Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #1

    Altersunterschied Mädels älter als ihr Kerl?!?

    Hallo,

    also mich würde mal interessieren, wie das allgemein so gesehen wird.

    Sagen wir mal ich bin 20 ( :zwinker: ) und ein nettes Mädchen/nette Frau ist 23.
    Man könnt auch sagen 18 und 21 oder so. aber halt so in dem Rahmen.

    Was denkt ihr wie wichtig ist es, dass der Kerl älter ist als seine Partnerin?
    Oft sethen die Frauen ja ehr auf den etwas reiferen/älteren/erwachseneren Typen (natürlich nicht immer).

    aber glaub ihr es könnte für sie auch etwas peinlich sein, in dem alter mit einem zusammen zu sein, der um die drei Jahre jünger ist als sie??

    Hoffe ihr wisst, was ich meine...

    Danke für eure Meinung!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Altersunterschied
    2. Altersunterschied
    3. altersunterschied
    4. Altersunterschied
    5. Altersunterschied
  • cat85
    Gast
    0
    17 Februar 2005
    #2
    Peinlich wärs mir nicht, aber der Typ müßte für sein Alter schon sehr weit sein, dass ich mit jemadem, der drei Jahre jünger ist zusammen sein will. wo die Liebe hinfällt...
     
  • DieKatze
    DieKatze (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #3
    Hallo!
    Das kann mich ja nicht so pauschal sagen, das kommt auf den Einzelnen an... Ich glaube, dass ich persönlich besser mit etwas älteren Jungs/Männern "zurecht komme".
    Viele Grüße
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    17 Februar 2005
    #4
    Solange man sich lieb hat, ist es doch wurscht!
     
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #5
    @cat85:
    Was genau meinst du mit "weit"?
    Sein Charakter? Seine Bildung? Sein Aussehen?
     
  • cat85
    Gast
    0
    17 Februar 2005
    #6
    seine Entwicklung/ Reife, vielleicht noch die Einstellung...Charakter, Aussehen oder Bildung hängt ja nicht so vom Alter ab.
     
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #7
    meinst du, dass ein/e 20 Jährige/r so viel unreifer ist als ein/e 23 Jährige/r??
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    17 Februar 2005
    #8
    seh ich auch so...hängt von der jeweiligen person ab...
    alter bedeutet ja auch nicht immer automatisch reife (schon oft festgestellt :hmm: )...
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.335
    133
    93
    Verwitwet
    17 Februar 2005
    #9
    Ein 20jähriger im Vergleich zu einer 23jährigen: Im Allgemeinen schon.

    Für mich persönlich käme eine Frau die älter ist als ich selbst nicht als Partnerin in Betracht.
     
  • cat85
    Gast
    0
    17 Februar 2005
    #10

    muss nicht, kann aber und ich hätte keine Lust mit 21 auf einen Typen der sich so benimmt, wie ich mich 15/16...nur mal als Beispiel - es muss einfach passen.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    17 Februar 2005
    #11
    Ich meine das schon, allerdings ist das unabhängig davon, ob es ein Mann oder eine Frau ist. Von 20 bis 23 macht man einen ziemlich großen Sprung ... wenn ich daran denke, wie ich mit 20 war ... und ich dachte damals auch ich bin ja soooo erwachsen.

    Aber wie gesagt, ich finde es ist wurscht ob er oder sie älter ist. Man sucht sich ja schließlich nen Partner den man gerne hat und mit dem man auf einer Welle schwimmt. Wenn es eben ein jüngerer ist, dann ist es so und wenn er 10 Jahre älter ist, dann ist es auch ok.
     
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #12
    Aber offensichtlich haben viele damit ein Problem...

    Kannst du auch sagen wiso?
    Währe es den umgekert für dich ok?
     
  • 11pepe11
    Gast
    0
    17 Februar 2005
    #13
    ab einem gewissen alter oder erreichen eines bildunsgzustandes spielt alter meines erachtens eine untergeordnete rolle. (da zählt nur noch aussehen :grin:) als 18 jähriger ist man zwar kein kind mehr, hat aber noch keine ahnung von der welt. dieses alter würde ich für mich mit 25 definieren. ich hab dann ein abgeschlossenes studium und arbeite voll. würde also auch mit ner 40jährigen klarkommen.

    bei kleinen altersdifferenzen von sagen wir mal 3 jahren ists wurscht ob du oder sie älter ist. eure interessen sollten sich nur gleichen. wenn du 18 und sie 21 ist, gibts keinen grund weshalb sie dich von der bettkante stoßen sollte. so viel erfahrener ist man durch diese 3 jahre auch nicht, als das es ein beinbruch sein könnte. wenn sie dich nur als vorzeige-objekt haben will, haste als 18jähriger natürlich schlechte karten. aber was willste dann mit so einer?!

    meine einstellung: ich stehe auf ältere mädels. 26 wäre für mich kein problem. da hat man wenigstens was! habe auch schon ne art vaterrolle hinter mir, wo ich das mädel noch so halb erziehen mußte. da war sie 16, ist aber auch schon ein bissl her. niewieder!
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.335
    133
    93
    Verwitwet
    17 Februar 2005
    #14
    Frauen sind in der Entwicklung Männern meist etwas voraus, von daher wäre das ein recht großer Unterschied.
    Darüber hinaus wird es gesellschaftlich überwiegend nicht akzeptiert wenn die Frau älter ist als der Mann, d.h. ich könnte mich so nirgends blicken lassen.
    Von daher schließe ich das für mich aus.
     
