Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alter

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Rapunzel, 30 September 2002.

  1. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Aufgrund dem kinderthread oben wollte ich gerne mal wissen, was ihr meint, was das beste Alter ist, um eltern zu werden. Jetzt bitte mal ausbildung etc. weglassen, sondern des einfach sagen, was ihr meint, wann man da reif zu ist oder so. Oder was für ein alter ihr bei euren eltern gut gefunden hättet mit dem sie euch bekommen hätten sollenb, wenn sie es nicht getan haben. :smile:

    Hoffe, ihr versteht mich. :grin:
     
    #1
    Rapunzel, 30 September 2002
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Auch wenn das jetzt das ist, was du nicht hören wolltest *lach*: Ich denke mal, dass man nicht einfach so sagen kann, mit dem und dem Alter ist man reif genug, um ein Kind zu bekommen. Das ist halt individuell verschieden.
    Meine Mum hat mich mit 21 bekommen ... und ich denke, dass war für sie ein gutes Alter. Ich persönlich möchte aber wahrscheinlich vor dem 24. Lebensjahr noch kein Kind haben ...
     
    #2
    User 1539, 30 September 2002
  3. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Liebste juvi, an des hab ich beim erstellen dieses themas gar nicht gedacht. Das war einfach aus meinem gedächtnis gefallen, jetzt wo ich'S gelesen hab, das von dir, denk ich mir, wie blöd man doch sein muss und das vergessen kann. :grin:
     
    #3
    Rapunzel, 30 September 2002
  4. TanteHerta
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich find 24-25 gut, war da aber selbst noch lange nicht soweit, dass ich gewollt hätte.
    Und so wie das momantan mit Ausbildungen und Studium läuft, ist es wohl auch recht schwer, so jung Kinder zu bekommen.
     
    #4
    TanteHerta, 30 September 2002
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    *lach* Find die Umfrage aber trotzdem interessant ... ma sehen, was die anderen so denken :zwinker:.
     
    #5
    User 1539, 30 September 2002
  6. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich fände es um Ende 20 gut. Da hätten meine Freundin und ich schon Studium/Ausbildung fertig und hätten nen schönen Job, ne Wohnung und finanzielle Absicherung. Aber anfangs wollen wir keine Kinder und die Zeit auch erst mal nur mit uns beiden allein verbringen, wenn wir zusammengezogen sind, weil wir schon seit 3 Jahren in einer Fernbeziehung leben.
     
    #6
    Würstchen, 30 September 2002
  7. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich wollte doch ausbildung und so weggelassen haben, weil das is klar.
     
    #7
    Rapunzel, 30 September 2002
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    tja, liebste punz, nur leider kommt bei den meisten auch erst mit ausbildung die reife......
    es kommt halt auf den typen mensch an, wann ich sagen würde, man wär reif genug um gute eltern zu sein.. ne freundin hat mit 17 ihre tochter bekommen (heute is sie, also die freundin 30) und sie hat es gut gemacht und ich würde sagen, sie war reif genug...

    mein bruder is jetze 22 und ich hab das gefühl, er wäre nie reif genug... ich denke einfach, er kann die verantwortung und die ausmaße nich tragen, da er sein eigenes leben nich auf die reihe kriegt.... und ich glaube, auch mit 30 wird es nich so sein.... obwohl wir alle zwischendurch dachten: ja.. mein gott. jetz hat ers... und dann kommt der nächste hammer...

    also von daher....
     
    #8
    Beastie, 30 September 2002
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Puuuh schwierig!
    Ich denk mal, es gibt welche über 30, die net mit nem Kind klarkommen und 15jährige, die super damit umgehen, sowas hab ich alles schon miterlebt (und umgekehrt natürlich auch).
    Also ich persönlich find junge Mütter einfach besser, die sind dann noch lockerer und moderner und alles, aber meine Mom is für ihr Alter noch ziemlich on Top, was Mode betrifft...
    Naja wie gesagt, dass kann man net verallgemeinern
     
    #9
    Mieze, 30 September 2002
  10. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Wann genau der richtige Zeitpunkt is, hängt immer von der Reife der Frau ab. Ich wollte früher nie Kinder bevor ich nicht mind. 25 bin. Meinen Sohn hab ich mit 18 bekommen und jetzt bin ich mir auch sicher, dass es für MICH das richtige Alter war. Ich bin glücklich so wie es jetzt ist.
     
    #10
    stubsi, 30 September 2002
  11. succubi
    Gast
    0
    wiiiedermal muss ich sagen, dass man das wohl net verallgemeinern kann.
    die einen sind mit 18 schon so reif und selbstständig, dass sie auch mit einem kind gut zurechtkommen - andere wären mit 33 noch immer nicht soweit (vom gefühl her) ein kind zu haben.

    deshalb fällt es mir schwer da zu sagen, welches alter gut wäre...

    sagen würd ich, dass man sich damit eher bissl zeit lassen sollt... so zwischen 25 und 30 isses wohl am "besten". (um es mal trotzdem zu verallgemeinern *gg*)

    meine mutter hat mich mit 25 bekommen und das war okay so, denk ich mir. das is nicht zu jung und nicht zu alt...

    ich find's zB nicht so toll, wenn ein 20jähriges mädel eine 60jährige mutter hat (wie es bei ner freundin von mir is). ihr vater is vor nem jahr mit 62 jahren gestorben... ich hab fotos gesehn von ihr und ihren eltern, wie sie so zwischen 10 und 12 jahre alt war - und ihre eltern hätt ich (wenn ich's nicht gewusst hätte) auf dem foto schon für ihre großeltern gehalten.
     
    #11
    succubi, 1 Oktober 2002
  12. gaggels
    Gast
    0
    Hier wird davon geredet, dass man "reif " sein sollte um Kinder zu haben. Ich weis es ist eine etwas komische Frage, aber was versteht ihr den darunter?

    Ich kann nur sagen, dass mir aufgefallen ist, dass Kinder von sehr jungen Müttern öfter irgend welche Psycho-Schäden hatten. Ausserdem , ist mir aufgefallen, dass diese jungen Mütter ihre Kinder schlussendlich meistens alleine aufgezogen, weil die Beziehung zum Vater ihrer Kinder nicht funktionert hat. Was vielleicht auch nicht unbedingt so gut ist für ein Kind so ohne ein Elternteil auf zu wachsen.

    Klar, das ist schon etwas veralgemeinert, habe ich aber schon oft beobachtet.

    Ich tendiere dazu ein Alter so um die dreissig als Ideal zum Nachwuchs zu bekommen zu favorisieren.

    Ein gewisse Lebenserfahrung und soziale Sicherheit sollte man seinen Kindern schon bieten können. Ich denke im Alter zwischen 20 und 30 sollte man das Leben geniessen und vieles ausprobieren, die Welt bereisen und sich selber kennenlernen. Wenn man schon mit anfangs zwanzig ein Kind hat, verspasst man vieles im Leben. Das Kind ist sicher eine Bereicherung auf eine andere Art und Weise, trotzdem hat man dann eine Verantworung, ist nicht mehr ungebunden und muss auf vieles Verzichten. Man kann diese Verantwortung dann für die nächsten zwanzig Jahre nicht so schnell wieder abschütteln......
     
    #12
    gaggels, 2 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alter
Bernd9769
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2016
24 Antworten
columbus
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 Mai 2016
39 Antworten
soulonfire
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 Mai 2016
39 Antworten
Test