Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fantasyless
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    8 Oktober 2006
    #1

    Altersunterschied(Ich 15--> ER 17) soo schlimm?!

    Hei Leute,

    ich bin gerade voll geknickt.... Ich habe seit ca. 3 Wochen mit einem super gutaussehenden Typen Kontakt... Also wir schrieben SMS, chatten miteinander und so.... Ich habe ihn acuh schon mal gefragt ob wir was zusammen machen, doch es ging da er in Ferien ging (--->während den Ferien hatten wir auch Kontakt und es ist nicht so das nur ich mich meldete).... Und eben habe ich nochmals nachgehackt ob es dänn was wäre mit der Verabredung und er meinte:"Ja ich glaube schon das man das mal machen könnte:grin: !!"
    Dann meinte er dazu noch das mit dem Altersunterschied und soo ein überlegendes Smeily, aber er schrieb "aber jaja" Was soll das jetzt heissen....? Sollte ich es lieber lassen?
    Wüsste gerne eure Meinung dazu!! (Nochmal zum sagen er ist 17 und ich 15)

    Danke schon mal!!!

    Liebe Grüsse
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Altersunterschied (ich 14, er 17)
    2. Ich 17, er 26
    3. ich 17, er 24
    4. Er 17, ich 19
    5. ich 17 er 25??!!
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #2
    Also na ja. Das sind 2 winzige kleine Jährchen! Ich weiß ja nicht wie er drauf ist, ob er eher auf ältere Mädels steht.
    Aber seine Art sich auszudrücken finde ich sehr sehr vage. 'Ich glaube, man könnte mal.' Na ja..
    Sollte er den Altersunterschied als Grund für irgendwas angeben empfände ich es als billige Ausrede.
     
  • mike2281
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #3
    also 15 und 17 finde ich jetzt nicht so den riesen unterschied. meine ex ist auch 2,5 jahre älter als ich :zwinker:
    und meine freundin ist auch ein 3/4 jahr älter als ich (ich 25 sie 26).
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    8 Oktober 2006
    #4
    also diese 2 jahre finde ich überhaupt nicht schlimm. rein vom alter her gesehen...
    mien freund ist 21 und ich 16.. und das passt auch gut zusammen :smile:
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    8 Oktober 2006
    #5
    Also ich finde den Altersunterschied von 15 und 17 überhaupt net schlimm.
    Wie ich mein Schatz kennengelernt hab/mit ihm zusammen gekommen bin war ich 14 und er 17.
    Mittlerweile sind wir 1 einhalb Jahre zusammen, ich bin 16 und er 19. :smile:
    Also wünsch euch beiden mal viel Glück und das es klappt! :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    8 Oktober 2006
    #6
    "schlimm" finde ich als Außenstehende den Altersunterschied auch nicht.

    Aber das empfindet jeder anders und vielleicht ist er ja der Meinung, dass er zu alt für dich ist. Trotzdem könnt ihr euch ja treffen, vielleicht schwindet dann seine Skepsis wenn ihr euch gut versteht :smile:
     
  • ~batidakirsch~
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    1
    nicht angegeben
    8 Oktober 2006
    #7
    Nö, also der Altersunterschied dürfe wohl kein Problem sein! Diese zwei Jährchen... :smile:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    8 Oktober 2006
    #8
    2 Jahre sind doch gar nichts :zwinker:
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #9
    Keine Angst, das is doch völlig normal!
     
  • hary101
    Kurz vor Sperre
    170
    0
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #10
    sehe ich auch so
     
  • casualtie78
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    1
    Single
    9 Oktober 2006
    #11
    eben.was sind schon 2jahre? ich war mal mit einer zusammen die knapp 4 jahre jünger war wie ich und es hat niemand gestört.
    und selbst wenn es jemand stört,was solls? die hauptsache ist doch
    das ihr euch versteht und liebt-alle andern sollen ruhig sein! :smile:
     
  • Andi7
    Andi7 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #12
    Könnte mir allerdings schon vorstellen, dass es für ihn ein Problem ist.
    Klar, normalerweise sind 2 Jahre nichts. Aber in dem Alter ist das ne Menge.

    Es gibt halt welche, denen es egal ist in dem Alter und es gibt welche, die haben damit Probleme, gerade in der Pupertät....obwohl es oft der Fall ist, dass jüngere Mädchen ältere Freunde haben. Weiß halt nicht, was derjenige fürn Typ ist. Das wirst du wohl erst nach dem Date erfahren...einfach locker angehen mit nicht zu viel Hoffnungen.
     
  • alex-b-roxx
    0
    9 Oktober 2006
    #13
    Naja...finde ich nicht. Das sind nur zwei Jahre. Bei 13 und 15 hätte ich da schon eher bedenken, als bei 15 und 17...

    Ich bin 28, sie ist 19
     
  • Garfield
    Garfield (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    9 Oktober 2006
    #14
    Genau!!

    Also, als ich mit meiner damaligen Freundin zusammen gekommen bin, war sie auch 15, so wie du, ich war aber schon fast 19. Wir waren auch fast 3 Jahre zusammen. Aber es lag dann auch nicht am Altersunterschied, daß es nicht mehr hielt.

    Jetzt ist es bei mir fast so wie bei Alex, ich bin 28 und meine Süße ist 20, und ich denke, das wird noch sehr lange halten.
    Ich drücke dir die Daumen, laß dich auf jeden Fall nicht ausnutzen. Wenn du merkst, er spielt mit dir, von wegen, die Kleine himmelt mich an, mal sehen, was da noch geht, dann laß die Finger davon.

    LG Sven
     
  • Freshminze
    Freshminze (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    9 Oktober 2006
    #15
    Nee ich finde den alters Unterschied auch nicht schlimm....ich bin auch 2 Jahre jünger als mein Freund
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    9 Oktober 2006
    #16
    Ganz ehrlich, jetzt musste ich bischen Schmunzeln... Wieso machst du dir wegen 2 Jährchen Gedanken? Das ist doch eigentlich Standard, und gar nicht erwähnenswert...
    Meine Exfreundin war 6 Jahre jünger als ich, und auch das hat niemanden gestört- und es hat wunderbar funktioniert!:zwinker: Muss auch zugeben dass mir 2 Jahre jünger fast schon zu wenig wären, früher war das ok- aber mit zunehmendem Alter sollte sie schon ca. 4-7 Jahre jünger sein...:tongue:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #17
    Der Altersunterschied ist doch total normal! Weiß jetzt ehrlich gesagt nicht wo das Problem sein sollte.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #18
    mein erster Freund war 3/4 Jahre älter. Damals war ich 12/13. Wo ist da ein Problem?
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    9 Oktober 2006
    #19
    Mein Engel ist 5 Jahre jünger als ich und ich finde das völlig okay.
    Solang man selbst damit klar kommt ist es doch völlig in Ordnung.
    Mach dir wegen 2 Jährchen also keinen großen Kopf. Das ist doch garnix :smile:
     
  • elly
    elly (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    349
    103
    2
    in einer Beziehung
    9 Oktober 2006
    #20
    Schnapp Ihn dir..., die 2 Jahre sind nicht erwähnenswert und wenn Ihr beide damit klar kommt ist doch super.
    Lass dich aber nicht von ihm abwimmeln, mit der Ausrede, das du Ihm zu jung bist...dann soll er Ehrlich sein!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste