Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

An Weihnachten alleine

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Laja, 19 Dezember 2006.

  1. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Hey ihr Lieben.

    Ich wollte mal nachfragen, wer von euch an Weihnachten alles so alleine sein wird.

    Ich habe dieses Jahr nämlich dummerweise dieses Los gezogen.
    Arbeitsbedingt, weil meine Schicht dieses Jahr mit dem Weihnachtsdienst dran ist, habe ich vom 23. bis 26. keine Möglichkeit, frei zu nehmen.
    Meine Eltern wohnen leider zu weit weg, um eben mal für einen Abend hinzufahren, was dann bedeutet, dass ich über die Feiertage ganz alleine in meiner Bude hocken werde :cry:

    Als ich erfahren habe, dass es so sein würde, dass ich über Weihnachten arbeiten muss, da fand ich es gar nicht so schlimm.
    Aber wo das Fest nun immer näher rückt, allmählich - trotz des Wetters - auch mal Stimmung aufkommt und alle von Weihnachten sprechen, werde ich zunehmend traurig darüber, die eigentlich für mich schönsten Tage im Jahr allein verbringen zu müssen.
    Ich finde Weihnachten so toll und liebe die gemütlich, kuschelige Stimmung, aber nun versuche ich irgendwie, möglichst keinen Gedanken daran zu verbringen, um nicht noch geknickter darüber zu sein.
    Ich könnte zwar mit zu meinem Exfreund fahren und mit seiner Familie feiern; sie haben mich herzlich eingeladen. Aber auch das würde viel Fahrerei für mich bedeuten.
    Also werde ich am heiligen Abend einsam in meinem Zimmer sitzen und sicherlich ziemlich traurig sein, auch wenn es mir an sich albern vorkommt, da es sich ja nur um ein paar "belanglose" Tage handelt, und meine Mutter auch geplant hat, die Bescherung extra wegen mir (und ein bisschen auch, weil sie selbst Dienst hat am 24.) auf den 30. zu verlegen, wo ich dann bei ihr sein werde.

    Nun frage ich mich aber; was kann ich gegen die Melancholie in mir tun?
    Wie komme ich heil und nicht allzu unglücklich allein durch die Feiertage?
    Sollte ich abends eine kleine Kneipe aufsuchen und mich quasi mit Gleichgesinnten treffen?
    Oder sollte ich einfach Zuhause bleiben, ein Buch lesen und mich auf den Anruf von meinem besten Freund freuen, den er mich versprochen hat?
    Wie bringt ihr den heiligen Abend allein über die Runden?

    Ich freue mich auf Antworten!
    Liebe Grüße,
    Laja
     
    #1
    Laja, 19 Dezember 2006
  2. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Laja,

    ich kann Dich wirklich verstehen, kenne das noch gut von meiner Bundeswehrzeit, da musste ich auch über die Feiertage Dienst schieben. Das geht auch vorbei, so schlimm ist das nicht. :smile:

    So wie ich das verstanden habe, musst Du nur tagsüber arbeiten und hast die Abende über frei??

    Wenn ja, dann ist das noch viel weniger ein Problem, geh einfach abends am 24/25/26.12 aus! In fast jeder Bar/ jedem Club gibt es ab 22 h diese after Christmas Partys. Das ist wirklich super interessant, weil sich da total viele Leute wiederfinden, denen es so (oder ähnlich) geht wie Dir. Alle können oder wollen aus den verschiedensten Gründen nicht das übliche Prozedere mitmachen. Du bist super schnell im Gespräch unter Gleichgesinnten und "Leidensgenossen"! :smile: Gemeinschaft macht stark und meistens wirds dann unerwartet lustig. :grin:

    Verkriech Dich nicht alleine zuhause, Weihnachten kann auch ohne die übliche "Etikette" schön sein! :smile:


    LG

    Chris
     
    #2
    Flyhigh, 19 Dezember 2006
  3. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    Hey Chris!
    Erstmal; vielen Dank für deine Antwort!
    Die machte mich gleich viel heiterer!

    Zumindest am 24. muss ich nur Vor- und Nachmittags arbeiten (der restliche Dienstplan steht noch nicht so ganz fest).
    Ich denke, ich werde das wirklich mal machen. Es gibt einen schönen Irish Pub in der Stadt. Wenn es langweilig ist, kann man ja noch immer wieder heimgehen.

    Ich danke dir vielmals für deinen Beitrag :smile2:

    Laja
     
    #3
    Laja, 19 Dezember 2006
  4. *~AngeL~*
    *~AngeL~* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    ich kann flyhigh nur zustimmen...ich denke, das ist eine gute Möglichkeit und du wirst sicher deinen Spaß mit Gleichgesinnten haben...und wer weiß, vllt lernt man da ja sogar ein paar nette leute kennen:smile:
    das ist auf jeden fall 1000 mal besser, als wenn dir zuhause die decke auf den Kopf fällt...
    Und du kannst dich ja schonmal auf den 30. freuen, stell dir einfach vor, dass weihnachten halt dieses Jahr ein paar Tage später stattfindet^^

    Ich wünsch dir trotzdem frohe weihnachten und hoffe du hast trotz alldem deinen Spaß:smile:
     
    #4
    *~AngeL~*, 19 Dezember 2006
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Gibt es denn nicht sogar Partys für Leute, die an Weihnachten alleine sind? Ich hatte da letztens davon gehört. Wär auf jeden Fall ne Super Alternative für Dich.
    Ich kann Di auf jeden Fall nur raten, Dich an den Weihnachtsfeiertagen nicht zuhause zu verkrieceh, sonder möglichst unter die Leute zu gehen. Und Du bist bei weitem nicht der einzige, der Weihnachten alleine ist.

    Ich war oft an Weihnachten alleine zuhause, das zieht schon einen echt runter. Vor allem, in meiner Gegend ist dann auch wirklich alles geschlossen, und die Stadt ähnelt einer Geisterstadt:geknickt:
     
    #5
    User 48403, 20 Dezember 2006
  6. Schulerbible
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Single
    Naja mach mer des beste daraus, ich bin auch alleine und im Ausland, allerdings nur am 24.ten da ich am darauffolgenden Tag nach hause fliege, also wird schon :smile:
     
    #6
    Schulerbible, 20 Dezember 2006
  7. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Spann deine Freunde ein! Wir feiern Heiligabend auch nicht mit Familie, sondern laden verschiedene Freunde ein, die wie wir nicht den fetten Draht zu ihren Familien haben, und machen einen Spieleabend. Wohnst du in Hannover? Dann bist du auch herzlich willkommen. Allein zu Hause sitzen ist doch beschissen!
     
    #7
    Shiny Flame, 20 Dezember 2006
  8. lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    Hey Laja

    Bleibt nich allein auf deiner Bude. Unternehm was. Ich kann es kaum erwarten, bs der Pflichtteil von Weihnachten erüllt ist. Also los.
     
    #8
    lonesome_wulf, 21 Dezember 2006
  9. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Hi Laja!

    Also ich hab das die letzten 2 Jahre auch so gemacht! Okay, ich musste zwar nicht allein Weihnachten feiern, aber immer so gegen 22 Uhr hab ich mich abgeseilt und bin mit ein paar Leuten noch in ne Kneipe. War immer ganz lustig! War auch relativ viel los, dafür dass eben Heiligabend war!
    Und da trinkt man dann eben was, unterhält sich, trifft vielleicht Leute, die man schon ewig nicht mehr gesehen hat...

    Ich kanns nur empfehlen!

    Gruß keep0r
     
    #9
    keep0r, 21 Dezember 2006
  10. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    623
    Single
    Wenn du im Behindertenheim arbeitest, ist es dann nicht so, dass du über Weihnachten dort arbeitest, um mit den Behinderten und dem anderen Personal zusammen Weihnachten zu feiern? Oder wird gar keine Feier veranstaltet oder feiern die Behinderten Weihnachten mit ihren Familienangehörigen ausserhalb des Wohnheims?
     
    #10
    Maxx, 21 Dezember 2006
  11. casualtie78
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    93
    1
    Single
    Hallo Laja!

    Mir gehts fast genauso,muß auch arbeiten (Schichtdienst),allerdings habe ich Nachtdienst,am Sonntag ab 18 Uhr abends für 12 Std.!
    Anfangs machte es mir auch nicht wirklich viel aus,da ich eh Single bin und mir vor kurzem mal wieder n Korb eingefangen hab,dachte ich mir,das es nix besseres geben könnte als vom 22-26 Nachts zu arbeiten.Allerdings wirds die letzten Tage immer mühsamer.Heute z.B. habe ich noch frei,hab ab ca.18 Uhr krampfhaft probiert irgendjemand zu finden der/die heute Abend Lust hätte was trinken zu gehen,da ich eh schon ziemlich depri drauf war hab ichs dann irgendwann aufgegeben,mir ne DVD angeschaut (mehrere Folgen King of Queens),dabei ziemlich gelacht :grin: und jetzt gehts eigendlich wieder. Das hilft eigenlich sehr oft,vor allem in der trüben Weihnachtszeit und in den letzten Wochen is es mir eh ziemlich auf den Sack gegangen,as überall wo man hinkommt,nur knutschende Paare rumrennen-das is echt übel.Und mitlerweile,umso nähe man an den 24.12 rankommt wirds immer mehr bewusst,dasman halt schon wieder n Weihnachtsfest alleine,ohne Freundin,verbringt.Mal sehen wie das Leben weitergeht......:ratlos: :geknickt:

    Wenn du abends frei hast,wür ich sagen,geh ruhig mal raus,in ne Kneipe,Bar oder sonstwo hin.
    Ein Buch stell ich mir stressig vor,wenn man ganz allein,alles is still in der Wohnung sitzt,nee,das wär nix für mich!Aber wenn d gern liest ist´s sicher ne Möglichkeit.
    Wie gesagt-ich muß (glücklicherweise) nachts arbeiten,deshalb wird der 24.12 ne ganz "normale" Nachschicht sein und wenns ganzschlecht läuft werden wir genauso viel Streß haben wie an allen anderen Tagen im Jahr.............(aber ich hoff das beste,das es einfach gut läuft und wir die Zeit rumbekommen),durch das,das ich nachts arbeite,werd ich an den Feiertagen tagsüber laaaaaaaange schlafen und bekomm auch icht viel mit........ach ja,das Leben ist schööööön
     
    #11
    casualtie78, 21 Dezember 2006
  12. Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    :knuddel:
     
    #12
    Spätstarter, 22 Dezember 2006
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Für mich wär das auch nix, wenn ich depri drauf wäre. Ich zieh mir dann halt nen guten Splatterfilm rein:schuechte , und danach geht's besser.:cool1:
     
    #13
    User 48403, 22 Dezember 2006
  14. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    Hey...

    Ich werde Weihnachten zwar nicht so alleine sein wie du,aber ich wurde am Samstag von meinem Freund abgeschossen und werde Single/Allein durch die Tage kommen müssen...Das is echt scheiße und tut weh...Alle sind glücklich nur ich werde dasitzen und verzweifeln...
     
    #14
    D in love, 25 Dezember 2006
  15. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    ... und jetzt steht dein Status schon auf "Single und suchend"? Geht das nicht ein wenig schnell? :zwinker:


    @Laja:
    Hallo Laja,
    an solchen besonderen Tagen allein zu sein, ist immer besonders schlimm. Ich zumindest bin bei meinen Eltern und wir haben gestern zusammen mit meiner Schwester und ihrer Familie gefeiert. Trotzdem hat mir was gefehlt... eine Freundin. Kann mir gut vorstellen, wie es demnach gestern für dich gewesen sein muss. Aber ganz allein bist du ja nicht, wir sind ja hier für dich da! :smile:
     
    #15
    King Crimson, 25 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weihnachten alleine
Angie1911
Kummerkasten Forum
13 Dezember 2008
6 Antworten
pechverfolger
Kummerkasten Forum
29 November 2006
5 Antworten
Bloody-Lady
Kummerkasten Forum
22 Dezember 2004
24 Antworten