Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An die "Viel-Popper" und alle anderen...

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Dreamerin, 20 Oktober 2004.

  1. Dreamerin
    Gast
    0
    Leute, ich hab da mal ne Frage…
    Besonders an die, die 1-2 mal unter der Woche und 3-4 mal am Wochenende Sex haben!
    Es können aber alle antworten!
    Und bitte die Fragen ernst nehmen!!

    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker:

    2.) Seht ihr euch denn täglich?

    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link:

    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?

    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos:

    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla

    8.) Wie oft habt ihr Sex?

    9.)
    Letzte Woche wars bei mir so:
    Donnerstag hat mich mein Freund zur Disco abgeholt. Hätten davor zwar ein wenig Zeit gehabt (so eine Stunde), aber ich war nicht so gut drauf und wollt erst ein paar Dinge klären. Nach der Disco sind wir todmüde ins Bett gefallen.
    Am Freitag ist er um 17 Uhr zu mir gekommen, um 20 Uhr sind wir auf eine Geburtstagsfeier. Und davor hatten wir dann wirklich schönen, langen Sex (so 2 Stunden mit allem).
    Samstagmorgen musste ich früh weg (7 Uhr morgens) und bin erst Samstagabend wieder zu ihm. Dort war ich und wir wollten grad anfangen mit Sex, dann kam meine Freundin (viel zu früh!) und holte uns ab zu einer Party!
    Nach der Party haben wir das dann nachgeholt, auch wieder 2 Stunden bis halb 4.
    Am Sonntag sind wir mittags aufgestanden, haben gegessen. Dann sind wir wieder ins Bett, haben gequatscht und dann sind wir ins Kino.
    Wie hätten wir da 3-4 mal täglich poppen sollen???
     
    #1
    Dreamerin, 20 Oktober 2004
  2. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Runde eins und zwei morgend und Runde drei und vier abends.
    Oder Runde eins und zwei am Samstag und Runde drei und vier am Sonntag :grin:
    Ist machber, glaub mir :drool:
     
    #2
    december, 20 Oktober 2004
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Erst mal waren das viel mehr Fragen!!

    Machbar is alles. Aber Mo. bis Mi. seh ich ihn schon gar nicht.
    Dann am Do. gehts meistens schon, aber wenn wir was größeres unternehmen, dann nicht. Man muss ja am nächsten Tag arbeiten auch noch...

    Normal ist Samstag Morgen super, wenn ich nicht - wie so oft - schon um 7 wegfahren muss.
    Sonntag Morgen mag ich gern...

    Und außerdem muss man doch gar nicht ständig...?! :ratlos:
     
    #3
    Dreamerin, 20 Oktober 2004
  4. User 19803
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    Sicher muss man nicht ständig... aber es spricht ja auch nichts dagegen, wenn beide Lust haben, oder?
    Bei mir und meinem Schatz ist es auch so, dass es Wochen gibt, in denen wir viel Sex haben und andere, in denen wir fast keinen haben.
     
    #4
    User 19803, 20 Oktober 2004
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    Irgendwie hätt ich gern die Antworten auf die eigentlichen Fragen :grrr:
     
    #5
    Dreamerin, 20 Oktober 2004
  6. User 19803
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    zu den Fragen:

    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker:
    natürlich machen wir noch andres... :zwinker:

    2.) Seht ihr euch denn täglich?
    nein, leider nicht... zumindest nicht, wenn einer von uns viel für die Schule machen muss

    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link:
    also bis jetzt wurde es das nicht, glaub auch nicht, dass es das werden könnte

    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?
    kA, ist unterschiedlich mal so ca. ne Stunde, ma auch einbisschen länger... je nachdem was noch so anliegt

    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos:
    also bei uns is 2mal täglich, dann morgens und nachmittags/abends

    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?
    sicher kommt es auch mal vor, dass wir abends total geschafft sind und nur noch im Bett kuscheln

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla
    Sex ist gewiss nicht das wichtigste, wenn auch sicher relativ wichtig für uns beide... noch viel wichtiger ist es, dass es uns beiden gut geht und wir immer für einander da sind... klar unternehmen wir auch andre Dinge...
     
    #6
    User 19803, 20 Oktober 2004
  7. Dreamerin
    Gast
    0
    Vielleicht kann ich meine Umfrage ja "pushen", indem ich selbst antworte *lol* :blablabla :zwinker:

    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker:
    Ja, ziemlich viel sogar!

