Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Altersunterschied - soll ich dranbleiben?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von RubyTuesday, 6 Dezember 2008.

  1. RubyTuesday
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    93
    18
    nicht angegeben
    Ich traf ihn in einer Bar als den Bekannten eines Bekannten einer meiner Bekannten, also ein typisches Kennenlernen über zig Ecken. Im Laufe des Abends kamen wir ins Gespräch, fanden heraus, dass wir da ein gemeinsames Interesse haben, er erzählte mir von einem Artikel, den er über dieses Thema auf seinem PC habe und bot an mir diesen zu schicken. Das ist jetzt zwei Monate her und seitdem sind wir in E-Mail-Kontakt.
    Ich finde ihn ganz fantastisch, wie er aussieht, sich bewegt, wie er redet, schreibt und denkt…er ist genau der Typ Mann, mit dem ich mir mehr vorstellen könnte. Nur gibt es da ein Problem: er ist 8 Jahre älter als ich.
    Manche mögen das jetzt nicht sonderlich gravierend finden, für mich aber ist solch ein Altersunterschied ganz ungewohnt und befremdlich. Ich habe mich noch nie vorher für nen älteren Mann interessiert, stand sowas sogar eher sehr ablehnend gegenüber. Das immer wieder gern genannte „aber sie ist ja so reif für ihr Alter“ greift bei mir nun auch mal so überhaupt gar nicht. Natürlich kann man mit mir vernünftige Gespräche führen, natürlich kann ich manchmal ernst und erwachsen sein, aber im Großen und Ganzen bin ich doch noch sehr jugendlich und „unausgereift“; ich kenne viele, die in meinem Alter (ich bin 24) schon um einiges weiter sind.
    Dann stellt sich natürlich auch noch die Frage, ob ich bei ihm überhaupt Chancen hätte. Er ist sehr nett und wirkt schon an meiner Person interessiert, aber etwas eindeutiges kam da von seiner Seite noch nicht. Er fragt mich persönliche Dinge, aber nicht, ob ich beispielsweise nen Freund habe oder ähnliches. Er hat mal beiläufig fallenlassen, dass er mich wohl sehr hübsch findet, aber sowas könnte er auch über seine kleine Cousine sagen. Er sagt, dass er gern bald nochmal in meine Stadt kommen würde (er wohnt ca. eine Stunde von hier entfernt), aber vielleicht habens ihm auch einfach unsere tollen Gebäude angetan. Er gibt mir Bescheid, wenn er mal mehrere Tage nicht antworten kann, damit ich nicht glaube, er habe vergessen sich bei mir zu melden, aber das kann auch wieder nur Höflichkeit sein.
    Ich glaube, dass er mich sympathisch und interessant findet, das kam bisher durch das Gespräch und die Mails so rüber , aber ob er mich überhaupt als Frau wahrnimmt ist fraglich. Ich würde mich schon als attraktiv bezeichnen, aber diese ausgewachsene Sexyness, die Frauen in seinem Alter verkörpern – mit so einer Art Ausstrahlung kann ich wahrscheinlich nicht dienen :schuechte
    Jetzt frage ich mich, wie ich weitermachen soll. Hör ich auf das „Er ist sowieso zu alt für dich“ in mir, tu das alles als kleine Schwärmerei ab und freu mich über eine nette E-Mail-Bekanntschaft oder gehe ich ein bisschen in die Offensive und versuche mal heraus zu finden, ob er an nem Treffen oder dergleichen vielleicht doch interessiert ist - und riskiere, dass ich mich so richtig verknalle, während er mich nur irgendwie "nett und niedlich" findet? Brauche dazu dringend mal ein paar objektive Meinungen…
     
    #1
    RubyTuesday, 6 Dezember 2008
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich würde es versuchen. Er scheint meiner Meinung nach Interesse zu haben und 8 Jahre sind in eurem Alter doch wirklich gar nichts.
     
    #2
    User 18889, 6 Dezember 2008
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ganz meine Meinung.
     
    #3
    xoxo, 6 Dezember 2008
  4. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    8Jahr sind ja nichts und ein Versuch ist es immer Wert da du eh nichts verlieren kannst sondern nur gewinnen:smile:
     
    #4
    User 49007, 6 Dezember 2008
  5. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich finde deine Zweifel sympatisch, aber unbegründet. Die wenigsten Männer werden eine junge attraktive Frau ablehnen, im Gegenteil. Wie ein Dummchen wirkst du nun wirklich nicht und wenn es die eine oder andere Sache gibt, in der er dir vorraus ist, wird das seinem Ego vermutlich sogar gut tun. Also nur Mut :smile:
     
    #5
    Britt, 6 Dezember 2008
  6. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    8 Jahre ist doch kein großer Altersunterschied. Probier es aus. Immerhin bist du 24 und nicht 14.
     
    #6
    LadyMetis, 6 Dezember 2008
  7. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    Wenn du jetzt 15 Jahre alt wärest, fände ich einen Altersungerschied von 8 Jahren auch ziemlich viel.

