Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kate24, 24 Februar 2007.

  1. kate24
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmm, mal wieder ein Altersthread -sorry, aber das beschäftigt mich :schuechte

    Ich bin 26, und er 41. Findet ihr dass der Altersunterschied zu groß ist?
     
    #1
    kate24, 24 Februar 2007
  2. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Für mich käme so ein enormer Altersunterschied niemals in Betracht.

    Aber was willst du mir der Frage erreichen?
    Wichtig ist doch, dass DU damit klarkommst, und dass DU glücklich bist. Was andere davon halten, sollte dir egal sein.
     
    #2
    User 7157, 24 Februar 2007
  3. WSBAAS
    WSBAAS (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    Naja Ihr seit gerade mal 15 Jahre auseinander, das finde ich nicht schlimm.

    Ich hab Freunde, als die zwei sich kennen lernten war sie 15 und er 38, hmm, jetzt ist sie 21 er wird 45, und man merkt das die Interessen sehr auseinander gehen.
    Sie ist endlich richtig erwachsen, und will was erleben, er hat sein Leben schon gelebt, und will so langsam seine Ruhe.

    Solange das bei euch nicht passiert, ist das doch kein Thema

    LG
     
    #3
    WSBAAS, 24 Februar 2007
  4. kate24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmm, ja klar, ich muss damit klar kommen. Für mich ist es auch kein Problem. Nur ich hab Angst dass meine Family und meine Freunde nicht damit klar kommen. Bzw meine Freunde sind doch alle viel jünger als er und auch anders. Da ist es schwer ihn zu integrieren. Naja, und er hat auch schon 2 Kinder und eine Ex-Frau. Findet ihr das nicht komisch?:schuechte
     
    #4
    kate24, 24 Februar 2007
  5. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich sage hier mal (und eigentlich immer), dass es alleine an Dir liegt, ob Du Dich bei diesem Altersunterschied wohl fühlst. Ich persönlich finde 15 Jahre zwar etwas zu viel (auch, weil ich die 40 als eine Art magische Grenze empfinde), aber wenn Du Dich bei dem, was ihr macht, wohl fühlst, dann solltest Dir auch keinen zu großen Kopf über das Alter machen.
     
    #5
    thomHH68, 24 Februar 2007
  6. Tamara2303
    Tamara2303 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    1
    Single
    ist doch egal wie deine freunde oder die familie das findet. ist doch deine entscheidung mit wem du zusammen bist- vielleicht ist dir das aber selbst nicht so ganz geheuer
     
    #6
    Tamara2303, 24 Februar 2007
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich finde diesen Unterschied ideal für mich. :engel:
    Ist auch nicht das erste mal, mein früherer Freund war auch 14 Jahre älter. Natürlich muss man damit leben können, dass ein solcher Mann mehr "Altlasten" hat, wie eben Ex-Frau und Kinder bei dir. Und auch ein etwas anderes Leben führt, viel länger im Beruf drin ist und all so etwas. Aber ich seh ja an mir, dass es klappen kann. :smile:
     
    #7
    Ginny, 24 Februar 2007
  8. kate24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    @thomHH68: Was würdest Du denn sagen wenn Deine Freundin 15 Jahre jünger wäre? Würdest Du so eine Beziehung eingehen? Was würdest Du über eine 15-jahre jüngere Freundin denken? Ich versuche gerade herauszufinden wie er denken könnte; ob er sich überhaupt freut dass wir uns zueinander hin gezogen fühlen, oder ob das für ihn schwierig ist.:cry:

    Danke, Ginny:smile:
     
    #8
    kate24, 24 Februar 2007
  9. derPuma
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    …ich würde mich als Mann geschmeichelt fühlen, und die Umstände genießen.:zwinker:
    Wenn auf geistiger Ebene ebenfalls alles stimmt, wäre ich glücklich - und Punkt. Meine Freundin ist zwar "nur" 8 Jahre jünger als ich, aber hält mich trotzdem auf Trapp :smile:
    Wenn ihr euch liebt ist doch alles schön.
     
    #9
    derPuma, 24 Februar 2007
  10. kate24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    @derPuma: Ja, auf geistiger Ebene passt es 100%ig. Das ist ja das unglaubliche.

    Ich hoffe dass er es so sieht wie du, und es auch zu schätzen weiß dass ich ihn so mag. Bin mir halt nicht so sicher was so ein 41jähriger an einem so "jungen" Ding wie mich findet.
     
    #10
    kate24, 24 Februar 2007
  11. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Schwer zu sagen, weil ich nicht stellvertretend für die Herren meiner Altersklasse sprechen kann. Ich an meiner Stelle würde mich aber zumindest geschmeichelt fühlen; immerhin zeigt das irgendwie, dass man doch (noch) nicht so "alt" erscheint, wie das tatsächliche Alter aussagt. Ich persönlich kann sagen, dass ich zumindest neugierig darauf wäre, wer sich da für mich interessiert, und wenn es zusammenpassen würde, ist das Alter der letzte Faktor, über den ich mir 'nen Kopf mache: Schließlich gilt auch hier der Spruch "Wo die Liebe hinfällt..."). Da sollte man dem Gequatsche von anderen mit einer gewissen Souveränität gegenüberstehen. Auch ist es ja so, dass "älterer Mann, jüngere Frau" in der Gesellschaft als nichts verwerfliches aufgefasst wird (es sei denn, die Partnerin könnte theoretisch die Tochter sein...) und umgekehrt kommt es ebenfalls immer häufiger vor. Ganz davon abgesehen gibt (und gab) es in meinem Bekannten-/Freundeskreis einige Paare mit z.T. erheblichen Altersunterschied, weswegen ich da nichts "seltsames" dran finde (Hauptsache, sie fühlen sich wohl dabei und sind glücklich miteinander). Wenn es im Übrigen so zu sein scheint, dass auch er ein gewisses Hingezogensein aussendet, dann nehme ich an, dass sich dieser Mensch auch weniger Gedanken um den Altersunterschied macht. Die Fühler ausstrecken kann man ganz sicher; ob es das ist, was man im Endeffekt will, ist dann wieder eine andere Geschichte.
     
    #11
    thomHH68, 24 Februar 2007
  12. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Naja, wo die Liebe hinfällt. :zwinker: Vorstellen könnt ichs mir nicht, aber man kann sichs ja nicht aussuchen in wen man sich verliebt. Ich finds okay.
     
    #12
    Schnucki, 24 Februar 2007
  13. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Erstmal ein freundliches "Hallo!" an euch alle. Ich habe mich extra für diesen thread angemeldet, da ich kürzlich in einer ähnlichen Situation war...

    Direkt mal vorweg, dieses "wo die Liebe hinfällt" halte ich für sehr dumm und naiv. Bei solchen Fragen geht es nicht um Liebe, sondern um Lebensvorstellungen. Und genau da musst du dich selbst fragen, wie du dein Leben weiter leben willst und ob er darein passt.
    Als Beispiel, du willst Kinder und er nicht mehr. Wie willst du je glücklich werden?
    Das Leben ist keine Generalprobe, daher muss man in manchen Dingen auch egoistisch sein können und erstmal an sich selbst denken.
    Daher meine Empfehlung: Redet über die Zukunft und wie ihr euch sie vorstellt und ziehe daraus deine Konsequenzen. Du kannst dir selbst am besten helfen...

    cheers
     
    #13
    Nukekid, 24 Februar 2007
  14. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Für mich auch nicht. :kopfschue
     
    #14
    SexySellerie, 24 Februar 2007
  15. Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    Single
    für mich aucch nicht. es ist ja nicht nur das unterschiedliche alter, sondern auch die daraus resultierenden unterschiedlichen einstellungen zum leben...
     
    #15
    Rennschnecke, 24 Februar 2007
  16. Zoey'
    Zoey' (32)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    hm, also für mich persönlich könnte ich mir das nicht vorstellen - ich finde den Altersunterschied auch ein bisschen zu viel, aber wenn du jetzt schon zweifelst, wo soll das hinführen?:ratlos:

    hat er auch diese "Sorgen", oder nur du?
     
    #16
    Zoey', 24 Februar 2007
  17. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    Bei meiner Schwester und meinem Schwager ist der Alterunterschied auch in diesem Bereich. Ist vielleicht nicht die Regel, aber warum nicht?

    Ich hoffe, dass ich mit 41 auch noch so einen jungen Hüpfer wie dich kriegen werde. :schuechte Viel Glück euch jedenfalls! :smile:
     
    #17
    King Crimson, 24 Februar 2007
  18. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Meine Schwester hatte, als sie 15 war, einen 30jährigen Freund mit dem sie immerhin 4 Jahre zusammen war.

    Derzeit bin ich (23) in einen Mann (43) in meinem Bekanntenkreis verliebt, für mich ist der Unterschied allerdings zu groß, weswegen ich ihm davon auch nichts sagen werde.
     
    #18
    happy&sad, 24 Februar 2007
  19. kate24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo nochmal an alle!

    Als Fazit fasse ich mal zusammen, dass die Meinungen da auseinander gehen. Aber immerhin gibt es auch Leute, bei denen es klappt. Ich denke auch, dass ich mit 26 doch schon "Erwachsen" bin und dass man das nicht vergleichen kann wenn jemand 15 ist und der Freund 15 Jahre älter. Ab Mitte 20 wird das doch nicht mehr sooo gravierend sein, oder? Ich stehe ja auch schon seit 2 Jahren Berufsleben (zwar noch nicht so viel Erfahrung aber immerhin). Ich denke, dass er sich auch Gedanken macht, einfach weil er halt zögert den ersten Schritt zu machen.

    @Zoey und Nukekid: Ja, ich zweifel, aber ich denke, dass es wichtig ist sich klar zu werden was man will, bevor ich in diese Beziehung investiere und dann verletzt da raus gehe. Das heißt aber nicht, dass wenn ich mich dann dafür entscheide, dass ich dann das nicht auch durchziehe.

    @King Crimson: :smile: Hab irgendwie auch ein bisl angst dass er vielleicht in mir doch nur ein Sexabenteuer sieht.
     
    #19
    kate24, 24 Februar 2007
  20. Nukekid
    Nukekid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Genau das ist der Punkt. Wir sind es einfach gewohnt Beziehungen "aus dem Bauch heraus" zu führen. In den seltensten Fällen denkt man ernsthaft vorher darüber nach, wie es denn mal in einem Jahr sein wird, ob man gemeinsame Lebensvorstellungen hat und wie man seine Ziele erreicht. Bei einer 15jährigen, sehe ich da weniger ein Problem. In dem Alter lebt man in den Tag und man stellt nicht diese Erwartungen an einen Freund. Interessant wird es erst, wenn man einen wirklichen Lebensgefährten sucht.

    Laß dich nicht von deinen Gefühlen irritieren und entscheide mit dem Kopf. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg dabei!

    NukeKid
     
    #20
    Nukekid, 25 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alter
Friend17
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
11 Antworten
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
aloysia
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
3 Antworten
Test