Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

also langsam zweifel ich an allen männern

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von moka, 5 Juli 2009.

  1. moka
    Gast
    0
    hallo alle zusammen!

    hab niemanden mit dem ich das hier besprechen kann, oder zumindest von der seele reden kann, also bitte ich euch um eure meinung.

    folgendes: ich hab heute früh in wkw gestöbert und da teilte jemand aller welt mit, dass frauen wohl nur das gewöhnliche suchen.
    da ich in plauderlaune war schrieb ich ihm: oi, oi, oi, da hat aber einer frust.

    daraufhin meldete sich der unbekannte bei mir und wir kamen ins texten. es wurde eindeutig. er suchte sex. und da ich schon seit längerem mit dem gedanken an ONS, affären oder so was ähnlichem spiele (da ich schon laaaaaannnnge - mit zwei kleinen ausnahmen - keine wie auch immer geartete Beziehung hatte), hab ich zum schluss, als die konditionen grob geklärt waren (er konnte auf wkw sehen wie ich aussehe, meine no-go's wie AV und wo - ob im grünen oder sonstwo) zugesagt ihn hier in einem hotel zu treffen.
    ehrlich gesagt: ich hab mich schon gefreut, da sich das, was er anbot, gut anhörte.

    sein letzter eintrag lautete (auf meine frage wie er es sich denn vorstelle): "Hotel in ...mieten, hinfahren..etwas quatschen, und wenn es passt..sex."
    ich: "ok, dann bräuchte ich meinem sohn ja noch nicht mal deine handynummer zu hinterlegen (worum ich dich sonst gebeten hätte, da ich das hier zum ersten mal mache).
    ich bin dabei.
    geh dann mal in die dusche.
    du kannst mir alle daten durchgeben."

    UND DAS WAR ABER AUCH SEIN LETZTER EINTRAG!!!

    war das eine neue (oder jemandem bekannte) art von verarsche?
    so, oder so ähnliche sachen, passieren mir irgendwie andauernd.
    obwohl ich endlich die initiative ergreife (es heißt doch immer männer wollen aktive frauen, abgesehen davon das es mir natürlich spaß macht einen mann anzumachen) und meine erwartungen schon mehr oder weniger so weit zurück geschraubt habe das man sie schon begraben nennen könnte (an einen erhofften orgasmus mit der person wage ich ja schon noch nicht mal mehr zu denken).

    dann seid mal so nett und schiebt eure hilfestellungen rüber.

    was kann ich tun um endlich mal wieder (auch für mich) guten - oder doch halbwegs guten - sex zu bekommen?
    in dem zusammenhang noch direkt die frage: wer hat schon angenehme erfahrungen mit kontaktbörsen gemacht und welche waren es?

    danke im voraus
    moka

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:48 -----------

    nachtrag moka:
    hab nicht unbedingt niemanden, aber derzeit niemanden oder niemand kompetentes
     
    #1
    moka, 5 Juli 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Kenne ich auch, dass wenn es ernst wird, Leute in Kontaktbösen plötzlich nicht mehr antworten, weswegen ich das reale Leben vorziehe, um Sexkontakte zu finden (und wenn möglich gleich zu „nutzen“). Von vielen Männern mag es zwar heißen, dass sie gerne angesprochen werden wollen, aber wenn man zu aktiv und vorlaut ist, dann sind sie eingeschüchtert und es passt ihnen auch nicht mehr. Vielleicht hat er es sich anders überlegt oder kam mit deinen Restriktionen nicht zurecht.
     
    #2
    xoxo, 5 Juli 2009
  3. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    Typischer Vorfall... einige Männer sind schon so lange vergeblich auf der Suche nach einem lockerem Sexkontakt dass sie einer Frau die es damit wirklich ernst meint schon gar nicht mehr glauben.

    Im Internet gibt es genügend Idioten und Fakes, aber andererseits ist es vielleicht auch einfacher jemanden zu treffen und vorab schon mal zu klären ob es auf sexueller Ebene passt.
    Ich würde es an deiner Stelle weiterhin ím Internet versuchen. Es wird schon noch klappen. Grade bei Sexkontakten ist der Männermarkt seeehr groß. Frau hat da praktisch freie Auswahl. Gibt nicht auf ;-) hab Spaß (und ach ja, sollte selbstverständlich sein, nur Single Männer, kann sonst böse enden)
     
    #3
    LittleFlame, 5 Juli 2009
  4. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    naja so manch einer könnte ja nicht ganz ehrlich sein... ;-)
     
    #4
    Beelion, 5 Juli 2009
  5. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    das stimmt allerdings... aber darauf vorsätzlich einzusteigen, mit dem gedanken "dann ist es ja von vorne rein auch auf seiner seite klar NUR sex" gaaanz böse... ja ich spreche aus eigenener erfahrung...
     
    #5
    LittleFlame, 5 Juli 2009
  6. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Wann war denn das? Also wann hat er den letzten Eintrag gemacht? Und für wann wart ihr verabredet?
    Vielleicht ist er einfach nicht dazu gekommen dir nochmal zu schreiben? Ist der Termin schon vorbei, an dem ihr verabredet wart?
     
    #6
    squibs, 5 Juli 2009
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    warum dieser Mann doch einen Rückzieher gemacht hat, kann viele Gründe haben, (vom schlechten Gewissen eines liierten Mannes bishin zum Nichtgefallen deiner Person und/oder der "ausgehandelten Konditionen") denn es ist im Netz einfach, mal auf die Schnelle seinen Marktwert zu testen, obwohl man(n) eigentlich nicht wirklich vorhatte, mehr als CS zu betreiben.

    Gut, du fühlst dich jetzt leicht verarscht...vielleicht auch deswegen, weil es uns Frauen angeblich ja nie passiert, dass wir keinen Mann für Sex finden...noch dazu, wenn wir uns ganz offen "anbieten".
    Wie Xoxo bereits angemerkt hat, gibt es nicht gerade wenig Männer, die zwar vorher groß den Mund aufreißen und den geilen Hengst spielen/geben, aber wenn es dann wirklich "Ernst" wird, ziehen sie sprichwörtlich den Schwanz ein.

    Ich habe einige Erfahrung in Sachen Internet und Affären...aber keiner meiner Männer habe ich jemals in den einschlägigen Kontaktbörsen gefunden.
    Es waren eigentlich immer mehr die Zufälle (einen habe ich sogar mal durchs ebay kennengelernt) und wenn ich gerade bereit bzw. anfällig war, dann standen Männer mit sensiblen Antennen sehr schnell parat und haben mich "gefunden". (meistens waren sie ein gutes Stück jünger als ich und suchten eine attraktive und sexuell aufgeschlossene Frau, die weiß, was sie will...kam mir durchaus entgegen, denn ich stehe ganz klar auf Männer, die 5, 10 und in einem Fall waren es sogar 15 Jahre, jünger sind)
    Dennoch habe ich mir dann -obwohl meine Absichten sicherlich erkennbar waren und auf meine besondere Art signalisiert wurden- Zeit genommen, diesen Mann anhand von Mails, Chatterei, SMS und Telefon besser kennenzulernen, denn ich liebe das Spiel der Annäherung, der subtilen Flirterei, der ein- und zweideutlichen Wortwechsel, den intellektuellen Austausch mit einer Prise Erotik und das Heißmachen durch Phantasien/erotischer geschichten-Erlebnisse - auch gerne mit Fotos, die einiges, aber nie wirklich alles zeigen.

    Ja, ich brauche ein gewisses Niveau und auch eine Portion Vertrautheit, Herzlichkeit, Charme, Stil, Manieren, Ehrlichkeit, Großzügigkeit, Humor, Hartnäckigkeit, Zeigen von einer gewissen Dominanz seinerseits, um mich auf diesen Mann einlassen zu können, aber wenn ich so vorgegangen bin, dann war das eigentlich immer mit Erfolg gekrönt. (Dumpfbacken, Dampfplauderer, Aufschneider, Blödmänner, Primitivlinge, "alte Böcke" werden von mir gleich zu Beginn sofort aussortiert, denn auf so etwas habe ich echt keinen Bock)
    Klar, wenn man sich dann trifft, heißt das noch lange nicht, dass der Sex gleich phänomenal ist und frau auch das bekommt, was eigentlich mal vereinbart war...aber ich bin eine Frau, die durchaus erfahren ist und nicht auf einmaligen Sex steht, so dass ein Mann bei mir immer eine zweite oder dritte Chance bekam, (auch im Zuge der Aufregung, weil es beim ersten Mal einfach nicht klappen wollte) weil guter Sex in den meisten Fällen einfach eine gewisse Anlaufzeit benötigt.
    Stellte ich dann fest, dass es sexuell (und auch sonst) überhaupt nicht passt und die "Spielregeln" so gar nicht eingehalten wurden, habe ich das Ganze einfach beendet, denn ich habe meine konkreten Vorstellungen und sehe es mittlerweile überhaupt nicht mehr ein, dass ich beim Sex (egal, ob Beziehung oder Affäre) allzu große Abstriche machen soll.
    Ich will es einfach hemmungslos, wild, ausgefallen, leidenschaftlich, tabulos (auch Orgasmen sind mir unheimlich wichtig), aber auch ein gewisser Sinn nach zärtlichen Momenten/Geborgenheit/Nähe darf nicht zu kurz kommen - jedoch immer ohne Verpflichtung und Aussicht auf eine feste Beziehung mit mir...und da waren halt doch welche dabei, die kamen damit überhaupt nicht zurecht.

