Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An die Studis: Praktika??

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von glashaus, 20 November 2006.

  1. glashaus
    Gast
    0
    Ich hab mal ein paar Fragen:

    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?

    Wurden die Praktika bezahlt?

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
     
    #1
    glashaus, 20 November 2006
  2. Aeldran
    Aeldran (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    4
    Verlobt
    Ich hab mal ein paar Fragen:

    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Ja, muss ich

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    Das erste bei der WR in der Redaktion
    das zweite bei Sat.1
    das dritte im Lektorat von Kindlers Literaturlexikon

    Wurden die Praktika bezahlt?
    Leider nicht

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Auf jeden Fall beim Fernsehen weitere, gern bei ARD oder auch RTL(mit Untergruppen)

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Es ist Pflicht und mit Connections sollte man gut dran kommen. Allerdings sollte man sich ohne die Connections laaange vorher bewerben wenn man in renomiertere Redaktionen will!
     
    #2
    Aeldran, 20 November 2006
  3. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:

    Gibt's denn eigentlich richtige Redaktionen für die "ARD"? Ich kenne das ausm Studium so, dass es da nur übergreifende Arbeitssitzungen gibt?
     
    #3
    glashaus, 20 November 2006
  4. Tweety
    Gast
    0
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    ja, insgesamt bis zur Diplomprüfung 13 Wochen

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    2 Monate in einem Institut für Regionalentwicklung in Spanien -- naja, auch mit besseren Sprachkenntnissen hätten die wohl nicht viel qualifiziertes für mich zu tun gehabt, waren aber alle supernett und ich habe meine Spanisch-Kenntnisse deutlich verbessert
    1 Monat Institut für Regionalentwicklung in Hamburg -- echt super, viel gelernt, richtige Aufgaben, nette Leute, leider hatte ich nicht mehr Zeit
    3 Wochen Kreisverwaltung / Landesplanung, Tourismus -- nur ein ganz kurzer Einblick in jeden Bereich, eigentlich nur Akten gelesen, naja besser als zuhause herumsitzen


    Wurden die Praktika bezahlt? für das in HH gab es eine Unkostenerstattung, weil Mittags immer alle ins Restaurant gegangen sind und Praktikanten nicht wegen Geldmangel ausgeschlossen bleiben sollten

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen? Regionalplanung in meiner Region, beim BBR

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang? gut, da meist nicht bezahlt oder günstiger Ersatz für eine Vollzeitkraft (bei langer Mindestdauer)
     
    #4
    Tweety, 20 November 2006
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?

    fünf Schulpraktika:

    a) das vierwöchige Orientierungspraktikum an zwei verschiedenen Sonderschulen (bzw. Förderschulen, zwei unterschiedliche Förderschulformen einschl. mobiler sonderpädagogischer Hilfe und Schulvorbereitender Einrichtung) das vor Studienbeginn zumindest zur Hälfte an der gewählten Schulart abgeleistet werden soll;

    b) ein schulpädagogisches Blockpraktikum von 3 Wochen mit ca. 50 Unterrichtsstunden an einer öffentlichen oder privaten Volks- oder Sonderschule (bzw. Förderschule) während der vorlesungsfreien Zeit nach dem ersten, spätestens nach dem fünften Semester. Dieses Praktikum kann auch jeweils zur Hälfte an beiden Schularten abgeleistet werden;

    c) ein studienbegleitendes fachdidaktisches Blockpraktikum von 3 Wochen mit ca. 50 Unterrichtsstunden Sonderschule (bzw. Förderschule) während der vorlesungsfreien Zeit nach dem dritten, spätestens nach dem sechsten Semester;

    · entweder in der Didaktik der Grundschule (vgl. Ziff. 2a);


    d) ein sonderpädagogisches Blockpraktikum in einer Sonderschule (bzw. Förderschule) der gewählten sonderpädagogischen Fachrichtung während der vorlesungsfreien Zeit im Umfang von 20 Schultagen mit mindestens 100 Unterrichtsstunden;

    e) ein studienbegleitendes sonderpädagogisches Praktikum mit mindestens jeweils vier Wochenstunden Unterricht während der Dauer von zwei Semestern in einer Sonderschule (bzw. Förderschule) der gewählten Fachrichtung in Verbindung mit einer entsprechenden didaktischen Lehrveranstaltung;

    f) zusätzlich ein studienbegleitendes Praktikum in der Grundschule bzw. in der Hauptschule von 3 SWS einschließlich Besprechung in Verbindung zu den gewählten didaktischen Lehrveranstaltungen.

    & 8 wochen Betriebspaktikum im sozialen Bereich

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?

    - an einer Sprachheilschule: gut gefallen.....
    - an einer Schile für körperlich und geistig behinderte Kinder: anfangs gewöhnunsbedürftig... dann super schön!!
    - an einer Regelgrundschule: sehr gut!!!

    Wurden die Praktika bezahlt?

    nö...

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?

    werd auf jeden Fall noch zu nem Logopäden gehen, in ein Kinderheim/Kindergarten und noch irgendwas...

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?

    na ja geht so... bei den schulen ists ganz ok... aber sehr viel verwaltungsaufwand!
    Und bei den Sprachheilsachen ists ganz schlecht... da gibts viel zu wenig stellen für alle studenten...
     
    #5
    User 48246, 20 November 2006
  6. scy
    scy
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Ja, 3-monatiges Pflegepraktikum. Anschließend noch 4 Monate Famulatur.

    In einem relativ kleinen Krankenhaus. War interessant die "andere Seite" zu sehen. Ich wollte aber nicht als Krankenpfleger arbeiten müssen.

    Nein, ich habe nur manchmal von Patienten ein kleines Trinkgeld bekommen.

    Mich würde noch Pilot & Fluglotse interessieren. Allerdings glaube ich nicht, dass in diesen Bereich ein Praktikum möglich ist.

    Es sollte eigentlich kein Problem darstellen, einen Praktikumsplatz zu bekommen. Ein kurzer Anruf bei der Pflegedienstleitung war bei mir ausreichend.
     
    #6
    scy, 20 November 2006
  7. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Ja, ein Semester ist für ein Pflichtpraktikum reserviert. Es muss mindestens 16 Wochen lang sein.

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?

    Ich hab mein Praktikum in einem renomierten Architekturbüro gemacht. Ob es mir gefallen hat? Kann es nicht mit ja oder nein beantworten. Fakt ist, dass ich ganz sicher eine MEnge gelernt habe und ich davon auch heute und in zukunft sehr profitieren werde. Meine Kollegen waren auch alle super nett. Einzige Problem waren, die massigen Überstunden! (Rekord: 127 Überstunden in einem Monat...bei einem 45-Stunden (die Woche)-Vertrag)

    Wurden die Praktika bezahlt?
    Ich hab im nachhinein was bekommen. Das Maximum was man dort eben als kleines Dankeschön bekommen kann und ich wurde dann noch 4 Monate Vollzeit als Angestellte übernommen.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Ich werde wohl im nächsten Jahr noch ein Semester Praktikum in Mailand machen...und es wird sicher wieder ein Architekturbüro sein...auch wenn ich gerne was in die Richtung Projektmanagement Bau diesmal gemacht hätte.

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Ach Praktikanten werden sicher gerne genommen. Billige, meist kostenlose Arbeitskraft. Davon profitieren die Büros leider immer wieder. Und zu allem Übel werden auch viele Absolventen nach ihrem Diplom als Praktikanten eingestellt. Traurig, aber wahr!
     
    #7
    StolzesHerz, 20 November 2006
  8. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Ja, studiere an einer pädagogischen Hochschule und da muss man insgesamt 4 Praktika machen. Für 2 davon wird man zugeteilt (jeweils für einen Tag in der Woche, das ganze Semster über) und die anderen muss man sich selber suchen (für 4 Wochen).

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    2 in einer Grundschule und eins in einer Hauptschule. War sehr interessant.

    Wurden die Praktika bezahlt?
    Nein, ist aber auch ok so.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Schule ist schon ok, schließlich will ich da ja später mal unterrichten. :smile:

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    An den Schulen klappts soweit noch ganz gut (bei mir zumindest).
     
    #8
    Schätzchen84, 20 November 2006
  9. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    ich muss in allen semesterferien mindestens ein praktikum machen... muss auch noch die laborausrüstung bezahlen und kriegen tu ich nix für, dafür sind die ferien hin...

    aber was tut man nicht alles für seinen traum :smile:

    ps biochemie WILL ich studieren...
     
    #9
    fractured, 20 November 2006
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Ja, insgesamt 3 Monate während der Semesterferien, die allerdings in Ein-Monats-Schritte aufgeteilt werden können.

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?

    Ich habe drei Praktika von jeweils einem Monat gemacht, das erste in einer Zivilrechtskanzlei, das zweite in einer Ö-Rechts-Kanzlei, das dritte bei einem Gericht. :smile: Spaß gemacht haben sie mir alle, am meisten die beiden bei den Kanzleien. Ich durfte selbst Schriftsätze machen, sogar Klagebegründungen schreiben, und das war schon ziemlich cool. :smile: Die Gerichtstermine, bei denen ich dabei war, fand ich auch ganz interessant.

    Wurden die Praktika bezahlt?

    Nein, wäre da aber auch absolut unüblich, da man mit nur ein paar Semestern Jurastudium eher "im Weg rumsteht" und Zeit kostet, als daß man wirklich mitarbeiten könnte. :zwinker: Außerdem mußte ich bei meinem ersten Praktikum auch nicht täglich kommen (wenn auch häufig), und bei meinem zweiten war ich nur so ca. 1-2 Mal pro Woche da und hab eben einen Fall zum Bearbeiten mit nach Hause bekommen.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Eigentlich habe ich mittlerweile so mehr oder weniger alles mal ein bißchen gesehen. Zivilrecht in der Praxis, Ö-Recht in der Praxis und Gericht, das reicht mir eigentlich erstmal. Das Referendariat kommt ja auch noch :zwinker:, und Zeit hab ich dafür dann auch keine mehr, wenn ich wieder nach Hause komme, weil dann schon die Examensvorbereitung kommt.

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Na ja, bei Jura sind das ja nicht so die "klassischen" Praktika. Irgendeins zu finden ist da nicht schwierig, die meisten (kleineren) Kanzleien sagen da zu, wenn man nur höflich fragt (wobei es wohl nicht verkehrt ist, die Anwälte schon irgendwie zu kennen; den ersten kannte ich vorher schon, den zweiten habe ich bei einem Moot-Court-Wettbewerb, an dem ich teilgenommen habe, kenngelernt), sie haben den Praktikanten dann ja schließlich auch nur für 4 Wochen "am Hals" :zwinker: und müssen ihm auch nichts bezahlen.
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 20 November 2006
  11. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Ach ich hab ja noch vergessen, dass wir vor unserem Studium ein 3-monatiges Praktikum bei einem Bauunternehmen oder Handwerksbetrieb machen müssen. Ist Voraussetzung für die Aufnahme.
     
    #11
    StolzesHerz, 20 November 2006
  12. glashaus
    Gast
    0
    Ich antworte selbst auch mal:

    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Ja, 2 Praktika á 2 Monate

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    Ich hab beide PRaktika in relativ großen Verlagshäusern gemacht, beide haben mir insgesamt gut gefallen, wobei mich das erste nicht sooo viel weitergebracht hat.

    Wurden die Praktika bezahlt?
    Ja, das eine nicht so gut, das andere sehr gut.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?


    Ich würd gerne zum WDR Kinderfernsehen, G+J oder zum KFN


    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?

    Schwierig. Da der Medienbereich so beliebt ist, stellen die meisten Unternehmen hohe Ansprüche. Vergütet wird oft gar nicht, dafür hat man Arbeit noch und nöcher. Ein Problem ist auch, dass die meisten Unternehmen (v.a. PR und Werbung) Praktikanten nur für 6 Monate nehmen und das ist oft nicht möglich, weil man dafür ein Urlaubssemester investieren muss...
     
    #12
    glashaus, 20 November 2006
  13. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Eins, drei Wochen lang

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    Ich hab, weil ich eigentlich Medizin studieren wollte, schon ein Praktikum im Krankenhaus gemacht.

    Wurden die Praktika bezahlt?
    Nein

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Bei einer Fernseh-Redaktion, z.B. arte.

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Ist denke ich in Ordnung (Geisteswissenschaften).

    ---------------------
    @glashaus: Wie bist du denn an die Praktika in den Verlagshäusern gekommen? Ist das nicht schwierig?
     
    #13
    Olga, 20 November 2006
  14. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    dreimal 4 Wochen in der Schule und einmal 2 Wochen in einer außerschulischen Jugendeinrichtung

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    Zweimal in einem Dortmunder Gymnasium, einmal in Meran an einer Schule. Waren alle drei super, aber das letzte noch einen Tick besser und auf andere Art lehrreicher.


    Wurden die Praktika bezahlt?
    Nein.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Ein Kindergarten interessiert mich noch und eine Ganztagsgrundschule.

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Da es Schulen genug gibt, sollte es kein Problem sein etwas zu finden. - Schwieriger wird es, wenn man bestimmte Vorstellungen hat, beispielsweise eine Schule in einem bestimmten Land oder eine der wenigen Versuchsschulen.
     
    #14
    Daucus-Zentrus, 20 November 2006
  15. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Ja - eins glaub ich wars, weiß aber nicht mehr wie lange es sein musste

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    Bayer und eins in England (das 2. war nicht pflicht)

    Wurden die Praktika bezahlt?
    ja beide

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    keine speziellen... (usa)

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    ich denke sehr gut
     
    #15
    Altkanzler, 20 November 2006
  16. glashaus
    Gast
    0

    Das erste Praktikum kam bei uns über den Uni-Emailverteiler, allerdings muss ich dazusagen dass ich das Unternehmen und die zuständige Verlagsleiterin schon kannte.

    Das zweite habe ich über "Connections" bekommen.

    Was mir bei beiden sehr geholfen hat, war, dass ich schon eine Ausbildung gemacht hatte. Ohne hätte ich beide Praktika mit Sicherheit nicht bekommen.
     
    #16
    glashaus, 20 November 2006
  17. GSi
    GSi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    Ich muss Vorpraktikum, 1.PS und 2. PS machten,
    zur Zeit mach ich das 2te.

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    VP: Hoetzsch electronic
    1.PS: Trendfire Technologies
    2.PS Smart electronic development

    Haben mir alle sehr gut gefallen.

    Wurden die Praktika bezahlt?
    Jap.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Würde gern mal in ein größteres Unternehmen wie Bosch, Daimler oder Porsche ... mal schaun, evtl. bei der Diplomarbeit

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Wenn die Noten in Ordnung sind absolut kein Problem eins zu bekommen.
    __________________
     
    #17
    GSi, 20 November 2006
  18. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    13 Wochen "Grundpraktikum" vor dem Vordiplom, 13 Wochen "Fachpraktikum im Hauptstudium.

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    Das Grundpraktikum habe ich bei 2 Betrieben gemacht, ein Elektrokonzern und ein metallverarbeitender Betrieb, jeweils in der Lehrwerkstatt. Hat mir nicht besonders gefallen und hat auch wenig gebracht. Habe mich auch später in dem entsprechenden Gremium für eine Lockerung der Praktikantenrichtlinien eingesetzt.
    Das Fachpraktikum habe ich bei IBM gemacht. Hat mir sehr gut gefalllen und war auch sehr lehrreich.

    Wurden die Praktika bezahlt? Das Fachpraktikum schon.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Bezweifel, dass mir Praktika noch sehr viel bringen würden. Höchstens in Bereichn, in die man als Praktikant kaum kommt, Forschungsabteilung von Intel oder so.

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Fachpraktikum sollte eigentlich kein Problem sein, sofren man auch bereit ist mehr als 3 Monate Praktikum zu machen, gerne werden 6 Monate gesehen.
     
    #18
    Trogdor, 20 November 2006
  19. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?
    ja, 25 Wochen
    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?
    in verschiedenen metallverarbeitenden Betrieben in der Umgebung
    Wurden die Praktika bezahlt?
    natürlich, ich habs nach Zulagen und Nachtschichten ausgesucht, je mehr umso besser. 1700 im Monat nach Steuer waren immer drin, manchmal auch mehr.
    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?
    Sondermaschinenbau wäre interessant, oder eine Werft vielleicht
    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?
    Also ich muß jedes Jahr 2-3 Firmen absagen -> recht gute Lage.
     
    #19
    Steirerboy, 21 November 2006
  20. shabba
    Gast
    0
    Müsst ihr Pflichtpraktika machen? Wenn ja, wie viele und wie lange?

    jep, ingesamt 2x 13 wochen, einmal technisch, einmal wirtschaftlich. kann jedoch auf monatsbloecke gesplittet werden.

    Wo habt ihr eure Praktika gemacht, haben sie euch gefallen?

    ich habe bislang erst mein technisches praktikum gemacht. ich war in einer werbeagentur und in einem metallbauunternehmen. war super.

    Wurden die Praktika bezahlt?

    ja, 500 pro monat.

    In welcher Branche/welchem Unternehmen würdet ihr gerne noch ein Praktikum machen?

    mein zweites praktikum _werde_ ich (in new york, wenn alles so laeuft wie ich mir das vorstelle) bei wirtschaftsunternehmen wie accenture machen.

    Wie beurteilt ihr die derzeitige Lage für Praktikanten in eurem Studiengang?

    och, wieso nicht.. geht schon, haengt auch von den connections ab, denke ich.
     
    #20
    shabba, 21 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test