Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Am Telefon verliebt?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von SkyD@nzer, 9 Dezember 2003.

  1. SkyD@nzer
    Gast
    0
    Hallo,

    habe vor 1 1/2 Wochen auf ne Kontaktanzeige geantwortet und dadurch ein Mädchen kennengelernt. Wir haben zwar Bilder von einander, haben es zeitlich aber noch nicht geschafft uns zu treffen.

    Wir telefonieren fast jeden Tag miteinander und meist nie unter 30min - 1h. Wir verstehen uns echt super und es scheint fast zu schön zu sein um wahr zu sein... es passt irgendwie einfach alles....

    Ich bin normalerweise in sachen Liebe sehr vorsichtig, aber Gestern hat mich meine sentimentale Ader voll erwischt.

    Als wir Gestern telefoniert haben, hab ich ihr dann mein Herz ausgeschüttet: Das ich ein gribbeln im Bauch habe jedesmal wenn ich mit ihr telefonier, und dass ich sie tierisch lieb finde und scheinbar auch was für sie empfinde, usw....

    Sie meinte woher ich dass denn so genau wissen will, schliesslich kennen wir uns ja noch gar nicht richtig.... aber ich habe irgendwie ein verdammt gutes gefühl bei ihr.....

    Jetzt frag ich mich ob ich damit nicht vielleicht etwas zu aufdringlich war, und wie ich mich ihr gegenüber jetzt am besten verhalten soll????

    Soll ich mich einfach mal 1-2 Tage nicht melden???

    Bitte helft mir...... hab schon viel mitgemacht, aber so was?!?!?!?
     
    #1
    SkyD@nzer, 9 Dezember 2003
  2. sunny2906
    sunny2906 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm also nach 1,5 wochen finde ich es etwas zu schnell auch wenn du was empfindest weil du kennst nur ein foto von ihr und ein foto ist immer ne moment aufnahme...wenn sie das jetzt weiss wird sie vielleicht enttäuscht sein oder auch nicht wenn ihr euch trifft...vielleicht kannst es ja gut machen in dem du sagst das es dir leid tut und das du dich nicht aufdrängen wolltest oder so... und das mit dem melden, das würde sie nur misstrauisch machen wenn du dich jetzt ein paar tage nicht meldest und dir würde es weh tun...
     
    #2
    sunny2906, 9 Dezember 2003
  3. SkyD@nzer
    Gast
    0
    endschuldigen

    ich hab ihr gestern dann auch gesagt dass ich nicht aufdringlich werden wollte oder so, sondern ihr nur sagen will was ich fühle.....

    Sie sagte dann, sie verstehe das...
     
    #3
    SkyD@nzer, 9 Dezember 2003
  4. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde da ist nichts dabei, dass du ihr das gesagt hast. Du darfst jetzt nur nicht den Fehler machen, dich zu sehr in deine Gefühle hineinzusteigern, sonst bist du vielleicht maßlos enttäuscht wenn ihr euch das erste mal trefft.
    Ich hab meinen Freund damals im Chat kennengelernt, später haben wir Fotos ausgetauscht und als ich dann beim Telefonieren das erste Mal seine Stimme gehört hab, war ich auch komplett hin und weg. :downunder
    Ich hab mich dann immer selbst gebremst, indem ich mir Gedanken drüber gemacht hab, dass ich ihn vielleicht doch nicht so toll finde wenn wir uns das erste Mal treffen. Die Gedanken waren am Ende zum Glück unbegründet, aber ich denk das war schon wichtig das mit zu bedenken. Wie gesagt bei uns hat es funktioniert, im April sind wir 3 Jahre zusammen. :verknallt
     
    #4
    Sevenay, 9 Dezember 2003
  5. SkyD@nzer
    Gast
    0
    Leider meldet sie sich ziemlich selten, wenn ich es nicht tue....
    ich weiß, das sie viel zu tun hat zur zeit aber ich habe jetzt irgendwie angst, daß ihr das geständniss meiner gefühle vielleicht zu heftig war und sie nun nix mehr mit mir zu tun haben will.....

    PS: Sie hat mal vor ein paar tagen zu mir gesagt, dass sie das efühl hat, dass wir scheinbar auf der selben wellenlänge liegen.
     
    #5
    SkyD@nzer, 10 Dezember 2003
  6. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    meinst du nicht das du dich da ein bisschen reinsteigerst?!
    schließlich kennt ihr euch noch net persönlich, geschweige denn das ihr euch schon mal gegenüber standet..
     
    #6
    Mieze, 10 Dezember 2003
  7. Bigstar
    Gast
    0
    Meine Meinung:

    Ich denke, es ist nicht immer gut "Gras über eine Sache wachsen zu lassen". Aufdringlich war das meiner Ansicht nach nicht. Du hast ihr deine Gefühle mitgeteilt. Und wenn man ehrlich ist: Wenn man es spürt, wenn man selber den Gedanken fasst "das könnte die richtige sein" ist man oftmals nicht weit davon entfernt...

    Man kann sich, so sehe ich das, auch nach einem einzigen Telefonanruf in jemanden "verlieben". Es gibt nunmal den Moment in dem es "klick" macht, das kann man nicht leugnen. Nur weil es bei den meisten länger oder lange dauert heisst das noch lange nicht, dass es lange dauern muss...

    Ich denke ich hätte das gleiche getan. Ich wäre zwar vorsichtig mit äusserungen (von wegen ich liebe dich...) aber das du super mit ihr klarkommst und du evtl. etwas für sie empfindest ist doch nicht aufdringlich... haste schon richtig gemacht :zwinker:
     
    #7
    Bigstar, 11 Dezember 2003
  8. SkyD@nzer
    Gast
    0
    meldet sich nicht....

    mmhhh.....

    Jetzt bin ich dann langsam total verwirrt!

    Ich habe ja bereits geschrieben, daß wir uns recht gut verstehen und unsere Telefonate immer recht lang und lustig waren.

    Leider meldet Sie sich leider nie von sich aus, weil sie zur Zeit richtig viel Streß hat, wie sie sagt.

    Am Montag haben wir ja miteinander telefoniert.
    Da habe ich Ihr ja auch gesagt, dass ich ziemlich viel für Sie empfinde, usw..

    Hab Sie dann am Di. abend angerufen.... Sie war leider sehr kurz angebunden da sie zum arbeiten mußte.
    Ich habe sie gefragt ob sie nun am Freitag Abend (also Heute) Lust und Zeit hätte mich zu treffen, da wir diesen Zeitpunkt am WE ins Auge gefasst haben.
    Sie meinte nur, daß sie dies jetzt noch nicht wissen würde...

    Danach hab ich ihr einfach mal ne mail geschickt, dass ich vielleicht am Montag etwas überschnell reagiert habe und ich sie damit nicht überrennen oder einengen wollte. Hab Ihr gesagt, dass meine überstürtzen Gefühle wohl
    daher rührten, dass ich bisher noch nie eine frau kennen gelernt habe, mit der ich mich von vorn herrein gleich so super verstanden habe.

    Habe mich dann einfach mal nicht weiter gemeldet um nicht aufdringlich zu wirken.
    Sie hat sich jedoch leider auch nicht gemeldet.

    Gestern Abend, hatte Sie ne Weihnachtsfeier vom Geschäft aus.

    Heute Morgen so um 10:00 Uhr habe ich Ihr dann ne SMS geschickt mit folgendem Inhalt:

    "Hi. Wie war Deine Weihnachtsfeier? Darf ich Dich Heute Abend entführen?"

    Tja, und bis jetzt kam keine Antwort zurück...... *snif*

    Was soll ich darüber jetzt bloß denken, liegt daß wirklich alles daran, daß sie zur zeit soviel streß hat?

    Ich will mich Heute Abend gegen 17:00 Uhr auf jeden Fall telefonisch noch bei Ihr melden, falls sie sich bis dahin nicht meldet.
    Ich bin mir aber nicht sicher ob das wirklich richtig ist, und was soll ich nur tun wenn sie wieder absagt?

    Hilfe.... Was soll ich nur machen....
     
    #8
    SkyD@nzer, 12 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Telefon verliebt
Artanis87
Kummerkasten Forum
23 November 2016
10 Antworten
redrabbit123
Kummerkasten Forum
22 November 2016
8 Antworten
katrin94
Kummerkasten Forum
23 Juni 2013
11 Antworten