    Tja...wie du siehst, ist der Weg zu gutem Sex steinig und wie in der Realität unwahrscheinlich schwer, sein passendes Gegenstück im Netz zu finden - insbesondere dann, wenn man auch noch wie ich, sehr hohe Ansprüche besitzt.
    Aber ich sehe überhaupt nicht ein, weshalb ich mit "unter Wert verkaufen" soll, wenn er mit mir eine "Bilderbuchgeliebte" bekommt, die zwar hauptsächlich Sex will, aber nie ohne Herz, Humor und Verstand ist.

    Wenn dir wirklich nach einem ONS ist, dann solltest du vielleicht mehr in Sexchats/Foren bewegen...aber da sind die Sitten rauher, weil sich auf 1 Frau zig Männer wie die Geier stürzen und meistens beginnt das Ganze dann so: "Bist du w? Wie heißt du und wie alt bist du? Wo wohnst du? Mein Schwanz hat 19 Zentimeter. Beschreib dich mal oder schicke am besten gleich ein Foto"
    Das war mir dann doch zu stumpfsinnig, denn irgendwie will ich den Mann, mit dem ich voraussichtlich Sex haben werde, doch auf eine gewisse Art und Weise entdecken...da spielen dann das Aussehen/Schwanzgröße auch keine wirklich große Rolle, (aber ich hatte bisher immer Glück: Es war nie ein Mann dabei, der mir nicht gefiel und einmal -wir hatten vorher nicht mal Fotos ausgetauscht- geriet ich sogar an einen regelrechten "Adonis") denn das Ganze spielt sich dann auf einer anderen Ebene ab und kann nur von Menschen verstanden werden, die so etwas schon selber erlebt haben.

    Jetzt bleibt mir nichts anderes übrig, als dir viel Glück und einen Mann zu wünschen, der dich sexuell mehr als zufriedenstellt...und das ziemlich bald!
    Das schreibt dir eine Frau, die mit ihrem jetzigen Lover (auch per Internet kennengelernt) den bisher besten Sex ihres Lebens hat...(er mit mir natürlich auch)...und ich bin schon eine ganze Weile auf der Welt und nach der Suche. *g*
     
    #7
    munich-lion, 5 Juli 2009
  8. moka
    Gast
    0
    Vielen dank

    an alle die mir geantwortet haben:

    vielen dank!

    und wann es war, der termin: heute morgen
    (ich hatte nach der kommunikation erwartet, dass er, so wie er es angekündigt hatte, in sein auto steigt und her fährt.
    und ja, er ist schon vorbei.

    was single oder nicht angeht: mir ist das eigentlich egal, wär nur schön wenn ich auch mal wieder spaß hätte - mit welchem ring an welchem körperteil auch immer. :grin:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:03 -----------

    an munich-lion:

    das hört sich echt gut an, aber du scheinst auch schon lange zu wissen was du willst.
    bei mir liegen oft noch tausend hemmungen rum (wobei ich in den letzten jahren - himmel sei dank- dabei bin einige abzubauen).

    vielen dank für die guten ratschläge und viel spaß weiterhin.
     
    #8
    moka, 5 Juli 2009
  9. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Hmmm... Mag weit hergeholt sein, aber beim Wort "Sohn" wurde ich doch etwas stutzig. Möglich, dass ihn dieses Wort - aus welchem Grund auch immer - irgendwie abgeschreckt hat?
    (Nein, es muss nicht sein, dass er an mehr als nur Sex gedacht hat, es kann auch sein, dass er sich unter einer Mutter ein Wesen mit eben nicht perfektem Körper vorgestellt hat, oder auch dass ihm das schon zu viele Infos waren und die Befürchtung durchkam, Du könntest mehr wollen als nur Sex... Viele Interpretationsmöglichkeiten, daher wurde ich stutzig.)

    Oder er hat Dich ob Deiner Eindeutigkeit letztlich doch für einen Fake gehalten. Oder gedacht, wie wohl eine aussehen muss, die es anscheinend sooo nötig hat... Möglich ist da alles.
     
    #9
    User 76250, 5 Juli 2009
  10. Burzum
    Burzum (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    103
    1
    Single
    Ich würde sehr stark vermuten, daß er einfach nur Bammel hatte. Einerseits wollte er den Sex, anderseits das ganze real umzusetzen, bedeutet, sich konkret in den Wagen zu setzen und hinzufahren und Mut haben, auch vor Ort die Sache durchzuziehen ohne in Angst vor Konsequenzen zu sein. So wie du den Typen beschreibst, ist er kaum selbstbewußt und erfahren mit der Sache. Es gehen also die Phantasie und seine eigene Realität auseinander.
     
    #10
    Burzum, 6 Juli 2009
  11. Cuchulainn
    Gast
    0
    Das potentielle "Dem Sohn die Handynummer geben" hat ihn verschreckt würde ich sagen. Manche Männer können nicht damit umgehen, wenn ihr quasi-anonymer ONS von privaten Details und Eingriffen "belastet" wird.
     
    #11
    Cuchulainn, 6 Juli 2009
  12. *PennyLane*
    0
    Das war auch das erste, an was ich beim Lesen gedacht habe: Das mit deinem Sohn hat ihn sicher verschreckt. Ob ihn in der Sekunde das schlechte Gewissen gepackt hat, oder die Tatsache, dass du auf einmal Persönliches von dir erzählt hast - sowas gehörte für ihn wohl einfach nicht dahin.
     
    #12
    *PennyLane*, 6 Juli 2009
  13. User 15902
    User 15902 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    113
    20
    Single
    Würde auch sagen, dass mit dem Sohn und HandyNr geben hat ihn verschreckt.
    Kann ja mehrere Gründe haben, einige wurden ja schon aufgezählt.

    Ich selbst habe mit Kontaktbörsen bislang gute Erfahrungen gemacht. Allerdrings drehte es sich dabei nicht um ONS. Freundschaften hab ich schon gute geschlossen.. aber du bist wohl eher auf ONS aus bzw. die Frage bezog sich darauf?!
    Ich persönlich würde sicherlich auch nach nem ONS suchen.. aber irgenwie komm ich mir doof vor. Zum einen weil ich eigtl. nix davon halte (nach ner weile ohne Sex kippt die Meinung aber auch..) und zum anderen muss man erstmal das weibliche gegenstück dafür finden. Da ich von meinem weibl. Freundeskreis weiß mit was für dummen und plumpen Sprüchen da manchmal hantiert wird... nee, so einer will ich nicht sein.
    Da habt ihr Frauen glaub die bessere Ausgangssituation für.
     
    #13
    User 15902, 6 Juli 2009
  14. Messinaldo
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    113
    61
    Single
    Ich denke auch mal das ihn das mit deinem Sohn verschreckt hat, unverständlicher Weise reagieren da viele Männer allergisch drauf, frag mich bitte nicht warum das so ist! :what:

    Zu deiner anderen Frage, also ich war mal ne zeitlang bei poppen.de angemeldet und das hät ich mir sparen können, da wimmelt es nur so von Fake Frauen. Alle tun erst interessiert und schreiben wie gut man ihnen gefällt, wollen dann natürlich spezielle Fotos sehen und sobald es ernst wird (Frage wegen Telefonieren oder so), dann kommt nix mehr. Aber das ist halt nur die Männliche Erfolgsaussicht, wies bei Frauen da aussieht weiß ich nicht genau.

    Die besten Erfahrungen hab ich gemacht bei VZ oder Lokalisten, wenn man sich erstmal normal kennenlernt und dann nach und nach auf das Thema Sex kommt, läuft das einfach besser (finde ich). Ganz wichtig ist das man vorher telefoniert, weil vieles was man im Internet großspurig verspricht, überlegt man sich am Telefon doch 3x bevor man es sagt und so kann man dann auch besser ausschließen das man verarscht wird.

