Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

AN ALLE!! Was, wenn SIE einen Freund hat?????

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von quater21m, 29 November 2004.

  1. quater21m
    Gast
    0
    Hallo Leute.
    Stellt euch vor, ihr trefft ein Mädel das euch ungemein gefällt.
    Ihr versucht sie etwas kennen zu lernen, was euch gelingt.
    Langsam verliebt ihr euch in sie!
    Dann erfahrt ihr, dass sie einen Freund hat!

    Was macht ihr ?????????????????????????????
     
    #1
    quater21m, 29 November 2004
  2. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Entweder ich bagger weiter und hoffe das sie ihren Freund wegen mir verlaesst oder aber (wahrscheinlich dann wenn ich den Freund kenne) ich lass das baggern sein und versuch meine gefuehle unter kontrolle zu bekommen.
     
    #2
    BadDragon, 29 November 2004
  3. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    würde mir nicht passieren, daß ich mich in eine frau verliebe *gg*..

    ne, mal im ernst...mein gewissen würde nicht versuchen in die Beziehung einzubrechen....
     
    #3
    Speedy5530, 29 November 2004
  4. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was ich mache?

    Sie in Ruhe lassen und irgendwie versuchen damit fertig zu werden.
    Vergeben = Tabu!
     
    #4
    Mr. Poldi, 29 November 2004
  5. Leonardo
    Leonardo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bei mir gilt immernoch:
    "Ein Freund ist ein Grund, aber kein Hindernis"
    Der gilt aber nur solang sie auch Interesse zeigt.
    Wenn sie kein Interesse hat, dann versuch ich meine Gefühle zu zügeln.
     
    #5
    Leonardo, 29 November 2004
  6. quater21m
    Gast
    0

    Ihr kennt den Freund nicht.

    Hi ich fasse mich mal etwas genauer.


    Ihr kennt den Freund nicht.
    Sie hat euch nicht direkt abblitzen lassen, hat euch aber auch nicht direkt gezeigt, dass sie mehr will.
    Ihr seht sie außerdem öfter, weil ihr nahe zusammen wohnt.

    Für die, die sagen: Ignorieren, einfach "vergessen" usw.....
     
    #6
    quater21m, 29 November 2004
  7. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wenn sie kein dirketes interesse zeigt würd ichs lassen...da kannste bei der sache nur verlieren...
    möglichkeit 1: sie verläßt ihn...und heult sich bei dir aus...dann bist du erstmal der tröster
    möglcihkeit 2: du wirst ihr Liebhaber und sie verläßt ihn nicht
    möglcihkeit 3: sie verläßt ihn nicht und du hast deine zeit verschwendet...
    und wenn sie keine dirketen zeichen gibt ist möglichkeit 3am wahrscheinlichsten...
    (muß dazu aber sagen das mein freund mich meinen ex ausgespannt hat...also es geht auch manchmal gut aus,wir sind seit 3jahren zusammen)
    aber im zweifelsfall würd ich mir nen mädel suchen was single ist
     
    #7
    Schaky, 29 November 2004
  8. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Würdest du wollen, dass ein anderer Typ deine Freundin anbaggert? Lass die Finger von ihr. Entweder sie kommt auf dich zu oder sie ist wohl mit ihrem Freund glücklich ...
     
    #8
    die_venus, 29 November 2004
  9. Alinghi
    Alinghi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    das Verliebt sein unterdrücken und versuchen eine Freundschaft aufzubauen
     
    #9
    Alinghi, 29 November 2004
  10. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    1. Der Typ ist ein Kumpel von mir:
    FINGER WEG !
    2. Den Typ kenn ich nicht oder nur oberflächlich:
    RANGEHEN !
     
    #10
    waschbär2, 29 November 2004
  11. User 16351
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde mir Gedanken darüber machen, ob ich mit einer Person zusammen kommen will, die innerhalb einer bestehenden Beziehung mit anderen Typen das macht, was sie mit dir macht. Hinter dem Rücken ihres Freundes.

    !!!Wiederholungsgefahr!!!
     
    #11
    User 16351, 29 November 2004
  12. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #12
    Reeva, 29 November 2004
  13. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    ihre reaktion abwarten.
    gibt ja weibchen, die alles andere als ne freundschaft kategorisch ablehnen.
     
    #13
    lillakuh, 29 November 2004
  14. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Sehe ich auch so!
     
    #14
    die_venus, 29 November 2004
  15. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    So seh ich das auch ....
    wieso den nauch nicht? Wenn alle Frauen nur noch Maenner anbaggern die solo sind und alle Maenner nur noch Frauen die solo sind wie soll das gehen und vorallem aus welchem Grund sollt nicht baggern.
    Entweder die Frau ist gluecklich mit ihrem Freund in ihrer Beziehung dann wird sie auf mein Baggern eh nicht eingehen und mir ggf auch mitteilen das es keinen Sinn macht si anzubaggern. Oder aber die Frau ist eh nicht gluecklich mir ihrem Freund und sucht unbewust eh schon nach ner neuen Beziehung wieso sollt dann nicht ich der richtige fuer sie sein?
     
    #15
    BadDragon, 29 November 2004
  16. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso? Würdest du wollen dass jemand anderes sich an deine Freundin ranmacht? Ich unterstelle mal dass dem wohl eher nicht so ist.
    Ich sehe es halt so dass man sich niemals in eine bestehende Beziehung hineindrängen sollte, gleichgültig ob man den Partner kennt oder nicht.
     
    #16
    Mr. Poldi, 29 November 2004
  17. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Also als ich noch ne Freundin hatte (bis vor 1 jahr und ne knapp 4 jahre beziehung) haben oefter mal irgendwelche Kerle meine Freundin angebaggert. Natuerlich sieht man das nicht wirklich gerne aber auf der anderen seite gehoert zu ner Beziehung vertrauen dazu also vertrau ich meiner Freundin das sie mit offenen Karten spielt und den Typen sagt "Stop - ich hab nen Freund". Logischerweise war ich am anfang der Beziehung mit sicherheit skeptisch und eifersuechtig aber das hat sich nach und nach gelegt weil ich ihr eben vertraut hab und auch wuste das sie das macht. Gern gesehen hab ich das dann immer noch nicht richtig aber dafuer um so lieber wenn die Kerle mit gesenktem Haupt abgezogen sind nachdem meine Freundin ihnen mitgeteilt hat das se keine chance haben weil sie vergeben und gluecklich ist.

    Ich sehe es halt nicht als "in eine Beziehung drängen" wenn ich nen Mädel ansprech mit ihr gut versteh sie mich nett findet und ich sie nett finde. Woher soll ich bei ner Frau ohne mit ihr zu sprechen denn eigentlich wissen das sie in "festen haenden" ist? Dazu muss ich sie ja erstmal ansprechen und sie muss es mir sagen. Weil so "Lohnt sich das dich anzubaggern oder hast du nen Freund?" als ersten satz ich weiss ja nich ob das so der bringer ist :zwinker:
    Nur weil ich mich mit ihr unterhalte und ggf nen bisschen bagger heist das ja noch lang ncih das sie das erwidert und mit macht. WENN sie mitmacht und mich auch anbaggert dann sorry dann dräng ich mich wohl nicht in die Beziehung da ich ja nichts tu was ihr unangenehm zu sein scheint - schliesslich macht sie mit.

    Fuer mich ist "in die Beziehung drängen" dann schon eher sowas wenn ich weiss das sie nen Freund hat und ich mich unbedingt und immer nur allein mit ihr treffen will. Bei den treffen dann den Freund schlecht mach und ihre Beziehung kaputt rede solange bis sie selbst an der Beziehung zweifelt. Aber nen ganz normales Gespraech in ner Kneipe oder Disco von mir aus auch mit anschliessendem Telefon-nummern austausch da seh ich noch kein Problem drin. Wenn ich sowas sooo schlimm finden wuerde duerft ich meine Freundin ja garnicht mehr alleine vor die Tuer lassen weil ja immer die Gefahr besteht das sie angebaggert wird.
     
    #17
    BadDragon, 29 November 2004
  18. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @Kirby

    kruschtel mal in deinen Statistiken nach, vieviele Partner sich ineinander verliebt haben, als sie BEIDE solo waren. Ich denke mal, es waren keine 20 %.

    Und ich bleibe bei meiner Meinung, obwohl ich mal "Opfer", aber noch nie "Täter" war.

    In eine funktionierende Beziehung kann man nie einbrechen, da kann man baggern, wie man will ...
     
    #18
    waschbär2, 29 November 2004
  19. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn man nicht weiß dass das gegenüber vergeben ist dann ist das auch was anderes.
    Aber wenn einem das bekannt ist und man dennoch weitermacht (egal ob er/sie drauf einsteigt oder nicht) ist das eben (meiner Meinung nach) nicht mehr OK.

    Alles schön und gut, ich kann dem dennoch nicht zustimmen :zwinker:
    Es ist vollkommen unerheblich ob die Beziehung intakt ist oder nicht, Vergeben ist tabu. Punkt.
    Wenn etwas nicht mehr stimmt dann muss der andere die Beziehung erst beenden.
     
    #19
    Mr. Poldi, 29 November 2004
  20. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Dann wäre die Mensch schon längst ausgestorben ... :zwinker:
    Und andere Tierarten übrigens auch :schuechte
     
    #20
    waschbär2, 29 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ALLE Freund hat
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Renesmee16
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 November 2016 um 22:36
14 Antworten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:30
10 Antworten
Test