Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • snoopy_sp
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    1
    Single
    4 Mai 2007
    #1

    an Mädchen: meine freundin kann sich nicht selbstbefriedigen

    Hallo Alle!

    Mein Schatz und Ich sind leider sehr oft getrennt. "Leider" :zwinker: lässt es sich nicht verhindern dass wir trotzdem oft aufeinander scharf werden. Wir sind immer im Kontakt. Aber Sie hat das Problem dass sie sich nicht selbstbefriedigen kann. Sie sagt sie fühle sich doof dabei an sich rumzustreicheln. Trotzdem ist sie scharf! Sie hat also ein Problem.

    Kennen die weiblichen Besucher vielleicht noch irgendwelche Tipps oder vielleicht sogar Tricks? Ist oder war das bei euch auch so?

    Ich wäre dankbar für eure Antworten!
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Mai 2007
    #2
    Vielleicht mal mit einem Vibrator probieren? Ich hab da auch so meine Schwierigkeiten... ich glaub das ist in erster Linie eine Kopfsache. Wenn sie den Kopf frei hat (nach nem Glas Rotwein oder während des Telefonierens mit dir) klappt es vielleicht.
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2007
    #3
    naja, wenn sie sich doof dabei fühlt, dann soll sie es halt lassen... Ich meine, es zwingt sie ja keiner dazu! :zwinker:
     
  • candyfloss
    candyfloss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2007
    #4
    Genau, es gibt eben Frauen, denen Sb nichts bringt bzw. die es nicht mögen. Vielleicht zählt sie auch dazu. Es ist auf keinen Fall unnormal, wenn sie es nicht mag und ein "Problem" hat sie auch nicht deswegen. Vorlieben sind eben verschieden, manchen bringt SB was, manche machen es sehr oft, manche weniger und andere mögen es garnicht gern.
     
  • Phillip
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Mai 2007
    #5
    Wenn sie sich selbst befriedigen will, wird sie das auch tun... und wenn nicht, dann nicht... was gibts da so groß zu diskutieren?
     
  • MähSchafi
    MähSchafi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    in einer Beziehung
    4 Mai 2007
    #6
    ich mag das und mache das auch nichts.
    Finde da nichts bei mich selber zu streicheln und sowas,
    finde das eher dumm und abtörnend!
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    4 Mai 2007
    #7
    das frag ich mich auch :ratlos:
     
  • Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2007
    #8
    Ich denke auch, dass es zunächst einmal ihre Privatsache ist, ob sie sich selbst befriedigt oder nicht. Wenn sie es net mag, ist das ihre Sache, und das solltest Du auch respektieren. Ist wie bei so Sachen wie z.B. Analverkehr.
    Wenn sie aber selbst ein Problem hat weil sie zwar scharf ist sich aber net entspannt auf sich einlassen kann, mögest Du das bitte uns hier mitteilen, was sie gesagt hat diesbezüglich. Oder besser :sie schreibt selber.
     
  • snoopy_sp
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    1
    Single
    4 Mai 2007
    #9
    warum diskutieren??

    Es ist so, dass sie geil ist und es sich auch machen MÖCHTE. aber sie kann es irgendwie nicht. Also sprich sie streichelt sich auch, z.B. unter der Dusche, aber irgendwas klappt dabei anscheinend nicht.

    Es ist nicht so, dass sies nicht will und ich zwinge sie dazu oder so!
     
  • roset
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verheiratet
    4 Mai 2007
    #10
    Hm, ich weiß nicht. Wenn sie sich alleine etwas "doof" dabei vorkommst, wie wäre es, wenn ihr es mal gemeinsam versuchen würdet? Ich meine, am Telefon zum Beispiel, wenn ihr nicht beieinander sein könnt? Ihr könntet euch gegenseitig erzählen, was ihr euch gerade vorstellt, was der eine mit dem anderen macht und umgekehrt...?
    Vielleicht kann sie sich dabei ein wenig entspannen, weil sie ja irgendwie dabei nicht ganz alleine ist, sondern das mit dir tut?
     
  • Phillip
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Mai 2007
    #11
    Achso... ok, klang so, als wär ihr SB einfach als ganzes unangenehm. Und deshalb "Könnte" sie nicht.

    Naja... Wenn sie sich dabei selber dämlich vorkommt versteh ichs gut. Da kann man sich ja net gehn lassen. Vielleicht einfach gewohnheitssache. kA
     
  • snoopy_sp
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    1
    Single
    4 Mai 2007
    #12
    vielleicht . . .

    Hat denn noch jemand Erfahrungen zu diesem Thema? Vielleicht jemand dessen Freundin das gleiche Problem hatte? Oder wer weibliches, der das Problem (vielleicht auch nicht) überwunden hat?!?!
     
  • Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #13
    hmmmm also die erinnerung ist zwar verschwommen, aber ich versuch mal zu helfen: lange zeit habe ich mich ohne und mit bez. net selbst befriedigt. war einfach dagegen, ich glaube aus Scham oder moralischen Wertvorstellungen.
    Je mehr ich dann aber freier wurde, desto mehr hab ich mich dafür interessiert. Zunächst klappte es mit dem Org. net. ich glaube eines der ersten Male mit Orgasmus war am Telefon....vielleicht könnt ihr das mal probieren. Weil irgendwann ist die Hemmschwelle überwunden (inbesonderen weil man für sich ist, der andere einen also net sehen kann und einen "nur" hört, kommt es oft zur entspannten Atmosphäre), und es ist nur noch geil :smile:
    Wünsch Euch viel Glück dabei.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    5 Mai 2007
    #14
    Ich würde jetzt mal behaupten, dass es wirklich IHR Problem ist, wenn sie trotz Geilheit nichts unternehmen kann oder will.

    Aber eine Frage hätte ich schon: Bekommt sie denn beim GV oder durchs Lecken/Fingern einen Orgasmus?
     
  • Milka_Maus
    Milka_Maus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #15
    hi
    ich habe früher auch nichts daran gefunden es mir selbst zu machen und habe es auch gelassen weil es mir nichts gebracht hat.

    seit ich aber den magischen duschstrahl in verbindung mit einem dildo (oder ähnlichem...zur not auch die finger) entdeckt habe, mach ich es manchmal, allerdings immer noch selten weil ich nciht soooo wuschig bin, und das brauch ich ja dann noch für meinen freund.
    außerdem habe ich einen vib. mit dem es auch ganz gut funktioniert

    NUR mit den händen bring ichs auch zu nichts und es macht mir keinen spaß
    vl bringts du ihr mal ein sextoy mit?? --wennsie das

    mfg milka
     
  • repee
    repee (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    5 Mai 2007
    #16
    Ich würd auch sagen, dass sie schon kann, aber halt nicht will. Es kann auch sein, dass es ihr peinlich ist, wenn du (wenn auch nur indirekt) dabei bist. So wars zumindest bei mir am Anfang, obwohl ich nicht besonders verklemmt bin *g*
     
  • snoopy_sp
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    1
    Single
    5 Mai 2007
    #17

    OOOOOOOOOOOOOh JA! :engel: und wie...
     
  • Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    103
    1
    nicht angegeben
    5 Mai 2007
    #18
    Mein Ex hat mir wie ich 15 war vorgeworfen (ich weiß der TS wirft ihr das nicht vor...), dass ich mich nicht selbstbefriedige, er meinte ich sei nicht normal und er konnte das nicht verstehen.

    Des weiteren gab er mir zu verstehen "wenn du selbst net weißt was du magst dann erwarte das auch net von mir" :kopfschue *ihn an die Wand klatsch*

    Naja zurück zum Thema. Ich versteh sie gut. Viele Frauen wissen einfach nicht wie sie sich "anpacken" sollen... und wenn man dann so ne halbe Stunde an sich rumspielt und nix spürt vergeht einem die Lust. Das ist bei einigen Frauen so, im Gegenteil zu den Männern, dass sie nicht selbstbewusst alles versuchen und sich wortwörtlich spielen. (natürlich sprech ich hier wiedermal nicht für alle fraun)

    Sie soll einfach wenn sie in Ruhe Zeit und Lust hat verschiedene Sachen probiern...nicht auf Zwang. Irgendwann findet sie schon die Art und Weise die ihr gefällt. Die Kopfasche kann nur sie lösen. Sie soll das halt machen wenn sie allein is, keiner sie stören kann...wenn sie wirklich geil ist, wird sie nen Weg finden...

    Ich hab lange gebraucht bis ich mich dafür interessiert hab und mich damit auseinander gesetzt hab.
     
  • Sahnepudding
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #19
    hmm ist vielleicht ne komische Idee...aber wenn inr telefoniert kannste sie ja vll n bissl mit Worten heiss machen...dann kommt sie sich vielleicht auch nicht mehr so alleine vor:zwinker:
     
  • Andiy
    Andiy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #20
    Also ich wär auf deiner Stelle sau glücklich^^ :tongue:
    Bin wahrscheinlich genau das gegenteil von dir.
    Ich finde es sau gut wenn der Partner sich net selbst macht wenn er in der Beziehung ist.
    dazu hat man den anderen damit er/sie es ihm/ihr so richtig besorgt.
    Und wenn der Partner sich länger net selbst macht ist er dann noch mehr auf die zweite person schärffer :cool1:

    ist nur meine Meinung
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste