Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sonnenschein24
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    103
    4
    in einer Beziehung
    21 Dezember 2005
    #1

    An alle Jungs: Tragt ihr Strumpfhosen?

    Hatte gestern von einem Freund erfahren, dass er auch heute noch im Winter Strickstrumpfhosen trägt. Ich finde das zwar total süß (auch, dass er darüber offen spricht), dachte aber, das wäre schon längst ausgestorben. Er sagte mir, dass das gar nicht so sei, es würden viele machen.

    Drum möchte ich mal alle Jungs und Männer hier fragen und um ehrliche Antwort bitten: Wer trägt mehr oder minder regelmäßig Strumpfhosen? Ich meine "echte" Strumpfhosen, mit Fußteil (keine Leggins etc.)

    Ach ja, paar Kommentare dazu wären auch nicht schlecht.
     
  • büschel
    Gast
    0
    21 Dezember 2005
    #2
    nein..

    hose reicht schon :smile:
     
  • Christopher
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    1
    Single
    21 Dezember 2005
    #3
    Als kleines Kind, also so bis 7 oder so, im tiefen Winter ja.,

    Heutzutage nein, danke. Da reichen mir meine normalen Hosen...
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2005
    #4
    Als Kind im Kindergarten, aber jetzt nicht mehr.
     
  • Sonnenschein24
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    107
    103
    4
    in einer Beziehung
    21 Dezember 2005
    #5
    Ach ja, natürlich können auch Mädels über ihre Freunde/Brüder/Bekannte schreiben!
     
  • ScharEr
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    21 Dezember 2005
    #6
    Oh Gott sind die überhaupt noch legal oder verstossen die gegen die Internationale Menschenrechte ?
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2005
    #7
    Von nem Bekannten weiß ich dass er sich wenns arg kalt ist so Unterziehdinger anschmeisst. Zwar keine Strickstrumpfhosen :zwinker: aber sowas wie Skiunterwäsche.
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2005
    #8
    du meinst liebestoeter? ne lass mal
     
  • Batrick
    Batrick (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2005
    #9
    Mir reichen meine Jeans... :eckig:
     
  • ben87
    ben87 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2005
    #10
    Nur normale Jeanshose! Strumpfhose ist ein absolutes no.
    Und wenns mal arg kalt ist muss man(n) eben die Zähne zusammenbeißen. :zwinker:
     
  • FreeFrankonia
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    22 Dezember 2005
    #11
    Nö trag ich ned!

    Als kleines Kind wurde ich im Winter dazu gezwungen, Eltern können so gemein sein :grin:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2005
    #12
    Beim Höhlenforschen ja (Thermo-Sport-Unterwäsche), ich will ja nicht erfrieren.

    sonst nur wenn ich weiss das ich lange in sehr kaltem Wetter unterwegs bin (Tannenbaumschlagen bei dickstem Schnee und -5° zum Beispiel)
     
  • Grufi
    Grufi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Verliebt
    22 Dezember 2005
    #13
    jo ich wurde auch von meiner mutetr dazu verdonenrt soetwas zu tragen *grusel*

    obwohl sie warm halten würd ich heute nie soetwas mehr anziehen :grin:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    22 Dezember 2005
    #14
    Also ich hab daheim noch lange Unterhosen vom Bund rumflacken, ab gewissen Minusgraden sind sie ganz angenehm, aber Strumpfhosen hab ich seit der Einschulung nimmer oder so in etwa... :gluecklic
     
  • HerrRossi1
    HerrRossi1 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    10
    nicht angegeben
    22 Dezember 2005
    #15
    *unterschreib*
    und im stadion, bei -5 grad, da helfen die "dienstlich gelieferten" auch 15 jahre nach DZE immer noch :zwinker:
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    23
    nicht angegeben
    22 Dezember 2005
    #16
    Ich bin einer dieser besonderen, selten "Spezies" und trage im Winter bei kälteren Temperaturen regelmäßig mal eine Strumpfhose drunter - allerdings nur blickdichte Modelle. Alles andere sieht an meinen Beinen nun wirklich nicht so toll aus und wärmt zudem nur schwach.

    Meine Freundin stört dies nicht - irgendwie gefällts ihr sogar. Sie hat mir sogar ab und zu mal welche mitgebracht/bestellt.
     
  • Bärchen72
    Bärchen72 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    113
    36
    Verheiratet
    22 Dezember 2005
    #17
    Ich ziehe im Winter meistens welche drunter. Frieren mag ich nicht, und Strumpfhosen sind mir irgendwie sympathischer als lange Unterhosen. Wahrscheinlich, weil ich's auch von früher so gewohnt bin.

    Allerdings findet man in den Kaufhäusern kaum noch Herrenstrumpfhosen. Bis vor zwei Jahren gab es die noch wesentlich öfters. Der Trend geht anscheinend eher zu langer Sportunterwäsche. Ich hab mir da neulich mal welche bei Aldi gekauft, die sind gar nicht schlecht.
     
  • Sunny-Boy
    Sunny-Boy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2005
    #18
    ***edit***
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    22 Dezember 2005
    #19
    Was ich nicht verstehe, viele Männer schreiben hier dass sie damals als Kind dazu gezwungen wurden.
    Würdet ihr, als Väter denn eure Kind ohne Strupfhosen raus in die Kälte lassen, nur weil es nicht "männlich" ist?
    Ich werde mein Kind sicher nicht zwingen diese Dinger anzuziehen, aber sie erfüllen ihren Zweck und wenn man sich in die Elternrolle versetzt, kann sowas sehr wichtig sein, denn man kann als berufstätiger Vater vielleicht nicht immer zuhause bleiben nur weil das Kind krank ist.
    Demnach mach ich zwischen Mädchen und JUngs im Kindsalter keine Unterscheide bei diesem Thema.
    Was Erwachsenen angeht, ist es wieder etwas anderes.
    Strupfhosen bei Männern, also die mit Füßen dran, find ich schrecklich, könnt ich mir auch nicht vorstellen. Aber lange, sportliche Unterhosen find ich nicht schlimm, im gegenteil, die haben etwas.
    Und wenn ich mit meinem Mann im Winter im Wald spazieren gehe, dann soll er lieber ne lange Unterhose anziehen, als dass er mir den Spaziergang versaut weil er immer rumjammert wann wir heim gehen, weil ihm kalt ist.
    Aber versteh einer die Männer...
     
  • kLio
    Gast
    0
    22 Dezember 2005
    #20
    Lange Unterhosen find ich bei entsprechenden Temperaturen auch völlig normal/okay...
    Aber doch bitte keine grausligen Strumpfhosen - erstrecht nicht bei Männern.
    :rolleyes2
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste