Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alternder Sexualwissenschaftler definiert Sex neu

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 20345, 2 Juni 2006.

  1. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Die BZ berichtet über den 59jährigen Sexualwissenschaftler David Schnarch, der mit seinem Werk "Die Psychologie sexueller Leidenschaft" die herkömmlichen Vorstellungen bezüglich Sex über Bord wirft.

    Zu seinen hauptsächlichen Theorien gehören, dass der Orgasmaus zweitrangig ist und Sex im Alter, der bessere sein soll.

    Sein Tipp zur Belebung des Sexuallebens: Mehr Intensität, statt Technik!

    Quelle: http://bz.berlin1.de/aktuell/news/060530/sex.html
     
    #1
    User 20345, 2 Juni 2006
  2. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm hört sich nicht so an als ob der das rad neu erfunden hätte
     
    #2
    laménto eróico, 5 Juni 2006
  3. Iced Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    nicht angegeben
    Und die Technik is doch wichtig!
     
    #3
    Iced Angel, 7 Juni 2006
  4. sarkasmus
    Gast
    0
    ************
     
    #4
    sarkasmus, 7 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten