Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alter Ehename auch in neuer Partnerschaft erlaubt

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Mr. Poldi, 12 November 2004.

  1. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Alter Ehename in neuer Partnerschaft erlaubt

    Geschiedene, die erneut heiraten, dürfen ihren in erster Ehe erworbenen Familiennamen behalten.


    Wer möchte, darf nach einer Scheidung auch in einer weiteren Ehe den in früherer Partnerschaft erworbenen Familienamen behalten. Ein entsprechendes Gesetz hat der Bundestag am Donnerstagabend einstimmig beschlossen.

    Das Gesetz besagt, dass als Ehenamen nicht nur der Geburtsname von Frau oder Mann gewählt werden können, sondern auch der bei eine früheren Heirat angenommene Familiename, den einer der Eheleute zum Zeitpunkt der neuen Heirat führt.
     
    #1
    Mr. Poldi, 12 November 2004
  2. Knuddelmaus18
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    naja wer behält denn freiwillig den namen seiner früheren ehe die meisten sind ja froh wenn sie geschieden sind.
     
    #2
    Knuddelmaus18, 12 November 2004
  3. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich genug, sonst gäbe es den Bedarf nach dem Gesetz nicht..
    Ich denke, dass es da schon Hintergründe gibt..
     
    #3
    MooonLight, 12 November 2004
  4. User 17556
    User 17556 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    417
    103
    2
    vergeben und glücklich
    ich halte dass aber auch eher für unnütz. wer möchte schon ernsthaft den namen seines geschiedenen partners annehmen?
     
    #4
    User 17556, 12 November 2004
  5. playmate
    Gast
    0
    ich glaub auch das das gesetz völlig überflüssig ist!aber auf ein überflüssiges gesetz mehr oder weniger kommts am ende auch nicht mehr an!
    mit irgendwas müssen sich ja die lieben bundesbeamten die zeit vertreiben warum also nicht mit dem beschließen von sinnlosen gesetzen.....
     
    #5
    playmate, 15 November 2004
  6. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    der richtige name kann viel wert sein...
     
    #6
    bunnylein, 15 November 2004
  7. Dasding
    Dasding (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Dito!
    So denke ich auch! :zwinker:
     
    #7
    Dasding, 15 November 2004
  8. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ich würde eher meinen, dass wir durch dieses Gesetz mehr Freiheit gewonnen haben...:smile:
     
    #8
    Daucus-Zentrus, 15 November 2004
  9. *Süßer*
    *Süßer* (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    Tina Turner klagte früher mal um ihren namen behalten zu können, nach der scheidung.

    war zwar vor längerer zeit und nichtmal in deutschland, aber zeigt zumindest einen grund wieso jemand den namen behalten will.
     
    #9
    *Süßer*, 17 November 2004
  10. Es dürfte dabei ja wohl "hoffentlich" hauptsächlich um die Kinder gehen!! Die hätten dann nämlich auch nach der Heirat zumindest weiterhin den Namen der Mutter (wobei dann ja auch ein Doppelname ok wäre).
    Hab aber schon oft erlebt, dass sehr dämlich gefragt wird "warum heißt denn deine Ma ganz anders als du" ..und das kann schon doof sein!
     
    #10
    smileysunflower, 17 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alter Ehename neuer
vry en gelukkig
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
18 September 2016
13 Antworten
schuichi
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
13 August 2015
1 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
15 April 2015
10 Antworten