Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

anal abgebrochen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von salda, 8 Februar 2005.

Stichworte:
  1. salda
    Gast
    0
    habe gestern abend versucht in meine freundin anal einzudringen. hatten es schon länger einmal vor und hab sie auch durch fingern dementsprechend vorbereitet, und dann nach einer karnevalsveranstaltung wars dann halt einmal so weit - waren irgendwie auch durch alk ziemlich relaxed drauf. hab sie mit 2 fingern ordentlich auf diesen schritt vorbereitet, hatten auch vaseline verwendet, aber irgendwie hats nicht hingehauen. shit. war für uns beide das erste mal. konnte einfach nicht richtig in ihre lucke einsteigen, obwohl mein freund hammerhart war. anstatt dass der schließmuskel öffnet, hat er immer mehr zugedrückt und dann hat es beim hineindrücken unglaublich gespannt. es war dann unmöglich gefühlvoll einzudringen, obwohl wir geschmiert haben.
    haben wir was falsch gemacht, oder kann es sein dass bestimmte frauen (meine freundin ist immerhin schon 17) in diesem bereich einfach zu eng gebaut sind und keinen av betreiben können.
    wollte es dann heute morgen noch einmal versuchen, da wir gestern abend beide irgendwie unglückllich waren. sie wäre auch wieder bereit dazu, hat aber dann angst gehabt, dass es doch klappen könnte und ich in ihrem arsch abspritzen würde und dann die ganze soße ihr vormittags in der schule auslaufen würde. auch wenns niemand sieht, wärs für sie doch unangenehm. kann mir zwar nicht vorstellen, dass das passiert, denn das andere das hinten ausgeschieden wird, rinnt ja auch nicht einfach raus. aber hab ich natürlich verständnis dafür, auch wenn ichs für übertrieben halte.
    wollen es am freitag noch einmal mit av versuchen.
    wie kann das besser klappen?
     
    #1
    salda, 8 Februar 2005
  2. Stoke
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    103
    0
    Verheiratet
    Hmm, also dass der Schließmuskel automatisch nach hinten geht is ja kar wenn von vorne Druck daruf kommt. Du kannst mit deinem Schatz drüber reden und ihr sagen sie soll etwas(so komisch es auch klingen mag)drücken, wie beim Stuhlgang, das wirkt dem Druck deines Geschlechtsteil entgegen, dann sollte es klappen. Hab den Tipp von nem Arzt bekommen, meine Ex-Freundin hatte das gleiche Problem. Natürlich trotzdem viel Feuchtigkeit(Vaseline, Melkfett)und laaaaangsam. Toi Toi Toi, und vergiss nicht nen Erfolgsbericht zu posten!!!! :zwinker:
     
    #2
    Stoke, 8 Februar 2005
  3. da burner
    Gast
    0
    yO, würd ich auch sagen, lasst euch nicht unter druck setzen und lasst es ruhig angehen.
    und wenns auch beim näxten mal nicht geht, irgendwann klappt es auf jeden fall^^
     
    #3
    da burner, 8 Februar 2005
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    puuuuuuuh, als ich den titel von dem thread gelesen hab, hab ich gemeint dem threadstarter ist sein schwanz beim anal abgebrochen! [​IMG]

    zum thema:
    vielleicht ist sie einfach nicht bereit dafür und kann sich deswegen nicht richtig entspannen?
    wir machen es z.b. immer so dass wir "normal" anfangen (von hinten) und dann "das loch wechseln".
    klappt prima, v.a. wahrscheinlich weil ich dann schon entspannt bin....

    viel spaß beim ausprobieren! :bier:
     
    #4
    tierchen, 8 Februar 2005
  5. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hatte jetzt vor kurzem mit meiner freundinn das erste mal anal sex wir haben vorher darüber gesprochen haben zusammen im internet nachgestöbert wie man am besten eindringt und es hat super geklappt ich sag nur ihr müsst auf jeden fall die sache locker angehen und lieber Gleitgel kaufen das flutscht am besten und sei bloß vorsichtig beim eindringen naja irgendwann klappt es :smile:
     
    #5
    Hackbraten, 9 Februar 2005
  6. salda
    Gast
    0
    juhu, mit einem tag verspätung sind wir doch noch zu unserem erfolgserlebnis gekommen. waren heute in der früh so richtig scharf auf diesen "verfluchten" analsex, dass wir es wieder probiert haben. waren völlig relaxed und es hat super geklappt. wichtig war dass sie gedrückt hat, was sie vorher nciht gemacht hat. denke dass meine freundin mit der zeit es dann auch noch mehr genießen kann, denn heute war sie doch noch etwas angespannt. hab gemerkt dass man den penis doch mit mehr druck einführen muß, war da anfangs vielleicht etwas zu vorsichtig. dann wars aber ein super feeling. danke für euere Tipps.
     
