Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • harald0815
    harald0815 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Verliebt
    28 Juli 2006
    #1

    Als single oft gegnickt wenn Kontakt zu einem Patner fehlt????

    Hi wollt euch ma fragen, ob ihr euch manchmal als single ganz schön scheisse fühlt wenn ma so alleine daheim sitz und denkt jetzt könnt eine Sie oder ein Er neber eim liegen?????
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #2
    Ich glaube kaum, dass es singles gibt, die deswegen nicht geknickt sind! die meisten sind öfters mal einsam :zwinker:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #3
    :jaa:
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #4
    ....
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #5
    Das ist normal, wenn man Single und unglücklich ist wie ich :zwinker:

    Eigentlich denke ich nur daran, wenn ich nicht großartig abgelenkt bin.
    Besonders abends, im Bett, wenn man nicht schlafen kann, oder zu sonstigen Zeiten ...

    Ist eben so.
     
  • Eamane
    Eamane (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2006
    #6
    das ist auch mein Problem. Also eigentlich bin ich ja glücklich, lache viel etc. Aber wenn ich dann eben Abends manchmal im Bett liege, dann ist das echt deprimierend. Ich hab dann einfach zu viel Zeit zum Nachdenken
     
  • die jule
    die jule (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    in einer Beziehung
    28 Juli 2006
    #7
    Nur wenn ich dran erinnert werde,wenn ich einsam im Bett lieg oder anderen glückliche Pärchen seh :mad:
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #8
    Ne Zeit lang war ich deswegen häufiger traurig.

    Aber im Moment ist es eigentlich ganz ok. Habe eigentlich immer was zu tun und komme nicht so dazu traurig zu sein :smile:

    Höchstens mal wenn ich einen romantischen Film sehe oder so und dann merke, dass sowas bei mir ja momentan nicht sooo läuft.

    Eigentlich will ich darüber auch nicht großartig nachdenken, früher oder später wirds schon wieder gut gehen :smile:

    ciao
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    28 Juli 2006
    #9
    *unterschreib*
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #10
    Mhm also ich bin eigtl. nicht jemand der geknickt ist, weil ich niemanden habe *zur Not immer seinen Stofflöwen zum knuddeln hat*:smile:

    Klar ists schöner zu zweit aber ich komm auch allein gut zurecht. *deswegen z.Z. auch nit auf aktiver Partnersuche ist *
     
  • 28 Juli 2006
    #11
    als single hatte ich immer ein großes bedürftniss nach nem partner, aber den hab ich ja jetzt :herz: ... in gewissen situationen hats schon ganz heftig an den nerven gezerrt. aber großteils gings gut.
    bin kein einzelgänger... brauch da einfach wen...
     
  • Batrick
    Batrick (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #12
    Naja, ne zeitlang wars richtig heftig bei mir, aber mittlerweile hab ich solche Gedanken fast auf ein Minimum reduziert und es lebt sich erstaunlich gut so.:zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #13
    Wenn ich Single war, war ich bis jetzt immer ein Glücklicher. :smile:
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    28 Juli 2006
    #14
    Klar wünscht man sich jemanden, an den man hemmungslos denken darf (nicht so was Verknalltes).
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #15
    :jaa:

    Die einen emfinden das öfter, andere wiederum nur hin und wieder. Ist doch normal.
     
  • Altberliner
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    28 Juli 2006
    #16
    situationsabhängig.. kann man glaub ich nicht so pauschal sagen
     
  • JStern
    JStern (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    28 Juli 2006
    #17
    Ich genies das Single-Sein mit jedem Zug und bin eigentlich froh endlich mal allein zu sein, auf keinen Rücksicht nehmen zu müssen u.s.w.
    Wenn ich irgendwo glückliche Päärchen sehe, denk ich eher "zum Glück bin ich solo". weiss auch net warum
     
  • thomHH68
    thomHH68 (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #18
    Ist eigentlich ganz natürlich, dass man mal Momente hat, in denen ein "Hach, wäre das jetzt schön..." durch den Kopf geht. Das ist auch bei "bester Anstrengung" nicht zu vermeiden. Aber da sehe ich zu, dass ich mich in irgendeiner Weise so beschäftige, so dass das nicht allzu häufig vorkommt.
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    28 Juli 2006
    #19
    Mhm wenn ich Pärchen sehe, freu ich mich immer für die, weil sie glücklich ausschaun und es genug Leute gibt die eben nicht glücklich sind.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    28 Juli 2006
    #20
    Kommt in letzter Zeit leider wieder etwas häufiger vor das ich deswegen geknickt bin & da merk ich das mir jemand fehlt die mich aufbaut. :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste