Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Altersunterschied

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Buffalo, 26 Oktober 2006.

  1. Buffalo
    Buffalo (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo!

    Ich bin 17 und habe mich in ein Mädchen (14) verliebt. Ich frage mich nur die ganze Zeit, ob eine Beziehung überhaupt Erfolg haben könnte, und habe sie deshalb noch nicht angesprochen.
    3 Jahre sind ja für unsere Altersgruppe ein ziemlich großer Altersunterschied (bei 25 und 28 Jahren ist es ja was ganz anderes). Denkt ihr, die körperliche und geistige Reife ist bei uns zu unterschiedlich (verallgemeinert, ich weiß dass es von Person zu Person unterschiedlich ist)? Ich gehe in die 12. und sie in die 8. Klasse. Habe bis jetzt noch keinen Kontakt mit ihr gehabt.

    Bitte sagt mir, ob eine Beziehung bei dem Unterschied überhaut möglich ist.

    Danke!

    Buffalo
     
    #1
    Buffalo, 26 Oktober 2006
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich sehe da keinen großen erfolg dahinter, da die ansichten möglicherweise dem alternsunterschied ensprechen.....mit 14.... kann ich mich selbst noch erinnern, an eine beziehung gedacht zu haben, wie es nicht im späteren verlauf "beziehung" genannt wird.

    da dachte ich, wenn ich jemanden küsse und händchenhalte ist das schon eine tolle beziehung.... aber dass da mehr dahintersteckt dachte ich nicht.
     
    #2
    SpiritFire, 26 Oktober 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Unmöglich ist es nicht und auch kein Grund es nicht zu versuchen.
    Aber du solltest dir darüber im Klaren sein, dass ihr nicht nur positive Reaktionen zu erwarten habt. Wenn ich mir überlege, dass ich bis vor ein paar Wochen selbst noch im 12. Jahrgang war, und da jemand eine Freundin aus der 8. gehabt hätte...nunja, die Vorstellung ist schon ein wenig seltsam, da liegt doch schon einiges an Leben und Lebenserfahrung dazwischen.
     
    #3
    Numina, 26 Oktober 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich denke schon, dass es möglich ist! Auf jeden fall solltest du sie erstmal besser kennenlernen, es ist halt schon möglich, dass sie wohl nicht so reif ist wie du und die Leute werden wohl hinter eurem Rücken auch reden!

    Ich sehe darin aber keinen Grund es nicht zu versuchen. Wenn ihr verliebt seid, dann probiert es miteinander! Hinterher ärgert ihr euch, wenn ihr es nicht tut.

    Ne Bekannte von mir (21) hat jetzt nen neuen Freund (15), das finde ich viel bedenklicher...
     
    #4
    User 37284, 26 Oktober 2006
  5. PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm.. ich weiss nicht.. bin ich irgendwie die einzige, die der meinung ist, dass man mit 14 oder 15 noch garnicht reif genug für eine richtige Beziehung ist? mal den sexuellen part ausgelassen, da das erst ab 16 "erlaubt" ist..
     
    #5
    PavedParadise, 26 Oktober 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ist es sehr wohl legal zwischen 14 und 17. :smile:
    Kannst ja noch mal hier schauen.
     
    #6
    Numina, 26 Oktober 2006
  7. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    das kann man nicht verallgemeinern......reife hängt nicht vom Alter ab
     
    #7
    SpiritFire, 26 Oktober 2006
  8. PavedParadise
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja Marzina, ich weiss, nur verboten, wenn der Altersunterschied mehr als 3 Jahre beträgt.So weit weiss ich auch bescheid..

    Naja.. natürlich kann man das nicht verallgemeinern.. aber mit 14 denken sehr wenige schon über wirklich wichtige Dinge nach, und.. ich will hier niemanden angreifen oder so, aber gerade in der heutigen Zeit, wo die meisten wirklich schon sehr frühreif sind, was den sexuellen Part angeht, stellt sich des öfteren die Frage, ob sie geistlich schon so weit sind..

    Niemand muss meine Meinung teilen, erwarte ich auch garnicht.. aber sie einfach zu akzeptieren ,wäre ganz nett..
     
    #8
    PavedParadise, 26 Oktober 2006
  9. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich teile deine meinung ^^ ....weil ich mich selbst als beispiel vorher genommen habe....wie ich mit 14 war als kleiner teenie

    und versteh deine sichtweise :tongue:
     
    #9
    SpiritFire, 26 Oktober 2006
  10. User 40300
    Benutzer gesperrt
    281
    103
    11
    Verheiratet
    Ich denke, dass euer Altersunterschied nicht so groß ist; die Frage müßte eher lauten, ob eine "Beziehung" in euerem Alter überhaupt schon so genannt werden kann. Ich würde vielmehr von einer Jugendfreundschaft sprechen, aus der durchaus etwas werden könnte. Auf jeden Fall gehört sicher mehr dazu als reine Sympathie und Händchen halten.
    Ansonsten würde ich einen größeren Altersunterschied nicht negativ sehen; meine Partnerin ist fast 40 und ich bin noch keine 30! Nichts ist unmöglich.
     
    #10
    User 40300, 26 Oktober 2006
  11. Casscavall
    Casscavall (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Eigentlich hast Du Deine Frage selbst beantwortet. Hier kann jeder nur seine Meinung zum besten geben, aber eine "Patentantwort" gibt es nicht. Du musst sie schon kennen lernen, und herausfinden, ob es was mit euch werden könnte :zwinker: .
     
    #11
    Casscavall, 26 Oktober 2006
  12. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich glaub, von deiner seite aus wär es kein problem, aber ich kann mir vorstellen, dass du sie irgendwann zu kindisch findest, zumal sie eine andere definition von "beziehung"haben wird als du.. kann es jetzt nur verallgemeinern aber ist für mich schwer vorstellbar:geknickt:
     
    #12
    Blume19, 26 Oktober 2006
  13. das rationalste ist: probierts aus...wenns ned funzt kann man es immer noch beenden.


    immer noch besser als wenn man es nie rausfinden würde wie es nun gewesen wäre :smile:
     
    #13
    Chosylämmchen, 26 Oktober 2006
  14. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    gute idee, vielleicht liesen wir ja dann irgendwann von eurer hochzeitsanzeige:zwinker:
     
    #14
    Blume19, 26 Oktober 2006
  15. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Also den Altersunterschied von 14 und 17 finde ich überhaupt nicht schlimm oder bedenklich.
    Ich bin mittlerweile 1,5 Jahre mit meinem Schatz zusammen. Er ist 19, ich bin 16. :zwinker:
    Als wir zusammengekommen sind war ich 14 und er 17. :smile:
    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück und das es mit euch beiden klappt!
     
    #15
    Prinzesschen :), 26 Oktober 2006
  16. lucky-baby
    lucky-baby (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Also ich bin 14 und mein Schatz 17. Wird aber bald 18. Ich bin der Meinung das kann funktionieren, wenn sie reif genug ist oder er (unnett ausgedrückt) unreif genug ist. Sicher ist das in dem Alter manchmal ein wenig blöd, wenn er am We inne Disco will oder so, aber ansonsten geht das alles ganz gut. Wichtig ist aber auch, dass ihr tollerante Freunde habt. Sonst kann es an doofen Sprüchen kaputt gehen. Sowas belastet meistens mehr als man vorher denkt.
    Liebe Grüße und viel Glück!
    lucky-baby
     
    #16
    lucky-baby, 26 Oktober 2006
  17. wieso muss man immer die gleiche reife besitzen, ich kenne sehr viele leute die mit jüngeren zusammen sind und die beileibe nicht als reif eingestuft werden können.

    es geht auch mal ohne, das beide gleich reif sind, sondern wenn die harmonie da ist und da ist die reife kein zwingender faktor.
     
    #17
    Chosylämmchen, 26 Oktober 2006
  18. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    wie ich 14 war, hatte ich einen 18 jährigen freund und das hat mir zumindest nicht viel ausgemacht, ich glub eher dass es in solchen fällen für den mann schwer ist -->sexuell geht so gut wie nix etc.!
    in meinem freundeskreis würd ich wahrscheinlich auch seltsam reagieren wenn einer eine so viel jüngere anschleppen würde, aber das tun sie nunmal nicht :zwinker:

    jedem das seine würd ich sagen! ich bin jetzt 19 und mien freund is 18, ich seh da kein gröberes problem!
     
    #18
    keenacat, 26 Oktober 2006
  19. möpi666
    Gast
    0

    :jaa: Seh ich genau so.Wenn die harmonie stimmt und so lange du nichts mit ihr machst,wofür sie noch nicht bereit ist, ist das alter doch egal!(finde eh,dass das alter überbewertet ist :engel: )

    lg möpi
     
    #19
    möpi666, 26 Oktober 2006
  20. lucky-baby
    lucky-baby (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    3
    vergeben und glücklich
    das das in der Beziehung durchaus geht, wenn einfach nur die Harmonie stimmt will ich nicht abstreiten. Aber ich könnte mir vorstellen, dass er seine Freundin auch mal auf Geburtstage etc. mitnehmen will. Und da sollte sie dann vielleicht schon annährend auf dem Level seiner Freunde und ihm sein? Hab keine Ahnung wie das ist, wenn das nicht so ist. Ich kenn die Freunde meines Freundes mind solange wie ihn (gleicher Verein) und da hat sich das irgendwie erübrigt...
     
    #20
    lucky-baby, 26 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Altersunterschied
Glaedr
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
12 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2016
65 Antworten
Erbokul
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Januar 2016
8 Antworten