Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

an die JUNGS: Wie lang braucht ihr zum warm werden?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von spaceteddy79, 6 April 2004.

  1. spaceteddy79
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    allgemein geht ja das gerücht um das Männer immer allzeit bereit sind aber ich würde trotzdem gern von euch mal eine EHRLICHE Meinung dazu hören.

    Wie lang braucht ihr (ob Vorspiel, hand anlegen bzw. gelegt bekommen, beim Oralverkehr oder sonst irgendwie) so im durchschnitt damit euer kleiner Freund fit genug für den eigentlichen Akt ist?

    Ich mein Geilheit hin oder her, wenn noch nicht bereit ist dann gibts ja eher peinliche momente als guten Sex ;-)

    Soll ja leute geben die (sofern die Frau da mitspielt aber darum gehts ja jetzt nicht) nach 30 sek. vorwärmzeit sofort zur Sache kommen können.

    Gruß
    Teddy.
     
    #1
    spaceteddy79, 6 April 2004
  2. danewbie
    Gast
    0
    30 sekunden? maximal... :grin:
     
    #2
    danewbie, 6 April 2004
  3. ntm
    ntm
    Gast
    0
    ist bei mir echt unterschiedlich..

    wenn man zb. dicht is dauerts paar sek länger aber dafür gehts au die ganze nacht :cool1:
     
    #3
    ntm, 6 April 2004
  4. Eric Draven
    0
    Hm... also normal gehts relativ schnell, paar Minuten vielleicht.
    Aber um richtig in Stimmung zu kommen... da gehört schon viel dazu, ich würd sagen ne Studne etwa :zwinker:
     
    #4
    Eric Draven, 6 April 2004
  5. Dasding
    Dasding (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Gute Frage! :grrr:
    Also so wirklich gezählt hab ich noch nie, wenn ich aber etwas genauer nachdenke, würde ich wohl sagen, dass 30 Sekunden + ca. 30 Sek. wohl ein guter Richtwert ist. Bei mir jedenfalls, meistens bin ich leider schon so vorgeheitzt, so dass der eigentliche Hauptteil meistens recht schnell vorbei ist, nie länger wie ne viertelstunde. Ist vielleicht auch ein Manko an der Ehe, immer dasselbe mit der selben Person...
    Auf jeden Fall sollte man auch bedenken, dass die Situation ganz entscheident ist, Beispiel:

    >1. Du willst Dich befriedigen. Du kannst tolle Gedanken von schönen nackten Frauen im Kopf haben, trotzdem dauert das meist etwas länger...

    >2. Du stehst kurz vor dem GV. Ihr zieht Euch gegenseitig aus, allein hier ist der "reele" Reiz schon ganz anders, weil Du weisst dass das echt passiert. Bis Ihr dann mal Klamottenlos seid, bist Du meistens schon soweit aufgeheizt ohne dass überhaupt etwas schon passiert ist.

    Fakt ist: Auf jeden Fall spielen die Reize und die jeweilige Situation eine ganz entscheidende Rolle auf die Zeit x in der Dein Zauberstab "bereit" ist.

    Dasding
     
    #5
    Dasding, 6 April 2004
  6. also das es recht schnell geht stimmt schon..

    nur damit es auch sehr schön wird sollte das vorspiel schon länger sein ! !

    :zwinker: :rolleyes2 :zwinker:
     
    #6
    derkleineEisbär, 6 April 2004
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Also mein Schatz ist wirklich jederzeit "einsatzbereit". Er braucht nur an Sex oder Ähnliches zu denken und dann steht schon alles wie eine eins.
     
    #7
    User 7157, 6 April 2004
  8. se_th
    Gast
    0
    das kommt auf die Situation drauf an, bin innerhalb sekunden von 20 ( 0 gibts bei Männern nicht ;-) ) auf 180 wenn ich merke das meine Freundin erregt ist. Zeitfaktor würde ich auf etwa 10 - 20 Sec schätzen. Liegt wohl auch daran das es bei uns nicht allzuoft dazu kommt :-(
    Aber in 10 - 20 sec ist nartürlich meine Freundin nicht soweit, das kann schon einige Minuten dauern.
    LG seth
     
    #8
    se_th, 6 April 2004
  9. Malawi
    Gast
    0
    Das hängt bei mir von vielen faktoren ab. Ich würd mal sagen das 30 Sek. gut hin kommen ( + / - 30 Sek. je nachdem :gluecklic )

