Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Als kleiner Mann hat man's irgendwie schwer...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Bowlen, 2 Februar 2005.

  1. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Dieser Beitrag ist primär an Frauen und "Leidensgenossen" gerichtet, aber natürlich dürfen alle Anderen ruhig auch reagieren. :smile:

    Das letzte Mal, dass ich irgendetwas mit einer Frau/einem Mädel hatte, ist jetzt 1 Jahr her, seitdem hat sich nichts mehr für mich interessiert. Nun, ich würde mich selber vom Aussehen her als durchaus akzeptablen Typen beschreiben und laut der Leute in meinem unmittelbaren Umfeld sind meine Charaktereigenschaften auch nicht wirklich beschissen :zwinker:

    Womit ich mich aber in diesem langen Dreivierteljahr ein bisschen beschäftigt habe, ist meine Körpergröße. Ich bin mit 1,71 m ein ziemlicher "Zwerg" und gerade hier hoch oben im Norden fällt das ziemlich auf, da die Durchschnittsgröße bei Typen in meinem Alter auf jeden Fall über 1,80 m liegt. Und aus dem Alter, noch wachsen zu können, bin ich mittlerweile wirklich raus. Eigentlich hatte ich nie einen Komplex deshalb und kam bisher damit ziemlich gut zurecht, aber seitdem ich nun schon so lange alleine bin, bin ich ins Zweifeln gekommen. Mir kommt es so vor, als können kleine Männer so charmant sein, wie sie wollen - Bei einer Größe unter 1,80 m scheint bei vielen Frauen eine Blockade zu sein, egal ob sie kleiner oder größer sind. Bei Frauen, die größer als ich sind, ist es ja auch vollkommen verständlich, an die würde ich mich auch nicht so recht ranwagen, aber diese Ablehnung scheint auch bei kleineren zu bestehen. Gerade die wollen dann komischerweise nen Riesen.

    Kommt mir das nur so vor, oder ist da wirklich was dran ? Sind kleine Männer schon von vornerein total im Hintertreffen ?

    Ich möchte um wirklich ehrliche Antworten bitten, speziell eben auch an Frauen, ob sie sich, egal welche Größe, überhaupt eine Beziehung oder wenigstens ne Affäre oder Ähnliches mit nem kleinen Mann vorstellen können...

    Irgendwie nagt das ganze doch ziemlich an mir, viele Erklärungen habe ich sonst nicht, warum mich die Frauenwelt seit einem Jahr schon ignoriert. Ich vermisse die Geborgenheit in einer Beziehung und fühl mich echt beschissen.

    Danke :zwinker:
     
    #1
    Bowlen, 2 Februar 2005
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    also ich finde 1,71m nicht wirklich klein...finde ich eher "standard"...und ich persönlich stehe eher auf männer, denen ich mehr oder weniger ins gesicht gucken kann ohne daß ich mir den nacken verrenken muss...
    meine sis hat seit über 10 jahren einen freund, der sogar unter 1,70m ist...die beiden sind fast gleich groß...davor hatte er eine freundin, die ihn weit überragt hat...und?
    die menschen suchen sich ihren partner nunmal nach bestimmten kriterien aus...
    daß du NUR wegen deiner größe keine freundin findest, halte ich für ein wenig übertrieben...
     
    #2
    Speedy5530, 2 Februar 2005
  3. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Weia, da hst Du wirklich Pech gehabt. Frauen stehen auf große Typen. ABER : Frauen stehen noch mehr auf Typen mit Geld, oder auf dynamische, witzige Menschen. Es gibt viele Beispiele für Männer, die trotz ihrer Größe sexy und erfolgreich im Umgang mit Frauen wurden - aber dazu gehört eben auch, daß Du die Größe irgendwie toppen kannst mit etwas anderem, was "große Typen" nicht zu bieten haben.
    Falls es Dich tröstet : Große Mädchen ab 1,80 m haben es noch viel schwerer, einen Partner zu finden als kleine Männer....
     
    #3
    Grinsekater1968, 2 Februar 2005
  4. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    Rein theorethisch kannst du noch wachsen. Man sagt bis zum 21. lebensjahr. Ich wachse auch noch (leider) bin fast 1,90 im kriegsfall wäre ich der erste der umgenietet werden würde da ich eine große angriffsfläche biete. Alles hat seine Vor und Nachteile ;-)
     
    #4
    Bikkje, 2 Februar 2005
  5. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.220
    121
    0
    Single
    Erstmal: Danke ihr Beiden für eure Antworten

    So übertrieben meinte ich es auch nicht, aber ich glaube einfach doch wirklich, dass das recht viele abschreckt, weil es sich für einen Mann doch irgendwie gehört, ein bisschen größer zu sein... Und ich meine, sowas kratzt auch am Selbstvertrauen... Vor zwei Jahren hab ich noch furchtbar gerne geflirtet und auch recht viel Erfolg gehabt, aber als ich in diese Regressionsphase kam, wurde mir das erstmalig so richtig bewusst mit meiner Größe und seitdem bin ich etwas verhaltener geworden. Ich weiß, dass es ein Fehler ist, aber irgendwie kann ich mich dagegen auch nicht wehren.

    @ Grinsekater:
    Na wenigstens gibst du zu, dass es mich am Arsch erwischt hat :zwinker:
    Ich glaube schon, dass ich einiges mehr zu bieten habe als 171 Zentimeter Fleisch und Knochen, aber sowas schlägt auf's Selbstbewusstsein und dementsprechend hält man sich eher zurück. Was meinst du, wie es hier auf Schulbällen oder ähnlichen Anlässen zugeht. Die ganzen Mädchen tragen dann hochhackige Schuhe und man fühlt sich ganz schnell so, als würde man den Boden küssen (leicht überspitzt).

    Vielleicht brauche ich einfach nur ein Erfolgserlebnis, um von meinem Trip runterzukommen, aber mich interessiert dennoch wirklich, wie die Frauen wirklich darüber denken...

    Hey, der war gut :zwinker:

    Na ja, auf weiteres unerwartetes Wachstum um 10 - 15 Zentimeter spekuliere ich eher nicht. Man muss ja mit dem Leben, was man hat.
    Klar, hat die Größe auch Nachteile, wobei ich dich objektiv betrachtet als nicht zu groß oder sowas einstufen würde... Genau richtig für nen Kerl, OK, solltest du noch weiter wachsen und die 2 m-Marke knacken, sieht's schlecht aus, das ist wahr. Aber du bist noch keine Extrem - ich schon - nur halt in der anderen Richtung.
     
    #5
    Bowlen, 2 Februar 2005
  6. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    Das menschliche Streben richtet sich immer nach dem was man nicht hat. Ich strebe nach meiner besten Freundin die ich nicht mehr habe, weil ich sie verletzt habe, du nach einer größeren Körpergröße wieder jemand anderes nach größeren Füßen. Der mensch würde sterben und keinen lebenssinn haben wenn er nicht unzufrieden wäre und nicht nach irgendetwas streben würde ich kann dich gut verstehen. Aber fang an positiv zu denken. Glück ist beeinflussbar und sobald du positiv denkst beeinflusst du dein glück und es wird was glaube mir. Vielleicht net so wie du es dir dachtest aber dennoch schön :smile:. Alles gute ich hoffe dass ich dir helfen konnte!
     
    #6
    Bikkje, 2 Februar 2005
  7. Pug
    Pug (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    Single
    Ich bin 1,92 m und fett. Und ich weiß von mindestens 2 bestätigten Fällen, daß Mädels teilweise Angst vor mir haben.

    Groß zu sein ist auch nicht einfach.
     
    #7
    Pug, 3 Februar 2005
  8. leidensgenosse
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    Single
    Ich wäre lieber die 15-20cm kleiner und hätte noch volle Haare sowie nicht so ne dumme Visage... ok, vielleicht nur subjektiv - aber auch objektiv sicherlich scheisse...
     
    #8
    leidensgenosse, 3 Februar 2005
  9. Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mit 1,799999999 m (...wobei ich natürlich lt. Perso und diversen anderen Unterlagen 1,80 m bin) gehöre ich hier im Norden auch eher zu den Kleineren.

    Kann mich meinen Vorrednern aber nur anschließen, es gibt genug andere Dinge, die Dich sexy/attraktiv wirken lassen. Bei mir ist es sicherlich der Charme und der ewig kesse Spruch auf den Lippen. Was ich für mich gemacht habe, ich habe irgendwann mit Sport angefangen und einen für meine Augen recht attraktiven Körper gebastelt. Und auch das ist etwas, was Frauen gefällt, und zwar besser (so ist zumindest meine persönliche Erfahrung) als ein großer Lulatsch oder korpulenter Riese.

    Du siehst, Du mußt Dir nur das fehlende Selbstbewußtsein durch andere Dinge zurückholen, alles weitere ergibt sich von allein!

    Viel Erfolg
     
    #9
    Traveller79, 3 Februar 2005
  10. Tilly
    Tilly (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    Auch gehörte zu den Mädels, die gesagt haben, dass ein mann mindestens 1,80m groß sein muss um interessant zu sein.
    Das war bevor ich meinen jetzigen Freund kennen gelernt habe. Der ist nämlich genauso groß bzw. klein wie ich. Na und?
    Hab mich dran gewöhnt und manchmal hat´s auch Vorteile. :zwinker:
     
    #10
    Tilly, 3 Februar 2005
  11. I.C.D.F.U.
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    nicht angegeben
    hmmm ^^ also meine beste Freundin hat jetzt nen Freund und der ist genauso groß wie sie....1,66 würd ich mal sagen...was aber nicht weiter auffällt....und auch niemanden stört...was soll er denn sagen XD ich bin 1,84
    und meine freundin ist über den durchschnitt ^^ so 1,72 und das is alles kein thema...
     
    #11
    I.C.D.F.U., 3 Februar 2005
  12. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich

    wer bestimmt, das Frauen auf große Typen stehen?? *protestier*
    ich mag NUR kleine Männer.....
    je kleiner desto lieber, also nicht verallgemeinern!
     
    #12
    Luxia, 3 Februar 2005
  13. Mika
    Mika (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    wie wahr...
     
    #13
    Mika, 3 Februar 2005
  14. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Ich muss sagen, dass mir (175 cm) ein großer Mann (ab 185 cm aufwärts) lieber ist. Mein Mann ist fast 2 m groß :grin:
    Hatte mal einen Freund, der 1,79 m groß war, da kam ich mir mit Absätzen oft blöd neben vor.
    Aber wenn man sich verliebt, spielt das nun auch nicht die Hauptrolle. Man denke an Tom Cruise & Co....
    Und die Chance zu wachsen, hast Du übrigens wirklich noch. Kenne 2 Männer, die mit 19 beim Abi noch recht klein waren und beim Abi-Treffen nach 5 Jahren viel größer waren! Hängt wohl auch vin der Größe Deiner Eltern ab; wie groß sind die denn?
     
    #14
    Kathi1980, 3 Februar 2005
  15. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    och naja.... ich bin so knapp 1m 80 und hatte noch nie Probleme... :engel:

    Ich denke mal je selbstverständlicher man mit seiner Größe umgeht desto selbstverständlicher nehmen einen andere wahr. Nur deswegen rumjammern vor der Frau - geht gar nicht! :smile:

    Und überhaupt, ich finde das alte "Der Mann muss größer sein als die Frau"- Spiel ziemlich überholt. Dann dürfte eine Frau ja auch keinen Freund haben der jünger ist als sie/weniger verdient/kleinere Hände und Füße hat/längere Haare.... die Liste lässt sich ja ewig fortsetzen. :geknickt:



    Piratin

    PS: Ausserdem kenn ich 'n Haufen lange Kerls die sich unwohl fühlen weil sie so groß sind.
     
    #15
    Piratin, 3 Februar 2005
  16. Jericho
    Jericho (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also mein Schnuckel ist auch 1,71 groß und ich finde ihn perfekt... :zwinker:
    Ich bin 1,63...und das passt sehr gut....er brauch nicht größer sein... :gluecklic
     
    #16
    Jericho, 3 Februar 2005
  17. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Mein Freund ist 1,77 m groß und ich bin 1,69 m groß. Ich kenne auch noch einige Jungen, die noch kleiner sind (und die auch ne Freundin haben..). Ich glaube, so entscheidend ist die Größe gar nicht.
    Viele Grüße
     
    #17
    DieKatze, 3 Februar 2005
  18. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich kenn auch jemanden, der einen Kopf kleiner ist wie ich (bin 1,70 "groß") und er hat auch ne Freundin... also würd ich sagen kommts nicht zwingend auf die Größe an :smile:
     
    #18
    ping_pong, 3 Februar 2005
  19. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    Hey Junge! Chillout and calm down! :smile: In Anbetracht dessen, dass er Durchschnitt bei ca. 175cm liegt, bist Du doch wirklich voll dabei. Sonderlich klein finde ich das üüüüberhaupt nicht! Ausserdem gibt es viele kleine Männer, die mehr als OHO sind! Bsp. Tom Cruise, Prince, etc...

    *schulterklopf* :zwinker:
     
    #19
    swisspacha, 3 Februar 2005
  20. Camouflage
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    101
    0
    nicht angegeben
    Also wenn Männer unter 1,80 schon "klein" sein sollen (?), dann stand ich lange Zeit sogar besonders auf "kleine Männer". Bin selber aber auch "klein". Inzwischen ist mir die Körpergröße ziemlich egal.
    Bei 1,71 und Problemen mit kleineren Frauen kann ich mir absolut nicht vorstellen dass es an der Größe liegt. Wahrscheinlich hast du überhaupt kein Problem, sondern nur eine kleine Flaute was Frauen betrifft. Die vergeht wieder.
     
    #20
    Camouflage, 3 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kleiner Mann hat
Gyrotw1st
Kummerkasten Forum
9 Oktober 2011
17 Antworten