Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wie weit geht eine Frau für 800€ ?

  1. blasen mit Kondom

    50,0%
  2. blasen ohne Kondom

    16,7%
  3. blasen ohne Kondom mit schlucken

    20,0%
  4. Sex mit Kondom

    56,7%
  5. Sex ohne Kondom

    10,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • Livermore
    Livermore (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verliebt
    1 Dezember 2007
    #1

    an die Mädels: Wie weit geht ihr für Geld ?

    Hi zusammen,

    mal eine rein hypothetische Frage. Ich kenne eine Frau, der man letztens 800€ für 3 Stunden Sex geboten hat.

    Es würde mich einfach mal interessieren, wie ihr darauf reagieren würdet, also was und ob ihr überhaupt dafür etwas tun würdet.

    Für 800€ würde ich:

    blasen mit Kondom
    blasen ohne Kondom
    blasen ohne Kondom und schlucken
    Sex mit Kondom
    Sex ohne Kondom
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    1 Dezember 2007
    #2
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2007
    #3
    Ansehen und mich umarmen darf man mich dafür.
    Will jemand? :tongue:
     
  • User 67523
    User 67523 (41)
    Sehr bekannt hier
    1.141
    168
    393
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #4
    Du musst Dir recht wenig wert sein...800€ ist ja nicht wirklich viel Geld!
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #5
    Off-Topic:
    Ich glaube, dass sollten eher die Vorlagen für die Antworten sein :zwinker:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #6
    Entweder bekommt mich der Mann "gratis" oder dann für wesentlich mehr Geld... :zwinker:
    Für 800,-- € gibt's gar nichts von den angegebenen Dingen und Geld wurde mir auch schon für Sex geboten...allerdings war die Summe geringer.
     
  • KleineMaus19
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2007
    #7
    RICHTIG ! und für ne Millionen gibts n Bussy auf die Wange :smile:

    Mal im ernst... Sex usw... dafür kann man nicht kaufen.
     
  • leg0las
    leg0las (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #8
    wenn du das so machen würdest, respekt.
    wenn aber ein man (der nichtmal ausgesprochen hässlich ist) ankommen würde, dir einen koffer mit einer million zeigen würde, will ich sehen, wer da wirklich widersprechen würde...
     
  • minnicat
    minnicat (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    2
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2007
    #9
    Ähm gar nix?!
    Küsschen auf die Wange wäre noch drin :zwinker:
     
  • Marc1979
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    103
    14
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #10
    Ich glaube schon dass es Grenzen gibt.

    Jetzt mal aus meiner Sicht als Mann wenn mir eine Frau Geld bieten würde:
    es gibt einfach Frauen bei denen würde ich für kein Geld der Welt irgendetwas machen.

    Aber bei einer Million würde sicher bei viel die Hemmschwelle sehr klein.
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    1 Dezember 2007
    #11
    Andererseits gibt es auch Frauen bei denen man viel oder alles für umsonst machen würde...
    Wenn mich jetzt, zum Beispiel, Barbara Schöneberger zum Sex aufforderen/ihn verlangen würde,
    obwohl sie es sicher nicht nötig hat sich gerade mich zu schnappen, da würde ich sicher nicht nein sagen.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2007
    #12
    ....
     
  • Davina
    Davina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    1 Dezember 2007
    #13
    Also für 800 € würde ich Sex mit Gummi machen, sowieso blasen ohne Gummi, aber ohne Schlucken. Also ich will kein Sperma irgendwie aufnehmen, sonst darf alles mit mir gemacht werden.

    Ausnahme: Der "Geldgeber" wäre mein Typ, dann auch gerne mit Sperma und Gv ohne Gummi.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #14
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    1 Dezember 2007
    #15
    hm, für 800 Eur???

    Er darf mir ein Getränk ausgeben und sich eine Stunde mit mir unterhalten :-D :engel:
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #16
    Das gleiche gilt für mich, allerdings mit Männern :zwinker: .
     
  • Eisblume26
    Eisblume26 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Verheiratet
    1 Dezember 2007
    #17
    Egal für welche Summe, ich würde nichts für Geld machen.
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #18
    Wow, dieses "nie" und "egal welche Summe" von Einigen erstaunt mich jetzt schon ein bisschen. Könntet ihr vielleicht noch erläutern, warum ihr das so kategorisch ausschließt?
    Also ich kann ja schon verstehen, dass man nicht gerne seinen Körper verkauft, aber prinzipiell gibt es doch wesentlich Schlimmeres (es kann ja bei Sympathie auch angenehm sein). Und da würdet ihr es wirklich selbst für Millionenbeträge nicht machen? Wenn der Kerl gut aussieht und nett ist? Was ist daran so abstoßend und verwerflich? Es beschränkt sich doch wirklich nur auf die einmalige Handlung.

    Naja, ist ohnehin alles sehr hypothetisch. Und irgendwie hat Gott bei den Geschlechtern auch einen Fehler gemacht, als er dafür sorgte, dass die meisten Männer für Sex zu bezahlen bereit wären, während Frauen selbst für Unsummen nicht dazu zu bewegen sind. Hätte er die sexuellen Bedürfnisse ausgeglichen gestaltet, gäbe es überhaupt keine Nachfrage nach kostenpflichtigem Sex und keine Frau würde ihren Körper verkaufen.

    Die Abstimmung sollte übrigens sinnigerweise um die Option "Ich würde gar nichts davon tun" ergänzt werden.
     
  • Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    Single
    1 Dezember 2007
    #19
    da ich einen freund habe, würde ich das für kein geld der welt tun. ich bin treu und das ändert sich auch nicht, wenn ich geld dafür geboten bekomme.
    wenn ich ein single wäre, könnte das anders aussehen. wenn der mann mein typ wäre und ich geld bräuchte, vielleicht würde ich einiges machen, vielleicht auch nicht. ich war noch nie in so einer situation, ich denke auch nicht, dass irgendjemand MIR geld dafür bieten wollte...
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    1 Dezember 2007
    #20
    Ich bin zwar käuflich, aber nicht SO billig. ;-)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste