Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Als ihr zum ersten Mal Pillen genommen habt, hattet ihr 100% Vertrauen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 27 Dezember 2007.

?

Als ihr zum ersten Mal Pillen genommen habt, hattet ihr 100 % Vertrauen?

  1. Ich habe 100% an ihre Wirkung geglaubt und die Pillen eingenommen als wären sie Aspirin.

    10 Stimme(n)
    58,8%
  2. Ich wusste, dass sie absolut sicher sind, aber hatte schon Herzklopfen wegen dem ersten Mal und so.

    2 Stimme(n)
    11,8%
  3. Ich habe gebibbert und zuerst lange gezögert bis ich die erste Pille geschluckt habe.

    1 Stimme(n)
    5,9%
  4. 100% Vertrauen hatte ich nie, aber ich bin trotzdem cool geblieben.

    4 Stimme(n)
    23,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Was für ein Gefühl hattet ihr als ihr zum allerersten Mal Pillen geschluckt habt vor dem ersten Mal? Hattet ihr doch ein bissel Bammel, weil ihr es noch nie gemacht habt und nicht wusstet ob die Pille auch 100% sicher ist? Oder habt ihr die Pille genauso eingenommen wie Aspirin?
     
    #1
    Theresamaus, 27 Dezember 2007
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich habe das locker gesehen. Die Pille ist ein sehr sicheres Verhütungsmittel und da braucht man keine Angst vor haben. Hatte auch 3 Tage oder so nach der ersten Einnahme Sex ohne Kondom.
     
    #2
    User 18889, 27 Dezember 2007
  3. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Da ich mich gut über die Pille informiert habe und über ihre Anwendung Bescheid wusste, habe ich mich eigentlich gleich ziemlich sicher damit gefühlt
     
    #3
    mometn22, 27 Dezember 2007
  4. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hatte sehr viel angst vor der einnahme. wegen den nebenwirkungen in erster linie. die dann auch prompt eintraten. :rolleyes: dass sie sicher ist, daran hatte ich keinen zweifel. wir hatten vorher schon sex mit Kondom und das fand ich irgendwie unsicherer.
     
    #4
    CCFly, 28 Dezember 2007
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Was meinste mit "eingenommen wie Aspirin"?

    Ich hab mich informiert und auf die Wirkung vertraut. Gebibbert? Nö. Vielleicht war es auch nichts so besonderes, da ich seit meiner dritten Lebenswoche täglich Schilddrüsenhormone einnehmen muss und ich es nicht als so spektakulär empfand, noch eine andere Tablette zu nehmen?
     
    #5
    User 20976, 29 Dezember 2007
  6. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    100% Vertrauen hatte ich nie, aber ich bin trotzdem cool geblieben.

    Aber ich bin auch erst am Ende meines 1.Blisters :zwinker:
     
    #6
    Lilii, 29 Dezember 2007
  7. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    bei 8 Monaten einnahme da war man sich dann doch schon sicher :grin:

    Lag aber daran das ich es damals überstürzen wollte und als es mit meinem damaligen Freund nicht geklappt hat, wusste ich, das ich einfach noch nicht soweit bin, deswegen die lange einnahme vor dem ersten sex.
     
    #7
    Unicorn1984, 12 Januar 2008
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    Ich habe sie genommen und auf die Wirkung vertraut.
    Wie Aspirin schlucke ich sie aber lieber nicht, letztere nehme ich nämlich überhaupt nicht...
     
    #8
    User 29904, 12 Januar 2008
  9. girl1991
    girl1991 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine FÄ hat mir meine Angst und Unsicherheit während dem Gespräch genommen und ich hatte dann auch kein komisches Gefühl als ich sie eingenommen habe.

    Und wie ist das mit den Aspirin gemeint? Also Aspirin nehme ich mit Wasser die Pille nicht :grin:
     
    #9
    girl1991, 12 Januar 2008
  10. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hab die ersten zwei Monate noch zusätzlich mit Kondom verhütet. Ich wusste zwar, das ich mir keine Sorgen machen muss, aber ich hab mich einfach sicherer gefühlt.
     
    #10
    Klinchen, 14 Januar 2008
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich hab mir nicht allzu viele Gedanken gemacht, v.a. nicht über mögliche Nebenwirkungen. Wir haben zusätzlich Kondome verwendet, was ich auch gut fand.
     
    #11
    krava, 14 Januar 2008
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    :jaa: Genauso war es bei mir auch!
     
    #12
    capricorn84, 14 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ersten Mal Pillen
mrsgrey
Umfrage-Forum Forum
4 März 2015
7 Antworten
julialicia
Umfrage-Forum Forum
4 August 2014
16 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
8 Oktober 2010
18 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.