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #15
    Also ich hatte mit 18 schon recht guten Überblick über die Welt. Wenn ich das mal so sagen kann. dafür hatte ich in anderen Bereichen probleme. Wo ich heute sagen würde, da habe ich mich in den letzten zwei JAhren enorm weiter entwickelt.

    bis ich 14 War, bin ich schon 4 mal Umgezogen(Köln City und 2000 Einwohner dorf, alles dabei) und war schon in verschiedenen Ländern in Europa. Dadurch habe ich einige Erfahrungen gesammelt.

    Generell glaube ich auch nicht, dass man das pauschalisieren kann. im bereich von 15 16 sind 3 Jahre ne halbe ewigkeit und machen einen riesen unterschied.

    Jeder entwickelt sich anders. Ich habe seit ich 19 bin eine Abgeschlossene ausbildung und verdine mein eigenes Geld. Jemand der Studiert ist oft erst 6 Jahre später soweit.

    Ich finde daran kann man das nicht fest machen...


    Aber generell ist es doch meist so, dass dich keiner Blöd anguckt, wenn du als 20 Jähriger Kerl ne 17 Jährige Freundin hast.
    Aber umgekehrt sieht das komplett anders aus. Jetzt mal rein von der Gesellschaft betrachtet.

    Dass das wieder jeder anders sieht, denk ich mri auch. Aber deswegen hab ich hier ja mal in der runde nach gefragt, um zu sehen wuie man so drüber denkt.

    Wobei Denken und HAndeln nochmal zwei verschiedene paar Schuh sind!! :zwinker:

    Danke für deine Antwort.

    Aber zu deinem ersten Satzt sag ich einfach mal:
    So ein Blödsinn!!!
     
  • Nordlicht
    Nordlicht (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    17 Februar 2005
    #16
    lol .... wieviele gegenbeispiele willst du haben ? .... naja, aber "meist" passt vielleicht scho...

    also ich persönlich wollte nie eine ältere freundin haben, am besten in etwa gleichalt....
    aber wie es so kommt.... ex war knappes jahr älter ... ex ex war gute 2 jahre älter....ich frage ja nicht gleich als erstes nach dem alter, wenn ich wen kennenlerne...und selbst wenn? soll ich dann sagen: "oha, sorry... ich finde dich zwar klasse und wir verstehen uns super, aber du bist mir zu alt!" ????
     
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #17
    Also vor etwa zwei Jahren, war ich mal mit Kumpels auf Rügen. Da hab ich mich inna Disco mal zu zwei Mädels gesetzt und wollte ein bischen Smaltalk anfangen. Natürlich nicht ganz ohne weitere absichten.
    Aber bevor ich überhaupt weit gekommen bin, sagt die eine zu mir. "Sorry, du bist zu jung!"

    Da hab ich erstmal blöd geguckt und gefragt, "Wiso, wie alt seid ihr denn?" Die antwort war 18(mein alter zu dem zeitpunkt). :grin:
    Naja, war wohl kein großer verlust. Wollte nur sagen, dass das manche wohl so machen.

    Dabei seh ich garnet sooo jung für mein Alter aus... :grrr: :grin:

    Vielleicht wollten sie micha uch nur los werden. Ich weiß net... :smile:

    Edit: Achja, nochmal so generell zum Thema. Die sache ist ja meist so, dass man sich erst kennen lehrnen muss!! Und zu dem Zeitpunkt weiß man ja noch nicht, wie sehr und ob man sich überhaupt leiden kann.

    Und jetzt abgesehen, mit dem beispiel auf Rügen, wird man schon irgendwie anders behandelt, wenn man ich als jüngerer mit einem mädel unterhält, als anders herrum.
    Wobei ich das alter immer sher sehr schlecht einschätzen kann....
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2005
    #18
    meine freundinn ist 3 jahre älter als ich sie hat zb kein problem das ich jünger bin mir ist es echt egal ich sag immer wenn die chemie stimmt spielt das alter keine rolle
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2005
    #19
    Dem stimme ich absolut zu :jaa:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    17 Februar 2005
    #20
    Ich hatte mal einen Freund, der jünger war als ich. Ich war damals, als wir uns kennen gelernt haben, 19, er war 17. Ich hatte sogar ein Kind, was mich natürlich noch etwas "älter" gemacht hat. Trotzdem lief die Beziehung über 2 Jahre - und sie lief gut! :smile:

    Getrennt haben wir uns aus Gründen, die mit dem Altersunterschied nichts zu tun hatten. Freunde sind wir immer noch. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste