Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

an die mädels

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von BadboY, 1 Juli 2001.

  1. BadboY
    BadboY (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    habt ihr eigentlich bei jedem sex nen orgasmus? oder täuscht ihr oft vor?
     
    #1
    BadboY, 1 Juli 2001
  2. Diamant
    Gast
    0
    So traurig es auch sein mag ich hatte eigentlich noch nie beim Sex mit meinen Freund einen richtigen Orgasmus. :frown:
    Könnte ihn natürlich vortäuschen damit sich mein Freund nicht irgendwelche Vorwürfe macht, aber wir haben uns ja versprochen ehrlich zueinander zu sein, also gibts das nicht.
    Aber um ehrlich zu sein finde ich den Sex mit ihm auch ohne Orgasmus wunderschön.
    Es kommt ja nicht drauf an ob man nen Orgasmus hat oder nicht, oder ?
    Könnte natürlich auch sein das ich nen Orgasmus habe und das nicht merke. (Gibts das überhaupt? *dummbin*)
    So long Diamant
     
    #2
    Diamant, 1 Juli 2001
  3. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Das man es nicht merkt, gibt es nicht direkt (@diamant), aber bei vaginalen Orgasmen ist sich eine Frau häufig unsicher ob das, was sie gerade empfunden hat, ein Orgasmus war. Die Chance, einen klitoralen Orgasmus nicht zu bemerken, ist ungefähr so groß wie die Chance, ein zwei Meter großes weißes Kaninchen im Frack auf deiner Fernsehcouch zu übersehen :zwinker:, aber dass eine Frau einen vaginalen Orgasmus nicht eindeutig identifizieren kann, ist gar nicht mal so ungewöhnlich.

    Zu deiner Frage, BadboY: Nein, ich habe definitiv NICHT bei jedem Sex mit meinem Freund einen Orgasmus. Bis vor kurzem dachte ich auch, ich wäre in der Beziehung- wie viele Frauen- halt etwas unempfindlich und könnte einfach keine vaginalen Orgasmen erleben (das können nur 50% aller Frauen überhaupt!), aber jetzt haben wir eine stellung entdeckt, die auch mich zum Orgasmus bringen kann. Aber halt nur in ungefähr 30% aller Fälle- und ich muss sagen, damit bin ich vollkommen zufrieden!
    Im Übrigen war es auch vorher wunderschön, mit meinem Freund zu schlafen, denn trotz allem war es erregend, seine Nähe zu spüren, und dass ich jetzt auch dabei zum Orgasmus kommen kann, sehe ich als angenehmen Nebeneffekt- mehr nicht.
    Denn ein Orgasmus beim Miteinanderschlafen ist keine Garantie für ein erfülltes Sexualleben, und auch eigentlich nicht sonderlich wichtig für mich- solange sich mein Schatz beim Vorspiel genügend Zeit für mich nimmt.

    Vorgetäuscht habe ich einen Orgasmus- ehrlich gesagt- vielleicht drei oder vier Mal, aber nicht, um meinen Freund zu 'belügen', sondern um ihn zu erlösen- wenn der arme Kerl sich schon eine Stunde lang abrackert und ich spüre, dass ich jetzt einfach nicht kommen KANN, halte ich es für besser, vorzutäuschen, als einfach 'Ich will nicht mehr' zu sagen und ihn mit seinen Selbstvorwürfen ("Bin ich nicht gut genug?") sitzen zu lassen.
    Übrigens habe ich beim Geschlechtsverkehr noch nie einen Orgasmus vorgetäuscht- nur beim Petting oder beim Oralsex... :zwinker:

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 01. Juli 2001 19:43: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Liza ]</font>
     
    #3
    Liza, 1 Juli 2001
  4. billabong
    Gast
    0
    @Liza
    Jetzt muss ich natürlich die obligatorische Frage stellen, die wohl jeder Betroffenen auf der Seele brennt, wenn sie dein Posting liest:
    Welche stellung war das??? :eek4:
     
    #4
    billabong, 1 Juli 2001
  5. Zelda
    Gast
    0
    Moin! :loch:
    Mal zum Thema...nö, sicher bekommt man nicht bei jedem Mal einen Orgasmus. Vortäuschen würde ich meinem Schatz aber nie einen. Das könnt ich nicht (also im Prinzip schon, ich mein im Hinblick auf das Vertrauen, Ehrlichkeit und so ) Auch ohne einen Orgasmus ist der Sex wunderschön.
    Wir haben auch eine stellung bei der es sehr sehr oft klappt.
    (Nur zur Info welche das ist : Erst sitze ich auf ihm..und etwas später wird gewechselt. ich liege auf dem Bauch und er von hinten über mir) Irgendwie fühlt sich das ganz anders an :loch: (aber versteht mich nich falsch, nich anders in dem Sinne mit popo-pieken!! NE, so wie sonst auch :loch: )

    Ich hab mich letztens mit Freundinnen unterhalten, die mir sagten sie würden ihrem Freund IMMER einen Orgasmus vorspielen. Hm...Also...ich finds ganz schön scheiße. Wenn ich das mal so sagen darf. Mein freund belügt mich ja auch nich.

    Zelda
     
    #5
    Zelda, 2 Juli 2001
  6. gute Frage: Liza, welche Stellung ist das? *neugierignachfrag*

    Also ich hatte beim Sex bis jetzt noch keinen Orgasmus und mein Freund weiß auch, dass ich mir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorstelln kann, beim Sex einen Orgasmus zu haben.
    Aber es ist trotzdem wunderschön und wenn mein Freund "fertig ist" macht er bei mir eben mit der Hand weiter und beendet die Sache somit dann auch für mich :smile:

    Orgasmus vortäuschen hab ich noch nie gemacht. Warum sollte ich auch, wenns mal an einem Tag nich so klappt oder bei mir nix wird, sag ich ihm das. Als ich ihm das das erste mal gesagt hab war er noch etwas geknickt aber inzwischen weiß er, dass es nix mit ihm zu tun hat. Genauso wenig wie ich dran schuld bin wenn "sein kleiner Freund" mal keine Lust hat :zwinker:

    Also Liza, erzähl mal von der Stellung :grin:
     
    #6
    kleinehasimaus, 2 Juli 2001
  7. also ich hatte auch noch nie einen Orgasmus aber wenn wir "fertig" sind und er mich dann unten angreift halte ich das nicht aus, daß ist dann ein total arges Gefühl daß ich nur von der Selbstbefriedigung kenne und da kann ich auch nicht gleich weitermachen nach einem Orgasmus weil ich total empfindlich bin.....schließe ich daraus daß das mit meinem Freund doch Orgasmen sind die ich nur nicht als diese identifiziere? :zwinker:
    also ich gebe die Hoffnung nicht auf daß ich einmal einen wirklcih "geilen" Orgasmus bekomme :loch:
    Ciao WAtermelon
     
    #7
    Sweet Watermelon, 2 Juli 2001
  8. Bifigirl
    Gast
    0
    Ich muß leider zu meiner Schande zugeben, daß ich meinem Freund sehr oft einen Orgasmus vortäusche. Möchte ihn damit einfach nicht beleidigen oder vor den Kopf stoßen, und ich glaube nicht, daß er es versteht, daß Sex mit ihm für mich auch ohne Orgasmus sehr sehr schön ist.
    Dafür bin ich ehrlich genug und sag ihm wenn ich keine Lust habe.
    Wenn er mich allerdings mit der Hand befriedigt komme ich immer und hab somit auch keinen Grund ihm etwas vorzumachen.
     
    #8
    Bifigirl, 2 Juli 2001
  9. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Tja, ich würde mir jetzt an eurer Stelle nicht zuviel versprechen, ich weiß zum Beispiel von einer Freundin, dass ihr die Stellung wehtut- naja, Geschmäcker und Anatomien sind verschieden... :zwinker:

    Das ganze beginnt jedenfalls immer in der Missionarsstellung, und irgendwann knicke ich dann meine Beine ein, schiebe sie unter seine und presse sie ganz fest zusammen, sodass er jetzt breitbeinig über mir liegt. Eigentlich total simpel- seltsam, dass wir vorher nicht drauf gekommen sind...
    Und in dieser Stellung wird die Klitoris ein wenig stimuliert und außerdem stößt es an allen möglichen Ecken und Enden in mir an- das ist so ein wahnsinnig geniales Gefühl, und dann kann ich auch zum Orgasmus kommen- zumindest in den eben erwähnten dreißig Prozent aller Fälle :zwinker:.
     
    #9
    Liza, 2 Juli 2001
  10. @Liza

    sorry deinen STellungstipp hab ich nicht ganz verstanden...ok zuerst missionarstellung und dann ?wie knickst du die Beine ein wie meinst du das?
    Also du schließt einfach deine Beine und er spreizt sie oder wie?
    ciao WAtermelon *hofftaufnähereerklärung*
    :zwinker:
     
    #10
    Sweet Watermelon, 2 Juli 2001
  11. Smirre
    Gast
    0
    ah ja, anscheinend ist das thema 'ich hatte beim sex noch nie einen orgasmus' eh ein allgemeines...ich hatte schon selbstzweifel *lach*
    tatsache ist es ja, das männer wirklich denken, das die frau beim sex einen orgasmus bekommt/bekommen muß/immer bekommt.
    mein freundeskreis besteht zu 90% aus Burschen/Männern, und so gut wie jeder denkt das SEINE freundin IMMER kommt....fragt sich nur wohin sie kommt *lach*
    mein ex-freund war ja auch der meinung das so gut wie jede frau kommen kann, wenn sie nur fest genug ranngenommen wird (b.t.w. beim sex mit ihm bin ich nie gekommen *fg* denkt euch euren teil :ashamed:)
    Aber beim GV selber ist es auch kein muß...find ich zumindest.
    schließlich kann man mit finger-, und zungen-fertigkeit so einiges ausbügeln
    :grin:
     
    #11
    Smirre, 2 Juli 2001
  12. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Jau, das hast du schon ganz richtig verstanden... *g* In der Missionarsstellung habe ich meistens meine Beine angewinkelt, weil er dann tiefer eindringen kann- deshalb das Einknicken... :zwinker:
     
    #12
    Liza, 2 Juli 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mädels
Daylight
Aufklärung & Verhütung Forum
20 November 2015
20 Antworten
opcla
Aufklärung & Verhütung Forum
27 August 2015
10 Antworten
Schokokeks
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Mai 2012
29 Antworten