    Aber mit 24 ist doch ein solcher Unterschied an sich kein großes Problem.
     
    #7
    User 44981, 7 Dezember 2008
  8. Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Also grundsätzlich am besten immer aufs herz hören .. aber auf das "er ist sowiso zu alt für dich" würd ich nicht unbedingt drauf hören weil es kommt eher drauf an wie es zwischen einem so ist von sympathie, gleicher wellenlänge und so. Da kann auch ein Altersunterschied mal gar nicht auffallen oder auch besser sein als bei gleichaltrigen.
    und das "Ich würde mich schon als attraktiv bezeichnen, aber diese ausgewachsene Sexyness, die Frauen in seinem Alter verkörpern – mit so einer Art Ausstrahlung kann ich wahrscheinlich nicht dienen" denk ich mal nicht. kommt da denk ich eher auf ganz andere sachen an. Und warum solltest du für ihn nicht das verkörpern was er als ideal ansieht :zwinker:
     
    #8
    Neato, 7 Dezember 2008
  9. RubyTuesday
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    69
    93
    18
    nicht angegeben
    Also wenn ich ehrlich bin... habe ich ja gehofft, genau das zu lesen, was ihr jetzt geschrieben habt :grin:

    Bedenken habe ich natürlich immernoch, aber gegen ein Treffen spricht ja nichts. Und wenn sich dabei herausstellt, dass der Altersunterschied mir doch zu hoch ist, dann bleibt es eben so wie es ist.

    Ich habe ihm heute auch wieder geschrieben und am Ende der Mail mal angefragt, was er davon hält, sich mal wiederzusehen. Und jetzt warte ich auf die Antwort.

    Chancen male ich mir nicht unbedingt aus. Wenn er von Anfang an interessiert gewesen wäre, wären die Mails wahrscheinlich eindeutiger ausgefallen. Mir kam es nie so vor, als würde er mich auf den Status "potentielle Freundin" hin aushorchen. Und selbst wenn er sich auch gern mit mir treffen wollen würde, sagt das ja noch nichts aus. Aber gut, ich muss wohl abwarten.

    Danke jedenfalls für die Antworten.
     
    #9
    RubyTuesday, 7 Dezember 2008
  10. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    ……
     
    #10
    Zuletzt bearbeitet: 19 Mai 2014
    User 39864, 7 Dezember 2008
  11. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    Um dir auch nochmal ein gutes Gefühl zu geben:
    8 Jahre Unterschied bei 24 und 32 sind sowas von vollkommen in Ordnung...da würde ich mir keine Gedanken drum machen, ehrlich gesagt. Ich kann mir auch nciht vorstellen, dass da auch nur IRGENDWER komisch gucken wird oder komisch reagiert, wenn er das erfährt...und so, wie du hier schreibst, scheinst du geistig auf jeden Fall reif genug zu sein :zwinker:
    Außerdem hängt es ja noch von sovielen anderen Faktoren ab...da sollte das Alter deine kleinste Sorge sein :smile:
     
    #11
    User 81102, 7 Dezember 2008
  12. Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Gegen ein treffen spricht nie was ... wenn die mails nicht so eindeutig am anfang ausgefallen sind muss das ja nicht unbedingt heissen das er nicht das interesse hat. Vielleicht traut er sich auch nur nicht so oder ist sich nicht sicher ob du was von ihm möchtest oder du ihn veilleicht als zu alt empfindest. Vielleicht fragt er auch nicht direkt nach nem treffen weil er angst hat du willst es vielleicht nicht oder das du nichts von ihm wissen willst wenn er dir zeigt das er mehr möchte ..
     
    #12
    Neato, 7 Dezember 2008
  13. RubyTuesday
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    69
    93
    18
    nicht angegeben
    Hm, also einschätzen, ob er sich nicht traut, zu zeigen, dass er sich mehr vorstellen könnte, kann ich nicht wirklich. Ich habe ihn ja erst einmal gesehen und schüchtern wirkte er nicht, im Gegenteil eher recht aufgeschlossen. Er hat mich angesprochen an dem besagten Abend, aber flirten war das, meiner Definition nach, nicht.
    Andererseits bin ich normalerweise bei sowas auch nicht extrem zurückhaltend, aber flirten war auch bei mir, wegen eben meiner Bedenken bezüglich des Altersunterschieds, nicht drin. Könnte ja rein theoretisch und vielleicht und hoffentlich bei ihm aus dem selben Grund so gewesen sein. Aber darüber kann man jetzt wohl nur oraklen...:geknickt:

    Allerdings hat er immernoch nicht geantwortet. Aber ist ja auch noch nicht viel Zeit vergangen seit meiner letzten Mail. Hm.
     
    #13
    RubyTuesday, 8 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Altersunterschied dranbleiben
Glaedr
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
12 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2016
65 Antworten
AlexIch96
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 September 2014
1 Antworten