Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An die Frauen des Forums

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Sylver, 21 Januar 2002.

  1. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo erst Mal zusammen!

    "DerSosse" und mich würde mal allgemein interessieren, (drum mach ich auf sein Wunsch hin dafür ein neues Thema auf) wie lange ihr 1. beim Sex und 2. bei der Selbstbefriedigung braucht, bis ihr zum Orgasmus kommt!?

    Und wenn ihr euch selbstbefriedigt, ob ihr es dann immer bis zum Schluß d.h. bis zum Orgasmus macht!?

    Da dieses Thema schon in ähnlicher Weise ja angesprochen wurde, denk ich das auch hier drüber disskutiert werden kann und wird. :loch:

    Gruß, Sylver
     
    #1
    Sylver, 21 Januar 2002
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Also erst mal: jaaaaa, natürlich mach ichs bis zum Schluß, wenn ich mich selbstbefriedige... ein anderes Ziel verfolg ich damit ja gar net *lol*.

    Wenn ichs selbst mach, komm ich doch ziemlich schnell.... zumindest schneller, als wenns mein Freund macht. Was aber auch irgendwie klar ist. Immerhin fühle ich ja meine Erregung und kann so alles abstimmen und kontrollieren.
    Aber mein Freund fühlt net, wie weit ich grad bin oder ob er gach was anderes tun muß - deswegen dauerts halt länger, aber er kriegt es trotzdem immer wunderbar hin :drool:
     
    #2
    Teufelsbraut, 21 Januar 2002
  3. angel666
    Gast
    0
    Ist bei m ir genauso. Wenn ich mich selbstbefriedige, geht das doch ziemlich, kann manchmal nur 30 Sek. dauern. Beim Sex mit meinem Freund dauert´s für gewöhnlich etwas länger. Manchmal geht´s mit 5 Minuten noch relativ schnell. Manchmal muß mein Freund aber auch sehr ausdauernd sein, ich glaub 45 Minuten war bis jetzt so das längste (wobei wir dabei aber nicht die ganze Zeit verkrampft auf einen Organsmus hingearbeitet haben). Das gilt jetzt für die Orgasmen durch äußerliche Einwirkung. Vor kurzem kam ich in den Genuß meines ersten Orgasmus während des Sex, das hat auch ziemlich lange gedauert! Und kam aber trotzdem völlig unverhofft!
     
    #3
    angel666, 22 Januar 2002
  4. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann den beiden anderen nur zustimmen. Klar führt man die Selbstbefriedigung bis zum Ende durch, einen anderen Sinn und Zweck erfüllt Selbstbefriedung ja schließlich nicht.:zwinker: Bei der Selbstbefriedigung komme ich auch ziemlich schnell zum Orgasmus, schneller als das mit meinem Freund zusammen der Fall ist. Das finde ich auch gut so, da will ich gar nicht so schnell kommen, wäre ja blöd wenn das Ganze innerhalb von 2 Minuten vorbei wäre.:grin::zwinker:
    Ansonsten kann ich Teufelsbraut nur zustimmen. Ich weiß eben besser wie weit ich genau bin und wie nahe ich dem Orgasmus bin. Das kann mein Freund ja auch gar nicht wissen, ich sei denn ich sags ihm:loch:..
     
    #4
    Alyson, 22 Januar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen Forums
Thomas1977mh
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 November 2016
35 Antworten
Julielady
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 November 2016
10 Antworten
Nalia30
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 August 2014
19 Antworten