Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lithium
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    103
    2
    offene Beziehung
    24 November 2007
    #1

    Anal mit dem Finger...

    Hallo...
    Mein Freund hat mich gestern das erste mal Anal befriedigt, allerdings nur mit dem Finger. Es war hmm....einfach geil. Irgendwie ein völlig anderes Gefühl, aber richtig geil :drool:
    Naja, ich denke allerdings das ich momentan zu richtigem Analsex noch nicht bereit bin, da soll sonst erstmal alles bei normalen GV richtig klappen ;-)
    Aber ich hab da eine Frage, und zwar weiß ich das man beim Analsex bevor man wieder in die Vagina geht das Kondom wechseln soll. Ich denke mal wegen die den unterschiedlichen Bakrterien und PH werten, oder?! Naja sollte man also auch den Finger sauber machen? Wir haben an sowas in dem moment gar nicht gedacht, aber wäre das in zukunft sicherer, oder ist das auch so ok?

    lg Lithium
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    24 November 2007
    #2
    Auf jeden Fall solltest ihr da demnöchst drauf achten!! Da können ganz gefährliche und doofe Bakterien wo hin kommen, wo sie nicht hingehören! Und das ist gar nicht gut! ALso, wie du schon gesagt hast beim AV Kondom wechseln und wenn er dich mit dem Finger befriedigt würd ich mal sagen: Hände waschen!
     
  • jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    101
    0
    Single
    24 November 2007
    #3
    Off-Topic:
    Was haben das primäre weibliche Geschlechtsorgan und eine Kettensäge gemeinsam?


    Wenn man abrutscht sind die Finger im Arsch :grin: :zwinker:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    24 November 2007
    #4
    Kolibakterien sind ganz fiese Zeitgenossen, die sich im Dickdarm befinden und recht schnell in die Pussy bzw.Harnröhre gelangen können, weil die beiden Löchlein nicht gerade weit auseinander liegen.

    Es gibt Frauen, denen machen diese Bakterien nichts aus und könnten daher munter zwischen anal und vaginal hin und her wechseln...aber es gibt sehr viele, die besitzen kein gestärktes Immunsystem bzw. Abwehrkräfte und schon gelangen diese Bakterien über Harnröhre in die Blase der Frau, weil die Öffnung so "freiliegt" und auch der Weg dorthin viel kürzer als der beim Mannes ist. (aber auch "simple" Scheideninfektionen, die diese Bakterien auslösen könnten, müssen ja nicht sein)

    Deshalb immer alles sofort reinigen/saubermachen was im Hintern war und anschließend in die Pussy möchte. Auch die Finger!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste