Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An die Männer: Verliebtes Verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Viktoria, 15 Juni 2006.

  1. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Morgen :zwinker:

    Allgemeine Frage :tongue:

    Also, der Mann ist vom Typ her sehr nüchtern, ruhig und gefasst.
    Und bei ihm muß man im Grunde immer zuerst den Schritt machen, damit es mit dem "Näherkommen" vorangeht. Darauf geht er aber ein und ihm gefällt es. Er ist also da eher der Passive, man selbst der Aktive an der Sache.

    So ...
    Wie merkt man eigentlich, seien es Treffen, Gespräche oder Telefonieren, daß er an einem interessiert ist, bzw. daß er sich vielleicht "verguckt" hat?
    ("Vergucken" nenne ich persönlich die Vorstufe von Verlieben)
    Denn er ist eher passiv und er redet von selbst nicht über Gefühle. Es ist nicht leicht, etwas von ihm herauszubekommen. Mit den Gefühlen ist es nicht einfach.
    Könnte man es an seinem Verhalten dann irgendwie deuten, wenn es nicht vom Kommunikativen her kommt?

    Also zusammengefasst:
    Mann: nüchtern und klar denkend; ruhig, gefasst und lässig; redet von selbst gar nicht über Gefühle; ist sehr passiv = wie äußert sich verliebtes Verhalten?

    Klar, es ist unterschiedlich, aber vielleicht gibt es ja doch irgendwo einen kleinen Nenner :zwinker:

    Auf Antworten der Männer wäre ich gespannt :smile:
     
    #1
    Viktoria, 15 Juni 2006
  2. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    naja

    wen du mich fragst verleibtsein oder interessehaben vereint sich nicht mit dem beschriebenen bild .


    tut mir leid aber ausser zu einigem spassigen hat er kein interess wen merkst du das ob er nun unrhuig wird oder nervoes . oder aber einfach merh auf dich eingeht dir gefallen moechte dich gezielt nahe bei sich haelt .


    gruss bean
     
    #2
    BAndiTo, 15 Juni 2006
  3. T&T
    T&T
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    die beschreibung passt zum teil auf mich, deswegen sag ich mal, wie man das bei mir merkt.
    ich lache öfter in der anwesendheit der pers.
    ich rede mit ihr intensiever, öfter und rufe von mir aus an
    ich versuche in einer großen runde immer in ihrer nähe zu sein
    ich gucke ihr lange in die augen
    mhhh mal gucken im moment fällt mir nicht mehr ein
     
    #3
    T&T, 15 Juni 2006
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Da frage ich mal direkt... bist Du sicher, dass er wirklich zu haben ist? :zwinker:
    Wirkt er verkrampft, oder ist er generell immer so?

    hmm... wenn er sich in Dich verguckt hätte...
    würde er Dich bei jeder möglichen Gelegenheit ansehen.
    Aber vielleicht dann wegschauen, gerade wenn Du ihn ansiehst.

    Beim Telefonieren könnte er ziemlich unsicher wirken, und fast nichts sagen,
    aus Angst, Du könnstest ihn wegen einer blöden Bemerkung abblitzen lassen.

    Seit wann kennt ihr euch denn schon?
    Und was ist mit Dir?

    :engel:
     
    #4
    User 35148, 15 Juni 2006
  5. Eramus
    Eramus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würd sagen, da du ja nicht schlecht aussiehst, dass wenn du einen typen anquatschst der immer Interesse an dir ahebn wird. Du musst blos zwischen ONS oder echter Liebe unterscheiden.
    Denke mal wenn es uns erwischt hat, setzen wir alles daran unsere beste Seite zu Zeigen. wir mutieren zu Gentleman.
    er ruft dann meist immer an, versucht zu flirten..und und und.

    Man merkt es einfach.
     
    #5
    Eramus, 15 Juni 2006
  6. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin auch meistens passiv, ruhig, nüchtern und eher still. Ich kann Dir nur sagen, woran man es bei mir erkennt:

    - ich rede mit ihr
    - versuche irgendwie mit ihr unauffällig kontakt herzustellen
    - ich versuche ihr den einen oder anderen gefallen zu tun
    - ich denke bei gelegenheit für sie mit
    - da wo sie ist, muss ich auch sein

    Ist schwierig zu beschreiben, weil bei mir irgendwie die Welt immer nur in mich hinein wirkt, ich aber nicht in sie hinaus. Ich beobachte, schreibe mit, aber mach mir nicht die Mühe mehr in der Welt zu ändern als nötig. So wirken auch die Gefühle nach innen, nach draußen kommt aber eher wenig - wenn ich nicht gerade über Gefühle rede.