    Malawi
     
    #9
    Malawi, 6 April 2004
  10. zer0
    Gast
    0
    mein kleiner freund steht wie ne 1 :zwinker:
    lange braucht er nicht... *überleg* neeeee wirklich nicht! :smile:
    beim 2en oder 3en mal gehts dafür schon etwas länger... manchmal auch gar nicht... :mad: :rolleyes2
     
    #10
    zer0, 6 April 2004
  11. afferl
    Gast
    0
    kommt wohl ganz drauf an, wie viel lust ich hab...
    zwischen 0 und ssseeehhhhrrr lange (viertelstunde oder so) ist da alles drin
     
    #11
    afferl, 6 April 2004
  12. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    schneeeellllll!!!! :zwinker:
     
    #12
    User 12216, 6 April 2004
  13. ralfrauch
    Gast
    0
    Bis die emotionelle Erregung da ist meist 1 sekunde. Die physikalische Erregung, sprich steifes Glied, meist 2-3 Minuten. Das Herz braucht halt ein wenig Zeit um die paar liter blut rein zupumpen.
     
    #13
    ralfrauch, 6 April 2004
  14. sternendieb
    0
    also bei sb brauche ich meistens etwas länger, da kann es auch mal durchaus sein, dass es 2-3 mins dauert, kommt drauf an wie oft ich vorher sb hatte.

    wenn meine freundin mit ins spiel kommt, sprich gv oder einfach nur zärtlich berühren würd ich sagen keine 10 sekunden. beim 2. mal oder dritten mal stockt sich das jeweils immer um so ca ne minute auf. ich war sogar schonmal so erregt, dass ich nachdem ich gekommen bin nach 1-2 minuten wieder weiter machen konnte und mein zweiten orgasmuss hatte.

    aber am schnellsten ist meine morgen latte :smile:
    ich mache meine augen auf und mein teil steht echt wie ne 1!!
    da würde ich schon sagen, von 0 auf 180 geht doch bei männern :tongue:
     
    #14
    sternendieb, 6 April 2004
  15. Benediktiner
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    101
    0
    vergeben und glücklich
    um ganz ehrlich zu sein.
    Das geht ruck zuck. Wenn meine Freundin nur neben mir liegt und ich mir nur vorstell, dass wir vielleicht, eventuell, unter ganz bestimmten Umständen oder soger einfach ganz spontanen Sex haben könnten (ihr seht, alles Kopfsache), steht mein Lümmel sofort.
    Und das sind meistens keine 30 Sekunden.
    Gut, danach kann es schon mal länger dauern. So ne halbe Stunde bis Stunde, bis ich wieder einsatzfähig bin, aber dann war auch der Sex davor endgeil!
     
    #15
    Benediktiner, 6 April 2004
  16. virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    1
    Single
    Also, des hab ich bei meinem Süssen auch schon festgestellt. Aber WARUM ist das denn so?? Und vor allem, wie ist der Sex da für den Mann. Weniger geil??
     
    #16
    virginsuicide, 7 April 2004
  17. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    hehe nicht lang! :zwinker:
    manchmal geht es um Sekunden!! :grin:
    oder ist das bei dir etwa anders??? :confused: :grin:
     
    #17
    R1 Andy, 7 April 2004
  18. Papa Bär
    Gast
    0
    Die rein "technische" Seite ist tasächlich ne sache von sekunden oder wenigen Minuten. Entscheident ist vielmehr was der Kopf macht. Wenn ich Stress habe, oder anders abgelenkt bin, kann es sein, dass das eine kleine Ewigkeit dauert, bis mich meine Frau auf trapp hat, d.h. ich mich frei machen und einfach fallen lassen kann.

    Meine Erfahrung ist, das mit dem Alter die reine Geilheit ab, aber die Genussfähigkeit zunimmt. Mir persönlich ist das sehr angenehm.
     
    #18
    Papa Bär, 7 April 2004
  19. afferl
    Gast
    0
    dem kann ich nur voll und ganz zustimmen, bin ja auch nicht mehr der jüngste.. *g*
     
    #19
    afferl, 7 April 2004
  20. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also bei meinem Schatz reicht es schon, wenn ich nur den Pulli auszieh (nicht T-Shirt) und er auf mehr hofft *lach*... Geht also seeeeeeeeehr schnell :zwinker:
     
    #20
    Bea, 7 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - JUNGS lang braucht
hj94
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 September 2012
12 Antworten
hj94
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
11 Dezember 2012
20 Antworten