzt grad "enttäuschen" muss...
    Mir gings am Freitag echt mies und er hat dann angerufen (von der Arbeit aus) und sagte mir, dass er eigentlich vorgehabt hätte, noch zu kommen am Wochenende, aber sich nicht getraut hat, die Sachen zu packen, da er nicht wusste, ob er mir überhaupt willkommen wäre etc. etc.
    (Zur Erklärung: der letzte Zug geht um 15.30 Uhr, die Zugfahrt beträgt 5,5h und er muss ,wenn er fährt, früher mit arbeiten aufhören und schon alles mithaben, da er ein wenig auswärts wohnt, das geht spontan allein wegen Arbeit nie :blablabla :blablabla )

    Nun ja, nachdem ich ja ein allzuweiches Herz habe, mich aufs Lernen absolut nicht konzentrieren konnte und ansonsten eh nichts vorhatte, schlug ich vor, eben zu ihm zu fahren, er hat mir das Ticket bestellt bzw gekauft... wir haben uns gesehen (wenn wir uns sehen verstehen wir uns eh immer ausgezeichnet) und irgendwie war alles sehr schön, ich weiß jetzt zwar überhaupt nicht, wie es weitergeht und er auch nicht, weil wir einige Sachen noch nicht geklärt haben, aber das wird sich ja zeigen und bei ihm hab ich dann auch ein bisschen was gelernt :smile:

    @ Pianoman
    Du hast mich doch nicht mit deinen Problemen beladen! Tut mir nur leid, dass ich dir noch nicht antworten konnte, hatte etwas viel zu tun und war dann ja (s.o.) am Wochenende auch nicht daheim. Habe meine erste Prüfung heute gemacht, morgen und übermorgen folgen dann die nächsten... Ich glaube aber ganz sicher, dass ich in den nächsten Tagen ein bisschen Zeit für dich finde :grin:
     
    #16
    User 15848, 9 Mai 2005
  17. Pianoman
    Pianoman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Na das ist doch keine Enttaeuschung, sondern eher eine freudige Meldung. Reden tut immer gut ... nur ist manchmal nicht so einfach, bei euch wegen der grossen entfernung zum beispiel.
    Ich hoffe mal, dass es wieder bergauf geht. Druecke dir die Daumen!!! Bis bald.
     
    #17
    Pianoman, 9 Mai 2005
  18. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    Also du bist doch eine hübsche junge Frau (schaut zumindest im Profil so aus ;-) ), anscheinend auch intelligent. Was willst du mehr? Es schwimmen viele Fische im Wasser. Ich weiss hört sich jetzt brutal an, aber es ist so. Schmerzen gehen vorüber. Was musste ich schon alles aushalten? Und ich habe jedes mal den Liebeskummer meiner Platonischen Freundinnen mitgefühlt. Also es kommen wieder bessere Zeiten. Denk Positiv :smile:.
     
    #18
    Bikkje, 12 Mai 2005
  19. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Oh hi Bikkje :smile:
    Du bist das - dir wollt ich schon mal schreiben, da du (bzw dein Profilbild) mir schon ins Auge fiel *g*

    Weißt du, ohne überheblich wirken zu wollen - du hast recht, ich könnte da ein paar Fische haben, die so im Meer schwimmen... Aber ich hab halt den einen, der zwar ein Dummchen ist, aber er ist irgendwie MEIN Dummchen. (BTW: er ist verdammt intelligent - eigentlich)

    Und ich will, dass das so bleibt.
     
    #19
    User 15848, 12 Mai 2005
  20. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    Also erstmal vielen dank (ironie), ich schau jetzt aus wie eine überreife Tomate, knallrot.
    So und zweitens, dass ist net überheblich, ich verstehe das. Aber du solltest mit der Zeit mitgehen. Es ist wirklich traurig. Ich bin derjenige der immer an allem "altem" hängt, das bringt aber leider nichts. Nicht das was war ist wichtig sondern das was sein wird ;-).
    Wobei die Lateiner jetzt sagen würden:
    Amantium irae amoris integratio est. ;-)
     
    #20
    Bikkje, 12 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alles vorbei
Carry20
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
8 Antworten
AlexVaris
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Dezember 2015
16 Antworten
xoxomaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 November 2015
47 Antworten