Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Apfelschorle
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    11 November 2006
    #1

    An welchen Tagen kann man eigentlich schwanger werden?

    Ich habe am Dienstag meine Tage bekommen und hab sie heute immer noch. Wenn ich heute heute Sex gehabt hätte, könnte ich dann heute schwanger werden oder nicht?

    Mein Arzt hat mir mal gesagt, dass man nur vom 7. bis zum 9. Tag glaub ich schwanger werden kann. Aber wann sind die? Wie rechnet man denn das?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #2
    Das folgende gilt nur bei einem absolut regelmäßigen Zyklus:

    Der Eisprung erfolgt ca 14 Tage vor der nächsten Blutung.
    Bei einem Zyklus von 28 Tagen also am 14 Tag (erster Tag der Blutung ist der erste Tag des Zyklus).
    Sperma überlebt in der Frau bis zu 7 Tage. Also kann Sex zwischen dem 7 und dem 14 Tag zur Schwangerschaft führen.

    Aber, da der Zyklus selten ganz regelmäßig ist, weiß man immer erst hinterher, wann genau der ES war (14 Tage vor der Blutung). Ob er sich verschoben, verlängert, verkürzt hat, weiß man erst, wenn es zu spät ist.
    Daher ist Verhütung nach der Kalendermethode absolut unsicher.
    Wenn, sollte man auf NFP (Zyklusbeobachtung, Zervixschleimbeobachtung, Temperaturmessung kombiniert) zurückgreifen. Oder eben auf Hormonelle oder Bariereverhütungsmittel.

    Kalendermethode taugt höchstens, wenn man schwanger werden will um zur etwa richtigen Zeit Sex zu haben. Zur Verhütung ist sie nicht geeignet.
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #3
    Ja, du könntest schwanger werden. Wenn Frau einen kurzen Zyklus hat, kann der Eisprung auch kurz nach der Periode erfolgen und da Spermien bis zu 7 Tage überleben können, kann man einen Volltreffer landen. Nachzulesen hier: http://www.meinzyklus.de/willkommen...ies=Fragen+zur+Fruchtbarkeit+und+Ihrem+Zyklus


    Man kann die fruchtbaren Tage NIE einfach so berechnen, da sich alles mal verschieben kann. Die einzige Möglichkeit ist NFP, nähere Infos dazu gibts über www.google.de

    Wenn du also eine Schwangerschaft vermeiden willst und heute Sex ohne Verhütung hattest rate ich Dir dringend die Pille danach zu nehmen.
     
  • Apfelschorle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    11 November 2006
    #4
    nee hatte keinen sex. aber mein freund hat meine schenkel gestreichelt und er hatte sperma an seinen fingern.
    und ich war anschließend auf toilette un da bin ich mit meiner unterhose an meinen schenkeln gestreift und jetzt könnte es sein dass ich sperma in der unterwäsche hab.
    konnte sie aber danach leider nicht gleich wechseln.
    könnt ich jetzt schwanger sein?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #5
    An der Luft überleben Spermien nicht lange. Wieviel Zeit war denn zwischen dem Petting und dem Toilettengang?

    An sich halte ich es aber für recht unwahrscheinlich, dass du dadurch schwanger geworden sein könntest.
    Aber fürs nächste Mal kanns ja nicht schaden, wenn er sich die Hände wäscht, wenn er gekommen ist und Sperma an der Hand hat :zwinker:
     
  • Apfelschorle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    11 November 2006
    #6
    ca. 1 stunde. aber kann es nicht sein dass die spermien in dem stoff der hose dann länger überleben?also dass die dann da noch drin hängen oder sowas?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #7
    Nein, eine Stunde halte ich für sehr unrealistisch.
    Spermien mögen es warm und feucht und am Anfang waren sie ja noch an deinen Schenkeln. Und dort trocknen sie schnell aus.
     
  • Apfelschorle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    11 November 2006
    #8
    ok ich hoffe es *g*.

    danke für eure hilfe. wünsch euch noch ein schönes wochenende.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #9
    nubecula, meintest du vielleicht, sie mögen es warm und feucht? trockenheit bekommt spermien doch eher nicht so gut...was du ja auch selbst sagst :zwinker:.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    11 November 2006
    #10
    Ja, natürlich.
    War wohl schon einen Satz weiter :zwinker:

    Werds gleich ändern, danke.
     
  • Apfelschorle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    12 November 2006
    #11
    wie lange überleben spermien eigentlich in der bettdecke? also wenn alle spermien darauf gespritzt werden...?
    was is wenn man ein handtuch auf die voll gespritzte bettdecke legt und sich dann später nackt auf das handtuch setzt? kann man dann schwanger werden?
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    12 November 2006
    #12
    Wenn es die Spermien von Reinhold Messner sind, könnten sie eventl. versuchen sich vom Handtuch in deinen Körper zu schwingen. Natürlich buddeln sie sich vorher durch das Handtuch hindurch. -> sehr Unwahrscheinlich möchte ich damit sagen ,-)

    Allg. wird geraten den Kontakt zwischen Scheiden (auch außen) und Sperma zu vermeiden, jedoch ist es sehr unwahrscheinlich das diese den Weg in die Scheide finden können und dort auch noch bis zur Eizelle vorstossen.

    Aber wer setzt sich schon auf eine nasse Bettdecke ;-).

    Off-Topic:

    btw.
    An welchen Tagen kann man eigentlich schwanger werden?
    - An den Tagen, an denen man Sex hat.


    Gruss
    AleX
     
  • Apfelschorle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    12 November 2006
    #13
    nein so meine ich das nicht. ich meine, was is wenn man ein handtuch auf das voll gespritzte bettlacken legt und das handtuch dann später mit ins bad nimmt und sich dann dort drauf setzt. also ich will damit sagen, dass an dem handtuch dann evtl. auch spermien sind. können die spermien dann in die scheide gelangen wenn man sich darauf setzt, oder geht das nicht?
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    12 November 2006
    #14
    Warum sollte man ein schmutziges Handtuch im Bad zum rumsitzen verwenden? Okay, angenommen es wäre der Fall, so bleibt meine Einschätzung bestehen - sehr unwahrscheinlich.

    AleX
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste