Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An die, die schon mal betrogen wurden: Wie habt ihr vom Seitensprung erfahren?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Cryin', 27 Mai 2006.

  1. Cryin'
    Cryin' (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Hallo, liebe Forumsgemeinde, ich bin mal neugierig:
    Wie habt ihr vom Seitensprung Eurers Partner erfahren?
    Über Freunde, per Zufall oder hat Euer Partner Euch direkt
    gebeichtet? Und macht die Art, wie man davon erfährt,
    was aus, wie weh es tut bzw. wie leicht oder schwer man
    darüber wegkommt?

    Danke im Vorraus für Eure Antworten!

    Cyrin'
     
    #1
    Cryin', 27 Mai 2006
  2. Angel_Hof
    Angel_Hof (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.169
    123
    1
    nicht angegeben
    Hatte es geahnt und dann etwas in seinem Freundeskreis nachgefragt!


    LG Angel_Hof
     
    #2
    Angel_Hof, 27 Mai 2006
  3. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    habe SIE durch zufall kennengelernt. (edit: oder besser gesagt durch seine dummheit :rolleyes:) aber sie hat schön dicht gehalten... wollte mir aber wohl eins auswischen, weil er letztenendes wieder zu mir ist und hat ihm gesagt, er solle es mir sagen weil es besser wäre......mittlerweile denk cih es wär besser gewesen ich hätte es nicht erfahren.
     
    #3
    SchwarzerEngel, 27 Mai 2006
  4. sweetangel82
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single
    Also ehrlich gesagt, wenn es was einmaliges wäre, würde ich es auch nicht wissen wollen, weder vom partner noch von jemand anderen.
     
    #4
    sweetangel82, 28 Mai 2006
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Die Art wie man es erfährt wirklich sich bestimmt auch auf die Stärke des Schmerzes aus.
    Also ich habs durch eine Freundin erfahren und ihn dann direkt gefragt.
     
    #5
    xoxo, 28 Mai 2006
  6. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Oh das werde ich nicht so schnell vergessen....:geknickt: Das war 2 Wochen vor Weihnachten. Wir waren mit Freunden in Nürnberg feiern, kamen Nachts um 4 wieder bei Ihr daheim an, und haben uns mal wieder gestritten, wie zu dieser Zeit öfter. Als wir dann im Bett lagen und sie immer noch komisch war fragte ich sie einfach so einen "neuen" kennengelernt habe und sie meinte JA! Für mich der Schock meines Lebens, wir waren verlobt und hatten schon viele Zukunftspläne...:flennen: Erst hatten sie sich nur einmal geküsst, mit etwas Nachdruck kam dann nach und nach die ganze Wahrheit ans Licht. Für mich brach in diesem moment die ganze Welt zusammen, da wir auch schon 2 Jahre zusammenwaren. Ich konnte dann natürlich nicht mehr Schlafen, sie weinte viel und bereute alles... Naja aber alles war anders!:frown: Als ich dann am nächsten Abend die 160km wieder Heimfuhr war ich so durcheinander dass ich an der Tankstelle meinen Tankdeckel beim Tanken vergas, und in falscher Richtung wieder auf die Autobahn fuhr... Zum Glück ist das nochmal gut gegangen. Die Beziehung war allerdings nicht mehr zu retten, eine Woche später habe ich dann schweren Herzens die sache beendet...:geknickt:
     
    #6
    User 56700, 28 Mai 2006
  7. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ist mir noch nicht passiert:zwinker:
     
    #7
    clonkind, 28 Mai 2006
  8. Maulkröte
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    4
    Verheiratet
    Wäre schön, wenn ich das auch sagen könnte... :geknickt:

    Aber ich habe am darauffolgen Tag, als SIE wieder glücklich bei mir saß, eine SMS von IHREM Stecher bekommen!

    War das schön.....:kopfschue
     
    #8
    Maulkröte, 28 Mai 2006
  9. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    Mein bester freund rief an

    "du wir beide sind noch gute freunde darum kann ich damit nciht mehr leben. Ich hatte was mit deiner freundin."

    Ich hbae dann aufgelegt ahbe sie angerufen und sagte " du hast mit meinem besten freund geschlafen?"
    sie " Ja und? was regst du dich so auf? war doch nur ein paar mal"

    danach setzt meine erinnerung aus aber ich scheine wohl kommplet ausgerastet zu sein. laut meiner mutter
     
    #9
    Annony, 28 Mai 2006
  10. Maulkröte
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    4
    Verheiratet
    Sehr gut nachvollziehbar... Was sich die Frauen nur immer denken?! :kopfschue
     
    #10
    Maulkröte, 28 Mai 2006
  11. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Er hat's mir gesagt. Alleine wäre ich nie drauf gekommen.
     
    #11
    Sternschnuppe_x, 28 Mai 2006
  12. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Er hat es mir nach 6 Wochen erzählt, nachdem er aus scheinheiligen Gründen sogar schon Schluss gemacht hat!! Ich bin so bescheuert gewesen und hab ihm sowas von vertraut, dass ich echt nicht von selbst drauf gekommen bin, dabei wars offensichtlich :kopf-wand
    Ob es anders weniger weh getan hätte, weiß ich nicht. Aber als ich es erfahren habe, hats auch nicht mehr viel ausgemacht. Ich war eh schon sowas von abgrundtief traurig, da hat ein weiterer Tritt auch nicht mehr viel dazu getan.

    Seitdem ist mein Vertrauen in die Liebe und in die Männer jedenfalls völlig hinüber :kopfschue
     
    #12
    ~Vienna~, 29 Mai 2006
  13. Maulkröte
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    4
    Verheiratet
    Im nachhinein ist es immer so offensichtlich...
    Nur wenn man verliebt ist, gibt es viele Dinge, die man gar nicht sehen will! Jaja, die rosarote Brille...
     
    #13
    Maulkröte, 29 Mai 2006
  14. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Natürlich, mir ist im Nachhinein auch vieles klargeworden...:kopfschue Zum Beispiel die Herkunft der Mysteriösen Schramme an ihrem Rücken, die- wie im Nachhinein festgestellt- entsteht wenn man mal härter auf dem Fußboden poppt...:angryfire
     
    #14
    User 56700, 29 Mai 2006
  15. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Bei beiden Ex-Freunden hab ich es selbst herausgefunden und es war einfach nur ekelhaft.:wuerg:
    Beim 1. hab ich Briefe von seiner Affäre gefunden in denen Stand wie toll und gefühlvoll er doch sei und ob er kein schlechtes Gewissen mir gegenüber hatte.
    Er hat beteuert sie nie wieder mit ihr zu treffen...naja er hats trotzdem noch ewig durchgezogen und is dann irgendwann mit ihr zusammen gekommen.

    Beim 2. hab ich SMS von ihr gefunden - typisch Mann; wieder alles abgestritten. Es ist dann aber doch rausgekommen und er hat sich nie wieder mit ihr getroffen oder sonstiges, was ich aber leider erst viel zu spät begriffen habe :cry:

    Beides hat die Trennung nicht leichter gemacht. :kopfschue
     
    #15
    Ichicky, 29 Mai 2006
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Also bei mir war's nicht so...
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 29 Mai 2006
  17. clonkind
    clonkind (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich war bloß mal der auslöser für sowas
     
    #17
    clonkind, 29 Mai 2006
  18. Paddy_83
    Paddy_83 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    alle haben es gewußt und ich war der letzte. habs von ner bekannten.
     
    #18
    Paddy_83, 29 Mai 2006
  19. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Bei mir war das seltsam. Wir hatten uns getroffen und in dem Moment, als ich ihn sah, wusste ich, dass er am WE ne andere hatte. Ich wusste es einfach. Da die Situation zwischen uns damals aber sehr unbestimmt war und wir noch nix geklärt hatten, hab ich nix gesagt. Monate später hab ich ihn dann in nem Streit mal darauf angesprochen, worauf er dann meinte, es käme doch auch nicht mehr darauf an (das war ja an und für sich schon Antwort genug). Ich meinte, das täte es sehr wohl und sagte irgendwann, "nicht wahr, dann und dann (konnte genaues Datum und Anlass sagen) hattest du ne andere". Stille. Nun, etwas später hat ers dann eingestanden. Ich war sauer, aber weil wir über unsere schwammige Situation erst nach diesem "Seitensprung" gerede hatten, habe ich das damals abgehakt und auch nie wieder aufgebracht.

    Allerdings hatte ich danach Paranoia und glaubte, er hätte mich "wieder" betrogen, was er aber monatelang konsequent abgestritten hat, öfters auch ehrlich verletzt auf meine Unterstellungen reagiert hat und ich weiss daher bis heute nicht, was stimmt.
     
    #19
    Dawn13, 29 Mai 2006
  20. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    beim ersten Mal wars eher Zufall:
    Er hat mir erzählt, daß auf einer Party ein Kerl fast in ihren Ausschnitt "gefallen" wäre und sie nicht wirklich abgeneigt schien...hab sie dann gefragt, ob sie mir nicht was zu sagen hätte, und dann hat sie mir was vollkommen anderes gebeichtet, nämlich das sie mit nem anderen Typen rumgeknutscht hat...


    beim zweiten Mal:
    hab ich auch etwas in diese Richtung gehört, hab dann jemanden auf sie angesetzt, es mir bestätigen lassen, sie drauf angesprochen und sie hats zugegeben (aber ihr wars egal)
     
    #20
    Tscheggi, 31 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schon mal betrogen
Nightbee_222
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Dezember 2005
23 Antworten
Azalea
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 September 2005
33 Antworten