Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alles was Lust im Kopf macht... Mein Freund "dagegen"?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SleepingBeauty, 10 September 2008.

  1. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Single
    Hallo zusammen!

    Nunja, eigentlich ist dieses "Problem" schon länger nicht mehr aktuell, nur spukt es mir manchmal im Kopf herum und ich würde einfach gern eure Meinung hören...

    Und zwar ist es auch bei mir und meinem Schatz so, dass die Lust auf ein paar Schweinereien nach mehr als 2 Jahren recht abgekühlt ist. Normalerweise ist das kein allzu großes Problem, nur manchmal sorgt es für Streitereien. Meistens habe ich keine Lust, aber wenn dann plötzlich mal ein längeres Hoch kommt, ist er ab und an zu müde... Wir wissen noch nicht genau woran es liegt, wahrscheinlich mal so mal so.
    Das ist letztlich auch nicht so das Thema, es geht eher um eine Entdeckung meinerseits. Und zwar kann ich recht schnell Lust bekommen, wenn ich durch erotisches Material auf einmal Lust "im Kopf" bekomme (da fängts ja bekanntlich an :zwinker: )...

    Es reicht schon eine erotische Szene im Fernsehen/Buch/Heft, Bilder oder sonstiges. Am schönsten sind natürlich Erotikstories und manchmal auch Filme. Ich merke dann richtig, wie alle störenden Gedanken verschwinden und ich einfach direkt auf dieses Thema gelenkt werde... und zack ist die Lust wieder da.

    Es ist eigentlich ein schönes Gefühl und ist bis jetzt eher zufällig passiert :engel:
    Nunja wenn ich jetzt aber meinem Süßen vorschlage, mal was gemeinsam zu lesen/anzuschauen o.ä. findet er das eher weniger gut. Wenn ich dann nachfrage kommen so Sachen wie "Du allein reichst mir halt!"...

    Finde diese Bemerkung reichlich verletzend, da er mir ja auch reicht. Er kann mich wunderbar befriedigen und wir haben tollen Sex :herz:
    Warum ist er so negativ gegenüber diesen Dingen?
    Ich bin ja schließlich nicht übermäßig begeistert davon oder zieh mir solche Sachen für SB rein - ich finde es nur schön mit ihm (mir liegt eh nichts an SB)...
    Ehrlich gesagt, ist es doch sogar praktisch auf diese Weise meine Lust zu fördern, oder?! Solang es nicht regelmäßig vorkommt (was ich auch gar nicht will), ist es doch eine nette Methode "für zwischendurch" (= wenn mal eine große Flaute herrscht)...?

    Komme mir mittlerweile vor, als wäre das nicht normal und ich schäme mich schon fast dafür... :geknickt:

    Ist das echt so schlimm für euch Männer?
     
    #1
    SleepingBeauty, 10 September 2008
  2. autiker
    autiker (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    nicht angegeben
    Er hat dir ja den Grund genannt, du reichst ihm einfach. Das ist doch nicht verletzend sondern seine ehrliche Meinung.

    Offenbar reicht ihm aber auch euer Sex oder es ist ihm zumindest nich soooo wichtig, dass er sich dafür jetzt mit dir erotisches Material anschaut.


    Wobei es ein bischen merkwürdig ist, glaub der Großteil der Männer würde es geil finden wenn die Freundin sowas vorschlägt ;-)
     
    #2
    autiker, 10 September 2008
  3. SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    794
    103
    16
    nicht angegeben
    ok, also schämen brauchst dich wirklich nicht! um gottes willen, es gibt "schlimmere" vorlieben für die man sich auch nicht schämen muss....

    übrigends sb, ist eine super methode um sich selbst nahe zu sein, und eine Beziehung zum eigenen körper aufzubauen, und nein, davon wird man nicht blind, und nein, wenn man es macht heist das nicht dass man den partner nicht mehr liebt...
    also auch hier sind rechtfertigungen völlig fehl am platz :zwinker:


    warum er das nicht mag? ich tippe darauf, dass er dann wirklich denkt dass er dir nicht reicht... aber das ist blödsinn, es hat nichts mit seinem wert zu tun. im übrigen mir reicht mein partner auch nicht. ich habe zusätzlich noch gern spaß mit mir selbst, egal wie oft wir sex haben. das sind für mich grund verschiedene dinge.

    der partner alleine kann auch niemals ausreichen, zumindest nicht über die jahre hinweg. es ist nichts dabei wenn man sich mal ein filmchen anschaut, etc...

    im übrigen könnte es auch sein, dass er sich dafür schämt es mit dir anzuschauen. es könnte sein, dass es ihm gefällt und ihm genau das peinlich ist.
    hierzu wär es gut, wenn du auskunft gibst, wie er denn genrell über sex denkt. ist er aufgeschlossen, oder eher zurückhaltend?
     
    #3
    SandraChristina, 10 September 2008
  4. hennessy
    hennessy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Das denke ich auch. Die Aussage "Du reichst mir einfach" könntest du auch als Lob interpretieren. Wie würdest du dich denn fühlen, wenn es genau anders herum wäre? Dennoch würde ich ihn mal drauf ansprechen.
     
    #4
    hennessy, 10 September 2008
  5. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich finde es wirklich interessant, dieses Thema auch mal von einer anderen Seite aus zu beleuchten. Meist liest man hier im Forum ja, dass Frauen ein Problem damit haben, wenn ihr Freund "erotisches Material" (sei es ein Porno o.ä.) konsumiert. Eben diese Frauen haben dadurch das Gefühl, dass sie ihrem Freund nicht reichen.

    Ich kann gut nachvollziehen, dass du es anregend finden würdest, zusammen mit deinem Freund die ein oder andere erotische Geschichte zu lesen. Andererseits kann ich aber auch deinen Freund verstehen, gerade da bei euch die Lust in letzter Zet recht abgekühlt ist. Vielleicht denkt er, du brauchst diese Anregungen, um in Fahrt zu kommen und daraus zieht er den Schluss, dass er alleine dir nicht (mehr) reicht. So ganz falsch liegt er damit ja nicht. Du schreibst selbst, dass du oft keine Lust hast. Wenn du allerdings zufällig mit einem netten Filmchen (oder was auch immer) konfrontiert wirst, macht es klick und die Lust ist auf einmal da. Nun möchtest du dich dessen "bedienen", um mit deinem Freund in Fahrt zu kommen. Was du deinem Freund nun klar machen musst ist, dass du das nicht brauchst, sondern gerne ausprobieren willst. Ob er das wiederum möchte, steht auf einem ganz anderen Blatt und letztendlich wirst du akzeptieren müssen, wenn er davon nichts hält.
     
    #5
    khaotique, 11 September 2008
  6. Freibeuter
    Gast
    0
    Vielleicht hat er auch ein Problem damit, wenn in diesen geschichten, Filmen usw. Männer drin vorkommen, die in seinen Augen attraktiver sind (durchtrainiert, braun gebrannt...was auch immer). Dann könnte er denken, dass du mit seinem Aussehen unzufrieden bist. Ist das der Fall, kannst du ja mal mit ihm darüber reden und ihm erklären, dass du auf ihn stehst so wie er ist.
    Eine andere Lösung wäre evtl. dass ihr eigenes Material "produziert". Also erotische Fotos, Filme oder auch eine selbst geschriebene Geschichte mit euch beiden. Wenn dich das auch scharf macht und er dazu bereit ist, wäre das doch perfekt :zwinker:
     
    #6
    Freibeuter, 11 September 2008
  7. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    Single
    Verletzend, dass er annimmt, er würde mir nicht reichen...

    Es ist ja keine Vorliebe, ich schäme mich nur, weil er das ganze so komisch darstellt... :ratlos:

    :grin: Keine Sorge, du hast was falsch verstanden... Ich mag es einfach nicht wirklich, habs früher öfter mal probiert... es bringt mir nichts, gibts wohl auch :zwinker:

    Naja, eher aufgeschlossen... also wir haben auch schon Filmchen/geschichten ausprobiert.

    Ich konsumiere es ja nicht (wie viele Männer) :zwinker: Es ist mir nur aufgefallen (beim Probieren gemeinsam), dass es hilft alle anderen Sachen mal zu vergessen und endlich mal Platz im Kopf für Sex zu haben... Alleine habe ich eben weniger Lust...

    Hab ich auch schon dran gedacht, nur wäre ich dafür sicher zu unselbstbewusst... würde mich eher kritisierend anschauen...
     
    #7
    SleepingBeauty, 11 September 2008
  8. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich hab mich vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt, denn genau das meinte ich eigentlich. Du möchtest durch diese Anregungen euer gemeinsames Sexleben bereichern und ich glaube, das hat dein Freund noch nicht wirklich verstanden. Vielleicht hilft es, nocheinmal mit ihm darüber zu sprechen und ihm zu erklären, was du damit bezwecken willst, genauso wie du es hier im Forum geschildert hast.
     
    #8
    khaotique, 11 September 2008
  9. SleepingBeauty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    Single
    Habe ich auch schon getan... aber es kommt nur das mit dem "reichen" zurück. Und damit fühle ich mich dann schrecklich :ratlos:
     
    #9
    SleepingBeauty, 13 September 2008
  10. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    für meine begriffe ist ein satz wie "du reichst mir einfach" eine lüge. :smile:
    ja, jetzt werd ich gelyncht. :grin:

    ich liebe meine frau, aber sehe trotzdem jeder hübschen dame hinterher ... sehe mir gern nackte hübsche frauen an und das hat nichts mit liebe zu tun, sondern mit persönlichem lustgewinn und ist für mich persönlich völlig in ordnung, WEIL meine frau meine gefühle kennt und mit meinem handeln weiter kein problem hat.

    aber mal grundlegend zu dem thema mal will er und ich will dann nicht und wenn ich dann will, hat er keine lust.

    sex ist natürlich kein tabuthema in einer Beziehung.
    da kann man selbstverständlich ganz offen sagen: "schatz! ich bin grad unheimlich wuschig und will jetzt sex mit dir."
    IMMER auf die tour mit ... hier ein bischen streicheln, da küssen, rantasten ... das ist auch nicht so mein ding, aber letztlich kann und darf man den anderen auch dann verführen, wenn man selber gern sex hätte, aber der andere (noch) keine lust hat.

    ich will damit sagen, das man nicht unbedingt darauf warten muss bis beide "hurra!" rufen und dem anderen sagen, das sie grad genau den gleichen gedanken hatten und das timing somit perfekt ist.

    du liest gerne sexstories, er aber nicht?
    schreib ihm doch mal eine phantasievolle. :smile:
    einfach mal anfangen, was DU dir so vorstellst ... zum beispiel das du geträumt hast von ...
    du wirst merken, das das schreiben DICH ein wenig anmachen wird und ich denke ihn wird das dann beim lesen auch nicht kalt lassen. :zwinker:
     
    #10
    User 38494, 13 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alles Lust Kopf
BobbyAteABug21293
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
8 Antworten
Bill .
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 September 2016
37 Antworten
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
30 Antworten
Test