    Du könntest ja auch einfach mal einen Schritt weitergehen und schauen ob er dann mitkommt. Vielleicht ist er sich auch nicht sicher genug und wagt deswegen keinen weiteren Schritt. Vielleicht bist Du aber auch nicht eindeutig genug, so dass er meint, Du hast kein Interesse und verhält sich deswegen so reserviert?
     
    #6
    Gravity, 15 Juni 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Natürlich... :-p :zwinker: *g*

    Klingt, als hättest du gerade meinen Freund beschrieben. :zwinker:

    Woran ich bei ihm "Verliebtsein" gemerkt habe? Tja, das war auch mein ständiges Problem... :zwinker: Letztendlich eigentlich nur daran, daß er bei meinen Annäherungsversuchen "mitgemacht" hat. Und daß er, wenn ich z.B. mal bewußt keinen Kontakt mehr aufgenommen habe, er sich doch immer wieder gemeldet hat von sich aus, wenn er gemerkt hat, er "muß", weil ich mich nicht melde.

    Daß wir heute zusammen sind, liegt letztlich nur daran, daß ich ihn vor die Wahl gestellt habe "alles oder nichts" und ihm klar und deutlich gesagt habe, daß ich "nur so Freunde" nicht aushalte und, wenn er nicht verliebt ist, lieber gar keinen Kontakt mehr möchte. Das hat dann gewirkt. :zwinker:

    Sternschnuppe
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 15 Juni 2006
  8. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    @Victoria : Wir kenn uns nich oder ? Die Beschreibung passt relativ gut auf mich :grin:

    Bei mir merkt man dass ich mich verguckt hab z.B. daran, dass ich sie mehr anlächle (bin aber eigentlich auch sonst sehr oft am grinsen) und versuche irgendwie in ihre Nähe zu kommen und mehr zufällige Berührungen usw. zu haben in der Hoffnung, das sie dann irgendwie drauf einsteigt... Ich schau sie dann auch oft sehr intensiv an und verusche jedes Detail von ihr aufzunehmen.
    Personen die ich mag, Necke ich auch gern etwas um irgendwie interesse zu zeigen... es kann aber auch passieren, dass ich relativ ruhig werde, weil ich grad bei Personen die ich mag öfter überlege nichts falsches zu sagen...:schuechte
     
    #8
    Mephorium, 15 Juni 2006
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Echt faszinierend... klingst wie mein Freund... :schuechte_alt:
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 15 Juni 2006
  10. sweetangel82
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single

    Wie nah seit ihr euch denn schon gekommen? Würde einfach mal versuchen ihm mit ein paar "sprüchen" aus der reserve zu locken. Oder zum Beispiel wenn ihr zusammen seit, über Nackenschmerzen klagen, zieht eigentlich immer bei den Männern und sie bieten eine Massage an :tongue: Aber daher wäre es interessant zu wissen wie nah ihr euch schon seit.
     
    #10
    sweetangel82, 15 Juni 2006
  11. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hätte bei meinem Freund glaub ich nicht funktioniert. Der hätte höchstens gesagt: "Soll ich dir eine Aspirin holen?" oder "Magst du nicht lieber nach Hause gehen, wenn's dir nicht gutgeht?" *g* :zwinker:
     
    #11
    Sternschnuppe_x, 15 Juni 2006
  12. sweetangel82
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single
    Nagut, aber da kann man ja dann auch sagen "nein aber vielleicht kannst du mich ja mal massieren das hilft bestimmt" :zwinker: Und wenn er dann sagt "nein kann ich nicht" dann is ja fast klar das er kein Interesse hat.
     
    #12
    sweetangel82, 15 Juni 2006
  13. Rylor
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Verliebt
    Also bei mir merkt man das an folgenden Faktoren:

    -Ich schau öfters zu ihr rüber (zT total auffällig :mad:)
    -Ich nutz jede Gelegenheit mit ihr zu reden(zT über total doofe Themen :grin:)
    -Versuch immer in ihrer Nähe zu sein
    -Bin total verplant in ihrer Nähe, auch wenn ich immer versuche das nicht zu sein :herz:
    -Versuch immer nett / höflich zu sein (Tür aufhalten, Geld leihen wenn sie was braucht, inner Schule helfen, ...)
    -Mich öfters bei ihr melden per Inet, SMS (das eher nich so...)

    Mehr fällt mir grad nich ein...

    Rylor
     
    #13
    Rylor, 15 Juni 2006
  14. kam2006
    kam2006 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    er ist mit Sicherheit verknallt in Dich!
    Wahrscheinlich hat er wenig/gar keine Erfahrung mit Frauen und traut sich deshalb nicht weiter.
    Wenn ihr mehr miteinander zu tun haben werdet, wird er sicher etwas lockerer. Nur, ich fürchte, Du musst den ersten Schritt machen. Aber, wenn Du ihn wirklich willst, kannst Du da gar nix falsch machen.
    Ich wünsch Dir viel Erfolg!
     
    #14
    kam2006, 15 Juni 2006
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    *ähm* Na ja, diese Prognose würde ich mir jetzt auch nicht gleich erlauben. Sie hat ja eigentlich so gut wie gar nichts über ihr Verhältnis zueinander geschrieben... Und daß er so zurückhaltend ist, kann sonstwas bedeuten.

    Sternschnuppe
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 15 Juni 2006
  16. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Ja genau .. man versucht halt nett zu sein... so kleinigkeiten halt.. und das Verplant sein kenn ich auch gut *g*
     
    #16
    Mephorium, 15 Juni 2006
  17. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Okay, dann schreibe ich es mal dazu.

    Um ehrlich zu sein, es sind bisher nur SMS. Ich habe ihn im Internet kennengelernt. Und in den nächsten 2 Wochen möchte ich ihn treffen, da habe ich nämlich Urlaub. Nächste Woche frage ich ihn.

    Daß er ruhig und gefasst ist, schließe ich bisher auf seine Art und Schreibweise. Mit der Zeit macht sich ja ein Schreib-Stil bemerkbar, und der ist ruhig und gefasst, aber immer nett. Auf Bildern wirkt er auch so.

    Deswegen ist es gerade eher so eine allgemeine Frage, denn getroffen habe ich ihn ja noch nicht. Aber was vielleicht in 2 Wochen ist :smile:
    Mich interessiert das verliebte Verhalten bei ruhigen Männern gerade so generell ... :smile: Den er ist mit Sicherheit so, wie Sternschnuppes Freund *gg* :zwinker: Ruhig und zurückhaltend und spricht von sich aus nicht über Gefühle.
    Es schadet doch nichts, wenn man vielleicht mal irgendwie auf etwas vorbereitet wäre :schuechte Finde ich :zwinker:
     
    #17
    Viktoria, 15 Juni 2006
  18. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Oh übers Internet ... im Internet bin ich viel offener als im echten Leben ... entspreche im Netz aber eher meinem Charakter, weil bei mir da viel Schüchternheit wegfällt und ich gern mit Wörtern jongliere:smile:

    Man sollte also nit denken, dass Menschen im Netz und im echten Leben gleich sind.

    edit: Bei mir betriffts halt wirklich nur etwas die Schüchternheit, die im Netz net so da ist... ansonsten bin ich mir denke ich doch recht ähnlich *g* (ihr wisst wie das gemeint ist ^^)
     
    #18
    Mephorium, 15 Juni 2006
  19. ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    nicht angegeben
    Das mag sehr gut sein und das gibt es auch. Hrm, bei mir ist das irgendwie anders, ich gebe mich online so, wie ich auch "dort draussen" bin.
     
    #19
    ~Majo~, 15 Juni 2006
  20. Kinseg1982
    Kinseg1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    1
    Single
    Viktoria, dich kenn ich doch! Du hatetst doch mal den Thread von wegen ob du öfter ausgehn solltest und ob man den richtigen Mann in der Discothek findet.
    Anscheinden hast du ja jemand gefunden; und um dir auf deine Frage zu antworten kann es schon sein das es für dich den anschein macht als wäre er nicht so offen. Aber jemandem den ich noch nicht mal gesehn hab oder kenne würde ich auch nicht meine Gefühle offenbaren. Man is ja in Wirklichkeit viel anders als vllt per SMS möglich sein wird zu erklärn. Triff dich mit ihm und sie dann weiter
     
    #20
    Kinseg1982, 15 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Männer Verliebtes Verhalten
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Julia28
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2016
17 Antworten
Viktoria
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Juni 2006
29 Antworten
Test