Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Altersunterschied

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von missy001, 2 August 2005.

  1. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nachdem ich häufiger auch jüngere typen kennenlerne, möchte ich mal von euch wissen, wie es für euch ist, wenn ihr hört, das ER jünger ist!

    wo ist bei euch die grenze? kann es sein, das es eher toleriert wird: männer mit jungen frauen? aber nicht frauen mit junge Männer?

    oder hatte ihr selbst erfahrung gemacht?
     
    #1
    missy001, 2 August 2005
  2. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet
    Glaube auch, das es umgekehrt leichter toleriert wird.
    Wenn der Mann älter als die Frau ist.
    Aber es sollte doch vollkommen egal sein.
    Verliebt ist nun mal verliebt und sollte keine Altersbeschränkung haben.
    Alles andere sind doch eingefahrene Clischees.

    Tomas
     
    #2
    tomas, 2 August 2005
  3. Eiri
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ist mir egal. mein erster freund war jünger und kleiner, mein jetziger freund älter und kleiner.
     
    #3
    Eiri, 2 August 2005
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich seh da kein Problem. Mein erste Freund war ein Jahr jünger. Mehr sollte es auch nicht sein, nicht wegen dem Unterschied, sondern weil ich 16 irgendwie zu jung finde. Wäre ich 22 wäre 18 dann aber kein Problem.
     
    #4
    Numina, 2 August 2005
  5. Aurora Sun
    Gast
    0
    Also mir wär das egal. Wie man so schön sagt "Wo die Liebe hinfällt". In meinem Alter sollte er natürlich nicht sehr viel jünger sein. Da würde ich nicht unbedingt damit klarkommen. Aber so mit 25 oder so kann er ruhig nen paar Jahre jünger sein.
     
    #5
    Aurora Sun, 2 August 2005
  6. Evelyn
    Evelyn (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    1
    nicht angegeben
    Hallo,

    in einer Beziehung wäre das, glaube ich, nichts für mich, ich favorisiere eher Männer die 10-15 Jahre älter als ich (36) sind. Aber als Sexualpartner, warum nicht?

    Gruß
     
    #6
    Evelyn, 2 August 2005
  7. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Nein, das wäre nichts für mich. Ein Jahr jünger würde vielleicht knapp noch gehen, aber noch jünger kann ich mir kaum vorstellen.
     
    #7
    Dawn13, 2 August 2005
  8. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Da man sich unäbhängig vom Alter entwickelt, ist der Altersunterschied auch oftmals nur ein vorgeschobener Grund, um eine Trennung verstandstauglich zu machen.. An gewissen Punkten im Leben verändert man sich einfach und dann stellt sich halt die Frage ob die Beziehung mit der Veränderung weiter bestehen kann..

    Wo die Liebe hinfällt, verfallen sämtliche Grenzen.. allerdings gibt es da noch die Gesellschaft, die zwar alles toleriert, aber es nicht unbedingt akzeptiert..

    tja.. man kann im Leben nicht immer mit dem Strom schwimmen.. :gluecklic
     
    #8
    Baerchen82, 2 August 2005
  9. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich bevorzuge eindeutig die Männer, die um die 15 Jahre älter sind als ich. Aber wenns bei anderne klappt, warum nicht? Eine Freundin von mir hat einen ca sechs Jahre jüngeren Freund es klappt nun schon seit 2 Jahren mit ihnen - hängt immer von den jeweiligen Personen ab.
    Es ist in der Gesellschaft allgemein immer noch eher üblich, dass der Mann deutlich älter ist, aber ich denke, das locker sich immer mehr. Eine Frau mit deutlich jüngerem Partner ist zumindest nicht mehr grundsätzlich ein "Skandal".
     
    #9
    Ginny, 2 August 2005
  10. Talihina
    Talihina (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    nicht angegeben
    solange er nicht VIEL jünger ist, wäre es kein so großes Problem. aber eine Beziehung mit einem 18-jährigen könnte ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
     
    #10
    Talihina, 2 August 2005
  11. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Ich war längere Zeit mit einer Frau zusammen, die genau zehn Jahre älter war als ich. Das war überhaupt kein Problem. Ihr merkte und sah man die 31 nicht an und mir hätte man mehr als 21 gegeben. Wir hatten eine lustige Zeit und ich konnte , vor allem in sexuellen Belangen, eine Menge von ihr lernen.
     
    #11
    q:, 2 August 2005
  12. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also für mich wär das nix. hatte bis jetzt immer nur ältere. der jüngste war 1.5 jahre älter als ich...

    irgendwie interessieren mich die jüngeren auch nicht so. aber vielleicht ist das ja in ein paar jahren anders... man kann ja nix dafür in wen man sich verliebt :smile:
     
    #12
    hottie, 2 August 2005
  13. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    wo ist bei euch die grenze?

    - das kommt ganz auf die Person an, je nachdem wie reif er für sein Alter ist. Aus meiner Sicht wär die Grenze aber bei Minderjährigen, also alles unter 18, was ja dann auch nur ein Unterschied von maximal 3 Jahren wäre.

    kann es sein, das es eher toleriert wird: männer mit jungen frauen? aber nicht frauen mit junge Männer?

    - wahrscheinlich nur weil es ungewöhnlicher ist, aber ich denke, dass es immer mehr toleriert wird, weil es mittlerweile öfter vorkommt.

    oder hatte ihr selbst erfahrung gemacht?

    - der jüngste war anderthalb Jahre jünger und es war koay, aber ich stehe glaube ich generell mehr auf ältere.

    Meine Arbeitskollegin ist 50 und hat einen 33-jährigen Freund, mit dem sie seit 7 Jahren glücklich ist. Sie ist aber auch von der Einstellung und vom Aussehen eher wie 30 als wie 50, wohingegen dass bei ihrem Freund eher umgekehrt ist. :grin:
     
    #13
    Chocolate, 2 August 2005
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Bei anderen ist es mir egal, da kann die Freundin ruhig älter sein als der Freund. Für mich selbst wäre das aber nichts.

    Allg. denke ich auch, dass es mehr akzeptiert wird, wenn ein älterer Mann eine jüngere Freundin hat, als umgekehrt.
     
    #14
    User 7157, 2 August 2005
  15. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    Mein Freund und ich haben da das gleiche Problem. Er ist 27 Jahre und ich 18 Jahre.Das ist ein Unterschied von neun Jahren.Aber man merkt das bei uns nicht eine Sekunde.Es war noch nei so auffallend das es gestört hat.

    Wäre er jetzt jünger als ich würde ich das nicht toll finden.Männer sind eh vom Kopf her 2 Jahre zurück und somit wäre er dann noch total kindisch.Ne danke,ich brauche nen Freund mit Lebenserfahrung! :zwinker:
     
    #15
    D in love, 2 August 2005
  16. scampy_joe
    scampy_joe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    ums mal aus einem anderen blickwinkel zu sehn...

    ich favorisiere die älteren frauen... so um die ~27 - max 39
    gleichalt oder jünger wie ich...ne danke :smile:
     
    #16
    scampy_joe, 2 August 2005
  17. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich

    Naja es ist wäre schon komisch wenn mir eine Freundin erzählen würde "mein Freund ist ..... Jahre jünger". Ich würde sogar schmunzeln.
    Dennoch kommt es immer auf die Person an!!!

    Es ist fast "normal" das die Frau jünger ist!

    Selbst habe ich nicht wirklich Erfahrungen damit gemacht.
    Mein Schatz ist zwar auch jünger aber es handelt sich nur um ein paar Monate. Und man merkt es gar nicht :zwinker: .
     
    #17
    Schneggchen, 2 August 2005
  18. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    Was wie toleriert wird, spielt für mich keine Rolle.
    Bei mir würde es darauf ankommen, "wie" er jünger ist. Alterstechnisch ist das eigentlich (...) kein Problem. Aber wenn er im Kopf total jung ist, dann könnte ich das nicht auf Dauer.

    Das eigentliche Alter spielt also so eigentlich keine Rolle. Bis zu 3 Jahren wären für mich noch ok. Aber auch erst, wenn ich schon Ende zwanzig wäre, jetzt würde sich das zu krass anhören.
    Aber, mir ist ein älterer Freund lieber (Aussage aus eigener Erfahrung), mein Freund ist 6 Jahre älter als ich und das funktioniert total super. :verknallt
     
    #18
    engel..., 2 August 2005
  19. hellgrau
    Gast
    0
    Du willst doch nicht behaupten, dass ich reif und erwachsen bin ? :zwinker:
    :kiss: :kiss: :kiss: :kiss: :kiss:
    Ja das tut es !!!!
    :kiss: :herz: :kiss: :herz: :kiss: :herz: :kiss: :herz: :kiss:


    @ topic : Männer und Frauen altern einfach ganz unterschiedlich.
    Imho nicht einfach nur unterschiedlich schnell, sondern völlig anders.
    Männer suchen in Frauen oft das, was diese schnellstmöglich ablegen wollen wenn sie erwachsen werden.
    Dieses ernsthaft verträumte "Dingsbums", dass Frauen leider viel zu oft der "Realität" opfern.
    Viele Frauen passen ihre Träume und Vorstellungen irgendwann stark an gewisse Bahnen an,
    oder verschieben Dinge, die da nicht reinpassen in den Bereich der Hirngespinste.
    Für einen Mann ist die Vorstellung die ganze Welt in Schutt und Asche zu legen um der Dame des Herzens eine Rose zu pflücken und mit ihr den postnuklearen Sonnenuntergang anzusehen, durchaus "realistisch". Männer besitzen eine größere Bereitschaft an vermeintlich völlig unrealistischen Dingen festzuhalten,
    und sie nicht in die Kiste "gestörte Ideen" zu packen.
    (Letztlich geht es nicht um die Umsetzung, sondern darum diesen Dingen einen Platz zu bieten, wo
    sie bewahrt werden können)
    Darum orientieren sich Männer oft nach unten was das alter betrifft.
    Gleichalte oder ältere Frauen sind meißt sehr interessant und reizvoll,
    aber ihnen fehlt so oft diese gewisse Menge unseriöser, unrealistischer, verträumter, verspielter Energie die jüngere Frauen oft viel mehr haben.
    (nicht gleich hauen ist doch bloß MEINE Meinung)

    Andersherum wird es etwas schwieriger.
    Ich kenne nur wenige Frauen mit jüngeren Partnern.(bzw. hab ich momentan zu gar keiner Kontakt)
    Die an die ich mich grad erinnere wollte jemanden, der nicht "zu erwachsen" ist.
    Gleichaltrige waren/sind ihr zu sehr in Job, Karriere und andere "ernsthafte Dinge" vertieft.
    Der Altersunterschied lag bei den beiden glaube ich bei 6 bis 8 Jahren.


    -- -- hellgrau




    :kiss: *nochmalengelknutsch* :kiss: :herz: :kiss: :herz:
     
    #19
    hellgrau, 3 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Altersunterschied
tiburon76
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 November 2016
67 Antworten
SilentBob81
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 August 2016
22 Antworten
Froilein Strumpflang
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Juli 2016
53 Antworten