Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Altersunterschied

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Wurstsemmel, 3 August 2003.

  1. Wurstsemmel
    0
    Hallo,
    puh, wird wohl etwas länger...

    also, bin gerade dabei mich von meiner jetzigen Lebenspartnerin zu trennen, 15 Jahre zusammen, die letzten 11 hätte man sich eigentlich sparen können, nur aneinander vorbeigelebt...gehofft das sich was ändert....:kopfschue
    Vor einigen Wochen sagte ich das ich mir wohl ne Wohnung suchen werde...

    Aber jetzt zum Thema:
    Meine Lebenspartnerin hat ne Freundin (wir kennen sie seit 2 Jahren), kommt eher selten zu Besuch, oder die zwei gingen mal tanzen...
    Jedenfalls meinte sie immer wie toll und klasse sie mich fände und sie sich wundern würde warum meine "Flamme" mit mir nicht zufrieden ist..besonders wenn sie daran denke was für einen sie zuhause hat ( wohl ein ziemlicher Ar***, hat sie wohl auch mal geschlagen...)
    Mir gefiel sie vom ersten Augenblick an, aber wenn man eine Beziehung hat, muss man sich darüber keine Gedanken machen...
    Wir wollten immer mal zusammen ausgehen, habens aber nie gemacht.
    Ach ja zum Betreff: Sie ist 10 Jahre älter als ich,also 45

    Es ergab sich vor 4-5 Wochen das meine Partnerin meinte ich könne ja mal wieder Pizza backen, man könne ja ihren Vater einladen (machen wir öfter mal).Worauf ich antwortete klar, aber nur wenn Du deine Freundin einlädtst. Keine Ahnung warum, irgendwie wollte ich sie mal wieder sehen, sie kommt ja eher selten und wenn, will meine Partnerin sie für sich alleine haben (FreundinlaberAbend und so)...war mir eigentlich auch immer egal...
    Wir sind jedenfalls dann zu viert spazieren gegangen, verdauen und so, super Wetter...
    Nun, jedenfalls haben wir uns mal absolut super verstanden (Freundin und ich)..haben die anderen zwei garnicht mehr richtig beachtet, wir waren zu beschäftigt mit uns... :grin:

    Jetzt versuch ich mal die Sache zu verkürzen:

    Also ich bin nun mittlerweile mit der Freundin schon einige Male spazieren gewesen, einen sehr romantischen Freitag abend haben wir auch gehabt :cool1:
    Seltsamerweise, muss ich sagen, kennen wir uns für die paar treffen erstaunlich gut ...
    Hab ihr jedenfalls so vor 14 Tagen gesagt das ich total auf Sie abfahre :grin:
    War mir schon klar das Sie mir nen Korb gibt, hab ihr auch gleich gesagt sie soll mal locker bleiben und das ich es ja nur mal loswerden wollte...
    Sie sagte dann ich bin zu Jung...und das sie erst eine Tür zu schliessen hätte, bevor eine neue Tür sich öffnen kann...

    Nun hatte sie die letzte Woche keine Zeit, also hab ich ihr ein paar SMS geschickt - was gibt sie mir auch ihre Nummer :grin:
    Hab ich ihr ein paar nette Einschlaf SMS geschickt...
    Die werden wohl auch gerne gelesen...

    Jetzt zu meinem Problem:

    Unter Tränen rief sie mich vor 2 Tagen an, Sie hatte erfahren das ihr Lebenspartner auch mit einigen anderen Frauen "rumgemacht" hat.Sie hatte eh den Verdacht.
    Er hat es ihr ganz trocken bestätigt, ich denke das tat ihr am meisten weh.
    Sie verabschiedete sich von ihren Gästen mit den Worten "ich muss hier raus" schnappte sich ihr Rad und ihr Handy, rief mich an.
    Ich bot ihr an zu ihr zu kommen,was sie aber ablehnte, ich solle sie nicht in diesem Zustand sehen...
    Es war ein langes Gespräch, sie fragte mich wie ich mir sicher sein könnte das ich in sie verliebt bin und ob es nicht sein könnte das ich sie als ersatz für meine Partnerin sehe, so als Frustbekämpfung oder so...
    Und das ich zu jung bin...
    Aber auch das sie mich als Freund bis zu ihrem Tod nicht verlieren will...selbst wenn sie mir schreiben müsse (also falls ich mal wegzieh oder so)...
    und das sie mich jetzt gerne umarmen würde, bzw von mir umarmt werden würde :zwinker2:

    Ich bin mir ziemlich sicher das es bei ihr mehr ist als Freundschaft.

    Ihr Lebensgenosse weiss nun das wir uns ab und zu treffen (Sie sagt immer das Sie zu meiner (Ex)Partnerin geht), allerdings hat ihr 14 Jähriger Sohn mitbekommen als wir uns telefonisch verabredeten und hat es gleich gepetzt),
    es kommen also die entsprechenden Kommentare (unterste Schublade)und es könnte ja sein das er mal wieder Agressiv wird.
    Der Sohn ist übrigens aus der Ehe vorher, also nicht das Kind ihres Partners)

    Ich sehe wie gut es ihr geht wenn wir uns sehen oder hören...
    Ihre glücklichen strahlenden Augen und so manche Blicke :zwinker2:
    Ich spüre es einfach....

    Also was soll das mit dem Alter?
    Warum sagt sie ich soll mir ne jüngere suchen ?
    Hat sie gar nicht nötig, die Frau ist eine Schönheit...
    Bin ich nun zu jung,oder sie zu alt ?
    Ist das Angst ?
    Ein Test ?
    Oder was anderes ?
    Das sie das Alter als Vorwand nimmt glaube ich nicht, ist nicht ihre Art...


    Bin ja mal gespannt wie das weitergeht... :grin:


    ist wohl eher ein Roman geworden :sleep::smile:
     
    #1
    Wurstsemmel, 3 August 2003
  2. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo wurstsemmel (beklag dich nicht, du hast dich so registriert *g*)

    eine spannende geschichte. also erst mal sind solche sprüche "ich will dich als guter freund nicht verlieren" totaler quatsch.

    der altersunterschied wir mit zunehmendem Alter unwichtiger. im gegenteil, das ganze hat sehr amüsante seiten. ich war einmal mit einer frau zusammen, deren söhne hätten meine kollegen sein können. dann mal kaffee und kuchen bei ihrem ex-mann und dessen neue freundin. das war situationskomik allererster güte! und dann fragt der eine sohn (17 jahre alt!) im vollbesetzten restaurant die mutter, ob er mich jetzt papa nennen muss.... ich: rede nicht dazwischen, wenn die erwachsenen am reden sind. ok, wir haben vielleicht einen etwas ungewöhnlichen sinn für humor. :grin: aber zurück zum thema...

    wo ich ihr hingegen absolut recht geben muss: du solltest zuerst einmal die eine Beziehung beenden bevor du dich schon wieder in eine neue bindung stürzt. gleiches recht für beide: das gilt in ihrer situation auch für sie!

    aber ich denke, dass sie sich auch berechtigte gedanken macht, ob du in ihr eine begehrenswerte (zukünftige) partnerin siehst, oder ob sie nicht nur als kleine "affäre" benutzt wird, um dich von der trennung deiner langjährigen partnerin abzulenken. kämpfe um ihr vertrauen! wenn sie zusätzlich mühe mit ihrem alter hat, dann ist sie erst recht skeptisch, warum ein jüngerer mann sie überhaupt begehrenswert finden soll. das ganze hört sich schon irgendwie nach einem "test" an, aber darauf bist du auch schon selbst gekommen.

    mach dich auf, um diesen test zu bestehen! gewinne ihr vertrauen! beweise ihr, dass du weit mehr in ihr siehst, als eine kleine affäre, die dich von deiner trennung ablenken soll! rede mit ihr und mach ihr klar, dass du dich mit ihren zweifeln ausführlich befasst hast!

    do it!
     
    #2
    president, 3 August 2003
  3. lalilu
    Gast
    0
    Hi.

    Ich denke auch der Altersunterschied ist egal. Und (wenn ich es mal sagen darf) je Älter die Personen sind, desto "wurschter" wirds.
    Mein Freund ist 31 und ich 24.
    Jeder hat mir abgeraten. Oh Gott zu alt. Kinder. Heiraten. bla bla.
    Mittlerweile sind wir über 2 Jahre zusammen und es klappt immernoch.
    Also Altersunterschied- EGAL

    Aber trotzdem bin ich auch immer dafür. Erst eine Geschichte beenden bevor man eine neue beginnt.

    Greez:smile:
     
    #3
    lalilu, 3 August 2003
  4. Wurstsemmel
    0
    @ president: Wir haben den selben Humor :grin:

    Das mit der Beziehung beenden ist klar, will ich ja genauso.
    Ist eigentlich nur das problem mit wohnung suchen und so...
    Und wie gesagt, geschah das alles total unerwartet :engel:

    Ist mir auch klar das sie jetzt erstmal nasse Füsse bekommen hat,
    aber ich sagte ihr ja bereits, das man nix überstürzen muss, haben doch Zeit :grin:
    Leider hat sie ein schlechtes Gewissen, weil sie mir ein paar Tage bevor sie ihre Hiobsbotschaft mit dem "rummachen ihres
    Partners" bekam, mir die selbe Hiobsbotschaft überbrachte:über meine "Flamme"...:kotz:
    Hatte ich mir eh schon gedacht, kam ja in all den Jahren schon mal vor, wo angeblich nix besonderes gelaufen sein soll, mittlerweile ist es mir egal irgendwie und hat meine Entscheidung mich zu trennen auch nicht beeinflusst, hatte mich eh schon entschieden...wurde ja wohl auch Zeit,oder ?
    Jetzt hat sie halt wohl so was wie Vertrauensbruch begangen,
    in ihren Augen...(Obwohl sie so ein Verhalten eh nicht billigt)
    bin mir sicher das sie das schon immer belastet hat
    Vielleicht denkt sie auch das sie es mir hätte viel früher sagen müssen.
    Meine "Flamme" meinte zu ihr "sag ihm bloß nix, der hängt so an mir, der springt vom Balkon" :angryfire :ratlos:

    Na sie fängt sich wieder, ich bleibe jedenfalls am Ball, :grin:
     
    #4
    Wurstsemmel, 3 August 2003
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich denke auch, dass der altersunterschied mit zunehmendem alter egal wird...

    wie wärs, wenn du dir erst mal eine wohnung suchst.. sie kann dann zu dir 'flüchten' und alles andere wird sich ergeben
     
    #5
    Beastie, 4 August 2003
  6. Wurstsemmel
    0
    Habe mit meiner (Ex)Lebengenossin ausgemacht das Sie sich ne Wohnung sucht und ich wohnen bleibe...(4 Zimmer passt doch) :grin:
     
    #6
    Wurstsemmel, 4 August 2003
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    solange sie nich jahre braucht...
     
    #7
    Beastie, 4 August 2003
  8. marco17358
    Gast
    0
    Hi Wurstsemmel!!!
    Weiss net ob du von so nem Jungspund wie mir überhaupt nen Rat annimmst...aber ich fand deinen Beitrag so interessant, dass ich mich hier einfach mal verewigen musste!!!
    Zuerst mal *daumenhoch* für deine lockere und sympathische Einstellung!!!
    Scheinst alles in Sachen Liebe und Beziehung mittlerweile sehr gelassen zu sehn!!!
    Ich meine 15Jahre Partnerschaft beenden, dürfte wohl für keinen ein "Pappenstiel" sein.
    Aber nun zum Thema:
    Ich sehe alles genauso wie meine Vorredner...da kann man nix mehr groß ergänzen...wie immer Super-Postings in diesem Forum :drool: :drool: :drool:
    Auch ich denke, dass der ALtersunterschied zunehmend unwichtiger wird, je mehr die Jahre ins Land streichen!!!
    Allerdings habe ich irgendsoein dummes Gefühl, dass die Dame deines Herzens eine gewisse Angst plagt.
    Ich weiss nicht warum und warscheinlich ist auch Quatsch...aber ich denke sie blickt mit ihrer fundierten Lebenserfahrung auch schon nach vorne!!!
    Ich kenne dich nicht...aber auch wenn sie sehr hübsch ist, wie du sagst, so sieht sie in dir immer noch einen hübschen Jüngling, der ja eigentlich auch knackige "Mitt-20er" haben könnte!!!
    Vielleicht hat sie Angst vor der Zukunft, sie könnte dir in 5-10Jahren nicht mehr attraktiv genug sein...wenn sie dann ja auch schon auf die 60!!! zu geht!!!
    Vielleicht hat ihre "Noch-Beziehung" ihr doch mehr zugesetzt als du denkst!!!
    Während du dich schon gelöst hast und nun nur noch die räumliche Trennung vollzogen werden muss, steckt sie noch mit einem Bein in ihrer verkorksten Partnerschaft!!!!
    Bedenken würde ich weiterhin, dass sie Mutter ist und einen größeren Rahmen der Verantwortung besitzt.
    Ich hoffe für dich ganz stark, dass die Liebe einen Weg finden wird, gebe aber auch zu bedenken, dass in eurer Situation auch viele Umstände und Schwierigkeiten eine Rolle spielen, über die es nachzudenken gilt!!!
    Aber das weisst du warscheinlich selbst!!!
    Schöne Grüße
     
    #8
    marco17358, 4 August 2003
  9. Wurstsemmel
    0
    @marco17358
    Ein Ratschlag hat doch nix mit Alter zu tun...:cool1:

    Tja, so gelassen seh ich die Sache jetzt nicht, habe aber die Eigenheit in allem das Positive zu finden...

    Ja, auch ich denke das Sie die Angst plagt, insbesonders weil
    ihr Partner sich bestimmt nicht von mir aushebeln lassen will.
    Denke da an Psychoterror oder sowas...
    Glaube aber nicht das Er sich damit auf Dauer nen Gefallen tut :grin:

    Die Angst vorm älter werden leuchtet mir zwar ein, kann ich aber halt nicht nachvollziehen. Erstens ist ihr jetziger nicht so "jung" wie ich, was ihr ja wohl nix gebracht hat, hehe...
    Und bei nem anderen kann sie es auch nicht wissen...
    Ausserdem ist es kein Grund jemanden zu verlassen nur weil er älter wird, diese Denkweise gehörte noch nie zu mir...und erscheint mir nicht logisch, weil ich liebe den Mensch als ganzes,
    und dann werden auch Fältchen Sexy... :verknallt

    Soll sie es doch einfach geniessen das ich so "jung" bin :grin:
     
    #9
    Wurstsemmel, 5 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Altersunterschied
Steffie
Kummerkasten Forum
5 November 2015
28 Antworten
steve2485
Kummerkasten Forum
15 Dezember 2014
22 Antworten
Revenge.Giirl
Kummerkasten Forum
22 Juli 2014
14 Antworten
Test