Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Altersunterschied

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ärmster, 28 September 2003.

  1. ärmster
    Gast
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mich total in ein Mädchen verliebt, das ich sehr süß und nett finde.
    Doch nun meine Frage:
    Ich bin 20 und sie ist 14. Ist dieser Altersunterschied zu groß?
    Soll ich es erst gar nicht versuchen, oder ist das alles egal?
    Soll ich vielleicht noch etwas warten?

    Was meint ihr dazu??

    Vielen Dank!

    Gruß

    ärmster
     
    #1
    ärmster, 28 September 2003
  2. Heartlove
    Gast
    0
    im endeffekt ist es euer beider ding, was ihr macht! Wenn sie dich sympathisch findet, vielleicht auch verliebt ist usw. und du auch in sie, warum sollte es ein problem geben?

    Andere probleme sehe ich nur in der Reife bei ihr. mit 14 jahren ist man denke ich noch lange nicht alt genug, um eine richtige vernünftge Beziehung mit alles durchzustehen( hört isch beschissen an >durchzustehen)

    Aber lass erstma nochn paar antworten hier kommen. ich kann dazu nu das allgemeine sagen, da ich noch nie eine wesentlich jüngere freundin hatte....

    :engel:
     
    #2
    Heartlove, 28 September 2003
  3. sonnenbrand
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    93
    2
    nicht angegeben
    sicherlich werden einige friktionen (reibungen) bzgl. eures freundeskreises existent werden.... willst du unbedingt etwas mit 14jährigen jungs&mädels unternehmen???
    also:
    altersunterschied definitiv zu groß!!

    sonnenbrand
     
    #3
    sonnenbrand, 28 September 2003
  4. Knuffelmaus
    0
    Hallo erstma...

    aaaaaaaaaaaalso, mittlerweile bin ich 15, aber als ich noch 13 war, war ich mit nem 18 jährigen zusammen! Ich muss ehrlich zugeben das das damals echt schwierig war, schon allein wegen seinem Freundeskreis und meinem... wenn man 14 ist, kann es schonmal vorkommen, egal wie reif man ist, das die kindliche bzw. pubertären Phase durchkommt! Jetzt weiß ich natürlich nicht wie du so drauf bist und wie ihr miteinander umgeht, aber in der Regel is das so wie ichs geschildert hab...:blablabla
    Mal abgesehn davon... Erzähl doch mal ein bissel mehr von ihr!
    Vielleicht ist sie auch ganz anders, sowas soll ja vorkommen ;-)...
    Ansonsten musst du wohl selbst entscheiden, was für euch bzw. für dich am besten ist...

    Gruß Toni
     
    #4
    Knuffelmaus, 29 September 2003
  5. Ballerina
    Gast
    0
    ich sage es so: das Alter ist wahnsinnig relativ. es gibt 20 jährige die benehmen sich wie 12 jährige (siehe inesse von der fame academy), es gibt aber auch 14 jährige die weitaus reifer im geiste sind als manche 18, 19 oder 20 jährige. es kommt immer auf den mensch selber an. ich kenne z.b. einen 26 jährigen, der die reife eines 15 jährigen hat, deshalb ist auch der freundeskreis weitaus jünger als er, sprich 14, 15, 16 jahre alt.

    du solltest selber entscheiden für wie reif du sie hältst und musst dann abwegen wieviele nachteile es geben würde, und wieviele vorteile und ob es einen sinn DEINES erachtens hätte. viele werden garantiert gegen diese Beziehung etwas haben, deshalb solltest du jemand sein, der nicht soviel wert darauf legt, was andere über DEINE beziehung denken...

    ich persönlich halte SO WENIG von diesen vorurteilen obwohl man den besagten mensch gar nicht kennt: das kann niemals gut gehen, weil der altersunterschied zu groß ist. wenn du denkst, es kann klappen, versuch es!!! mehr als schief gehen kann es nicht.
     
    #5
    Ballerina, 29 September 2003
  6. Knuffelmaus
    0
    @ballerina

    Du hast es auf den Punkt gebracht *zwinker* :grin:
     
    #6
    Knuffelmaus, 29 September 2003
  7. ärmster
    Gast
    0
    Hi Ihr,

    vielen Dank erst mal für eure Antworten.

    Also Knuffelmaus,
    vom Verhalten her gesehen ist sie eher ein ruhiges Mädchen.
    Ich denke auch etwas schüchtern, was ich zugegeben auch bin.
    Sie spielt seit neuestem auch im selben Musikverein als ich.

    Ich shätze sie nicht als "Partyhengst" ein. Sie kleidet sich aber modisch sehr schön und passend zu ihr (wie ein Mädchen mit 20 z.B.).
    Außerdem macht sie keinen Eindruck, als ob sie noch mit Barbypuppen spielen würde. Sie macht insgesamt einfach einen vernünftigen und anständigen Eindruck.

    Ich hoffe ich konnt euch damit helfen, mir gezieltere Tipps geben zu können.

    Vielen Dank schon im Voraus!!!

    Gruß ärmster
     
    #7
    ärmster, 29 September 2003
  8. jakob34
    Gast
    0
    kann sein, dass ich mich täusche, aber müssen in dem Alter nicht ihre eltern ihre zustimmung geben? kannst du mit ihren eltern reden? würde die situation u.u. deutlich entspannen...
     
    #8
    jakob34, 29 September 2003
  9. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Äh ich dachte, das wäre illegal.
     
    #9
    space, 29 September 2003
  10. Sugar
    Gast
    0
    meine meinung: zu jung.

    altersunterschied ist zwar immer relativ, aber ab den 20er sind 6 jahre altersunterschied deutlich anders zu bewerten als bei einer 14 jährigen und einem 20 jährigen.

    was du aber machst bleibt dir und ihr überlassen.
    jedoch dürfte eine 14jährige psychisch gar nicht reif dafür sein solch entscheidungen zu treffen.
     
    #10
    Sugar, 29 September 2003
  11. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Wie wir neulich schon mal bei nem anderen Thema festgestellt haben: aufm Papier sind vielleicht "nur" 6 Jahre und das schaut gar net soviel aus - in Wirklichkeit liegen da aber Galaxien dazwischen. Überhaupt, wenn sich dieser Altersunterschied unter 20 abspielt.
    Alter ist relativ, dass mag wohl stimmen - es kann gut gehen, oder auch nicht. Mit 14 ist man halt generell grad mal vom Kind weg (und hört sowas natürlich gar net gern), mehr oder minder frisch ein Jugendlicher und will unbedingt ein Erwachsener sein... man sieht schon, ein ziemlich Konflikt *ggg*. Ob man, wenn man soviel mit sich selbst zu tun hat, auch noch den Nerv für eine wirklich ernsthafte "ab 20 Beziehung" hat (sehr wahrscheinlich hast du auch ganz andere Vorstellungen und Werte für eine Beziehung als sie) steht in den Sternen.
     
    #11
    Teufelsbraut, 29 September 2003
  12. Miezerl
    Gast
    0
    Denke es ist eure Sache ob ihr nun ein Paar seid oder nit..obwohl ich mich kaum auf einen Beziehung mit einen 14 einlassen würde weil das in meinen Augen ein absolutes kind ist...und denke nicht das ein 20 und eine 14 geistig auf der selben Ebene sind..
     
    #12
    Miezerl, 29 September 2003
  13. jakob34
    Gast
    0
    meine letzte freundin war 13 jahre jünger. am alter ist es jedenfalls nicht auseinander gegangen. allerdings sind wir beide über 20.
     
    #13
    jakob34, 29 September 2003
  14. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Auch 14jährige sind in diesen Sachen schon einiges Vorraus.

    Was eine Beziehung angeht, finde ich den Unterschied doch eher als Grund, dass man eher keines gleichen eingehen sollte. Sie ist da doch etwas zu jung.

    Ausserdem ist in diesem Alter die Verhütung n och nicht ganz so wichtig und Vater werden willst du ja auch nicht gleich. Ich habe damit Erfahrung. Und geklappt hat es nicht.
     
    #14
    Tiffi, 29 September 2003
  15. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Das kann man doch nicht verallgemeinern!Es gibt schon ziemlich viele 14 jährige,die schon sehr reif nachdenken und überlegen.Was die Verhütungsfrage angeht redest du wie eine Mutter!Es hat nichts damit zu,ob man 14,18 oder älter ist.Wenn man sieht,wie viel bekloppte und verstandlose Menschen auch über 20 rumlaufen,könnte man sich schon an den Kopf fassen,denn auch solche können ungewollt schwanger werden,vorallem bei One Night Stands!Und ich glaube manchmal fast,dass sich jüngere manchmal noch mehr Gedanken machen über die Verhütung,als ältere.
    Ich finde es sehr verletzend,wie du das so verallgemeinerst!
    Und wenns bei dir nicht geklappt hat,war es wohl zu früh für dich!
     
    #15
    Knöpfchen, 29 September 2003
  16. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Ich bin 15 und Meiner 21!Gut,viele sagen,ich bin meinem Alter geistig weit vorraus,aber wir verstehen uns.Ich würde auch keinen jüngeren nehmen,da Jungs in der sowohl geistigen und auch körperlichen Entwicklung meistens 2 Jahre zurückliegen.

    @Jungs
    meckert nicht,ist nicht meine Theorie,sondern bewiesen!
     
    #16
    Knöpfchen, 29 September 2003
  17. Miezerl
    Gast
    0
    mit den das mädchen schneller reifer sind als jungs geb ich knöpfchen recht..würd ich nun auf einen mann treffen der 20 jahre älter ist als ich und wir verlieben uns gäbe ich so einer beziehugn eher ne Chance als mit einen 15 der sich mit Sicherheit austoben will und Erfahrungen sammeln möchte.
     
    #17
    Miezerl, 29 September 2003
  18. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke an sich ist das erst mal gar nciht so das problem aber das wird kommen denn schon alleine das du weggehen kannst wann du willst wie lange du willst und so ist ein unterscheid sie ist minderjährig . ich weiss nicht was ich dir da raten soll ich kann nur aus erfahrung sagen das es meist zu problemen kommt aber vielleicht hast du ja glück ich drücke dir auf jeden fall die daumen
     
    #18
    illina, 29 September 2003
  19. picfan
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    ^^ soviel ich weiß ist es nicht illegal eine beziehung zu führen. es ist nur illegal mit ihr zu schlafen!

    denn dazu muß sie mindestens 16 sein wenn "er" schon 18 oder älter ist! und selbst dann müssen die Eltern von ihr noch damit einverstanden sein!
     
    #19
    picfan, 30 September 2003
  20. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Joa Picfan, so isses...

    Viel Spass denn, wenns ihre Eltern rausfinden...

    Zum Thema: Imho ist der Altersunterschied zu gross, wie schon gesagt wurde, bei unter 20jährigen liegen da Welten. Und mag sein, dass Mädchen weiter sind und Jungs manchmal etwas länger brauchen :smile:, aber 6 Jahre Unterschied in diesem Alter (!) können wohl kaum ausgeglichen werden.

    Und mit der geistigen Reife ist das so ne Sache... Das mag ja schön und gut sein, aber darauf verlassen, ne... Okay, das kann man vielleicht mit 25 immer noch nicht, aber trotzdem. 14 ist und bleibt in meinen Augen ein Kind grade an der Grenze zum Teenager, und Kinder und Erwachsene als Paar, ne, da bezweifle ich dass das gut geht...

    Probleme liegen dann eben genau in Dingen wie: Weggehen, Freundeskreis, Eltern u.ä. und ob das gut geht?!?!
     
    #20
    Dawn13, 30 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Altersunterschied
Glaedr
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
12 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2016
65 Antworten
Erbokul
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Januar 2016
8 Antworten
Test