    Hoffe du hast bald den gewünschten Erfolg.

    LG
     
    #14
    Messinaldo, 6 Juli 2009
  15. moka
    Gast
    0
    An die jungs hier drüber und pennylane

    ok jungs (und mädels),

    ich habs verstanden.

    werd's beim nächsten versuch besser machen (muss ich mir etwa ein handy zulegen - ich als absolute gegnerin :confused:)

    danke euch für die antworten
     
    #15
    moka, 6 Juli 2009
  16. User 15902
    User 15902 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    113
    20
    Single
    Naja was heisst besser machen? Ich persönlich hätte das nicht als schlimm empfunden, wenn du das geschrieben hättest. Allen kann man es doch auch nicht recht machen. :zwinker:
    Viel Glück auf deiner Suche, gibt ja genug Männer da draußen.
    Jaja Handys.. diese komischen Piependen Teile. ^^
     
    #16
    User 15902, 6 Juli 2009
  17. moka
    Gast
    0
    hi TheSky,
    danke für die glückwünsche.
    neugierde: was bedeutet deine signatur (könnte natürlich auch googlen - aber)
     
    #17
    moka, 6 Juli 2009
  18. Tigerspatz
    Tigerspatz (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    Hallo moka!
    Interessant die vielen Beiträge. Besonder der Beitrag von munich lyon finde ich sehr gut.
    Wenn man dringend etwas bestimmtes sucht dann stellt es sich bestimmt nicht ein.
    Geh locker an die Sache heran.Wenn Du einen Mann so überfällst ichbrauch dringend Sex wird bestimmt nichts daraus. Seh Dich um wenn dir jemand gefällt, lade ihn zu einem Kaffee, Eis, Essen ein acht auf gepflegtes Äußeres ganz wenig Parfüm, Männer mögen keine Parfumschwaden! unterhalte Dich eine wenig mit ihm und Du wirst überascht sein was alles geht. Setze Dich allein an einen Tisch im Cafe und achte darauf das noch ein Stuhl bei dir steht. Es wird nur wenig Zeit vergehen und Du wirst angesprochen.
    Sei ganz locker vielleicht findest Du sogar den der für immer bei Dir bleibt.
    Sei mit dem Tempo ganz piano und Du wirst überrascht sein wie sich die Sache entwickelt.
    Welcher Mensch wünscht sich das nicht -lustvollen erfüllenden Sex
     
    #18
    Tigerspatz, 7 Juli 2009
  19. moka
    Gast
    0
    guten abend tigerspatz,

    ja, ich hab mich auch gefreut, so viele antworten bekommen zu haben.

    danke dir auch für deine Tipps, aber:
    - also mit dem kennenlernen an sich hab ich als gebürtige kölnerin eigentlich keine probleme
    - warum kann ich einen mann nicht überfallen? die meisten (entschuldigung an alle unschuldigen) tun das doch auch mit uns (oder seh ich das jetzt völlig falsch)
    - und genau das war ja der anlass meines beitrages: dieser kerl hat mir direkten sofortigen sex angeboten und macht dann einen rückzug - und das vielleicht nur weil ich trotz meiner "vorfreude" noch ein wenig hirn dafür aufgewandt habe mich einem fremden gegenüber ein winziges bisschen abzusichern?
     
    #19
    moka, 7 Juli 2009
  20. Shavedretry
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    103
    24
    in einer Beziehung
    Hi,

    vielleicht war er auch einfach von der Tatsache "überfordert", das Du Kind(er) hast? Männer sind manchmal mindestens so komisch wie Frauen - ich verstehe allerdings, daß Dich das in dem Fall total frustriert :-/

    Ich denke auch, locker an die Sache rangehen, und beim "nächsten" mal wirds auch sicher was. Die Menschheit ist eben zu 99% verschroben und seltsam, das ist geschlechtsunspezifisch; solltest Du nicht persönlich nehmen.


    LG
    Shavedretry
     
    #20
    Shavedretry, 7 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - also langsam zweifel
kaktus425
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 Januar 2015
12 Antworten
disturbedcom
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 September 2012
19 Antworten
Película Muda
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Januar 2012
10 Antworten