Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alte Beziehung wieder aufleben lassen? Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von canberra84, 9 Mai 2006.

  1. canberra84
    canberra84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    bin nun schon seit 8 Wochen Single und eigentlich ganz glücklich so, allein zu sein und sozusagen meine Ruhe zu haben. Doch irgendwie fehlt mir manchmal auch was. Zur info, die Beziehung ging über 2 Jahre, ich hab sie aber dann beendet weil es einfach keinen Sinn mehr hatte und ich die Kraft nicht mehr hatte nochmal irgendwie von vorn zu beginnen, da mein Partner die Eigenschaft hatte alles irgendwie so dahinlaufen zu lassen. Da konnte ich noch so oft auf ihn einreden aber es half nichts. Das macht mich heute noch ziemlich wütend, aber in letzter Zeit habe ich wieder Kontakt zu ihm, per Sms, Telefon oder zusammen weggehen. Dabei musste ich immer wieder feststellen, das er noch ziemlich an mir hängt, und das seine Nähe MIR irgendwie schon fehlt. Die Frage die sich mir jetzt die ganze Zeit stellt, ist, ob das ganze noch ne Chance verdient hat. Ich kann diese Frage einfach nicht mit Ja oder Nein beantworten. Das macht mich wahnsinnig. :kopfschue
    Wenn wir es nochmal versuchen würde, wär das Risiko wieder da das alles so weiterläuft wie vorher, das er sich anfangs zwar noch anstrengt für die Beziehung aber nach ein paar Wochen sein altes "ICH" wieder lebt. Und davor hätte ich wirklich Angst......
    Wenn ich genau drüber nachdenk wäre es momentan für mich einfacher, eine neue Beziehung anzufangen als das alte wieder aufzuleben....das sagt zumindest mein Verstand mein Herz sagt natürlich was anderes.... ;-)

    musste das mal loswerden, sorry

    greetings
    canberra
     
    #1
    canberra84, 9 Mai 2006
  2. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Klare Sache: Eine gescheiterte Beziehung nicht wieder aufwärmen, das geht zu 99% schief. Schliesslich war ja ein Grund vorhanden, um Schluss zu machen.
    Schliess mit der Vergangenheit ab und lern jemand anders kennen, alles andere macht Dich nur unglücklich und Du läufst im Kreis herum.
     
    #2
    User 48403, 9 Mai 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Du gibst dir die Antwort eigentlich schon selbst :zwinker: Es ist doch selbstverständlich, dass du ihn noch magst! Ihr hattet eine 2jährige Beziehung und so schnell kann man das einfach nicht vergessen und loslassen aber du solltest dir mal im Klaren werden, wieso du eigentlich schluss gemacht hast. Denn ich glaube, du empfindest diese Entscheidung immernoch als richtig, also würde ich das lassen, denn damit tust du ihm auch noch mehr weh..
     
    #3
    User 37284, 9 Mai 2006
  4. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube es ist keine gute Idee. Meiner Meinung nach hast du bessere Chancen glücklich zu werden, wenn du einen neuen Partner hast.
     
    #4
    Bandyt, 9 Mai 2006
  5. seuftz
    seuftz (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo canberra84

    das was für dich gerade wichtig ist, du musst in dich gehen und alles noch mal Revue passieren lassen wie es vorher war als ihr noch zusammen ward. Würdest du soetwas nochmals mitmachen wollen? Was überwiegt? Das gute der Beziehung oder das schlechte was dich damals auch dazu bewegt hat mit Ihm Schluss zu machen? Inwieweit hat er sich denn bis heute geändert? Das sollte auf jedenfall noch abgeklärt werden ich denke er weiß warum du damals Schluss gemacht hast, es hat nur einen Sinn wenn Ihr harmoniert. Wenn er genauso weitermachen will wie damals sehe ich da keine Zukunft für. Wenn er jedoch meint das er sich geändert hat, dann muss er sich beweisen, dein vollstes Vertrauen wird er sicherlich nicht einfach so wiederbekommen.

    Liebe Grüße

    seuftz
     
    #5
    seuftz, 9 Mai 2006
  6. ColaBoy
    Gast
    0
    Meistens geht eine 2.Chance oder ein Neuanfang wo bereits die Trennung da war, schief. Aber nicht immer - sowie bei einem Päärchen das in meinem Freundeskreis ist.

    Allerdings musst du dir selbst mal klar werden was du nun willst.
    Dann kannst du weiterschauen. Auf jeden Fall müsst ihr beide was tun dafür und die Gefühle sollten noch da sein. Auch er müßte begreifen, dass man eine Beziehung pflegen muss wie eine Pflanze, sonst wird sie hin. Allerdings redest du von seinem alten Ich. Ich denke dass sicher nicht alles schlecht bei ihm war, es gab sicher doch auch gute Seiten. Du solltest ihn irgendwie auch respektieren wie er ist, wobei er aber auch - für die Beziehung etwas tun sollte.
     
    #6
    ColaBoy, 9 Mai 2006
  7. lolla1285
    Gast
    0
    Also ich würde es nicht machen!
    Wenn du selbst schon sagst, dass er sich am Anfang bemühen und dann in alte Gewohnheiten zurückfallen würde!
    Ich denke du brauchst vielleicht noch ein wenig Abstand von ihm, um die Beziehung für dich auch richtig zu beenden!
     
    #7
    lolla1285, 9 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alte Beziehung aufleben
Megalodon
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 März 2016
10 Antworten
di_ana
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2016
22 Antworten
Stuard2
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2015
1 Antworten