Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An alle Mädchen!!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von jaffina, 5 Februar 2002.

  1. jaffina
    Gast
    0
    Hi ihr!

    Hattet ihr beim ersten mal Angst, dass ihr schwanger werdet oder, dass der Typ euch danach einfach verlässt und mit euch nur gespielt hat?

    Wie habt ihr verhütet? Wo passierte es?

    Bye!

    Julia!:cool2:
     
    #1
    jaffina, 5 Februar 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Als ich das erste mal mit meinem Freund geschlafen habe, haben wir mit der Pille verhütet. Wir haben extra gewartet, bis ich sie genommen habe, da uns beiden Kondome irgendwie zu unsicher waren...Ich hatte schon ein wenig Angst schwanger zu werden, aber nur weil ich es einfach nicht glauben konnte, dass so eine kleine Pille wirklich eine Schwangerschaft vorbeugen kann*g* (die Vorstellung war einfach zu schön:zwinker:)
    Ich hatte in keinster Weise Angst davor, dass mich mein Freund nach dem ersten Mal verlässt. Solltest Du jedoch die Angst davor haben, dann würde ich auch nicht mit Deinem Freund schlafen. Du musst Deinem Freund doch vertrauen und wenn Du befürchtest er könnte vielleicht nur Sex von Dir wollen finde ich das irgendwie schade.:zwinker:
    Bei meinem Freund war ich mir sicher, dass er mit mir schlafen wollte, weil er mich so liebt und weil er "Lust" auf mich hat. Wir haben uns auch Zeit mit dem ersten Mal gelassen und vorher dafür andere schöne Dinge ausprobiert.:zwinker: Letztendlich ist es dann bei mir in meinem Zimmer passiert..:smile:

    Ich würde über soetwas aber auch versuchen möglichst offen mit Deinem Freund zu reden. Sag ihm, wenn Dir etwas zu schnell geht und Du noch Zeit brauchst..Versteht er Dich und gibt Dir Zeit, dann ist das doch schonmal ein gutes Zeichen...bedrängt er Dich nur und macht einfach sachen, die Du eigentlich noch nicht willst, dann ist das nicht in Ordnung.

    [man merkt, ich habe auch Deine anderen Threads gelesen , deswegen die teilweise allgemeineren Antworten:zwinker:]
     
    #2
    Alyson, 5 Februar 2002
  3. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    mich irritiert diese frage n bischen, machst du dir gerade sorgen ?

    na gut, ich antworte auch mal und gehe dabei nicht aufs erste mal sex überhaupt sondern generell das erstemal sex mit nem neuen partner ein. mir war klar, wenn es uns passiert, wäre ich hundertpro bei ihr geblieben, das bin ich so jetzt auch, ich finde das ist ne gemeinsame verantwortung aus der sich keiner abziehen kann. Verhütung, sicherlich ist das kondom sinnvoll, wenn man früh eine sexuelle Beziehung aufbaut nimmt sie vielleicht auch die pille noch nicht und wenn sie sie doch nimmt, sollte das nicht der grund sein, auf kondome zu verzichten...
     
    #3
    Norialis, 5 Februar 2002
  4. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also, Angst schwanger zu werden, hab ich immer, auch heute noch.

    Angst, dass er mich danach verlässt hatte ich nicht, da wir schon ein halbes Jahr zusammen waren.

    Wir haben mit Kondom verhütet und es passierte in seinem Auto am Strand :smile:
     
    #4
    Mieze, 5 Februar 2002
  5. Ich denke, daß du dir keine Sorgen amchen solltest, ob du nun schwanger wirst oder nicht und ob er geht oder bleibt.
    Dabei verkrampfst du dich nur und kannst es nicht genießen.

    Natürlich ist da immer ein Restriskio, ob man schwanger werden kann, den einen 100 % Schutz gibt es für nichts. Jedoch, kommt dies eigentlich nicht oft vor, wenn du die Pille regelmäßig nimmst und der oder die Frauenärztin dir genau die Pille verschrieben hat, die auf deinen Körper zugeschnitten ist.
    Wenn du so große Angst davor hast, dann solltest du dich mit Pille und Kondom schützen - dann bist du zwar 2x aber nicht 100 % sicher abgesichert.

    Zu dem Jungen kann ich nicht viel sagen, denn schließlich gibt es immer wieder jungs, die sehr gute Schauspieler sind. Aber eigentlich ist die Frage hier: möchtest du mit ihm schlafen, vertraust du ihm? Bist du dir auch darüber bewußt, daß dies nur eine kurze Bindung sein kann?
    Wenn du dir darüber bewußt bist, dann hast du wohl die richtige Antwort!
    Und denk gut darüber nach, auch wenn es einige Zeit braucht, denn es ist ein Schritt im Leben, der sehr wichtig ist und den man nie wieder rückgängig machen kann.
     
    #5
    nadi-mäuschen, 5 Februar 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn du deinen Partner gut genug kennst, ihr euch sehr vertraut, auch über Verhütung etc. sprechen könnt, dann wirst du diese Ängste auch nicht haben! Ganz einfach! Meine Meinung!! Und es war bei mir jedenfalls auch so!

    Ich glaube bald, dass du damit dann lieber noch warten solltest, wenn du soche Gedanken hast. Verschaff dir doch erst mal die "nötige Sicherheit".

    Gruß, Sylver
     
    #6
    Sylver, 5 Februar 2002
  7. seeyou
    Gast
    0
    angst vor einer schwangerschaft hatte ich nicht beim ersten mal, wir haben ja ordnungsgemäß *gg* verhütet. und das er mich verlässt, davor hatte ich auch keine angst, weil ich genau wusste (und natürlich noch immer weiß) das er mich liebt. außerdem ging es eher von mir aus, das wir es getan haben, nicht von ihm. also er hat gesagt er wartet bis ich soweit bin. und das war ich.

    verhütet haben wir bei den ersten versuchen mit gummis, da hats aber eigentlich nicht wirklich geklappt und bei dem was ich mein erstes mal nenn, war es nur die pille und es war traumhaft schön. passiert ist es auf einer decke, auf einer wiese an einem waldrand :smile:


    -----------------------
    Wie habt ihr verhütet? Wo passierte es?
     
    #7
    seeyou, 5 Februar 2002
  8. Soni
    Gast
    0
    hi !

    Angst, dass er mich verlässt habe ich nicht. Denn ich denke, man merkt ob es einer "ernst" meint oder nur auf ne Schnelle Nummer aus ist. Somit kann man zu beginn abschätzen was sich daraus entwickelt.

    Angst schwanger zu werden, hab ich nicht, wenn man korrekt verhütet (obwohl ich eine lausige Pillen-nehmerin bin)

    Aber grundsätzlich wenn du richtig verhütest, hast du das ungewollt schwanger werden gelöst.

    Ah und passiert es bei uns bei ihm zuhause auf der Couch im Wohnzimmer...
     
    #8
    Soni, 7 Februar 2002
  9. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    *ggg* ich hab am Anfang der Pille null über den Weg getraut... die ersten paar Einnahmemonate bin ich stundenlang wie hypnotisiert am WC gesessen und hab nachgeprüft, ob die Regel wirklich kommt *lol*. Soviel dazu.

    Angst verlassen zu werden? Ja, schon - aber nur bei fadenscheinigen Beziehungen, die auf rein sexueller Basis aufgebaut waren. Aber ich denke, dass is verständlich. Deswegen unterlasse ich solche Art Beziehung mittlerweile *g*.
     
    #9
    Teufelsbraut, 7 Februar 2002
  10. Diamant
    Gast
    0
    Phu das erste mal ... irgendwie also das er mich verlässt davor hatte ich eigentlich keine Angst bzw dachte nicht wirklch darüber nach. Ich hatte Verhütungsmittel gekauft mir dann meinen Freund geschnappt und ... :grin:
    Wir haben damals mit Kondomen und Zäpfchen verhütet.
    Gott sei dank, denn mal platzte das Kondom ... danach hab ich wie gebannt auf meine Regel gewartet. :grin:
    Inzwischen nehme ich die Pille und bin trotzdem jedes mal heilfroh wenn ich die Regel bekomme :grin:...
     
    #10
    Diamant, 7 Februar 2002
  11. ente
    Gast
    0
    hinterher ist man immer schlauer

    nee, ich hatte keine angst...... dafür hab ich hinterher mitbekommen, das der kerl mich nur ausgenutzt und betrogen hat....
    leider zu spät.... dieser nichtskönner hatte mich leider schon entjungfert, als ich es erfahren hab. ich hätte mir wohl doch mehr zeit lassen sollen um ihn kennenzulernen, bevor ich mit ihm eine beziehung angefangen hab. :flennen:
     
    #11
    ente, 28 Februar 2002
  12. Spinetti
    Spinetti (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte keine Angst, dass er mich verläßt, welcher Kerl wäre denn auch so blöd und wartet fast ein ganzes Jahr, bevor es zum Sex kommt, nur um sie dann zu verlassen? So bescheuert kann keiner sein! :clown:
    Angst vor einer Schwangerschaft hatte ich eigentlich nicht, ich habe die Pille genommen und zusätzlich noch ein Kondom.
    Kommen wir nun zum wo: Es war im Bett! In einem Wasserbett in einem Hotel.
    Ich kann es jedoch nicht empfehlen, jedenfalls nicht, wenn man noch nie in so einem Bett gelegen hat, und dann das erste Mal vollziehen möchte.
    :grin: :grin:
     
    #12
    Spinetti, 28 Februar 2002
  13. ~*~*~*~*

    hey Süße!

    ja klar hab ich Angst schwanger zu werden!Ganz besonders in meinem Alter...Eine Freundin von mir ist mal schwanger geworden!Die war gerade mal 13,wollt das kindchen behalten aber nu is es doch weg...auf jedenfall hab ich mir die Pille nun verschreiben lassen!aber trauen kann ich der nicht so:zwinker:(SOoO EIne Kl€€n€ PiLlE SchÜtZeN)DeShaLb Würde ich noch extra mit Kondoms verhüten!Fühl ich mich einfach besser und müsste danach nicht immer denken:-*Scheisse ist jetzt was passiert*
    Mein erstes Mal hab ich deshalb noch nicht!aber in ner woche fahre ich auf klassenfahrt:zwinker::grin: hmm da gibts nen eigentlich süßen typen.... aber ma sehen,wa?

    *KiSs*
     
    #13
    MixtyMiSsDeLuXe, 3 März 2002
  14. Tinale1986
    Gast
    0
    also ich bin zwar noch jungfrau,habe aber vor mit meinem jetzigen freund in der nächsten zeit zu schlafen!

    ich nehm das erste mal überhaupt net wichtig!ich finde,wenns passiert,dann passierts!würd sogar nur bei nem onenoghtstand machen!ich weis ich bin verrückt,aber warum das alles so besonders nehmen!so große angst schwanger zu werden hab ich net!werde sowiso mit kondom UND pille verhüten!also denke ich wird das schon net schiefgehen! wen er mich danach verlässt,wärs zwar net schön,aber nur wegen dem 1mal net so dragisch!um das gehts doch gar net!es geht eher darum,warum er schluss macht und net ob das erste mal da so viel mit zu tun hat!ich hab komische ansichten und kann sie auch net so richtig erklären,ich weis!tut mir leid!

    aber vielleicht hats trotzdem was geholfen!
     
    #14
    Tinale1986, 13 März 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alle Mädchen
matthias97
Das erste Mal Forum
30 November 2016 um 14:52
39 Antworten
Ich_habe_da_ne_Frage
Das erste Mal Forum
11 Dezember 2015
8 Antworten
BenLi
Das erste Mal Forum
15 April 2015
15 Antworten