Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alt genug ?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von puma1993, 15 April 2009.

  1. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    hi leute,

    ne frage hab ich nicht wirklich, aber ich würde gerne ein paar meinungen hören.

    Also ich bin 16, meine freundin ist noch 14 und wir sind jetzt 4 monate zusammen.
    Wenn wir 10 jahre älter wären, also 26 und 24 dann würde ich sie sofort heiraten. Klar klingt naiv, ich weis, aber sie ist in meinen augen perfekt. So ein mädchen hab ich noch nie kennengelernt und ich bin mir sicher das ich davon auch nicht mehr allzuviele kennenlernen werde. Ich will sie auf jeden fall nicht verlieren, auch wenn das, in unserem Alter statistisch gesehen, nicht ewig halten wird, auch wenn ich es mir wünschen würde. Egal darum gehts mir eigentlich garnicht^^

    erstmal muss ich sagen dass ich ein stück wegwohne, also bin ich auf meine eltern angewiesen die mich fahren müssen. ich und sie gehen beide aufs gymnasium. wir trinken/rauchen beide nicht.( nur um zu sagen das wir "vernünftig sind")
    ich sehe sie vllt. 3 mal in der woche. und immer wenn es zwischen uns "knistert", was heist das wir im bett liegen uns wild küssen und ich unter der kleidung ihre brüste streichle oder küsse. es ist nicht so das das nur von mir ausgeht. sie zeigt mir für mich unmissverständlich das sie das möchte und ich möchte das auch. wenn wir dort angekommen sind, werde ich abgeholt ^^ ihre eltern mögen mich zwar, da ich auch ihren bruder gut kenne. Aber bei ihr schlafen darf ich, was auch irgendwie verständlich ist, nicht

    ich denke wenn es so weiterläuft ist es eine frage der zeit bis wir miteinander schlafen. ob 1 monat oder 3 monate oder 5. irgendwann wird es sich ergeben das wir genug zeit füreinander haben. bis jetzt alles schön und gut. so aber jetzt habe ich bedenken. viele jungs würden jetzt sagen, ich bin bereit ,sie ist bereit. los gehts. aber ich denke selber das sie mit 14 jahren einfach zu jung ist, auch wenn sie sehr reif ist und nur freunde hat die 2 jahre älter sind. was mir so beim schreiben auffällt, das es gut möglich ist, das sie genauso denkt. aber wenn wir dann schließlich im bett lieben ist keiner mehr vernünftig.

    jetzt wird mir irgendwer raten, ich solle einfach mit ihr reden, aber das sieht doch dann aus als wolle ich sie unter druck setzten

    was denkt ihr darüber?

    hoffe is nich zu lang geworden. scheint aber so ^^

    lg luke

    also es geht jetzt nicht nur um den eigentlichen begriff des ersten mals, sondern um allerlei sexuellen annäherungen
     
    #1
    puma1993, 15 April 2009
  2. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Lasst es doch einfach auf euch zukommen! Plant nicht einen Schritt nach dem anderen, sondern schaut, wie es sich entwickelt und worauf ihr Lust habt. Generell finde ich 14 Jahre für den ersten Sex auch etwas jung (auch wenn die Statistik heutzutage etwas anderes behauptet), doch wenn ihr beide miteinander schlafen wollt, steht euch nichts im Weg.

    Aber: Miteinander über Sex zu sprechen ist notwendig! Und sei es nur, um die Verhütung zu klären. Das hat auch nichts mit "Druck ausüben" zu tun, wenn du ihr unmissverständlich klar machst, dass ihr alle Zeit der Welt habt.
     
    #2
    khaotique, 16 April 2009
  3. Matahari
    Matahari (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    Single
    Nur weil ihr nicht raucht und ndicht trinkt beweist das eure Vernunft noch nicht. Seis drum.

    Ich denke auch, dass 14 doch recht jung ist, auch wenn ihr beide bereit dafür seid. Vielleicht wäre es klug bis 15 zu warten. Aber ich kann das nun mal nicht gut beurteilen. Wenn ihr euch bereit fühlt, kann man euch ja kaum daran hindern. Aber dass du nach 4 Monaten Beziehung noch nicht bei ihr schlafen darfst, ist schon ein Anzeichen, dass ihre Eltern sie nicht als reif genug sehen. Aber so sind die Eltern nun mal.

    Vielleicht kannst du auch mal mit deinen Eltern darüber sprechen. Wenn ihr euch aber für den Sex entscheidet, informiert euch sicher über Verhütung etc.
     
    #3
    Matahari, 16 April 2009
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.922
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ob jetzt 14 oder 15, da sehe ich keinen Unterschied. Wenn es passiert, dann passiert es. Hauptsache ihr geht damit vernünftig um, bedeudet: Ihr denkt an die Verhütung.
     
    #4
    Subway, 16 April 2009
  5. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    ich weis das es nicht bedeutet das wir vernünftig sind wenn wir nicht rauchen oder trinken. Auch ist vernünftig ansichtssache, aber glaubt es mir einfach ok ^^?
    und verhütung ist kein thema. das ist absolut klar
     
    #5
    puma1993, 16 April 2009
  6. Adonay
    Adonay (24)
    Benutzer gesperrt
    40
    0
    0
    Single
    ich finde nicht dass es mit 14 zu jung ist.
    wenn beide es wollen, ist das alter doch eigentlich egal. ich hatte meines mit 14. ich finde das alter ist nicht so entscheidend. es muss sich ergeben. wenn ihr beide zeit findet, es beide wollt, dann wartet nicht. :zwinker:

    viel glück damit

    mfg
     
    #6
    Adonay, 16 April 2009
  7. sweet-kathy
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    93
    0
    Es ist kompliziert
    Im Grunde genommen liegt es doch bei euch ob ihr euch schon reif dazu fühlt oder nicht.
    Wir können dir doch nicht sagen ja schlaf mit ihr beim nächsten treffen das wäre doch absolut hirnrissig.

    Lasst es einfach auf euch zukommen denn,wenn ihr es plant wird es nie so schön wie es ungeplant ist.


    Ich hatte mein erstes Mal auch mit 14 Jahren. Jetzt wo ich schon 18 bin ( gut sind nur 4 Jahre aber trotzdem) finde ich es war deffinitiv zu früh.Aber das merkt man leider erst hinterher.


    Klar ist reden keine schlechte Idee denn immerhin muss die Verhütung usw.doch geklärt werden,denn da gibt es oft ganz viele Mistverständnisse.

    glg sweet-kathy
     
    #7
    sweet-kathy, 17 April 2009
  8. Metric
    Metric (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Seid doch noch ein wenig länger zusammen, erlebt zusammen schöne Sachen, die euch mehr zusammenschweißen und dann wisst ihr ab irgendwann, dass es soweit ist.
     
    #8
    Metric, 17 April 2009
  9. 3rz3ng3l
    3rz3ng3l (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    vergeben und glücklich
    "Alt genug?"
    Dazu würd ich gerne wissen worauf sich die frage bezieht.
    Biologisch scheint das ganze zu passen...
    Vom verstand her würde ich das ganze als grenzwertig bezeichnen.
    was alk un kippen angeht, das ganze hat null aussage (ich rauche un saufe was der körper hält)
    Ich möchte mal aus erfahrung behaupten das man mit 14 - 17/18 noch sehr... nun... kindisch is... auch wenn man das in dem alter anders sieht.

    ich würde dir anraten einfach mit ihr zu reden.
    das bedeutet nicht das du sie unter druck setzt, zumindest nich wenn du dich nich zu ungeschickt anstellst.
    Es geht dabei ehr darum, raus zu bekommen was sie davon hält, wie sie dazu steht (das kannst du ihr auch eben sagn)


    kurz das mit den eltern,
    versteh ihren standpunkt, es is ihr töchterchen... da dürfte vorallem ihr vadder n auge drauf haben ^^
    Versuch das ganze am besten mal aus den augen eines vadders zu sehn, sprich, stell dir vor es wär deine tochter... dann is jedes alter zu jung für sex
     
    #9
    3rz3ng3l, 17 April 2009
  10. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    jaja, die eltern versteh ich voll und ganz. in dem fall is es aber die mutter. ganz klar. da vater hat nach 2 wochen schon gesagt: " Solang die nicht so laut stöhnen das ich keine gitarre mehr spielen kann is mir des egal was die machen". aber is ja egal wer das ist. und wegen dem vernünftig. wenn mich in dem punkt alles so angreifen, dann würde ich das vernünftig eventuell gegen brav austauschen. das ist jetzt nicht nur wegen dem was ich schon gesagt habe. ich denke aber es gibt genug unvernünftige jugendliche. das kann keiner bestreiten. und deswegen gibt es auch vernünftige, zu denen ich uns einordnen würde
     
    #10
    puma1993, 17 April 2009
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    @puma1993:
    deine Einstellung zum Thema allgemein find ich reifer als 99% aller Poster die ähnliche Fragen haben. Du siehst das jedenfalls sehr objektiv:zwinker:
    Ich will dir nicht vom Sex abraten (das machst du selbst schon:zwinker: ). Dafür geb ich dir den Tipp - lasst es auf euch zukommen - nicht zuviele Gedanken machen. Eigentlich hab ich bei dir keine Zweifel das du die Sache nicht vernünftig angehst.:zwinker:
     
    #11
    brainforce, 18 April 2009
  12. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    ich versuche objektiv zu sein. aber reihne objektivität gibt es nicht. das ist wie beim kommunisnum/kapitalismus. und das ich mir davon selber abrate, da ist schon was dran
     
    #12
    puma1993, 18 April 2009
  13. Schmunzelhasi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    65
    31
    0
    Single
    Verzeih mir bitte mein schmunzeln aber das mit dem Objektiv sein klappt doch auch nur wenn Sie nicht gerade mit dir zusammen ist oder? :grin:
    Aber jetzt ernsthaft ich finde das hier schon gute Vorschläge gemacht wurden die helfen werden. Das gegenseitige Vertrauen ist ja schon gegeben, wenn jetzt noch die sache mit der Verhütung beachtet wird würde ich sagen lasst es auf euch zukommen. :engel:

    Wenn nicht dann genießt einfach die Zeit zusammen. :zwinker:


    Off-Topic:
    Ach ja es wär mir neu das Gefühle, insbesonderes das der Liebe wärend man sie fühlt derart Objektiv oder Logisch betrachten könnte. :tongue:
     
    #13
    Schmunzelhasi, 18 April 2009
  14. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    ja das stimmt auch ^^. ich hab ja auch gesagt ich bemühe mich :zwinker: . und die zeit genießen keine frage. ich bin jetzt eigentlich zum schluss gekommen, dass es mir im moment egal ist. ich lass es wie es geschrieben wurde, einfach auf mich zukommen. wenn es irgendwann passiert bin ich froh das es so ist und wenn nicht, dann werd ich schon irgendwie selber schuld gewesen sein
     
    #14
    puma1993, 18 April 2009
  15. sweet-kathy
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    93
    0
    Es ist kompliziert
    Ihr seit erst 4 Monate zusammen das kommt schon noch.Mach dir man da keine Sorgen.
    Wo dran sollst du denn Schuld seit ???
     
    #15
    sweet-kathy, 18 April 2009
  16. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    ka. wenn sie mich verlassen würde. da suche und finde ich den fehler immer bei mir. aber ich bin nicht so negativ. ich will sie so lange behalten wie ich kann.
    und darüber mach ich mir jetzt erst recht keine gedanken. das wäre ja noch dümmer
     
    #16
    puma1993, 19 April 2009
  17. TeDua
    Gast
    0
    Also ich verstehe deine Bedenken und das du nicht bei ihr schlafen darfst, ist echt doof.
    Aber wie du schon sagtest, ihr seid beide bereit, warum also nicht. Ich zb. war bei meinem ersten mal noch nihct einmal 14 aber ich bereue es jetzt da der typ 23 war. Das hört sich krass an, aber ich habe ihn sehr geliebt, und es war wunderschön. Ich bereue es nur, wegen dem Altersunterschied, und deswegen hielt die Beziehung auch 'nur' 2 Jahre. Aber ich denke, wenn ihr beide dazu bereit seid, wird es kein Problem geben. :zwinker:
    Und reden ist immer der beste Weg. Sag ihr einfach was du denkst, wenn sie dich liebt, wird sie es verstehen. Und vor allem wenn du ihr das sagst, was du am Anfang geschrieben hast. (mit dem, am liebsten für immer&so) Das hört ein Mädchen sehr gerne :smile:
     
    #17
    TeDua, 23 April 2009
  18. baroque_demon
    Sorgt für Gesprächsstoff
    30
    31
    0
    vergeben und glücklich
    naja, das mit dem bei ihr schlafen ist so eine Sache... mein Freund durfte erst bei mir schlafen, als ich 16 war... aber meine Eltern waren auch schon immer extrem konservativ, ich glaube das ist nicht der Normalfall :zwinker:
     
    #18
    baroque_demon, 9 Mai 2009
  19. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    is jetzt schon ne zeit her wo ich das geschrieben hab. ich hab mitlerweile fast angst dass ich sie verlieren könnte. es ist nicht so dass wir uns nicht verstehen. im gegenteil immer wenn wir uns sehen dann brauchen wir ne viertel stunde bis wir uns entlich gehen lassen können. aber genau da liegt das problem. ich sehe sie wenns blöd läuft 1 mal wenns gut läuft 3 mal in der woche. ich gehe nicht mit ihr auf die schule. sie ist wunderschön und wahnsinnig beliebt. ohne wirklich viele zu wissen würden mir jetzt schon so 4 einfallen die was von ihr wollen. Wahrscheinlich wissen 50 % davon nicht mal das sie nen freund hat. ich hab angst das sie mich einfach irgendwann langweilig findet. Außerdem hänge ich viel mehr an ihr als sie an mir. Das is so weil sie viele freunde um sich hat, ne große familie. sie hat ständig was zu tun. im gegeteil zu mir. klar hab ich auch freunde, aber ich vermisse sie doch schon öffters mal. sie kommt einfach länger ohne mich aus. aber das sie mich liebt, glaube ich schon zu wissen
     
    #19
    puma1993, 9 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alt genug
Jungmännchen
Das erste Mal Forum
26 Juni 2016
51 Antworten