Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An die Car Hifi Freaks :D

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 2070, 10 Dezember 2002.

  1. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    So hoffe mal das passt jetzt hier rein!!
    Vieleicht kann mir ja einer von euch Helfen.... hab mir ne neue Endstufe "Carpower Wanted 2/300" (ca. 580W RMS) ins Auto gebaut und suche jetzt den passenden Sub dazu!! Hatte mal an nen Kicker Solobaric mit 38cm gedacht, aber der ist mir dann doch etwas zu teuer!! Hat einer von euch ne Idee was ich so als Alternative reinhängen könnte?? Suche vor allem einen Woofer für guten Klang und auch guten Druck, wenns drauf ankommt und wollte net mehr als 300€ ausgeben.... Hatte vieleicht an nen Hifonics oder nen Dragster gedacht!!! Achja mein Auto ist en Astra F 3trg.
     
    #1
    User 2070, 10 Dezember 2002
  2. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    für techno oder hiphop? grundsätzlich gilt: wer techno hört (warum auch immer), der nehme nen subwoofer in kastenform. für hiphop sind röhren besser.
     
    #2
    Ben21, 13 Dezember 2002
  3. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Ne Röhre kommt bei mir auf keinen Fall rein :grin:
    Das mit dem Unterschied liegt daran das die Röhren eher einen "schwammigen" Bass spielen der eher zu HipHop passt, aber vom Klang her sind Röhren absoluter Schrott.... Röhren sind eher der billig Bass im Auto (will jetzt keinen Beleidigen :grin:), suche da dann doch eher was besseres....
     
    #3
    User 2070, 13 Dezember 2002
  4. Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    wozu braucht man so nen scheiss? meine standardanlange gibt auch so genug her und wenn die anlage mehr wert ist als das auto find ich das eher lächerlich. hm...
     
    #4
    Lord Hypnos, 13 Dezember 2002
  5. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    totaler blödsinn.
     
    #5
    Ben21, 13 Dezember 2002
  6. huhu
    Gast
    0
    dann kauf dir nen bass (firma hab ich nicht im kopf-kann ich bei bedarf nachreichen), den du "einlaufen" lassen kannst und dann auf spannung drehst. damit kannst du auch selbst entscheiden ob er trocken oder schwammig wird. mit spezialgefertigtem kindersarg dürfte das im rahmen von ca. 2-3000€ liegen. dafür ist es aber perfekt.aber auch nur im zusammenspiel mit einer ordentlichen endstufe und nicht so einem 500€ baumarktschrott. und komm mal von den wattzahlen runter. wenn das teil TATSÄCHLICH soviel auschüttet wie du angegeben hast, dann kannst du gleich bei carglass vorfahren.

    nachtrag:

    -sorry, hab gesehen du wolltest nicht mehr als 300€ ausgeben.

    -empfehlung...spar noch etwas geld an und investier in was ordentliches,das ist rausgeworfenes geld.
     
    #6
    huhu, 13 Dezember 2002
  7. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    > das ist rausgeworfenes geld.

    genau meine Meinung.
     
    #7
    Kanaldeckeldieb, 13 Dezember 2002
  8. *~The~Raver~*
    0
    hi !

    egal obs meines erachtens rausgeworfenes geld ist oder nicht, ich geb dir wenigstens mal ein paar Tipps :blablabla

    da du ja keine röhren willst und somit wohl keinen hiphop o.a. hörst, werd ich dir mal 3 boxen beispiele geben.

    nicht alzu groß (40 liter) aber dennoch ganz gut is die "Caliber BC112EK" (kostet um 250€). mit tiefbassbetonter musik hat die box kleine schwächen aber mit technoattacken oder charts/rock kommt sie entschieden besser zurecht.

    ziemlich druckvoll ist die "Emphaser EBP112S3" (kostet um die 270€) und sie hat einen gutes, klares klangbild. allerdings ist der um den sub gebaute kasten nicht grad der beste. die eingelasse glassscheibe über dem sub ist z.b. nur 4mm dick und das ist gut wenig und die anschlüsse sind etwas klein geraten.

    ne gute allround-box ist "Directed Pro-Plus 2128G" (ca 260€), weil sie eigentlich mit jeder art von sound klarkommt. vor allem schnelle basspassagen gibt der sub gut wieder. besonderheit ist an dem gehäuse, dass es geschlossen ist.

    so ich hoff mal ich konnt dir etwas weiterhelfen. wenn allerdings geld sparen, trotzem was besseres haben willst und du handwerklich begabt bist, kannst dir auch selber ne box bauen. ich für meinen teil hab einen kastenbass und einen röhrenbass im auto. allerdings teilweise selbstgebaut, weil ich zwischen beiden umschalten kann, je nachdem welche cd im player liegt. :cool1:
     
    #8
    *~The~Raver~*, 13 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Car Hifi Freaks
Djinn
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 September 2006
7 Antworten
puma78
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
30 März 2005
9 Antworten