Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alptreume

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von jody, 25 März 2005.

  1. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi @all,

    Ich hab da schon wieder ein problem:Ich hab seit ich mit meinem jetzigen freund zusammen bin angefangen alptreume zu bekommen,zumbeispiel treumte ich das ich schwanger von ihm war und grade im kreissahl war doch das baby wolte irgentwie nicht kommen.Dann hab ich noch vor nen paar tagen getreumt das ich mir die pulsadern am arm aufgeschnitten hab und am sterben war...Naja und heute nacht treumte ich das ICH meinem freund fremdgegangen binund das mit einem typ den ich überhaupt nicht kenne und keine gefühle für ihn hatte. Hättet ihr vileicht Tipps wie mann solche treume abschalten könte oder kann mann die überhaupt nicht abschalten??und wieso hab ich grade in der zeit wo ich mit meinem freund zusammen bin solche alptreume,hat das vileicht irgentwas mit ihm zu tun??Vileicht könt ihr mir ja helfen denn auf dauer will ich nicht jede nacht schweissgebadet aufwachen und dann den tag darauf mir super viele gedanken darüber zu machen, das halt ich nicht aus! :cry: :flennen: :frown:


    mfg Jody
     
    #1
    jody, 25 März 2005
  2. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    [Entschuldige bitte, dass ich dies erwähne, aber das Lesen tat wirklich weh.]

    Ich verstehe nicht viel von Traumdeutung, sicherlich darf man dies auch nur mit Vorsicht genießen. Wenn du aber auf Dauer solche drastischen Träume hast, solltest du vll. über professionelle Hilfe nachdenken.
    Denn jede Vermutung ist nunmal Spekulation und macht dich vll. noch mehr verrückt.
     
    #2
    User 8944, 25 März 2005
  3. bebegirl
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    Single
    Ich würde mal mit deinem Freund darüber reden.
    Das scheinen bei dir unbewusste Ängste zu sein.
    Keine Sorge, mach dich mal nicht so verrückt. In der ersten Zeit hatte mein Freund auch so Träume gehabt, dass ich z.B fremdgegangen wäre oder das er sich umgebracht hätte, weil ich Schluss gemacht hätte usw. Kam eigentlich deinen Träumen schon ziemlich nahe. Seid er mit mir darüber gesprochen hat, hat er diese Träume nicht mehr geträumt.
     
    #3
    bebegirl, 25 März 2005
  4. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben

    Das wollte ich damit sagen. Wenn sie bereits Erfolg durch das Reden mit ihrem Freund hat, wäre es natürlich optimal. Andernfalls wirken die Träume schon relativ heftig, dann sollte man vll. über die Hilfe nachdenken.
     
    #4
    User 8944, 25 März 2005
  5. jody
    jody (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    355
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm mein Vater war abteilungs leiter in der psychiatrie villeicht kann der mir ja helfen*g* :eek: Naja ich hab mit meinem freund schon drüber gesprochen, will nur hoffen das das auch was hilft :grrr: ich hoffe das ich bald wieder richtig schlafen kann, :sleep: bin super müde die ganze zeit, naja muss eben viel cafe trinken. Danke für eure antworten

    mfg Jody
     
    #5
    jody, 25 März 2005
  6. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn man Alpträume abstellen könnte, wäre ich der glücklichste Mensch :rolleyes: Hab das seit Jahren, kann man nix gegen tun...

    Träume sind nie genauso, wie man sie träumt, ins richtige Leben übertragbar. Wenn du träumst, du gingest fremd, heisst das noch lange nicht, dass du es tatsächlich tun wirst. Alpträume sind meistens bewusste oder unterbewusste Ängste, vergangene Erlebnisse etc., die man nur so verarbeiten kann. Aber um das genauer zu deuten, müsste man mehr über dich oder deine momentane Situation wissen.
     
    #6
    Dawn13, 25 März 2005
  7. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Ein Gespräch mit ihm wäre ja schonmal ein Anfang. Hast du nicht bald Ferien, oder hattest du schon? Da brauchst du ja keinen Café mehr, sondern nur erholsamen Schlaf. :smile: Ich wünsche dir viel Erfolg!
     
    #7
    User 8944, 25 März 2005
  8. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nunja.. ich denke die Träume sind in dem Fall die verarbeitung seelischer Ängste.. an den Teil solltest Du Dich eigentlich nicht erinnern können.. man könnte also daraus schließen das Du evtl. nicht gut einschläfst, bzw. erst sehr spät in die Tiefschlafphase kommst.. das könnte wiederrum mit der Nahrung zusammenhängen..

    also.. Alkohol und Süssigkeiten vorm schlafengehn unbedingt vermeiden.. auch schwerverdauliches (Rohkost) vermeiden..

    die Träume sind wichtig, denn auch deine Seele braucht mal Urlaub.. :zwinker:
     
    #8
    Baerchen82, 25 März 2005
  9. Berlin0478
    Gast
    0
    In der Hoffnung, dass ich es nicht überlesen habe.., doch habe ich mich gefragt, ob diese Art von Träumen auch bei anderen Personen, zu denen Du in der Vergangenheit ein intensives Verhältnis (Freundinnen etc.) aufgebaut hattest, anfänglich vergleichbar vorkamen und wenn ja, wie warst Du damit umgegangen?
     
    #9
    Berlin0478, 26 März 2005
  10. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Was mir noch einfiel: Vll. hat es auch etwas mit dem Wetter zu tun, vll. eine leichte Wetterfühligkeit.
     
    #10
    User 8944, 28 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten