Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2004
    #1

    an alle "säufer" unter euch *g*

    in welchem alter hattet ihr eure ich-bin-jedes-wochenede-voll-phase ?
    wann hat das aufgehört ??

    ich will hier keine moralpredigten,weil ich sowas auch echt scheiße finde, wenn es so oft ist.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Thema 'Saufen'!
    2. Flatrate-Saufpartys
    3. Sinnloses Saufen oO
    4. Gegen Frust: Schokolade oder Saufen? ;)
  • MoD17
    MoD17 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    26 Dezember 2004
    #2
    hmm...hatte ich nie...
    ist, finde ich, auch nicht grade erstrebenswert.....

    :bier:
    MoD17
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2004
    #3
    jaja diese Phase hat glaub ich jeder :zwinker: Bei mir hat sie nicht wirklich lang gedauert und ist auch wieder vorbei. Da gabs aber Zeiten wo ich fast jedes Wochenende Freitag und Samstag fort war und da immer einiges getrunken hatte. Das hat mit 17 angefangen und endete mit 18 *g* also nicht lang, gottseidank. Bin jetz 20 :zwinker:

    Das muss glaub ich jeder mal durchmachen, aber diejenigen die mit über 20 noch voll dabei sind hams glaub ich nicht begriffen. Schlimm find ich auch das andere extrem, wo sich schon 12 jährige volllaufen lassen.


    greetz, der Scheich
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    27 Dezember 2004
    #4
    :bandit:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.381
    133
    106
    Verwitwet
    27 Dezember 2004
    #5
    Hatte so eine Phase bisher nicht.
    Wobei ... heute hab seit längerem sogar mal wieder etwas alkoholisches getrunken: 1 Glas Sekt :eek:
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    27 Dezember 2004
    #6
    kirby!ich bin ensetzt!was man so alles über dich,in lezter zeit,erfährt!partys (usertreffen),komasaufen und spitz wie n rettich sein!jaja stille wasser sind tief....

    und dreckig!:grin:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2004
    #7
    Als ich 15 war, sechs Wochen lang... war kurz und heftig und seitdem ist mein Bedürfnis betrunken zu sein gut gestillt :zwinker:
     
  • T€DD¥
    Gast
    0
    27 Dezember 2004
    #8
    so nen abend gabs einmal, wo ich mir richtig den arsch wegsaufen wollte. hat aber nix genützt, als mein magen voll war war mir bestenfalls ein wenig schwindelig.
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2004
    #9
    das ist auch extrem. mit 12 dachte ich noch nichtmal an sowas.

    und das mit über 20-jährigen: da kenn ich welche. daher auch der grund meiner umfrage. ich verstehe das nicht. die sind ja wirklich nicht blöd (rein intelligenzmäßig gesehen)....
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2004
    #10
    Hatte diese "Phase" glaub ich ein halbes Jahr als ich 17 war. Hab da auch "erst" angefangen wegzugehen, war vorher der totale Stubenhocker und musste da irgendwie meine Grenzen austesten.

    Mittlerweile hab ich es manchmal, dass ich mich so halb gehen lasse, aber eher "unbewusst". Soll heißen, dass ichs vorher nicht geplant hab :tongue: und man irgendwie auf ner Party immer wieder ein neues Getränk in die Hand gedrückt bekommt und irgendwann der Absturz vorprogrammiert ist.
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2004
    #11
    Ich hatte bis jetzt noch nie eine solche Phase.
    Zeugt für mich nicht von Intelligenz, wenn man
    meint, sich jedes Wochenende ins Koma saufen
    zu müssen. :wuerg:
     
  • Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    27 Dezember 2004
    #12
    DITO !
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    27 Dezember 2004
    #13
    So eine Phase hatte ich nie.
    Hab nie was davon gehalten sich so vollaufen zu lassen.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    720
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2004
    #14
    also ich steck grad drin in der phase,is zwar nich jedes WE,abertmomentan habich mal wieder ne unheimliche trinklaune,grad so in den ferien :zwinker:
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    27 Dezember 2004
    #15
    irgentwo zwischen 15-16 gings los... nach kurzer testphase hab ich dann die ein oder andere Anheizparty geschmissen.. dann richtete ich mir meinen eigenen Partykeller ein und hatte bis anfang 20 eine grandiose Partyzeit.. es wurde mir dann einfach zuviel, so hab es dann langsam ausklingen lassen.. Heute lebe ich in der hinsicht sehr Solide.. Trinke immer gern ein Bierchen mit, aber ich kann mich auch zügeln.. :zwinker:
     
  • 27 Dezember 2004
    #16
    mit 15/16. jetz hält sich das ganze in grenzen, wenn ich weggeh in discos usw mag ich es eh net wenn ich hakke bin. aber im sommer auf feiern isses doch scho ziemlich geil - die sin langweilig wenn ma net dicht is*find*
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    27 Dezember 2004
    #17
    warum auf's wochenende warten?

    ich hab' auch schon unter der woche öfters zur flasche gegriffen. ich hatte einfach lust darauf, dieses gefühl des leichten angetrunken-seins zu erleben. richtig sturzbetrunken war ich nie wirklich.

    ich bin aber eh ein typ, der gern 'ne scheibe von allem möglichen hat. von daher...
     
  • dr.kasHa
    dr.kasHa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    27 Dezember 2004
    #18
    mit 14 hab ich im urlaub das erste mal gesoffen :smile2:
    2 smirn of ice, hat gereicht :what:
    zu dem zeitpunkt hat es dann so langsam angefangen!
    nunja jetzt binnisch 17 & denke mir so langsam, dass ich meine erfahrungen gemacht habe und sowas für unnötig halte!
    -> aber wenn meiner freundin mal lust hat, kann es doch lustig werden <-
    xD

    mfg
     
  • 28 Dezember 2004
    #19
    Mit fehlender oder vorhandener Intelligenz hat das nichts zu tun.
    Ich finde, dass man das immer ganz schön an Platons Höhlengleichnis aufzeigen kann. Selbst der, der bereits die Oberfläche betreten hat und die Höhle, die Schatten des Feuers und seine alten, immer noch in der Höhle hausenden Weggefährten hinter sich gelassen hat, will ab und an zurück in die Höhle, weil es im da oben zu hell und zu öde ist (schlimm wenn man schon antike Philosophie missbrauchen muss um seine Trunksucht zu rechtfertigen :grin: :grin:).

    Bei mir is es so, dass ich unter der Woche sehr diszipliniert bin, d. h. ich geh immer artig um 22:00 Uhr ins Bett und verbring den ganzen Tag damit für die Schule zu ackern, mich weiter zu bilden oder Eisen zu stemmen.
    Und deshalb brauch ich am Wochenende meine obligatorischen Orgien.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste