Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An Psycho Mädels: wieso diese Reaktion?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dreifragezeiche, 13 Dezember 2005.

  1. Hallo Liebes Forum,

    ich würde gern in diesem Thread darüber reden warum Mädels die Vorgeschichten (probleme in der Erziehung etc.) hatten und sich nur schwer oder gar nicht daher an einer neuen Person binden können oder sollen.

    Ich kenne ein Mädel jetzt seit über 4 Jahren, wir beide sind jetzt 21. Sie hat sehr viel mitgemachen und erleben müssen in ihrer Kindheit etc.

    Stundenlange Gespräche, intensive Gespräche...über die ganze Zeit öffnete sie sich immer mehr.
    Jedoch suchte sie nie den regelmäßigen Kontakt. Aber wenn wir uns dann alle paar Wochen sahen, dann bis in die Nacht und es wurde immer alles erzählt von uns beiden.

    Da ich mit ihr so gut zurrecht kam und wir Tief befreundet sind, sprach ich sie darauf an ob ob wir nicht regelmäßig kontakt haben können.

    Darauf kam auch die Frage ob ich mehr will. Das bejahte ich halb indem ich sagte das sie schon in die Richtung kommt aber zur Zeit nicht. Sie antwortete selbst danach für mich sehr überraschent auch so. Sie meinte auch dazu das sie nichts mehr verletzt hätte (hatte ihr auch geschrieben das ich mich nicht immer nur treffen möchte wenn sie das möchte) in den letzten Jahren wie das und ich für sie der einzigste bin wo sie glaubt der sie noch versteht.

    Das ist jetzt 2 Monate her.

    Und genau seit diesem Moment an stieg der Kontakt auf täglich per E Mail und SMS. Jeden Samstag trafen wir uns.

    Ich merkte Anspielungen von ihr und ich stieg mit ein....

    Eine so gute und tiefe Freundschaft für sowas zu Riskieren habe ich nach langen langen überlegungen dafür frei gegeben.

    Also vor 2 Wochen streichelte ich sie das erste mal am Bein beim DVD schauen, sie selbst machte nichts aber kam immer wieder zu mir, es war gemütlich.

    Dann ging es per E Mail und SMS weiter, intensiven Kontakt!! Für mich das zeichen wenn ihr das zuviel war könnte sie mit dem Mailen etc. zurück fahren und schon am nächsten Freitag auf meine Frage was sie am Wochenende macht schrieb sie gleich wann wir uns treffen. :zwinker:

    Am nächsten Tag sahen wir uns und wieder bis in die Morgenstunden...

    Unsicher ob ich eine nächste Aktion starten sollte wartete ich ab aber es knisterte wieder...

    Am nächsten Tag per Mail von mir eine eindeutige freche witzige Anspielung ob ich mehr machen soll. :grin:

    Ab hier lief alles aus dem Ruder dann kam DAS:

    "Ich lach mich hier echt kaputt. Sag mal für wie alt hälst du mich eigentlich? Oder noch besser: Glaubst du, du wärst der erste gewesen der bei mir "ne aktion" startet? Aber es hatte auch schon nen Grund das ich keine Aktion gestartet habe. Die Gründe kennst du ja. Ich hab schon mal erwähnt das ich nicht unbedingt schüchtern bin, Oder?
    Sorry wenn das jetzt etwas grob rüber kommt, aber , naja. Ich hab manchmal echt den eindruck das du meinst ich sei ne PorzelanPuppe. Sorry stimmt.
    Du willst also ne gute reaktion von mir?
    NÖ!"

    Sie haut hier wirklich extrem drauf, ohne das ich sie bedränkt hätte etc. Wer jetzt hier nicht für sein Alter entsprechend reagiert ist klar.

    Daher auch die Frage: Wieso dieser ausraster??

    Es lief alles gut (sie hatte auch damit angefangen) und dann diese explosion die ich in den 4 Jahren nicht kannte.

    Nach einigen Stunden dann die (sehr dürftige) entschuldigung:

    "Hi, ich nochmal. Tut mir leid wenn ich dir weh getan habe. Ich weis das es besser gewesen wäre wenn ich etwas offener reagiert hätte."

    Kann mir jemand sagen wieso sie so handelt :ratlos:

    Nicht nur das es schief lief die Freundschaft ist doch jetzt auch hin. Ich kenne sie nicht erst seit ein Paar Wochen....

    Liege ich Richtig wenn ich sage:

    Sie ist nicht für eine Beziehung bereit, will es aber eigentlich, es geht aber nicht und bevor sie sich verletzt haut sie lieber drauf, hauptsache sie ist nicht verletzt :ratlos:


    BITTE, mir ist das ganze sehr ernst und daher auch bitte nur Postings von Personen die das kennen oder selbst so sind wie sie in etwa.

    Daher möchte ich schonmal dank sagen,

    dreifragezeichen

    P.S.: Das Psycho ist nett gemeint und diente nur zur besseren Abkürzung.
     
    #1
    dreifragezeiche, 13 Dezember 2005
  2. HaveABreak
    Gast
    0
    Also ehrlich gesagt, sehe ich jetzt gerade kein wirkliches Problem. Für mich klingt das nach einer frechen Herausforderung an Dich, das Du Dich nicht so zurückhalten sollst und aufhören kannst, so vorsichtig mit ihr umzugehen. Ich sehe da kein Zögern und gar nix. Das ist halt immer das Problem wenn man nicht telefoniert, die wirkliche Bedeutung kommt manchmal nicht ganz raus, aber ich sehe diese Aussage überhaupt nicht negativ.
     
    #2
    HaveABreak, 13 Dezember 2005
  3. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Sie will keine Beziehung mit dir. (glaub ich)

    Ich würde jetzt erst mal gar nix machen, du hast sie (finde ich) schon genüg in jeder Hinsicht bedrängt.

    Zieh dich mal etwas zurück, antworte mal so ein paar Tage nicht auf Mails, dann wirste schon sehen ob sie tatsächlich was von dir will.
     
    #3
    Piratin, 13 Dezember 2005
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ja das würde ich mal ganz stark vermuten!
    Sie versucht halt um jeden Preis zu vermeiden, dass ihr wieder weh getan wird. In solchen Situationen reagiert man dann wahnsinnig über, obwohl man dem anderen ja gar nicht weh tun wollte!
    Gib ihr ruhig noch ein wenig Zeit, bzw. so viel sie braucht!
    Halte den freundschaftlichen Kontakt mit ihr.
    Vielleicht gesteht sie sichs ja irgendwann ein, dass von ihrer Seite doch mehr dahinter steckt.... eventuell WILL sie aber wirklich nur eine Freundschaft!
    Also, hab Geduld und warte wie es sich entwickelt!
    Gib ihr weiterhin Kraft und zeig ihr dass du für sie da bist, wenn sie das braucht!!
    :herz:
     
    #4
    User 48246, 13 Dezember 2005
  5. re_invi
    Gast
    0
    die frage stelle ich mir auch oft: warum gibt es da draußen so wahnsinnig viele gebrochene menschen? gibt es so viele rabeneltern oder sind diese menschen einfach nicht bereit für die welt? vor allem frauen sind oft psychosomatisch bis zum geht nicht mehr. sicher, hinter allem stecken schwere ereignisse und ich will das auch gar nicht runterspielen, hab ja schon selbst von vielen mitbekommen was sie erlebt haben und habe auch verständnis dafür, dass sie schwierigkeiten haben sich zu öffnen, aber dass es so viele sind? ratschläge weiss ich leider keine.

    inv_
     
    #5
    re_invi, 13 Dezember 2005
  6. Naabend zusammen!

    Erstmal besten Dank für eure Meinungen / Erfahrungen :eckig:

    Jetzt habe ich 2 Grobe Richtungen:


    Oder

    Welche Richtung soll ich einschlagen :ratlos: :ratlos:


    Dann zu euren Meinungen:

    Bedrängt :ratlos: Ich schreibe mit ihr in einem knappen Monat 190 e Mails und wir sehen uns jeden Wochenende. Dann ist doch klar das ich danach frage. Klar haben wir vor 2 Monaten gesagt zur Zeit wollen wir beide keine Beziehung, aber wenn das danach solch eine Wende nimmt, ist klar das der eine was macht.

    Habe mich auch gar nicht mhr bei ihr gemeldet. Morgen ist sie wieder auf der Arbeit - mal sehen ob was kommt. Das heißt aber nicht wenn sie sich wieder um kontakt bemüht das sie mehr will.... :ratlos:


    Hallo Mietzie,

    sie wollte das alles verhindern, weil sie angst hat das ihr wehgetan wird. Daher auch die Überreaktion, falls ich da richtig liege :ratlos:

    Wenn sie nur freundschaft mag, dann wundern mich die ganzen Anspielungen wenn wir unterwegs waren und per Mail.
    Ich soll ernsthaft mit ihr weiterhin kontakt haben? Dann kann sie machen was sie will. Und denkt sich der Depp macht auch mit.
    Die Kraft und das ich für sie da bin weiß sie seit über 4 Jahren und sie haut Richtig rein, das tut ziemlich weh :frown:


    Wahnsinn wieviele, aber sie hat ja gemerkt das ich da bin, sie konnte erfahrung in 4 Jahren machen, und sie muss wissen das ich nicht Grob noch leichtfertig bin.


    Vor dieser defitigen e Mail die ich im Eingangsposting schrieb folgten vorher noch andere Mail wie: "wenn ich jetzt ja sag, was ist wenn es nicht funktioniert" oder "viele haben sich schon in mir vertan, ich muss dich waren" oder "ich könnte jetzt einfach OK sagen aber was ist wenn es nicht funktioniert" Oder "Du hättest das ganze nicht ansprechen sollen sondern einfach machen sollen. Dann hätte ich mich garnicht erst damit auseinander setzen müssen sondern nur noch so annehmen wie es ist."

    Toll, dann nimmt sie es an und dan nicht mit Herz. Kann aber auch einfach nur ne rede sein um zu sagen: "Tja hättest du es gleich so gemacht dann wäre es gut aber jetzt ist vorbei"

    Viele Ja's schrieb sie schon aber auch immer dann mit negativ beispielen. Sie sagte auch sie glaubt nicht das ich auch Probleme mache!!!

    Eine Beziehung tut dann doch auch gut...soll ja keine Arbeit sein, ich denke das vergessen viele :ratlos: :rolleyes2

    Evtl. aus vielen negativen Ereignissen.

    So nun seid ihr wieder dran :tongue: :smile: :grin:


    Besten Dank bis hierhin, genauso habe ich mir die Antworten gewünscht :gluecklic
     
    #6
    dreifragezeiche, 14 Dezember 2005
  7. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Ich bin absolut der Meinung von Piratin, mal nen bisschen die Füsse stillhalten und auf Abstand gehen, sie kann ruhig merken dass sie dich damit getroffen hat... Also jetzt nicht nach dem Motto beleidigte Leberwurst spielen, sondern ganz ernsthaft einfach nur nicht kompromisslos soeinen Schlag hinnehmen.
     
    #7
    Teac, 14 Dezember 2005
  8. Hi Teac,

    welches Verhalten würdest du unter beleidigte Leberwurst zählen :ratlos:

    Und welches Verhalten soll ich an den tag legen (???), um wie du sagst "sondern ganz ernsthaft einfach nur nicht kompromisslos soeinen Schlag hinnehmen."
     
    #8
    dreifragezeiche, 14 Dezember 2005
  9. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Hi 3 Fragezeichen!

    hmm nachdem was du erzählt hast würde ich ihr verhalten auch so interpretieren, dass sie angst hat.< ich weiß ja nicht genau was ihr problem ist...aber vielleicht wäre es gut nicht gleich soo ran zu gehen(also sex haben z.b.) vielleicht kommt sie auf den gedanken, dass du das von anfang an wolltest und nur das. nachdem was du von ihr erzählt hast fällt es mir auch schwer zu glauben,dass sie keine beziehung will, sondern nur ne art affaire. das hat sie sicher nur gesagt, weil du esgesagt hast. WEnn du nur ne lockere affaire willst, dann such dir ne unkompliziertere, das wird für dich und VOR ALLEM für sie besser.
     
    #9
    Kimberly, 14 Dezember 2005
  10. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Hi,

    damit wollte ich eigentlich sagen dass etwas distanz meiner Meinung nach jetzt nicht schlecht wäre, du es aber nicht übertreiben solltest. Also jetzt nicht monatelang garnichtmehr mit ihr reden, lass sie halt einfach spüren dass diese e-mail dich getroffen hat.
     
    #10
    Teac, 14 Dezember 2005
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ihr schreibt euch 190 emails? In nem Monat? Wieviele sind das denn pro Tag? So ungefähr 6? Wow....
     
    #11
    Piratin, 16 Dezember 2005
  12. Naja eigentlich mehr...sie war immer nur 3 von 5 Tagen in der Woche im Büro und konnte so mailen.

    Ja was meinst du warum ich mir so sicher war, das ist ja nicht das einzigeste was auf "mehr" hinweist. :flennen:
     
    #12
    dreifragezeiche, 17 Dezember 2005
  13. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Sie ist ein Psycho. Verständnis und Toleranz ist da nicht immer angebracht. Ich würd Dir (aus schmerzhafter eigener Erfahrung mit solchen Wracks) dringend raten den Rücktritt zu wählen. Wenn sie etwas von Dir will, soll sie kommen und sich mehr Mann holen, statt ihn zu fordern nur damit sie bei nächster Gelegenheit wieder die Tür zuschlagen kann. Es gibt wirklich genug Frauen, die weniger einen an der Klatsche haben als solche Weiber mit tragischem Anhang in der Biographie.
     
    #13
    Grinsekater1968, 17 Dezember 2005
  14. User 39075
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #14
    User 39075, 17 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Psycho Mädels diese
Dandelione
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Februar 2016
3 Antworten
evamarieh
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juni 2014
94 Antworten
brauchehilfex1
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2011
38 Antworten
Test