Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Am Strand

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Die Kleine, 25 August 2002.

  1. Die Kleine
    Gast
    0
    Am Strand


    Verlassen sitze ich auf einer Düne am Meer
    und meine Gedanken kreisen um das,
    was ich zu vergessen suche.
    Die mächtigen Wogen, die das Waser schlägt,
    fallen stets kurz vor mir
    in sich zusammen,
    als wollten sie mich verschonen.
    Fische vollführen kunstvolle Sprünge
    und die Möwen ziehen laut kreischend
    ihre Kreise über mir.
    Manchmal sehe ich weit draußen
    ein einsames Fischerboot
    und dann habe ich das Gefühl,
    als winke der Fischer zu mir herüber,
    da er all meine Gedanken kennt.
    Und plötzlich fühle ich mich verstanden.
    So sitze ich dort bis zum Abend
    und streife mit meinen Händen
    durch den weichen Sand.
    Als es dunkel wird und die rote Abendsonne
    wie ein Feuerball am Horizont versinkt,
    mache ich mich auf den Heimweg.
    Der böige Wind hat bereits
    meine Spuren verwischt,
    als die Sterne
    als einzige Zeugen meiner Anwesenheit
    am Himmel erscheinen,
    nur um über mich zu wachen.

    :engel:
     
    #1
    Die Kleine, 25 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Naked
    Naked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    532
    101
    0
    vergeben und glücklich
    boah... find ich echt wunderschön das gedicht! :engel:
     
    #2
    Naked, 25 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  3. Uranos
    Uranos (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    nicht angegeben
    ich hab ja schon öfter gesagt, dass mich gedichte die sich nicht reimen, etc. nicht wirklich ansprechen... aber dieses.. ist echt super!!!!!!! gefällt mir wirklich sehr gut, und bei mir heißt das echt schon was, gerade wenn es sich nicht reimt!!!!! ich weiß nicht, was an deinem gedicht anders ist als bei den anderen.. vielleicht ist es der inhalt, mir ist aufgefallen, dass alles irgendwie schön zusammenpasst und ineinander übergeht.. das wirds wohl sein..

    naja, lange rede kurzer sinn: das gedicht ist klasse!!

    bye
     
    #3
    Uranos, 25 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  4. Die Kleine
    Gast
    0
    *strahl* Danke

    falls es euch beruhigt, ich mag normalerweise auch keine Gedichte ohne Reim, aber irgendwann hab ich für mich entdeckt, dass auch sowas gelegentlich mal ganz schön sein kann. Besonders gut, wenn man einfach mal ein paar Gedanken loswerden möchte.:zwinker2:

    :engel:
     
    #4
    Die Kleine, 25 August 2002
  5. Frankfurter1977
    Ex-Moderator
    562
    101
    0
    Verlobt
    super

    Hallo kleine :smile:

    Hast Du das geschrieben ? :smile:
    Ist wirklich wunderschön......auch wenn es sich nicht reimt *g*
    Meine Gedichte reimen sich ja auch sehr selten!

    Gruß Schüchterner1977
     
    #5
    Frankfurter1977, 25 August 2002
  6. Die Kleine
    Gast
    0
    Hallo Schüchterner,

    natürlich schreib ich meine Gedichte selber, sonst müßt ich ja immer erst suchen, bis ich was finde, was die Gefühle ausdrückt, die ich in dem Moment habe.
    Also wirklich !:grin:

    Die Kleine :engel:
     
    #6
    Die Kleine, 25 August 2002
  7. Frankfurter1977
    Ex-Moderator
    562
    101
    0
    Verlobt
    Hallo Kleine

    Naja es gibt auch viele die Kopieren einfach die Gedichte :grin:

    Find ich wirklich schön wie du schreibst , hast einen Fan mehr :eek4: *g*

    Gruß Schüchterner1977
     
    #7
    Frankfurter1977, 25 August 2002
  8. Die Kleine
    Gast
    0
    ui ui Danke:tongue:
     
    #8
    Die Kleine, 25 August 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Strand
Maxi35
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
30 Dezember 2014
3 Antworten
Dean
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 Januar 2007
20 Antworten