    #6
    salda, 13 Februar 2005
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also mal so nebenbei, ich würd ja evtl mal n Kondom verwenden.. bzgl des Abspritzens :grin:

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 13 Februar 2005
  8. KleeneMaus
    KleeneMaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.085
    121
    0
    Single
    Auch wenn es nicht um das Abspritzen geht, wäre es überhaupt besser ein Kondom zu nehmen oder macht es nichts, wenn man es auch weglässt?
     
    #8
    KleeneMaus, 13 Februar 2005
  9. acima
    Gast
    0
    wenn Ihr nicht von anal zu vaginal wechselt ohne Deinen Schwanz abzuwaschen, dann brauchste nicht unbedingt ein Kondom, die Keime im Darm (also anal) können fieße Entzündungen bei Deiner Freundin machen, wenn Ihr nicht auf absolute Sauberkeit achtet. Du als Mann hast durch Deine lange Harnröhre schon einen viel besseren Schutz.


    Viel Spaß beim weitermachen, find es toll das es dann doch geklappt hat, und find es noch toller, das es Euch auch noch super Spaß gemacht hat. :grin:
     
    #9
    acima, 13 Februar 2005
  10. also ich würd nie von hinten nach vorne wechseln und mein schatz dürfte das auch nie. das weis er...

    denn ich bin total empfindlich... einmal wo falsch angefasst und schon kann ich mit pilzcreme schmieren schmieren schmieren :flennen:

    auch wenn der gedanke daran geil wäre, zu erst vorne, dann hinten und dann wieder von vorne gefickt zu werden, aber das geht nicht, und da jedesmal nen gummi drüber is zu umständlich...

    vor dem av normalen gv zu haben, is sehr entspannend, zumindest für mich :zwinker:

    hinten drin abspritzen oder nicht, ist jedermanns eigene sache. ich war letztens nicht so begeistert, aber das kann sich ja noch ändern, alles neue ist eben irgendwie gewöhnungsbedürftig... :tongue:
     
    #10
    littlesunshine6, 13 Februar 2005
  11. Weizenmensch
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Single
    Also das mit dem "inner schule die soße rauslaufen" passiert wirklich hab ich mir sagen lassen (erfahrungsbericht :zwinker: ) und es soll nich so angenehm sein ... ja wir wollen das auch mal demnächst probieren ... bin ma gespannt was das wird ... genau die probleme die du da hast befürchte ich auch .... aber ich bin da zuversichtlich mein motto is ja "das muss doch irgendwie gehn" :eckig: also : viel glück beim nächsten mal :bier:
     
    #11
    Weizenmensch, 14 Februar 2005
  12. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Dieses Motto HASSE ich.. das verleitet man(n) dazu es immer und immer wieder zu probieren oO.. find irgend wann is halt mal gut *G

    vana
     
    #12
    [sAtAnIc]vana, 15 Februar 2005
  13. Feelgood83
    Gast
    0

    *looooooool*
     
    #13
    Feelgood83, 15 Februar 2005
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    :ratlos:

    vana

    erklärung bitte :grin:
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 15 Februar 2005
  15. Feelgood83
    Gast
    0
    fand es eben lustig wie du dich dazu geäußert hast (irgendwann ist endgültig Schluß *g*) aber hast ja recht... wie immer :tongue:
     
    #15
    Feelgood83, 15 Februar 2005
  16. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich

    das hatter aber von mir,er überlegt immer ob das wohl geht und wie und was und ich sach immer nur "ach des geeeeeeeeht scho :zwinker:"
     
    #16
    Sonata Arctica, 15 Februar 2005
  17. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ja sry *G aber ich steh da net drauf im Bett wie n Versuchshoppel "behandelt" zu werden *G un so komm ich mir vor... wenn es über mehr als drei Versuche hinaus geht *GG...

    @beatsteak.. natürlich.. das denkt ja irgend wie jeder... *G aber mögen tu ichs manchma trotzdem net :grin:

    vana
     
    #17
    [sAtAnIc]vana, 15 Februar 2005
  18. salda
    Gast
    0
    natürlich wechseln wir die löcher nicht ständig, sondern wenn schon hinten, dann bleiben wir bei hinten. bei av einen gummi verwenden find ich ziemlich öde, wenn ich in einer beziehung bin. könnt mir höchstens vorstellen, wenn ich doch nachher noch mal vorne rein will. aber im moment bin ich schon mal froh, wenn ich hinten rein darf und kann und das abspritzen ist dann einfach eine geile pflicht. dann noch mal zu wechseln hab ich im moment nicht vor. hab bisher jedenfalls noch nicht gehört, dass man sich beim analsex irgendwelche entzündungen geholt hat.
     
    #18
    salda, 17 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - anal abgebrochen
theoneandonly87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Dezember 2016 um 21:09
16 Antworten
Caravaggio
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 November 2016 um 09:53
16 Antworten