    2.) Seht ihr euch denn täglich?
    Nein, nur Do. bis So.

    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link:
    Nein, wir treibens in der Zeit nicht auf Teufel komm raus, wir kommen so auf 2 - 3 mal die Woche, weniger wars nie, mehr schon!Also das "beste" war mal 5 mal die Woche. Donnerstag Abend 1 x. Freitag Abend 1 x. Samstag Nachmittag 2 x. Sonntag Abend 1 x. Da hatte er auch sturmfrei!

    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?
    2 Stunden.

    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos:
    Eine 2. Runde ist für mich kein 2. Mal. Ein zweiter Orgasmus auch nicht! Dafür zähle ich zum Sex, wenn ich ihm nur mal einen blase (wenn wir danach GV haben, isses trotzdem nur 1 x Sex).

    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?
    Doch, kommt öfter vor!

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla
    Für mich ist Sex wichtig, für ihn auch. Aber mit 2-3 mal bin ich zufrieden, er auch. Ist ja immerhin fast jeden Tag, an dem wir uns sehen! Wir reden auch viel drüber, was wir probieren könnten (geht immer von mir aus!) und wie oft und wo usw. Wir sind beide zufrieden und wir probieren schon immer wieder was Neues, aber wir haben noch soooo viel, was wir probieren "müssen" :zwinker: Jedenfalls stehen als nächstes ein Porno, eine neue Stellung, Massageöl und Fesseln aufm Programm. So nach und nach, weil ich das mal machen möcht! Aber ich finds auch nicht langweilig, wenn wir ein paarmal das Selbe machen.

    7.)
    Letzte Woche wars bei mir so:
    Donnerstag hat mich mein Freund zur Disco abgeholt. Hätten davor zwar ein wenig Zeit gehabt (so eine Stunde), aber ich war nicht so gut drauf und wollt erst ein paar Dinge klären. Nach der Disco sind wir todmüde ins Bett gefallen.
    Am Freitag ist er um 17 Uhr zu mir gekommen, um 20 Uhr sind wir auf eine Geburtstagsfeier. Und davor hatten wir dann wirklich schönen, langen Sex (so 2 Stunden mit allem).
    Samstagmorgen musste ich früh weg (7 Uhr morgens) und bin erst Samstagabend wieder zu ihm. Dort war ich und wir wollten grad anfangen mit Sex, dann kam meine Freundin (viel zu früh!) und holte uns ab zu einer Party!
    Nach der Party haben wir das dann nachgeholt, auch wieder 2 Stunden bis halb 4.
    Am Sonntag sind wir mittags aufgestanden, haben gegessen. Dann sind wir wieder ins Bett, haben gequatscht und dann sind wir ins Kino.
    Wie hätten wir da 3-4 mal täglich poppen sollen???

    Da hättest du nicht poppen können :zwinker: Das hast du schon richtig gemacht *g
     
    #7
    Dreamerin, 20 Oktober 2004
  8. 1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker:
    Ja, natürlich.
    2.) Seht ihr euch denn täglich?
    Ja, wir wohnen zusammen.
    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link:
    Auf keinen Fall
    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?
    zwischen 45 und 120 Minuten
    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos:
    Nein, aufhören, und dann nach gewisser Zeit nochmal - das ist dann das zweite Mal
    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?
    Ja natürlich, das kommt auch vor.
    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla
    Sex ist eine schöne Nebensache in einer Beziehung. Ich liebe meinen Freund, da kann Sex nicht das wichtigste sein!
    7.)
    Letzte Woche wars bei mir so:
    [...]
    Stimmt schon, da hättet ihr nicht 3 oder 4 Mal miteinander Schlafen können!
     
    #8
    Lumière de lune, 20 Oktober 2004
  9. Faerie
    Gast
    0
    Also
    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes?
    ja natürlich

    2.) Seht ihr euch denn täglich?
    nein. Im moment sowieso nicht, aber ich hätte da nichts gegen.

    3.) Wird das nicht mal langweilig?
    was soll denn daran langweilig werden?

    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?
    etwa eine halbe Stunde. Nicht immer, aber mal so grob geschätzt

    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex?
    Sex ist für mich eine 2. Runde.

    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?
    doch natürlich. Kommt sogar öfter vor.

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt
    Sex gehört dazu und wenn das nicht klappt, dann fehlt da was, aber es ist gewiss nicht das wichtigste. Man muss sich natürlich verstehen und irgendwo die gleichen Interessen haben
     
    #9
    Faerie, 20 Oktober 2004
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    Wenn der Sex nicht klappen würde, dann wäre ich mit der ganzen Beziehung unzufrieden.
    Unter klappen versteh ich aber nicht, dass man Rekord-Poppt, sondern dass man aufeinander eingeht und so.
    Dass er sich nicht einfach umdreht und mich geil liegen lässt...
    Dass wir halt am Ende beide zufrieden sind!
     
    #10
    Dreamerin, 20 Oktober 2004
  11. Faerie
    Gast
    0
    ja genauso meinte ich das :smile:
     
    #11
    Faerie, 20 Oktober 2004
  12. User 18741
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    113
    27
    Verheiratet
    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes?
    Jede Menge sogar, zum Beispiel arbeiten gehen, Hobbies frönen,...

    2.) Seht ihr euch denn täglich?
    Japp, wohnen seit 5 Jahren zusammen.

    3.) Wird das nicht mal langweilig?
    Was? Sex? Das kann nicht langweilig werden.

    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?
    Nun ja, ähem, nicht lange :schuechte aber das liegt auch nicht an mir.
    Frauchen hat es lieber kurz und wild.
    Früher ging der so über mehrere Stunden, wenn es nach mir ginge heut auch noch, aber na ja.... Sie will halt danach immer gleich schlafen, dreht sich um und ist weg


    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex?
    ?
    Zu zwei verschiedenen Zeitpunkten, wo andere Aktivitäten dazwischen liegen, zum Beispiel Fenrsehen, essen, schlafen, ...

    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?
    Ich kenne keine Disco von innen, aber trotzdem kommt auch so was mal vor.

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt
    Es ist ein wichtiger Bestandteil der Beziehung, aber bei Weitem nicht das Wichtigste.
    Die Chemie muss stimmen.


    8.) Wie oft habt ihr Sex?
    Das schwankt zwischen 5-7 mal /Woche bis 0 mal/Woche, je nach Stress/Stimmung/Lust.
     
    #12
    User 18741, 20 Oktober 2004
  13. Tomcat25
    Gast
    0
    Ich finde eigentlich, dass wir ausreichend und schönen Sex haben. So etwas kann man aber nicht unbedingt an der Häufigkeit festmachen. Je nach Stimmung, Arbeit und Stress kann das ziemlich schwanken. Bei dieser dauernden Jagt nach Rekorden bleibt doch irgendwann der Sinn und Zweck des Ganzen völlig auf der Strecke! :herz:

    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker:

    Sehr viel. Arbeiten, Hobbys, Freunde, Kultur, Familie (etwa in der Reihenfolge)

    2.) Seht ihr euch denn täglich?

    Ja, wir wohnen zusammen

    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link:

    Nein, wenn es für einen von uns langweilig wäre, würde es nicht mehr so viel Spaß machen.

    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?

    Zwischen 10 min und die halbe Nacht/Tag. Der erste Tag im Urlaub ist immer unser Tag zum austoben :drool:

    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos:

    So etwas kann man nicht so richtig Zählen. Für mich ist zwei mal wenn wir morgends und abends Sex haben. Von morgends bis abends ist dagegen nur einmal. :engel:

    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?

    Ja, ab 25 lässt die Kondition extrem nach und die Zeiten in denen man mit 5 Stunden Schlaf jeden Tag ausgekommen ist sind auch vorbei. :cry:

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla

    Für uns gehört Sex dazu. Er ist ein Teil unserer Beziehung aber nicht der Grund. Sex ist der Uhrsprung des Lebends aber nicht das Ziel. Wir können so Stress abbauen, aber es sollte nicht zum Stressfaktor werden.

    8.) Wie oft habt ihr Sex?

    Wenn wir beide ganz normal arbeiten und auch noch ein wenig Zeit für uns selbst haben ca. 2-3 mal die Woche. Steigerungen nach oben je nach Lust und Zeit.

    9.)
    Letzte Woche wars bei mir so:

    Mittwoch 1x OV und GV. Samstag 1xGV. Sonntag 2xOV 1xGV.
     
    #13
    Tomcat25, 20 Oktober 2004
  14. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker:
    - Ja, sehr vieles *ggg*

    2.) Seht ihr euch denn täglich?
    - fast, eigentlich meistens, wenn überhaupt, dann einen Tag die Woche nicht. :gluecklic

    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link:
    - NIEEEEEEE

    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?
    - Unter ner Stunde eigentlich nie, länger meistens *g*

    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos:
    - Keine Ahnung, da bin ich auch nie überzeugt. Aber wenns schon ein 2. Orgasmus wäre, dann hätte ich fast immer 2mal Sex *lach* Ich denk eher, wenn man "aufgehört" hat und nochmal "anfängt". :zwinker:

    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?
    - Doch, klar kommt das vor. Ist aber selten. Wir können wegen meinem Keks eh nicht so oft weggehen, und wenn doch, heizen wir uns dort, wo wir sind, dann meistens erst so richtig ein... *lach*

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla
    - Es ist definitiv nicht das Wichtigste, aber ohne würde mir auch was fehlen!

    8.) Wie oft habt ihr Sex?
    - Normalerweise mehr als 4mal die Woche.

    9.) Letzte Woche wars bei mir so:
    Wie hätten wir da 3-4 mal täglich poppen sollen???
    - Man muss doch nicht 3-3mal täglich poppen?! :ratlos:
     
    #14
    SottoVoce, 20 Oktober 2004
  15. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    erstmal: mach dir doch nicht so nen kopf, is doch wurscht, wie oft andere poppen, ihr habt sooft sex, wie ihr wollt und fertig.

    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker:

    ja, einiges, bin aber aus zeitgründen auch kein vielpopper.


    2.) Seht ihr euch denn täglich?

    nee, meist 1 mal die woche, manchmal 2 mal, manchmal 2 wochen nicht :frown:


    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link:

    also bisher (5 jahre und *rechne* 5 monaten) noch nicht.
    is immer wieder geil und atemraubend.


    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa?

    naja, WENN wir uns dann mal sehen, liegen wir eigentlich nur im bett (wenn nicht grad ne party oderso ansteht) kuscheln, knutschen, machen rum, verwöhnen uns, kann da keine stundenanzahl sagen, eben solange, wie wir zeit haben, zwischendurch wird kurz geschlafen, dann gehts von vorne los.


    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos:

    WENN wir uns sehen haben wir so 2-3 mal sex.
    da wir ja noch keinen gv haben, isses trockensex, ov usw.
    was uns eben so einfällt :zwinker:
    weiß nicht, wie genau das gezählt wird.


    6.) Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt?

    doch sicher.
    hatte mich z.b. auf unseren skiurlaub gefreut, und was war?
    morgens noch zu müde, mussten auch schnell zum frühstück, dann umziehen, skier anschnallen und los gings.

    am frühen abend dann mittagsschlaf, zu k.o. für sex, dank des ski fahrens.
    dann zum abendbrot geweckt worden, nachm abendbrot feiern gegangen, gegen 3 uhr nachts totmüde im hotel gewesen, also gleich eingepennt.
    hatten in den 10 tagen so ungefähr 3 mal sex.


    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla

    dämliche frage.
    türlich unternehmen wir auch was und.... wir unterhalten uns sogar! :eek:
    aber wenn ich ihn wie jetzt 10 tage oderso nicht gesehen hab, dann will ich nicht mit ihm ins kino oderso, sondern zu hause kuscheln, reden usw.
    wenn man so wenig zeit für sich hat, will ich die auch nur zu zweit (größtenteils zumindest) verbringen und dass man dann ruhe für den anderen hat.


    8.) Wie oft habt ihr Sex?

    pro treffen so 2-3 mal, kommt auch mal vor, dass gar nicht, einmal oder 4 mal.
    auf die woche kann ichs nicht sagen, da wir uns ja nicht jede woche so und so oft sehen.


    9.) ........ Wie hätten wir da 3-4 mal täglich poppen sollen???

    is mir ehrlich gesagt wurscht...
     
    #15
    JuliaB, 20 Oktober 2004
  16. Dreamerin
    Gast
    0
    @ Julia
    Schön, wenns dir wurscht is...

    Stellenwert:

    Paare sind heute früher aufgeklärt, besser über ihre körperlichen Bedingungen informiert und bemühen sich mehr um die gegenseitige Befriedigung. Diese enorme Gewichtung von Sex macht Partnerschaften jedoch auch besonders verletzlich: Wenn es im Bett nicht stimmt, die sexuelle Befriedigung zu kurz kommt, sind Paare relativ schnell bereit, sich zu trennen. stimmt!

    Häufigkeit:

    Ganz klar: Die Einstellung zum Sex muss sich im Lauf der Jahre ausdifferenzieren. In unterschiedlichen Lebensphasen erlebt man die Sexualität unterschiedlich. Befragungen ergaben, dass die Koitusfrequenz bei jungen Paaren im ersten Jahr am höchsten ist, nämlich zwei- bis dreimal wöchentlich hehe. Schon im zweiten Jahr der Beziehung sinkt die Häufigkeit auf zweimal wöchentlich und ab dem dritten Jahr noch weiter. Andere Faktoren werden wichtiger - man orientiert sich nach der innigen Phase wieder verstärkt nach außen und das ist auch wichtig, um ein soziales Netzwerk aufrechtzuerhalten. Außerdem gibt es auch beim leidenschaftlichsten Paar auf Dauer einen Sättigungseffekt.

    Kommunikation:

    Das Thema Kommunikation wird hier positiver dargestellt, als es in Wirklichkeit ist. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass in Beziehungen nicht offen genug über sexuelle Probleme gesprochen (anfangs war das so, jetzt sind wir offen!) wird. Vielleicht schneidet man das Thema mal an, aber zu einer wirklichen Klärung oder einer genauen Definition des Problems kommt es in den seltensten Fällen. Außerdem verlassen sich viele Frauen immer noch zu sehr darauf, dass die Männer wissen, was man sich im Bett wünscht. Wenn ihre Bedürfnisse dann nicht erfüllt werden, leiden diese Frauen im Geheimen und machen ihrem Partner einen stillen Vorwurf. Männer sprechen generell nicht gern über Intimes, sei es über Sex oder über ihre Gefühle im Allgemeinen (stimmt auch). Ihnen fällt es auch viel schwerer als Frauen, sich Schwächen einzugestehen.

    Probleme:

    Viele nach eigener Aussage glückliche Paare haben Probleme im Bett. Daran sind oft in der Vergangenheit erlittene Verletzungen Gerade Männer, die schon einmal einen vorzeitigen Samenerguss oder zeitweilige Impotenz erlebt haben, entwickeln große Versagensängste. Und setzen sich dann unter einen Leistungsdruck, der ihre Probleme nur verstärkt. Und das Klischee vom Mann, der immer will und kann, stimmt eben einfach nicht. Mit zunehmendem Alter sinkt bei Männern die Initiative sogar, während sie bei Frauen, die ihre Bedürfnisse eher zum Ausdruck bringen und sich nicht mehr gerne dominieren lassen, zunimmt.

    Für viele gilt immer noch die ungeschriebene Regel: Ein- bis zweimal Sex pro Woche ist "normal". Es ist eben beruhigend, zum Durchschnitt zu gehören. (ja, irgendwie schon) Ich bin allerdings davon überzeugt, dass die meisten sehr unglücklich über diese Regel sind und sich dennoch nicht davon lösen können - aus Gründen der gesellschaftlichen Akzeptanz. Dabei hat Häufigkeit rein gar nichts mit Qualität zu tun: Sex hat man schließlich aus Lust und nicht aus Pflichtgefühl. Schon vermehrter Stress im Alltag genügt, um unsere sexuellen Bedürfnisse zeitweise zu mindern. (Ich habe viel Stress - ob ich wohl mal mehr Lust hab? *G*) Was man sich klar machen sollte: Seltener Sex bedeutet weder, dass die Beziehung schlechter wird, noch dass man für den Partner weniger attraktiv ist als früher.

    Singlesex und Beziehungssex

    Der One-Night-Stand ist wirklich oft nur ein Notnagel. Und für den Mann schon rein biologisch gesehen befriedigender als für die Frau - sie hat in einer dauerhaften Beziehung eher Chancen auf einen Orgasmus. Außerdem ist der Sex für eine Nacht relativ selten: Eine Umfrage von "Psychologie Heute" ergab, dass 89 Prozent aller Frauen und 77 Prozent aller Männer innerhalb der letzten zwölf Monate nur einen oder gar keinen Sexpartner hatten. Auch Masturbation spielt keine so große Rolle im Leben der meisten Menschen, wie man annimmt. Und noch ein Trost für alle, die ihr Sexleben für langweilig halten: Die angeblichen modernen Sex-Trends - Cybersex und andere Formen wie Telefon- oder Gruppensex - werden viel seltener praktiziert, als man glaubt.
     
    #16
    Dreamerin, 20 Oktober 2004
  17. BeeInLuv
    BeeInLuv (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet
    1.) Macht ihr eigentlich auch noch was anderes? :zwinker: ja, wir planen unsere gemeinsame Wohnung, reden über uns, wie schön unsere Beziehung ist, was wir essen, was für Farben gut zusammen passen, warum wir nicht an die Kirche glauben etc....
    2.) Seht ihr euch denn täglich? fast jeden 2.Tag

    3.) Wird das nicht mal langweilig? :link: nööö, jeden Tag wäre vielleicht irgendwann nichts Besonderes mehr...
    4.) Wie lange dauert der Sex dann bei euch so circa? hm... 30Min - 1 1/2h

    5.) Was beinhaltet 1-2 mal täglich. Ist eine 2. Runde ein 2. Mal Sex? Oder ist schon ein zweiter Orgasmus Sex? :ratlos: 2. Orgasmus bei ihm ja, bei mir weniger, aber dennoch ist es für mich Sex haben6.)

    Kommt es nicht mal vor, dass ihr euch für ne Disco verabredet und hinterher todmüde ins Bett fallt oder einfach nur mal kuschelt? ja, kommt vor, auch wenn ich danach grundsätzlich mit ihm v***** könnte...

    7.) Ist Sex für euch das wichtigste oder ist es auch wichtig, dass ihr euch versteht oder was anderes unternehmt :blablabla klar, aber der Sex muss stimmen und ist in einer jungen Beziehung auch wichtig, das haben wir beide aus unseren letzten Beziehungen mitgenommen...

    8.) Wie oft habt ihr Sex? z.Zt. 5-6mal die Woche... wir sind aber auch erst 6 Monate zusammen und haben noch viel vor, auch sexuell...

    9.)
    Letzte Woche wars bei mir so:
    Donnerstag hat mich mein Freund zur Disco abgeholt. Hätten davor zwar ein wenig Zeit gehabt (so eine Stunde), aber ich war nicht so gut drauf und wollt erst ein paar Dinge klären. Nach der Disco sind wir todmüde ins Bett gefallen.
    Am Freitag ist er um 17 Uhr zu mir gekommen, um 20 Uhr sind wir auf eine Geburtstagsfeier. Und davor hatten wir dann wirklich schönen, langen Sex (so 2 Stunden mit allem).
    Samstagmorgen musste ich früh weg (7 Uhr morgens) und bin erst Samstagabend wieder zu ihm. Dort war ich und wir wollten grad anfangen mit Sex, dann kam meine Freundin (viel zu früh!) und holte uns ab zu einer Party!
    Nach der Party haben wir das dann nachgeholt, auch wieder 2 Stunden bis halb 4.
    Am Sonntag sind wir mittags aufgestanden, haben gegessen. Dann sind wir wieder ins Bett, haben gequatscht und dann sind wir ins Kino.
    Wie hätten wir da 3-4 mal täglich poppen sollen???[/QUOTE]

    Sehe ich genauso, ausserdem lieber ausgedehnt und lange, als nen Quickie zwischendruch... und wieso auch sollen? es gibt hier viele, die wohl gar nicht aus der Kiste kommen... in meinen Augen total übersteigert. Vor allem: wir haben ja schon wirklich viel Sex und f***** auch nicht 3-4 mal am Tag, ich wüßte gar nicht wann? es gibt ja auch noch das Leben außerhalb des Bettes...
     
    #17
    BeeInLuv, 20 Oktober 2004
  18. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    sorry, aber ne blöde frage führt nunmal oft zu ner blöden antwort.

    du brauchst uns doch nicht fragen wie du an dem WE so und so oft hättest poppen können, denn das wissen wir auch nicht.

    ich finds einfach nur dämlich, sich über ein oder zweimal mehr so viel gedanken zu machen...
     
    #18
    JuliaB, 20 Oktober 2004
  19. Dreamerin
    Gast
    0
    Ja, irgendwie hast du Recht...
     
    #19
    Dreamerin, 20 Oktober 2004
  20. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    im ernst? *überrascht.bin*

    war auch net bös gemeint, aber es gibt doch wichtigeres/interessanteres.
    (n paar fragen deiner umfrage sind ja auch interessant)

    freu dich einfach, DASS du nen freund hast, DASS ihr sex habt und DASS der sex schön ist.
    du musst doch keinen durchschnitt oder eine mindesthäufigkeit erreichen.
     
    #20
    JuliaB, 20 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Viel Popper alle
KillPhil78
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Januar 2016
65 Antworten
AndyM
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 August 2012
13 Antworten
SidewalkPlayer
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 März 2009
44 Antworten