Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fränky
    Fränky (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    4 Dezember 2005
    #1

    An die Damen: Mögt ihr sensibele Männer ?

    Hallo.
    Nachdem ich etwas gelsen habe (werde das nach einige Antworten hier posten) frage ich mich:

    Sind sensibele Männer bevorzugt, oder bevorzugen die Damen doch meistens Arschlöcher ?

    Ganz klar: In der Schule sehe ich immer wieder, dass pubertierende Us-5 und Tokio-Hotel Fanatiker Arschlöcher als Freund haben (nein, das stell ich cniht in den Raum, das sehe ich jeden verfluchten Schultag)
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    4 Dezember 2005
    #2
    Ich mag sensibel.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    4 Dezember 2005
    #3
    Ich mag so das Mittelding.

    Jemand der ständig weint, möchte ich auch nicht. Gefühlvoll sollte ein Mann schon sein. Arschloch auch nur im gewissen Rahmen (aber eher nicht), normal eben. :grin:

    LG
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    4 Dezember 2005
    #4
    Ich mag auch sensible Männer... aber nur bis zu einem gewissen Grad! Mit jemanden, der sehr schnell eingeschnappt ist, jedes Wort auf die Goldwaage legt und über jeden "kritischen" satz von mir eine Stunde lang nachdenkt, könnte ich nichts anfangen.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    4 Dezember 2005
    #5
    dito! :jaa:
    also er sollte schon sensibel sein und rücksicht auf mich nehmen aber wie gesagt... die mischung macht's :zwinker:
     
  • Fränky
    Fränky (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    4 Dezember 2005
    #6
    Frage 2:
    Wart ihr mal Mobbing-opfer oder seit es ?
    Ihr müsst nciht unbedingt darauf antworten (ich war es, irgendwie scheint es zurückzukehren)

    und hinterlässt das ganze SPuren ?

    Ich sage: ja, allerdings nicht immer gleich, amn kann also nciht sagen ''das kommt vom Mobbing, der war mal Mobbing-opfer''

    Grund der Frage kommt vorraussichtlich Morgen
     
  • dejule
    Gast
    0
    4 Dezember 2005
    #7
    jep!!!

    aber ein bisschen arschloch muss er auch sein, aber blos nicht zu sehr!!!
     
  • Kexi
    Kexi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    921
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2005
    #8
    Also erstens mag ich an sich auch sensible Männer, natürlich bis zu einem gewissen Grad...Pseudo-coole Männer sind eigentlich am beliebtesten in der Schulzeit, danach merken viele Frauen, dass diese Männer nicht das Wahre sind...
    Ich war auch Mobbing-Opfer, wenn man das so sagen will...Jahrelang und wurde deshalb auch magersüchtig...Ist jetzt vorbei, ich bin auch wieder zufrieden mit mir selbst, aber Spuren hat es natürlich schon hinterlassen...Eine gewisse Unsicherheit, etc. - das wird mir wohl auch immer bleiben...
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    4 Dezember 2005
    #9
    Darauf konnte ich schon immer komplett verzichten.
    Zieht mich nicht an...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    4 Dezember 2005
    #10
    Nein mag keine sensiblen Männer, der würde mit mir nicht klar kommen da ich absolut unsensibel bin!
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    4 Dezember 2005
    #11
    Ja, ich finde Sensibilität gut! Mein Schatz ist einfühlsam und zeigt seine Gefühle. Was ich bloß nicht haben könnte, wäre jemand der immer rummjammert, weinerlich ist und nichts mit sich selbst anzufangen weiß.

    Ein bisschen fies find ich auch ganz nett, aber nur was den Humor betrifft. Ein paar gemeine Witze oder ähnliches sind schon ok. :grin:
     
  • ankchen
    Gast
    0
    4 Dezember 2005
    #12
    ....
     
  • Fränky
    Fränky (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    4 Dezember 2005
    #13
    Meine Damen, Ihr stellt mich sehr zufrieden :zwinker:

    Laut einer Umfrage soll es allerdings so sein, dass es eher sensibele Männer sind, die single sind.
    Wie kann das sein bzw. kann das sein ? glaubt ihr daran ?
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    4 Dezember 2005
    #14
    Na dann sinds vielleicht die, die über-sensibel sind. :zwinker:

    Ich kanns mir aber eigentlich nicht vorstellen.
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2005
    #15
    Ich mag keine Machos; ein Mann sollte auch mal weinen können (solange es nicht zur Gewohnheit wird). :zwinker:

    keine Ahnung, kommt ja auf verschiedene Faktoren an: Wer wurde befragt? Wie definieren sie Befragten "sensibel"? usw.
    Ich seh zwar bei anderen Mädels auch des öfteren, dass sie sich liebend gern von echten Arschlöchern abschleppen lassen, kann's aber absolut nicht nachvollziehen. :rolleyes2
    Ich würd an deiner Stelle nicht viel auf so 'ne Umfrage geben. :zwinker:

    (aber ich bin mal gespannt auf die Geschichte... :zwinker:)
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #16
    Ich steh mehr auf sensible Männer um ehrlich zu sein. Für nen bisschen Spaß ist nen richtiges Arsch sicher gut, aber mehr? Nie.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 Dezember 2005
    #17
    Ich mag ein Mittelding.

    Mein Freund ist schon einfühlsam und naja... kein Arschloch.
    Allerdings hab ich ihn noch nie weinen sehen.
    Und ich mag es, wenn Männer weinen (es sei denn das passiert schon, wenn er "nur die Liebe zählt" ansieht)...
     
  • Lazavarra
    Lazavarra (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2005
    #18
    i....
     
  • Fränky
    Fränky (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    5 Dezember 2005
    #19
    aaaallsoooo .

    Die Auflösung des Rätsels.

    http://www.angelfire.com/ab6/polepino/Chapter10/Bullying.html

    Hier zu lesen:

    In a similar question I asked each of my 500 respondents to react
    to the statement: "When I was a child I never fought back when I was
    punched." And here again, fully 94 percent of the older love-shy men
    agreed that this had indeed been the case for them. And among the
    younger love-shy men 77 percent indicated that it had been the case.

    Es sollen also 94% der älteren Männer, welche Mobbing-opfer sind kein Glück bei Frauen haben.

    Na..ich selber war auch Mobbing-Opfer.
    Durch jahrelanges Mobbing bzw. Mobbing in großem Ausmaß wird man sehr sensibel. Grund:

    Man kann niemandem mehr so richtig vertrauen, weil man so schlecht behandelt wurde, man zieht alles ins Negative. Umso intensiver, ausführlicher usw. erlebt man das Positive

    Ich gehe davon aus, dass etwa 70% dieser Männer sehr senibsel sind (mal gucken unter www.hochsensible.de <- gehöre selber auch zu den ''Besitzer'' dieser Eigenschaft)

    Ich bin Mitglied eines Forums, wo Leute, wie sie auf dem obendrüber zu findenden Link erklärt werden Rat suchen. ein ''Sensibelchen-Forum'' und da heisst es, dass die meisten Männer , ja, fast alle keine Freundin oder Frau haben, teilweise auch noch nie eine hatten
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    5 Dezember 2005
    #20
    ich mag sensible, einfühlsame und verletzliche männer und keine arschlöcher, kotzbrocken oder eisklötze bzw machos. und zum glück hab ich genau den richtigen für mich gefunden *schwelg* *schwärm* :gluecklic :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste