Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ronny_w
    ronny_w (33)
    Benutzer gesperrt
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #1

    @allw: Kann man einen Orgasmus beim Sex VERlernen?

    Mal ne Frage in die Runde: Kann man verlernen, beim Sex einen Orgasmus zu haben. Also durch SB.

    Der Mann, weil eine Hand natürlich ganz anders zupackt, als eine Muschi.

    Oder die Frau, weil ein Vibrator natürlich viel stärker und gezielter erregt, als ein Penis das könnte.

    Ist euch das schonmal passiert, daß nach längeren Phasen ausschließlicher SB der Sex mit dem Partner vergleichsweise unbefriedigend war?
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    8 Oktober 2009
    #2
    Ehrlich gesagt hab ich davon noch nie gehört. Ich hatte längere Phasen nur SB, aber es hatte bisher keinen negativen Einfluss auf den Sex an sich gehabt.
    Wenn ich keinen Orgasmus bekommen hatte, waren andere Faktoren die Ursache wie starke Müdigkeit, kränkelnd oder so was in der Art
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 Oktober 2009
    #3
    Zwischen abstumpfen und verlernen liegen Welten.
     
  • ronny_w
    ronny_w (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2009
    #4
    Aber das Resultat ist doch das gleiche: Es funktioniert halt nicht mehr.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 Oktober 2009
    #5
    Etwas verlerntes kann man unter normalen Umständen wieder erlernen, etwas abgestumpftes kann man seltener neu beleben. Es ist nicht das gleiche !
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.862
    Verheiratet
    8 Oktober 2009
    #6
    Meine Frau hat schon mal geäußert, dass sie ihren Vib weniger in Anspruch nehmen und wieder stärker auf ihre Finger zurückgreifen wolle, weil sie den Eindruck habe, dass sie die Reizintensität des Vibs irgendwie "abstumpfe". Fänd ich natürlich wirklich nicht toll.
     
  • 8 Oktober 2009
    #7
    verlernen nicht, das ist eine körperliche reaktion. so wie schwitzen.

    abstumpfen kann ich mir auch nicht vorstellen. siehe beschnittene männer, die müssten ja theoretisch zu nix mehr zu gebrauchn sein, ist aber auch nicht so.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    8 Oktober 2009
    #8
    lol. Also ich bin durch SB nicht abgestumpft, sondern habe meinen Körper besser kennen gelernt, und konnte ihm dann zeigen, wie ichs mag. :zwinker:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    8 Oktober 2009
    #9
    Habe eine Zeitlang fast exzessiv SB betrieben (täglich mehrfach mit dem Vibrator...immer auf multiple Orgasmen ausgelegt) und das hatte zur Folge, dass meine Klit irgendwie nicht mehr sensibel genug wurde.
    Ich bin zwar nachwievor beim Sex gekommen und fühlte mich nicht ansatzweise unbefriedigt, aber das Lecken dauerte z. B. länger und der Mann musste fester stimulieren.
    Als ich das Ganze wieder zurückgefahren habe, wurde meine Klit auch wieder sensibler.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.279
    398
    4.534
    Verliebt
    8 Oktober 2009
    #10
    Da ich selten SB mit Vib oder Fingern mache und SB bei mir nicht zwingend sexuell begründet ist (ich sehe das ja als Körperpflege), kann ich das nicht so genau nachvollziehen, sondern spüre eher das SB da, wenn überhaupt einen positiven Einfluss auf meine Orgasmusfähigkeit hat, ich aber auch wirklich nicht der Fan von klitoralen Orgasmen bin und die auch beim Sex eher so mitnehme als anstrebe, vaginale Orgasmen werden dadurch mit Sicherheit nicht beeinträchtugt.

    Lecken und Fingern stört mich mittlerweile nicht mehr beim Sex, aber es würde mir auch nicht auffallen, wenn es jahrelang ausbliebe, da ich eindeutig Schwanzfixiert und auf vaginale Orgasmen aus bin. Bin also klitoral weder abgestumpft noch überreizt, eher uninteressiert, da gibt es bei weitem bessere und effektivere Stellen an meinem Körper.:zwinker:

    Allerdings bekomme ich bei mehr als 10x SB (das mache ich manchmal, wenn ich meine Tage bekomme aus Notgeilheit) mit den Fingern massive Schleimhautprobleme und wunde Stellen, eben weil ich es überhaupt nicht gewohnt bin, da angefasst zu werden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste