Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An StudentInnen: Semesterwochenstunden

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von xoxo, 22 Mai 2009.

  1. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Semesterwochenstunde
    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
     
    #1
    xoxo, 22 Mai 2009
  2. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    1) Ich hab zur Zeit 15 SWS.
    2)Das ist eigentlich ganz normal für mein Semester. Wir haben alle eigentlich den gleichen Stundenplan! :smile:
    3) Ich habe 2 Vorlesungen und 5 Seminare.
    4) Ich muss immer etwa 50 Seiten Text zur Vorbereitung von 2 Seminare lesen. Dann muss ich das natürlich hinterher nochmal für mich selbst aufbereiten. Aber ich kann jetzt nicht genau sagen, wieviel das sind... öhm... ich lerne mittwochs den ganzen Tag und freitags meistens auch. Hinzu kommt noch ein Projekt, dass wir zuhause durchführen müssen bzw. außerhalb des Seminars. Dazu gehört Datenerhebung, Datenauswertung, Abschlussbericht schreiben usw.
    Ich würde mal sagen, so mindestens 20Std/Woche auf jeden Fall. Während der Klausurphase noch mehr.
    5) Ich hab seit dieser Woche einen Nebenjob, da muss ich jetzt meine Zeit anders einteilen als vorher. Ich habe mittwochs und freitags immer frei, aber da werde ich jetzt whrsl immer arbeiten. Also wird das Wochenende jetzt wohl wieder herhalten müssen.

    Gruß

    edit: In der Klausurphase brauche ich natürlich mehr Zeit zum lernen.
     
    #2
    Drachengirlie, 22 Mai 2009
  3. Moonlightflower
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    113
    69
    nicht angegeben
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ? Also ich hab dieses Semester 20 Semesterwochenstunden (aufgeteilt auf 4 Kurse zu je 5 SWS)

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ? Für den zweiten Abschnitt eher Durchschnitt- die meisten die in der selben Lage wie ich sind (wenn wir nicht schnell genug fertigstudieren werden wir auf den Bachelor zwangsumgestellt) machen 3-4 Kurse pro Semester.


    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ? Also bei mir ists immer 2 Stunden Vorlesung, 2 Stunden Proseminar und 1 Stunde "Zusatz"-Vorlesung aufgrund der Studienplanumstellung (ist ein bisschen kompliziert zu erklären)


    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Ganz verschieden, kommt drauf an ob Klausuren, Referate, Hausarbeiten oder Seminararbeiten anstehen- kann von 0 Stunden in ruhigen Zeiten bis zu ca. 30 in stressigeren gehen (geschätzt)

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ? Ich mach im Moment noch bei einem Projekt mit (also eine Art Praktikum), dass verschlingt schön Zeit, arbeite noch 12-14 Stunden die Woche (hauptsächlich am Wochenende/Abend), hab meinen Freund und fahr wenn ich mal mehrere Tage am Stück frei hab spätestens alle 2 Monate nach Hause.
     
    #3
    Moonlightflower, 22 Mai 2009
  4. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    10
    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Zwei SWS weniger als der Durchschnitt, weil ich im WS schon einen Kurs mehr gemacht habe als die anderen.
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    Zwei Vorlesungen, zwei Seminare und ein Tutorium.
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ?
    Etwa 8 Zeitstunden
    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Arbeit, Ehrenamt, Sport, Freunde, Familie
     
    #4
    happy&sad, 22 Mai 2009
  5. GreenEyedSoul
    0
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ? 28 SWS
    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ? Recht normal. Die meisten meiner Kommilitonen haben zwischen 20 und 28 SWS, laut Studienordnung werden 24 SWS empfohlen.
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ? 4 Vorlesungen, 8 Seminare (Pro- und Hauptseminare gibt es bei uns nicht bzw. kenne ich den Unterschied nicht)
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Sehr unterschiedlich. Die Vorlesungen bereite ich nur ganz knapp vor und lerne dann eigentlich nur vor den Klausuren. Für die Seminare bereite ich mich gut vor, pro Seminar 30 Min. bis 1 Stunde, manchmal auch mehr (ich muss -eigentlich ausschließlich- sehr viel lesen), nacharbeiten mache ich in den seltensten Fällen. Eigentlich nur da, wo mich der Stoff so unglaublich interessiert, dass ich es noch mal lesen möchte.
    Ansonsten muss ich recht viel für die Leistungserbringung tun, vor allem in allen Seminaren - mit 2 Ausnahmen - sehr umfangreiche Hausarbeiten abliefern.
    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ? Keine.
     
    #5
    GreenEyedSoul, 22 Mai 2009
  6. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ? 20-24 SWS
    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ? Durchschnitt, denke ich.
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    4 Vorlesungen, 6 Stunden Sprachkurs, 1,5 Seminare, ein Wochenendseminar, eine Übung
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ?
    Ich bin ziemlich faul. Vielleicht 6 Stunden "normal", ab Halbzeit des Semesters vielleicht 10 - 15 Stunden, ab ca. 3 Wochen vor Prüfungszeit geht meine gesamte Freizeit zum Lernen drauf.
    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ? Freund und Familie, aber so recht "Verpflichtung" ist das ja nicht.
     
    #6
    drusilla, 22 Mai 2009
  7. Sadi
    Sadi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    17

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Sind 2 mehr. Ich ziehe eine Vorlesung vor.

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    Das sind 5 Vorlesungen, 3 Seminare und ein Praktikum.

    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    25-35h die Woche, kommt immer drauf an. In der Klausurenphase noch mehr. "Frei" gibts bei mir nicht, ich hab immer was zu tun, sei es am Wochenende oder an Feiertagen.

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Ich hab einen ziemlich zeitaufwändigen Nebenjob. Und mein Freund mag natürlich auch mal Zeit mit mir verbringen :zwinker:
     
    #7
    Sadi, 22 Mai 2009
  8. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    28
    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Ist schon einiges
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    Ausschließlich Vorlesungen (7), wobei die in Form von Schulunterricht gehalten werden inkl. Übungsteilen
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Ungefähr 15-20 Zeitstunden. In der Klausurvorbereitungsphase (ca 6 Wochen) allerdings 24/7. Ziemlich lernintensiver Kram, der mit Logik nicht zu erklären ist
    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Arbeiten, was allerdings stundentechnisch sehr variiert. Dann ein bisschen Sport und Freunde & Family.
     
    #8
    Zwergenfrau, 22 Mai 2009
  9. glashaus
    Gast
    0
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?

    12 SWS

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Normal, wir haben alle fast die gleichen Kurse.

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    4 Seminare, 1 Projektseminar, 1 Werkstattseminar

    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Pro Tag 9 - 11 Stunden derzeit.
    Lesen: etwa 150 Seiten.
    Die meiste Zeit geht für Gruppenarbeiten, Teamtreffen, Skype-Konferenzen und sowas drauf.

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Arbeit 10 Std./Woche,
    Sport 2 Std./Woche
    Freunde und Kommilitonen deckt sich inzwischen :ratlos:
    1 WE pro Monat versuche ich nach Hause zu meiner Familie zu fahren und dann auch ein bißchen freie Zeit zu haben...
     
    #9
    glashaus, 22 Mai 2009
  10. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    Bis zur nächsten Woche hab ich 10 SWS und alle 4 Wochen ein ganztägies Seminar. Und wenn das Seminar zu Ende geht, beginnt die Zeit zum Schreiben der Bachelor-Arbeit.
    Ab der 1. Juni Woche hab ich nur noch 4 SWS, weil dann die 2. Semesterhälfte beginnt und der Kurs somit zu Ende ist.

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Ich denk mal, sehr wenig. :zwinker: Allerdings hab ich dafür in den letzten beiden Semestern sehr viel gemacht, um jetzt weniger zu haben.

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    3 Vorlesungen, 1 Übung, 1 Sprachkurs und eben alle Wochen ein Seminar. Ab Juni dann nur noch 1 Vorlesung und 1 Sprachkurs.

    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Für die eine Vorlesung brauch ich rund 1-2h Nacharbeit und ~1h Vorarbeit (wegen unangekündigten Tests, da ist Lernen angebracht :smile: ). Sobald die nächste Woche zu Ende ist, fällt die Zeit weg. Für den Kuwi-Kurs muss ich eigentlich nichts vorbereiten. Der Sprachkurs verlangt Hausaufgaben, also nochmal 1h die vorbereiten und da ich sie am PC abtippe (und keine kyrillische Tastatur hab), brauch ich noch mal fast 2h bis es fertig abgetippt ist. :grin:

    Für das Seminar brauch ich momentan ~5h, bald allerdings mehr. Ich denk mal um die 3-4h pro Tag.

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Freund und Wohnung, ungefähr alle 2 Wochen nach Hause zu seiner oder meiner Familie ... Sport auch, aber nicht festgelegt. Mal nur eine halbe Stunde, mal eine Stunde - wie's kommt. :smile:
     
    #10
    Guzi, 22 Mai 2009
  11. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Hm, also bei mir sind die Kurse eigentlich immer genau 2 Zeitstunden lang, also da sind SWS eher schwer zu berechnen, die gehen doch immer 45 Minuten, oder?


    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?

    Absoluter Negativrekord in diesem Thread :zwinker:

    Ganze 6 Zeitstunden pro Woche! Also so gut 7 SWS.
    Natürlich OHNE jegliche Vorlesungen, in die geh ich nie. Ich besuch nur die absoluten Pflichtveranstaltungen.


    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?

    In meinem Studiengang kann man sich nicht aussuchen, was für Kurse man wählt, alle haben zu jeder Zeit die gleichen Kurse.
    Ausnahme ist, wenn man irgendwo durchfällt und den Schein für die Teilnahme an einem anderen Kurs benötigen würde. So ist das bei mir mit Physik gewesen, weshalb ich jetzt momentan nicht am Physiologie-Praktikum teilnehmen kann, im Gegensatz zu den meisten meiner Kommilitonen, weshalb die meisten ein paar Stunden mehr in der Woche haben.
    Und naja, die meisten gehen halt auch noch in die Vorlesungen, das sind dann auch noch einige SWS mehr.

    Momentan ist es bei mir aber auch sehhhr wenig, in anderen Semestern musste ich viel häufiger in die Uni (ich genieße das momentan total :grin: ).

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?

    Wie gesagt, kann man sich hier nicht aussuchen.
    Vorlesungen besuche ich nicht.

    Momentan sind das bei mir allesamt nur Seminare. Seminar Medizinische Psychologie (2 h), Seminar Biochemie (2-3 h), Seminar Einführung in die klinische Medizin (2 h).

    Und ganz hin und wieder mal was praktisches am Wochenende, Untersuchungskurs oder so.


    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?

    Lol, klingt das jetzt schlimm wenn ich sag, dass ich -gar nix- mache momentan?
    Ab dem übernächsten Biochemie-Seminar muss ich dann aber dafür wieder lernen, da wird man abgefragt. Das sind dann so ca. 50-100 Seiten pro Woche die man auswendig können muss, also, hm, so ca. 4 Stunden? Oder mehr? Kann das schlecht schätzen.

    Am Semesterende schreib ich 2 Klausuren (Anatomie 4 und Psychologie / Soziologie), da werd ich dann ein bisschen lernen müssen, vor allem aber Altklausuren kreuzen.


    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?

    Muss in der Praxis meines Vaters mitarbeiten bei der Abrechnung, das ist aber eigentlich auch ganz relaxt (find ich zumindest, meine Mutter sieht das anders :tongue: ). Das mach ich im Durchschnitt so 3 Tage pro Woche 3 Stunden lang.
     
    #11
    neverknow, 22 Mai 2009
  12. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    20 SWS reine Anwesenheitszeit. :smile:

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Normal. Wir BA-ler haben alle quasi denselben Stundenplan.

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    2SWS Lektürekurs Althebräisch
    9SWS Seminare
    2SWS Proseminar
    1SWS Tutorium
    4SWS Vorlesung
    2SWS AG/Übung



    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Pro 2SWS brauch ich in etwa nochmal durchschnittlich 1,5 Stunden Vorbereitung/Nachbereitung übers ganze Semester gesehen inklusive Referaten.
    Lesen sind pro Woche zwischen 100 und 250 Seiten ist nicht gleichmäßig verteilt.

    Dieses Semester kommt noch ne Menge an Feldforschung dazu, also Interviews, Transskription, Auswertung etc. das ist noch nicht mit eingerechnet.

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Ich pendel 1,5 Stunden pro Strecke (also 3 Stunden Fahrzeit pro Tag), hab nen Haushalt, eine Beziehung und Eltern, Freunde und bin fast im 9. Monat schwanger :grin:
    Also noch Arzttermine und Geburtsvorbereitungskurs.
    Achja und mitten in Hochzeitsvorbereitungen :grin:
     
    #12
    Numina, 22 Mai 2009
  13. *PennyLane*
    0
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    Dieses Semester sind es sehr viele - 26 SWS.

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Naja, ist ja alles fein BA-genormt. Also haben alle in etwa gleich viele SWS. Ich hab einfach noch acht Stunden mehr als die anderen dank Optionalbereich und einem Modul, das ist noch nachholen muss (habe ein Semester später mit dem Studium angefangen als normal).

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    Vorlesungen: 6 SWS
    Seminare: 8 SWS
    Übungen: 8 SWS
    Sprachkurs (Optionalbereich): 4 SWS

    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Seiten pro Woche - puuh keine Ahnung, das kann mal ein ganzes Buch sein, dann sind es allein für ein Seminar um die 200 Seiten. Kann aber auch mal weniger sein. Dazu dann reichlich Sekundär- und Fachliteratur. Das ist eben so, wenn man ein Fach mit großem literaturwissenschaftlichen Anteil studiert.
    An Workload kommen da 8-10 Stunden am Tag zusammen, wenn man bedenkt, dass ich teilweise 8-12 Stunden am Tag in der Uni sitze, kann man sich denken, wie sich der Rest der Arbeit auf die anderen Tage ausbreitet.

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Ich arbeite nebenher jeden Tag an den Wochenenden, hab natürlich auch noch meine Freunde, die in diesem Semester leider sehr kurz kommen (was mich ja auch selber nervt, aber ich hab echt keine Zeit für großartiges Ausgehen u.ä.), und eine Art "Liebesleben" habe ich auch noch.
    Zur Zeit muss ich mir also wegen Langeweile echt keine Sorgen machen.
     
    #13
    *PennyLane*, 22 Mai 2009
  14. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    um die 20, variiert immer ein wenig
    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    eher wenig, dafür habe ich aber mehr Projekte einzureichen
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    halb Vorlesungen halb Übungen (von älteren Studenten oder Doktoranden tutoriert) hin und wieder ein Labor
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    ka, bin nicht immer so fleißig, kann aber gut in letzter minute arbeiten
    durch die projekte kommt das zuhause nachlesen im Semester schnell zu kurz
    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Pfadfinderleiter, Freitags abends und Samstags nachmittags (sind aber genug Leute um uns abzuwechseln, haben zu verschiedenen Jahreszeiten Prüfungen...)
    Sport (ganz ohne Verpflichtung aber fest in den Alltag integriert) 3 mal die Woche
     
    #14
    dav421, 22 Mai 2009
  15. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    31 SWS!

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    im Grundstudium machen alle gleich viel.
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    Vorlesung: 18 SWS
    Übung: 1-4 SWS
    Praktikum/Labor: 6-9 SWS

    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    puh schwierig... sagen wir max. 20h.
    Ich bereite mich aber kaum vor (nur Praktikum) und die Nachbereitung beschränkt sich auf vereinzelte Fächer. Ich investiere vor allem viel Zeit in Physikübungen. Ich muss dann aber jeweils in den 2 vorlesungsfreien Wochen vor den Prüfungen täglich bis 8h lernen!

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    4-6h Sport pro Woche, Freund, Didgeridookurs, 2h Nachhilfe geben
     
    #15
    timtam, 22 Mai 2009
  16. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    :18)
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ? 26SWS
    http://de.wikipedia.org/wiki/Semesterwochenstunde

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ? ist bei allen Vertiefungsrichtungen gleich

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    ca. 20 SWS für Vorlesungen, 6SWS für Labore

    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Workload: mindestens 18 Std

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Partner, meine Tiere, Sport, Familie, Hiwi-Job, Haushalt machen
     
    #16
    JackyllW, 22 Mai 2009
  17. kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    nicht angegeben
    wir haben alle die gleichen veranstaltungen, allerdings keinen wöchentlich gleichen stundenplan, ich schwanke zwischen 24 und deutlich über 40 sws. (diese woche waren es dank feiertag nur 31)
    besteht aus vorlesungen, seminaren, praktika, dementsprechend kommt noch einiges an vorbereitungszeit dazu.
    zusätzlich habe ich noch einen hiwi job.
     
    #17
    kittie, 22 Mai 2009
  18. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Semesterwochenstunde
    22 SWS
    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Das ist normal.
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    8 Seminare, 1 Praktikumstag und ein Blockseminar
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Puh, keine Ahnung! Das variiert...
    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    ich gebe Badmintontraining.
     
    #18
    User 37284, 22 Mai 2009
  19. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?28, obwohl es eigentlich sogar mehr wären, aber momentan haben wir noch keinen termin für das seminar und sieht so aus als ob die das nicht mehr gebacken kriegen dieses semster... achso hab das auf ne woche runter gebrochen. wir haben auch mal jeden tag von 8-17 uhr samt wochenende, und wann anders dann wieder frei...also hab die gesamtstunden des semsters mal auf eine theoretische woche runtergerechnet

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    unser studiengang ist organisiert wie schule- wir haben alle vorlesungen zusammen, also haben auch alle die gleiche sws stunden zahl
    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    durchweg vorlesungen, ok 2 sws sind sport (verpflichtend)
    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?seiten pro woche lesen? keine ahnung, ich zähle das nicht. wir haben halt hausarbeiten, referate, hausaufgaben die wir machen müssen, da kommt shcon einiges zusammne. ich kann nciht unbedingt behaupten dass ich viel freizeit hätte....

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ? ich arbeite nebenbei 3 std./ woche als studentische hilfskraft, gehe rein theoretisch auch noch 2std. pro woche beachen, naja meinen freund seh ich ab und an mal am we, meine familie auch ....
     
    #19
    SunShineDream, 22 Mai 2009
  20. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    1.) Wie viele SWS (Semesterwochenstunden) habt ihr dieses Semester ?
    Rein von der Anwesenheit würde ich sagen ca. 16-18, was den Arbeitsaufwand nicht adäquat wiederspiegelt. Bei uns wird das aber in ECTS-Punkten gerechnet, was sinniger ist: 1 ECTS entspricht einem Workload von 30 Stunden. Davon habe ich dieses Semester sage und schreibe 37 ECTS.

    2.) Ist das viel oder wenig im Vergleich zu anderen Studenten eures Studiengangs ?
    Das schwankt stark. Normal werden 30 ECTS pro Semester "empfohlen"

    3.) Woraus bestehen eure SWS ? Also wie viele Vorlesung, Proseminar, Hautseminar, Tutorium, Übung, Labor, Colloquium, oder etwas anderes belegt ihr ?
    Ich belege 6 Veranstaltungen, typischerweise bestehend aus einer Vorlesung mit begleitender Übunger + eventuellen Projekten. Jede dieser Veranstaltungen wird mit 4 ECTS bedacht. Darüberhinaus gibt es die große Projektgruppe, wo ich mitarbeite, welche sich unregelmäßig trifft und mit 13 ECTS bewertet wird.

    4.) Wie viele Stunden braucht ihr pro Woche für Vor- und Nachbereitung (Workload) ? Wieviele Seiten müsst ihr pro Woche lesen ?
    Zur Zeit? Jede Stunde, die mir bleibt! Ich mache - bis auf wenige Ausnahmen - im moment nichts anderes. Nagut, schlafen noch - aber sonst? :engel:

    5.) Welche "Verpflichtungen" habt ihr neben dem Studium (Arbeit, Sport, Freund, Familie) ?
    Ja, ich arbeite noch zusätzlich an der Uni als 9,5SHK-Sklave. Sport brauch ich nicht, ich bin so schon mit meiner Energie am Ende. Freunde werden zur Zeit etwas beiseite geschoben - allerdings werden ein paar Wochenenden dann doch zur Aufrechterhaltung sozialer Kontakte gepflegt. Familie? Kein Nerv für. Ansonsten leiden sämtliche Hobbys von mir - glücklicherweise wird es bald etwas weniger Belastung, aber zur Zeit ist es wirklich heftig. :zwinker:
     
    #20
    Fuchs, 22 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - StudentInnen Semesterwochenstunden
Mouskitty
Umfrage-Forum Forum
14 April 2010
16 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 Februar 2010
17 Antworten