Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sarah112
    Sarah112 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #1

    anal warum so schmerzhaft???:(

    also ich habe ein problem
    ich schlafe oft mit meinem freund und es ist auch schön undso weiter aber warum tut analverkehr so weh?

    also ich kann das nicht!

    manchmal ging es aber im mom ne aua

    kann man nichts dagegen machen????

    danke

    byE Sarah :zwinker:
     
  • 7 Mai 2007
    #2
    Also die Informationen sind find ich sehr rar ... wieso es auf einmal so wehtut? Weil du nicht entspannst? Weil du gerade keine Lust darauf hast und dich deswegen auch verkrampfst? Weil ihr zu schnell eindringt ohne vllt. vorher zu dehnen? Weil ihr heute kein Gleitgel mehr benutzt früher aber schon?

    Wenns nur ne 'phase wartet doch einfach ab, ansonsten musst du wissen woran es liegt, vielleicht ja daran das ihr mittlerweile zu schnell eindringt weil ihr denkt es ist Routine und früher wars nicht so?
     
  • Sarah112
    Sarah112 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #3
    hmm

    ne eigentlich net!

    wir machen alles so wie vorher!
    aber naja vielleicht hast du ja recht
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    7 Mai 2007
    #4
    hab nochnie miterlebt das es weh tut.

    ich denke du verkrampfst dich..

    wenns vorher gieng sollte es auch noch jetzt genau so gehen.
     
  • Wunny
    Wunny (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #5
    Ja, Anal darf nicht wehtun! Einfach nicht mehr verkrampfen! dein Freund soll vielleicht au mal bissle langsam machen! ^^
     
  • 7 Mai 2007
    #6
    WICHTIG: gleitgel mehr ist diesmal wirklich auch mehr, klatscht das zeug ordentlich drauf
    achtung: zahnpaster ist kein gleitgel xD

    dann ist die position wichtig. wenn ihr es noch nicht so oft gemacht hab empfehle ich froggy(du auf dem bauch er über dir)
    UND....laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangsam zumindest am anfang sollte er sehr langsam in dich eindringen.

    dann kann eigentlich nix schief gehen

    achtet beim gleitgel drauf dass es auf silikonbasis und nich wasserbasis is dann ist es ergiebiger und "flutscht" auch besser
     
  • Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2007
    #7
    Off-Topic:
    Ich will ja kein Schlaumichel sein, aber Zahnpasta!!! Zahnpaster ist hochkriminell.. OMG! ZAHNPASTA:smile:
     
  • 8 Mai 2007
    #8
    das klingt ja gerade so asl wäre zahnpasta genau dein ding xD! verursacht aber trotzdem nur reibung und die will man ja vermeiden wegen *AUA AUA*!
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2007
    #9
    Off-Topic:
    Wer um Himmels Willlen kommt den auf die Idee, Zahnpasta als Gleitgel zu verwenden??? :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    9 Mai 2007
    #10
    Vl weil der Hintern für andere Sachen bestimmt ist?
     
  • Nice__guy
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    9 Mai 2007
    #11
    Es gibt viele Dinge, die sich sehr zu unserem Vergnügen zweckentfremden lassen :grin:. Wenn Du uneingeschränkt recht hättest, dürfte es ja bei niemandem klappen. Und das ist wohl nicht der Fall. Mag ja sein, dass Du keine Lust auf AV hast, aber deine Sprüche helfen an dieser Stelle nicht.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    9 Mai 2007
    #12
    wohl kaum deswegen... :kopfschue :ratlos:
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    26 Juni 2007
    #13
    Heißt es nicht allgemein, dass für Anal ein Gel auf Wasserbasis besser ist?
     
  • SierraTequila07
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    1
    nicht angegeben
    26 Juni 2007
    #14
    Ja glaub ich auch, weil es am Besten verträglich ist!!+
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #15
    also mal vorausgesetzt, daß ihr auch großzügig gleitmittel verwendet habt, fällt mir nur noch eines ein, was dich daran hindern könnte: hämorrhoiden. ich habe welche, und da geht ja mal gar nichts (und ich darf auch nicht lt. dottore). wenn du gewißheit möchtest, müßtest du dich mal untersuchen lassen.
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #16
    Wenn man zu oft (Anal-) Sex hat, kann es da durchaus zu Reizungen kommen, einfach eine Art Überbeanspruchung.
    Da hilft eigentlich nur cremen und Enthaltsamkeit, dann ist die Sache nach paar Tagen wieder erledigt, und es kann munter weitergev****t werden :grin:
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    27 Juni 2007
    #17
    Aber macht das Silikon-Gleitgel nicht Kondome porös?
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2007
    #18
    nein, weil auf silikonbasis. gerade das ist ja ein kondom- bzw. latexsicheres öl.
     
  • Rockstar-Live
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    27 Juni 2007
    #19
    Also erstens: Wenn´s weh tut: Nicht machen.

    Warum es weh tut, kann verschiedene Ursachen haben. Möglicherweise weil es zu hopplahopp geht. Analverkehr ist nicht das selbe wie "normaler" Sex. Man braucht viiiiel Zeit, (manchmal) viiiiel Gleitgel und vor allem musst Du dazu bereit und vorbereitet sein.

    Er soll laaaangsam eindringen und Du solltest ihm ein wenig "entgegen kommen". Was ich damit meine? Schwer zu sagen, wenn man es einigermaßen salonfähig ausdrücken will. Ausdrücken ist vielleicht ein gutes Stichwort. Stell Dir vor, Du wärst auf der Toilette und würdest ein wenig "drücken". Tu das gleiche, wenn er vorsichtig versucht, in dich einzudringen.

    Wichtig ist vor allem, dass der Kopf frei ist. Wenn Du jeden Moment auf den Schmerz wartest, dann kommt er auch. Und wenn es nicht klappen sollte: Einfach nicht machen. Erzwungenen Spaß gibt´s nicht beim Sex.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    27 Juni 2007
    #20
    Ah, okay. Wieder was dazugelernt :schuechte ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste