Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Analsex aber wie?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Biest6686, 15 Februar 2004.

Stichworte:
  1. Biest6686
    Gast
    0
    Hallo ihr lieben da draussen!

    Ich hab da ein kleines problem und ich denke der betreff sagt es schon! ich habe schon einigemale mit meinem freund versucht Analsex zu haben, aber es hat nie wirklich geklappt!oft war ich so verkrampft das er es gar nicht erst geschafft hat einzudringen ... einmal hat er das eindringen zwar geschafft, aber als wir dann bewegung(langsam) ins speil bringen wollten tats weh, weil ich mich wieder verkrampft hab... :rolleyes2 ! könnt ihr mir helfen? wir haben es auch schon mit gleitmitteln versucht dennoch wars net unbedingt besser, ich hab schon fast den mut verloren! Bitte helft mir!

    Euer kleines Biest
     
    #1
    Biest6686, 15 Februar 2004
  2. NeosOne
    NeosOne (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dann probiert es doch einfach mit noch mehr gleitmittel, ist ja nich so schlimm, wenns was mehr ist. und plant ihrn das oder macht ihr das spontan? denn wenn ihr das plant, vielleicht verkrampfst du dich einfach zu sehr. vielleicht solltet ihr das nur dann machen wenn ihr grade beide wirklich geil seid..
     
    #2
    NeosOne, 15 Februar 2004
  3. maja26
    Gast
    0
    Also am besten ist es wenn ihr vor her erst mal vaginal poppt und dann wenn du richtig angeheizt bis zum anal übergeht. Und wir machen`s immer so das ich mich auf IHN setze und wir uns beim eindringen küssen,da bin ich auch ein wenig abgelenkt :zwinker: und dann tut`s auch nit mehr soooo weh :!:
    Jaaaa und gaaaaanz viel vaseline :zwinker:
     
    #3
    maja26, 16 Februar 2004
  4. Space-max
    Space-max (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    was am wichtigsten ist, und da gebe ich meinen beiden vorrednern recht, das du entspannt und dir sicher bist das du es willst. wenn das klar ist, dann würde ich euch empfählen erstmal in richtige sexstimmung zu kommen. danach ist es wichtig Gleitgel zur hand zuhaben. am anfang wäre es gut wenn dein freund dir erstmal mit seinem finger dein "hintertürchen" öffnet und es leicht weitet, ansonsten wird das meistens nicht. zum schluss sollte man genügend gleitgel benutzen ansonsten könnte es für beide unangenehm werden. Analsex braucht eben seine zeit und auch was noch wichtiger ist vertrauen in den partner.
     
    #4
    Space-max, 16 Februar 2004
  5. Meisje
    Gast
    0
    Muss dieses Thema wirklich nochmal aufgreifen .. ich habe wirklich argen beim analsex, er mag es gern und ich würds gern machen aber ich verkrampfe mich und wenn nciht tuts immernoch weh .. wir nehmen auch Gleitgel aber wieso ist das so?

    tut das jedem weh?
    kann man analsex "trainieren"?
    habt ihr Tipps oder andere hilfen?

    es ist mir wirklich sehr wichtig und immer wenn wir es probieren (ich sag auch bescheid wann ichs will, meist beim sex wenn ich richtig spitz bin) gehts eine weile und dann muss ich abbrechen und weinen und dann fühlen wir usn beide richtig schlecht, er weil er denkt mir weh getan zu haben und ich traurig bin und cih weil ich ihm das gern geben würde und es auch selbst machen würde (in meiner fantasie ist das extrem geil und beim sb wenn ich dran denk komm ich immer) er hatte eine partnerin vor mir die jedes 3. mal analsex wollte, wieso ging das bei der?

    ist mir echt wichtig ...

    grüssli, das meisje :cry:
     
    #5
    Meisje, 18 Februar 2004
  6. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Naja, vielleicht isses praktrisch mal nich an die sache ranzugehen, mit dem ziel das sein freund in deinem popöchen stecken wird :smile:

    Wie wärs wenn du ihm einfach mal sagst, er soll nich in dich eindringen... macht doch einfach mal normalen sex, bissi blasen, bissi lecken, und dann soll er eben mal versuchen mit vaseline, gleitgel, was auch immer, und einem finger dein Anus bissi zu verwöhnen... einfach nur streicheln, lecken, ein bzw. 2 finger rein...

    Und wenn du dann lust hast es doch zu versuchen, soll er erstmal versuchen soviele finger reinzukriegen wie sein lümmel breit is *ggg*.

    Und mit der zeit gewöhnst du dich an das gefühl und entspannst dich leichter...
     
    #6
    sum.sum.sum, 18 Februar 2004
  7. nomoku
    nomoku (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo!

    nein, ja, ja :zwinker:

    grunsätzlich ist der arsch dazu gedacht, dass etwas heraus kommt und nicht, dass etwas hinein kommt. anscheinend haben einige keine probleme damit und bei anderen macht es recht schnell "aua". so auch am anfang meine ex. selber hatte ich da keine probleme gehabt, wenn etwas in meinen after eingedrungen ist (auch, wenn es etwas grösser war).

    nun ja, was man machen kann: erst mal mit den fingern probieren. erst einen, im zweifelsfall den kleinen, vorsichtig einführen und dann u.u. einen zweiten hinzufügen. nicht mit gleitmittel geizen und vorher die fingernägel schön glatt feilen. aber immer nur so weit gehen, dass es nicht weh tut. wenn schmerzen kommen, dann muss man halt wieder eine stufe zurück. versuche immer so zu tun, als ob du etwas hinaus lassen willst. dann öffnet sich der muskel und es sollte dann besser gehen. mit der zeit dehnt sich der anus und dann passt da auch ein schwanz hinein.

    du solltest grundsätzlich immer eine bequeme lange einnehmen, damit du dich auch überall entspannen kannst: auf der seite oder auf dem bauch mit einem kissen untergelegt. ansonsten soll dein partner möglichst langsam machen. nur keine hektik. dann sollte das mit der zeit auch funktionieren.

    grundsätzlich kann ich folgenden link empfehlen, der recht umfassen über anal-spiele informiert:

    Hinten rein und raus oder: "Alles für'n Arsch"

    da steht auch unter "Probleme und unangenehme Erfahrungen" etwas über die verschiedenen schmerzen, die auftreten können und was man dann machen sollte.

    der howto entstammt zwar einer sm-seite, ist aber das beste und umfassenste, was ich bis jetzt über analen verkehr gelesen habe.

    tschööö ... nomoku
     
    #7
    nomoku, 18 Februar 2004
  8. Meisje
    Gast
    0
    sehr interessant, danke, und vor allem macht ihr mir hoffnung damit das es nicht immer weh tun muss denn ich habe einige phantasien die ohne eigentlich nciht zu vollziehen sind :tongue: also werd ich mir mal diese seite anschauen ... was ist bei der darmentleerung zu beachten? grüssli, das meisje..
     
    #8
    Meisje, 19 Februar 2004
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Saublöde Frage :
    wenn es weh tut und wenn Du es nicht wirklich willst (deswegen auch verkrampft), warum tust Du es denn ???? :mad:
     
    #9
    waschbär2, 19 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Analsex
ellostyles
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 November 2016
47 Antworten
iloveit
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Juni 2016
23 Antworten
Test