Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • b!ZzkiT
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 November 2004
    #1

    analen

    alsoo
    tach ersma :smile:
    soo..
    ein kleenes prob.
    meine freundin ( 15 ) und ich ( 16 ) wollten es mal am SO anal versuchen..
    weil immoment ihre pille nich am wirken is..war krank und soo..blablablupp halt :tongue:
    und bei war es aber so das sie immer aufgehört hat weil sie dachte da kann was passieren ( kaputt gehn ) .. oder halt das sie sich verletzen könnnte..
    dann ham wa auch aufgehört..weil sie einfach zu viel angst hatte..
    dann wolltsch einfach ma fragen..
    kann da was kaputt gehn..kann da was passieren ???


    mfg
    b!ZzkiT :cool1:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Analsex
    2. Analsex
    3. Analkugeln / Analbohrer
    4. analsex +saft
    5. Analsex Vorbereitungen?
  • Laja
    Laja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    3
    in einer Beziehung
    22 November 2004
    #2
    Also erstmal würde ich euch (!!) raten, dass ihr euch gründlich über Analverkehr informiert, bevor ihr es versucht.
    Gebrauche hierfür doch mal die Suchfunktion im Forum (ich wette, du wirst mit Beiträgen überschüttet werden), und schau hier nach.
    http://www.planet-liebe.de/tipps-tricks/analverkehr/

    Und dann solltet ihr euch darüber im Klaren sein, dass es nur funtioniert, wenn sie keine Angst hat und komplett entspannt ist.
    Rede mit ihr, und wenn sich rausstellt, dass sie wirklich Angst hat: Lasst es bleiben!!

    Das Ding ist, dass es wirklich enorm schmerzhaft sein kann, wenn MANN nicht vorsichtig ist.
    Außerdem ist es sehr wichtig, dass dein Penis und ihr Anus ausreichend mit Gleitmittel eingeschmiert sind, und dass du genügend Vorarbeit geleistet hast, sprich: ihren Anus ausreichend gedehnt und auf die Penetration vorbereitet hast.

    Lest euch zusammen die Tipps durch und lernt so viel wie möglich über AV.
    Wenn sie immer noch Angst hat, vergesst es vorläufig.

    Zu deiner Frage: Kaputt gehen kann tatsächlich etwas, aber nur, wenn du unachtsam und gewaltsam bist.

    Wichtig ist auch die Hygiene.
    Der Darm ist voller bakterieller Erreger, daher darf ein Penis, der gerade im Anus war, niemals in die Scheide zurück, bevor er nicht gewaschen wurde.
    Und auch du kannst die am Penis eine Infektion zuziehen.
    Ein Kondom ist daher sehr ratsam.
     
  • Schmusetigga
    0
    22 November 2004
    #3
    ja es kann was "kaputt" gehen...es kann die darm wand eingerissen werden und blut kann in den darm komm...keine guten folgen hat dies...

    trotzdem, versuchts eifnach mal so wie ichs euch schreib, das sind eigentlcih die tipps die jeder weis der anal macht,d rauf stehet oda soonst wie...

    -keine spitzen gegenstände einführen
    -keine scharfen gegenstände einführen
    -keine spitzen oder langen fingernägel haben
    -viel gleitmittel verwenden
    -nicht gleich wie nen wilder drauf einhämmern, sondern geh langsam stück für stück rein und frag sie ob fürs sie ok ist und wenn nicht bleib ne weile einfach so, streichel sie und versuchs nach paar minuten weiter rein
    -drng nicht gleich mit deinem ganzen lukas ein
    -gleite nur langsam hin und her am anfang und nicht zu tief, erst richtig zur sache kommen wenn du merkst dass sie feucht wird und ihr darm bereit ist für den sex
    -wenns ihr unangenehm ist, oder sie shcmerzen habt brecht sofort ab und versuchts später nochmal wenn sie wieder lust darauf hat
    -zwing sie nicht dazu, sondern richte dich nach ihr oda frage sie ob sie will etc

    wenn du das beachtetst kann nix schief gehen und für sie wirds nen unbeschriblcih schöens gefühl :smile:
     
  • Error402
    Error402 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    Single
    22 November 2004
    #4
    Ähm, das Anal aber keine wirkliche Verhütung ist wißt ihr aber?
     
  • b!ZzkiT
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 November 2004
    #5
    kann man davon schwanger werden? :eek:
    wo kriegt man als 16 jähriger gleitgel her?
     
  • Schmusetigga
    0
    22 November 2004
    #6
    ja möglich ist es...muss nur wenn du gekommen bist etwas sperma rauskommen und auf ihre mushci tropfen....gleitgel? ganz einfach, geh einfach in apotheke und drogerie und schwub die wub hast als 16 jähriger gleitgel^^
     
  • 22 November 2004
    #7
    versuch es mal bei dm schlecker oder nem anderen drogeriemarkt!!
    ..da ist nix hochprozentiges drin - also auch für jemanden mit 16 kein Problem!
     
  • b!ZzkiT
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 November 2004
    #8
    bei dm?!
    und wie heisst das zeugs?
    "gleitgel" ?^^
    oder...steht das da einfach im regel rum?^^
     
  • 22 November 2004
    #9
    das steht einfach im regal , ja!!
    wo auch sonst - es muss sich nicht verstecken!!
    ..findest du in der Nähe der Kondome und Hygieneartikel!
    Bei dm ist das *grübel* ne weiße Tube *glaubich* ..
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    22 November 2004
    #10
    Mein Vorschlag ist vielleicht komisch, aber du kannst den Anal Verkehr zuerst mit einem Dildo an dir selbst ausprobieren. Dann weisst du wie sich das anfühlt und auf was du achten musst, aber auch was es heisst sich entspannen. Wenn das für dich dann ein Genuss ist kannst du deiner Freundin eher helfen und ihr die Angst nehmen.
     
  • b!ZzkiT
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 November 2004
    #11
    krass..DM is voll der konkrete laden :cool1:
    danke für die infos :grin:
    bis dann jungs :tongue:

    mfg
    b!ZzkiT
     
  • Laja
    Laja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    3
    in einer Beziehung
    22 November 2004
    #12
    Denk bitte dran, dass du Gleitmittel auf Wassebasis kaufst; nichts mit Öl oder so.
    Das kann die Darmflora nicht gut ab.
    Also vermeide Dinge wie Vaseline, Babyöl etc, sondern besorg dir was, das auf Wasserbasis hergestellt ist!!!

    Und wenn es dir im Laden zu peinlich ist, kannst du auch was im Internet bestellen.
    Die Pakete werden immer sehr diskret verschickt, man sieht also niemals, was es ist oder wo es herkommt.

    Aber was du auch nicht vergessen solltest:

    Ihr seid jung und habt noch alle Zeit der Welt, alles auszuprobieren!!!
     
  • bodvar
    Gast
    0
    22 November 2004
    #13
    hi,

    melkfett hat sich auch bestens bewährt :tongue:

    cu
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste